Benutzerprofil

dborrmann

Registriert seit: 25.12.2011
Beiträge: 156
   

11.09.2014, 17:47 Uhr Thema: Medizinerausbildung: Nach Ungarn bis der Arzt kommt Es ist preiswerter, zurückzuzahlen.... und nicht aufs Land zu gehen.... Landarztpraxen sind die reinste Schinderei. Das kostet einen das Leben. Als OA in einer Großklinik kommt man auf 160k/anno, da kann man schnell zurückzahlen. mehr

05.08.2014, 15:19 Uhr Thema: 25.361 Beschwerden bei Aufsicht: Ärger über Telekom-Techniker wächst massiv Termin wurde drei mal verschoben... als der techniker kam, brauchte er 2 Stunden für die Arbeit. Auf seinem Terminplaner, den er nicht selbst bestimmt, waren 15 Minuten eingeplant. Da konnte der arme Mann wirklich gar nichts für. [...] mehr

05.08.2014, 11:39 Uhr Thema: Sanktion gegen Lufthansa und Co.: Russland erwägt Überflug-Verbot für europäische Air Und die Aeroflot darf nicht mehr... über Europa, Knada, die USA, Japan, Korea, Australien usw. fliegen... Nun ja. Autarkie kann auch bedeuten, sich auf das eigene Land und die Kriegsbeute zu beschränken. Das ist doch alles nur noch [...] mehr

29.07.2014, 09:07 Uhr Thema: Vegan-Köche: Nicht Fisch, nicht Fleisch Als Arzt bin ich sehr erstaunt... "egal" kommentiert oben, einen an aplastischer Anämie gestorbenen Veganer im Medizinstudium seziert zu haben. Das sagte er natürlich ohne Hinweis auf die vielen an Darmkrebs gestorbenen [...] mehr

24.07.2014, 08:17 Uhr Thema: Akute Rückenschmerzen: Paracetamol nicht besser als Placebo Und was soll daran neu sein? Das ist seit Jahrzehnten bekannt und wird auch so gehandhabt, zumindest von allen Ärzten, die ich kenne. Auf die Lebertoxizität von Paracetamol sollte man dringend hinweisen. Das fehlt im Artikel. mehr

21.07.2014, 13:34 Uhr Thema: Urteil: Für Tantra-Massagen wird Vergnügungssteuer fällig Das Urteil ist falsch.... Tantra ist eine umfassende Weisheitslehre und der körperliche Bereich stützendes Element eines heilenden Prozesses. Mit der Argumentation der Richter könnte man auch therapeutische Massagen oder [...] mehr

10.06.2014, 15:59 Uhr Thema: Furcht vor Fracking: Nach der Atomangst kommt die Gasangst Keine AKWs bitte alles andere ist okay. Energie brauchen wir nun mal. Und die Angstlust als typisches Störungsbild (M. Balint: "Angstlust und Regression") ist ja nun bekannt. Auf reale Befürfnisse sollte man [...] mehr

03.06.2014, 12:36 Uhr Thema: Bundesnachrichtendienst: De Mazière verteidigt Ausspähen sozialer Netzwerke Web-Wende Sow ie die Energiewende so brauchen wir eine Web-Wende. Dezentralisierung, Macht in kleinere Web-Gruppen verlagern. Eigene Algorhythmen, die nicht veröffentlich werden. All dies kann helfen. Es ist [...] mehr

03.06.2014, 12:33 Uhr Thema: Ein Jahr Snowden-Enthüllungen: Machtloser Held, schamlose Mächtige Snowdon ist bereits ein Held Er ist mein Held und der Held praktisch all meiner Freunde. mehr

26.05.2014, 17:25 Uhr Thema: Online-Akteneinsicht: Wollen Sie wissen, was Ihr Therapeut über Sie denkt? @3 nilaterne Aktuell scheibt ein Therapeut regelmäßig auch seine Gegenübertragung auf und betrachtet ihren Verlauf. Dies würde er mit Sicherheit unterlassen, wenn er wüsste, seine Aufzeichnungen werden gelesen. [...] mehr

26.05.2014, 15:11 Uhr Thema: Online-Akteneinsicht: Wollen Sie wissen, was Ihr Therapeut über Sie denkt? Gefährlich.... Es wird zu einer doppelten Buchführung in Psychiatrie und Psychotherpaie kommen. Diese zusätzliche Spaltung, das was der Therapeut neiderschreibt und das, was er wirklich denkt, wird die sache [...] mehr

12.05.2014, 16:06 Uhr Thema: St. Petersburger Wirtschaftsforum: Deutsche Topmanager pilgern zu Putins Wirtschaftsg Pecunia non olet Geld stinkt nicht... mehr

14.03.2014, 11:12 Uhr Thema: Verzicht auf Revision: Uli Hoeneß geht ins Gefängnis, Rücktritt von allen Ämtern Respekt Das war genau das, was ich von ihm erwartet habe. es ist folgerichtig und verdient Respekt. Es im besten Sinne die Fortsetzung des geständnisses vom Montag. Damit hat herr Hoeness den entscheidenden [...] mehr

02.03.2014, 11:20 Uhr Thema: Manager statt Rentner: Viagra fürs Ego Me Too... Meine Kollegin und ich sind Freiberufler, 59 und 62 Jahre alt. Für uns ist klar, dass wir mit 65 weitermachen. Warum auch nicht, wir sind fit, bilden uns stets fort und genießen eigentlich den Beruf [...] mehr

13.02.2014, 23:44 Uhr Thema: Behandlung von Rückenschmerzen: "Keine ausreichende Kommunikation" Solange die Sache mit dem Kreuz einträglich ist... und das für alle Beteiligten, auch den Patienten, wird sich nichts ändern. Wie praktisch ist das in Schweden gelöst, da gibt es nichts auf Rücken: Keine ärztliche Konsultation, keine Physiotherapie, [...] mehr

24.01.2014, 14:05 Uhr Thema: Streit über Behandlungsfehler: Kliniklobby zerpflückt Todesfälle-Report der AOK Tendenziös..... Kliniklobby schlecht....AOK gut.... Belastbares Material seitens der AOK? Null.... Schlechte Recherche, Panikmache seitens des SPON....Und das Schlimmste ist, die Anzahl gut ausgebildeter Ärzte in [...] mehr

20.01.2014, 13:16 Uhr Thema: Obamas PR-Offensive: Der Kaiser und seine Vasallen Wohl wahr.... Und wir können, so wir wolle, alle schon ein wenig daran arbeiten: Europäische Provider, verschlüssungstechnolohien usw. Hier möchte ich dem Spiegel einmal herzlich danken. Die zahlreichen beiträge [...] mehr

20.01.2014, 11:56 Uhr Thema: Flüchtlingspolitik: Der Engel vom Kiez Mitgefühl und Herzenswärme sind ein großes Glück auch und vor allem für den, der sie entwickelt. Insofern bin ich voller Mitfreude für Pastor Sieghard Wilm. Harte Herzen (s. o.) leiden. Lassen Sie doch Ihren Blick nicht von Gier, Ärger, Neid, [...] mehr

15.01.2014, 17:29 Uhr Thema: Ex-Außenminister: Westerwelle kritisiert Merkel in Homosexuellen-Debatte Herr Westerwelle hat recht.... Es ist zeit für die Gleichstellung, ehe das BVerfG das nächste gesetz anmahnt, das volle Adoptionsrecht. Und dieses Urteil wird kommen, es ist aus logischen Gründen nicht zu umgehen. Frau Merkel wird [...] mehr

15.01.2014, 11:44 Uhr Thema: Wartezeit beim Arzt: Die Nacktfalle Das spricht mir aus der Seele Wohl wahr: "Manche Ärzte und deren Helfer würden besser am Fließband arbeiten als in einer Praxis." Deswegen müssen die Patienten auf die Barrikade gehen. Aber bitte nicht bei den [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0