Benutzerprofil

roland56

Registriert seit: 24.12.2011
Beiträge: 883
   

18.04.2015, 13:24 Uhr Thema: Energieabkommen: Griechenland plant offenbar Milliardendeal mit Russland Das ist bereits alles so Seit 1981 ist GR in der EU und erhält Abermilliarden aus den Strukturfonds. Was erwarten Sie denn noch? Die Rückzahlung der EU-Kredite ist bereits auf nach 2020 für die Zinsen und noch später [...] mehr

17.04.2015, 09:05 Uhr Thema: Griechenlands Schuldenpoker: IWF-Chefin Lagarde lässt Varoufakis abblitzen Sie haben ja recht... ... aber die griechische Regierung schont die "Eliten" genauso auf Kosten der einfachen Griechen. mehr

16.04.2015, 20:07 Uhr Thema: Internetkriminalität: Teenager soll Webseite von Sigmar Gabriel lahmgelegt haben Wundert mich, dass ... ... es überhaupt jemandem aufgefallen war, dass Sigmar's Webseite lahmgelegt wurde. Wer um alles in der Welt schaut auf die Webseite von Sigmar Gabriel? mehr

12.04.2015, 17:33 Uhr Thema: Schleppende Verhandlungen mit Athen: Die Frist läuft, der Frust wächst Anscheinend sehr schwer. Selbst wenn Herr Varoufakis die restlichen Finanzminister mit "sehr geehrte Arschlöcher" ansprechen würde, änderte sich nichts. Die Losung wurde doch schon klar ausgegeben: GR muss [...] mehr

12.04.2015, 17:26 Uhr Thema: Schleppende Verhandlungen mit Athen: Die Frist läuft, der Frust wächst Dann wäre es an der Zeit... ... die 76 Milliarden Steuerforderungen endlich einzutreiben und die Milliardäre per Notstandsgesetz an der Beteiligung der Staatsfinanzierung zu zwingen. Ich verstehe nicht, weshalb Sie immer [...] mehr

10.04.2015, 12:34 Uhr Thema: Wettbewerb: Deutschlands Freud ist Amerikas Leid Exakt Genau das ist der Punkt. Früher, also zu DM-Zeiten, hätte die Währung aufgewertet und das Geld wäre auch für den Otto-Normalverbraucher mehr wert gewesen. D.h. er hatte eine Teilhabe am [...] mehr

10.04.2015, 12:28 Uhr Thema: Wettbewerb: Deutschlands Freud ist Amerikas Leid Leisten können? Es ist in DE genau das Gleiche wie in den anderen EU-Ländern. Es sind einzelne Firmen die betroffen sind, nicht unserer Volksverräter. Es gibt z.B. in Ostdeutschland viele Firmen die das [...] mehr

09.04.2015, 18:09 Uhr Thema: Druck auf Deutschland: Griechenland könnte noch mehr Reparationen verlangen Für dieses Desaster... ... ist ausnahmsweise nicht H.Kohl verantwortlich. Es waren Schröder mit Eichel die GR im Euro haben wollten. mehr

04.04.2015, 13:19 Uhr Thema: Russland-Reise: EU-Parlamentspräsident Schulz warnt Tsipras Sollten Sie ein Steuerzahler sein... ... dann suchen Sie nach dem Posten Solidaritätszuschlag. Diese Gelder und das Plündern der Sozialkassen wurden für den "Aufbau Ost" verwendet. Da musste niemand was auf der Hohen Kante [...] mehr

01.04.2015, 17:19 Uhr Thema: Kritik an Euro-Politik: CSU-Politiker Gauweiler tritt zurück Im realen Leben schon... ... aber nicht für Politker. Und der Default-Wert auf die Frage "Wen kann man sich greifen" ist selbstverständlich der Steuerzahler. mehr

31.03.2015, 15:46 Uhr Thema: Kritik an Euro-Politik: CSU-Politiker Gauweiler tritt zurück Richtig, eine kleine aber ... ... bedeutende juristische Feinheit. Nur Artikel 125 hin oder her. Mittlerweile ist aus der "Freiwilligkeit" eine echte Haftung geworden. Und da die Mehrzahl der Bürger nun mal keine [...] mehr

31.03.2015, 14:44 Uhr Thema: Kritik an Euro-Politik: CSU-Politiker Gauweiler tritt zurück Und jetzt ? So sehr ich seine Gründe nachvollziehen kann, nun ist es wieder einer weniger der gegen diesen Eurowahn kämpft. So war es auch bei den beiden letzten EZB-Direktoren Stark und Issing (wenn ich mich [...] mehr

30.03.2015, 09:33 Uhr Thema: Drohende Staatspleite: Griechenland bittet Russland um Hilfe Nun... ... die Netto-Zahler und -Empfänger lassen sich googeln, daran ist nichts geheim. England ist Nettozahler, auch wenn ich den Britenrabatt nicht akzeptabel finde. Griechenland hingegen ist seit [...] mehr

29.03.2015, 16:16 Uhr Thema: Drohende Staatspleite: Griechenland bittet Russland um Hilfe das wage ich zu bezweifeln, denn ... ... so bescheuert wie die EU Geld verschenkt und versenkt (das nächste Fass ohne Boden ist die Ukraine) ist Russland sicher nicht. Die sind selbst klamm und haben nichts zu verschenken. mehr

29.03.2015, 16:14 Uhr Thema: Drohende Staatspleite: Griechenland bittet Russland um Hilfe So ein Feindbild ist ... "In einem am Samstag veröffentlichten Interview rief Lafazanis zum Widerstand gegen die "skrupellosen Imperialisten" auf, die Griechenland "unterwerfen" wollen. "Die [...] mehr

29.03.2015, 16:12 Uhr Thema: Drohende Staatspleite: Griechenland bittet Russland um Hilfe Dann holt... "Griechenland braucht verzweifelt Geld, da sich die Verhandlungen mit der Eurozone über die Freigabe weiterer Hilfsgelder hinziehen. " ... euch endlich die ausstehenden Steuerzahlungen [...] mehr

27.03.2015, 16:03 Uhr Thema: Offener Brief an die Kanzlerin: Liebe Frau Merkel... Es würde reichen, wenn... ... die Griechen endlich ihre Steuern bezahlen würden, dann wäre genug Geld da. Und den Entwicklungshilfeplan hat GR seit 1981, denn seit dem sind sie in der EU. Seit 34 Jahren (!) nur [...] mehr

27.03.2015, 15:59 Uhr Thema: Offener Brief an die Kanzlerin: Liebe Frau Merkel... Sie ... ... unterstellen, dass die Leute ihn im eigenen Haus auch ernst nehmen. Wo finden Sie im Artikel denn so etwas wie "Scharfsinn, Weitsicht, Belesenheit" ? Es ist das übliche [...] mehr

23.03.2015, 17:35 Uhr Thema: Griechenland in der Krise: Welche Optionen Tsipras jetzt noch hat Doch, Herr Münchau "Ich kenne sein Kalkül nicht. Beides ist denkbar. Das eigentlich Tragische an dieser Situation ist, dass es hier keine wirklich gute Lösung gibt, zumindest keine, die für Griechenland und die EU [...] mehr

21.03.2015, 09:43 Uhr Thema: Griechische Reformliste: Jetzt aber wirklich - Tsipras kündigt Kampf gegen Steuerbetr Hmmm Mit der oder den Vorgängerregierungen haben Sie ja absolut recht. Nur woran machen Sie es fest, dass die neue Regierung gewillt ist das auch zu ändern? mehr

   
Kartenbeiträge: 0