Benutzerprofil

dborrmann

Registriert seit: 25.12.2011
Beiträge: 567
Seite 1 von 29
25.02.2018, 02:53 Uhr

Die Abrechnungsmodalitäten und Preise liegen mir vor. Online-Konsultation bringt ca. 2,50 Euro (pro Quartal). Limitierung auf 150 Patienten pro Quartal. Die erreichten Gebühren sind nicht extrabudgetär. Hardware ca. 2-3000.-€ einmalig. Software nur als [...] mehr

23.02.2018, 15:10 Uhr

at merapi22 KI und Expertensysteme werden nie Intiuition und die menschliche Wahrnehmung und Erfahrung ersetzen können. Rein statistische Analysen und leitliniengerechte Medizin sind stets eine Verkürzung des mit [...] mehr

23.02.2018, 14:19 Uhr

Als Arzt kann ich mir da nur noch an den Kopf fassen. Nicht, dass ich mit den modernen Medien nicht umgehen könnte. Ich bin Mathematiker und Mediziner und kenne mich mit den modernen Medien gut aus. Was im australischen Outback als ein Notbehelf [...] mehr

21.02.2018, 14:32 Uhr

Seit ich Jameda kenne, weiß ich, dass Bewertungen in Online-Plattformen praktisch wertlos sind. Daher meide ich Bewertungsplattformen mittlerweile. Es entstehen dort Blasen, erzeugt von Bewunderern oder Hassern. Das gesunde [...] mehr

21.02.2018, 14:14 Uhr

Wer solche Veranstaltungen organisiert, muss auch für die Kosten aufkommen. Warum soll der Steuerzahler diesen Wahnsinn mitfinanzieren? mehr

18.02.2018, 14:46 Uhr

Citymaut und massive Einschränkungen.... Ich lebe auf dem Lande und wir müssten unseren Wohnort aufgeben, würden wir nicht mit dem Auto fahren. Vieles machen wir schon mit dem E-Bike. Unser Wagen ist ein sparsamer Hybrid. Wir heizen [...] mehr

15.02.2018, 17:53 Uhr

Ja, da reibt man sich die Augen.... und schaut ins Nachbarland. Man denkt, sollen sie doch froh sein, aus dem Warschauer Pakt heraus zu sein. Aber was machen die Polen mit der Freiheit? Sie geben sie an Kaczinskis Garderobe ab, wie ein [...] mehr

12.02.2018, 21:05 Uhr

Die neue Regelung verlängert selbstverständlich Wartezeiten Wenn ich lese „Ich habe schon von Betroffenen gelesen, die bei bis zu fünf, eine sogar bei zehn verschiedenen Sprechstunden waren“ wird deutlich, 5 - 10 Stunden sind verloren gegangen. Und noch etwas: [...] mehr

10.02.2018, 11:03 Uhr

Die Budgets sind einfach für Unternehmer furchtbar. Mittlerweile liegen die Umsätze pro GKV-Patient und Quartal im Bereich der Kosten oder gar darunter. Wir müssten zu einer Barfußmedizin zurückkehren, wenn wir die Privatpatienten nicht hätten. Würde [...] mehr

09.02.2018, 17:27 Uhr

Viele Egos, kein Ziel. Die SPD hat seit Jahren kein eigentliches Ziel mehr. In der Opposition hätte sie sich erholen können, nun muss sie weiter ziellos herumeiern und ist dem Gockeltheater ihrer Führung ausgesetzt. Es [...] mehr

08.02.2018, 19:06 Uhr

TFSI-Motoren? Mit Direkteinspritzung und Turbolader? Das bedeutet eine Menge Nanopartikel im Abgas. Viel Spass mit den kommenden Verbotsszenarien. Wenn schon Benziner, dann bitte mit unaufgeladenem [...] mehr

08.02.2018, 18:51 Uhr

Es wird immer eine Mehrklassenmedizin geben.... Notfalls fährt man über die Grenze oder düst ins Ausland. Alles eine Frage von Geld und Ansehen. Glaubt irgendjemand denn wirklich, dass z. B. Herr Lauterbach in Duisburg Marxloh oder Berlin Kreuzberg [...] mehr

08.02.2018, 10:14 Uhr

Vertragsfreiheit Hat die Bevölkerung davon schon einmal gehört? mehr

07.02.2018, 23:13 Uhr

Noch ein Grund, nicht Mercedes zu fahren.... Mich befällt ein gewisser Ekel angesichts der von Mercedes geplanten Vertiefung des Verständnisses für die chinesische Kultur. Offensichtlich geht es um das Gutheißen der Besetzung und Unterdrückung [...] mehr

05.02.2018, 06:51 Uhr

Es ist höchste Zeit, Cannabis zu legalisieren Ich würde gerne wissen, wieviele der Gegner der Legalisierung Alkohol trinken, Beruhigungsmittel, Schlafmittel, Schmerzmittel usw. einnehmen. mehr

04.02.2018, 22:57 Uhr

Endlich noch längere Wartezeiten für alle.... ...Zum anderen sollen die Arzthonorare für Privat- und Kassenpatienten angeglichen werden - aus Sicht der SPD soll das der Anfang vom Ende der "Zwei-Klassen-Medizin" sein... Dann haben wir [...] mehr

01.02.2018, 13:35 Uhr

Synergy Drive Die Kombination von Saugrohreinspritzung, Atkinson-Motor, Panetengetriebe, Synergy-Elektronik und Manganhybridbattetie ist einfach sehr sauber, energieeffizient, besser als jeder Diesel, und [...] mehr

31.01.2018, 16:55 Uhr

Seit Jahren predige ich dass hochverdichtete Direkteinspritzer die kommenden Dreckschleudern sind. Das sind duese bekloppten TFS-Motoren usw. Dabei gibt es weiterhin Vergaser-Saugmotoren oder auch Saugrohreinspritzer, die [...] mehr

28.01.2018, 02:43 Uhr

Dieser wirklich schöne Artikel zeigt, wo es wirklich hakt: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC3633404/pdf/MSM-24-112.pdf Lieder ist der Artikel auf Englisch. Neben dem Vergleich mit den Systemen in Kanada und in den USA kann man auch sehr gut [...] mehr

27.01.2018, 15:17 Uhr

Auch das ist falsch: „Das ergäbe für das System insgesamt nicht notwendig weniger Geld und gleichzeitig für Ärzte und Krankenhäuser keinen Anlass mehr, bei der gleichen Behandlung eine Patientengruppe vorzuziehen.“ [...] mehr

Seite 1 von 29