Benutzerprofil

michael.mittermueller

Registriert seit: 26.12.2011 Letzte Aktivität: 19.08.2014, 6:53 Uhr
Beiträge: 213
   

14.09.2014, 08:32 Uhr Thema: Konflikt mit Russland: Barroso stellt Ukraine EU-Mitgliedschaft in Aussicht Die EU ist seit ihrer Ost-Erweiterong und der Hinzunahme immer kleinerer Staaten eigentlich vor allem eines. Brückenkopf für US Konzerne und ihre Vertretung in der US Administration und der Brüsseler [...] mehr

10.09.2014, 07:23 Uhr Thema: Kiews Krisen-Strategie: Jemand hat vor, eine Mauer zu errichten Die Stunde der Diletanten Jurij Luzenko, Petro Poroschenko, Julija Tymoschenko, angesichts der wirtschaftlichen, wie sozialen Situation in der Ukraine ist mir schleierhaft, weshalb der Westen dieser Personengruppe überhaupt [...] mehr

31.08.2014, 08:53 Uhr Thema: Sondergipfel in Brüssel: Europa ringt um Antwort auf Eskalation in der Ukraine Teil der NATO Strategie ist im Moment die Verhinderung der südlich verlaufenden dritten Gaspielin von Russland nach Europa. Gegen die Interessen aller belieferten Staaten. Bulgarien wurde zudem [...] mehr

31.08.2014, 07:44 Uhr Thema: Sondergipfel in Brüssel: Europa ringt um Antwort auf Eskalation in der Ukraine Man ersetze das Wort "Putin" durch Begriffe wie "US Geheimdienste" oder Militärstabsstellen und kommt der Realität einen deutlichen Schritt näher. Weder die Eskalation über [...] mehr

30.08.2014, 23:26 Uhr Thema: Ukraine-Krise: Poroschenko warnt vor "umfassenden Krieg" ohne Konzept für den Frieden Poroschenko gehört zur Elite der Ukraine. Wer sagt uns, dass er der Aufgabe, die er übernommen hat überhaupt gewachsen ist. Der Maidan an sich ist dafür keine Garantie.Ich für meinen Teil würde als [...] mehr

30.08.2014, 07:43 Uhr Thema: Kämpfe in der Ostukraine: Putin vergleicht ukrainische Armee mit Wehrmacht Vorwärts, wohin? Der Rechte Sektor ist historisch gesehen eine der vielen Faschismen der Zeit nach dem ersten Weltkrieg. Damals gab es Pogrome durch deren Mitglieder. Mich berührt es seltsam, dass nun selbst die [...] mehr

29.08.2014, 07:43 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Obama lehnt militärisches Eingreifen der USA strikt ab Compiance Die Compiance drückt aus, welche juristischen Vorgaben ein Unternehmen erfüllen muss. Der sog. Krieg gegen den Terrorium der Ostukraine,, egal auf welcher Seite man steht, plötzlich mit Regeln zu [...] mehr

29.08.2014, 01:31 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Obama lehnt militärisches Eingreifen der USA strikt ab Und die Moral von der Geschichte ist ... ? Ist es nicht beunruhigend, wenn nahezu alle Nachrichten, die wir aus Fernsehen und den Print Medien, usw. erfahren, darauf hindeuten, dass die USA die Fähigkeit verloren haben, die von ihnen los [...] mehr

25.08.2014, 09:52 Uhr Thema: Krise in der Ukraine: Separatisten stellen Gefangene in Donezk zur Schau Am Rande Die Propagandatrommel dient der Einschüchterung. Sie ist allerdings nahezu wirkungslos, da die parallel verfolgte Politik in der Ostukraine ins Leere führt.Wie will man hier im Westen eine Gruppe [...] mehr

23.08.2014, 15:06 Uhr Thema: Krieg gegen IS: Merkel verteidigt Pläne für Waffenlieferung an Kurden Friedensbewegungen Die angestrebte Waffenlieferung ist sinnlos. Besser wäre es die Unterstützung der sog. Syrischen Rebellen auf rein humanitäre Lieferungen zu reduzieren. Das Chaos, das Obama hier angerichtet hat ist [...] mehr

22.08.2014, 02:47 Uhr Thema: Kampf gegen IS-Terroristen: Einsatz des US-Militärs in Syrien - Geiselbefreiung gesch Lichjahre entfernt - ein Reist von Vernunft Die Lieferung von Waffen an eine Separatistische Gruppe löst keine Probleme, sondern schafft neue. Die Ursache für das Erstarken der sog. Terrormiliz ISIS besteht gerade in den Waffenlieferungen, die [...] mehr

20.08.2014, 07:09 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Putin und Poroschenko treffen sich in Minsk Die Eskalation der Gewalt in der Ukraine macht vergessen, worum es in dem Konflikt ursprünglich ging. Um die wirtschaftliche Integration des Landes und um das Ende der Misswirtschaft zur [...] mehr

18.08.2014, 07:14 Uhr Thema: Rüstungsexporte: Gabriel erlaubt Ausfuhr von Waffen-Zündern nach Israel Dann munter weiter so, wie bisher. Einen Kurswechsel in der deuschen Sicherheits und Aussenpolitik alle zwei Minuten. Und vor allem, Grundsätze gelten nur, so lange man sie braucht. Der Einfluss [...] mehr

16.08.2014, 12:07 Uhr Thema: SPIEGEL exklusiv: BND überwacht seit Jahren Nato-Partner Türkei Die Deutsche Krankheit Der Begriff Überwachung ist im Zusammenhang mit militärischer und politischer Aufklärung vielleicht etwas falsch gewählt. Informationen sind für Politiker, wie Militärs unentbehrlich. Und je [...] mehr

11.08.2014, 16:51 Uhr Thema: Erdogans Sieg: Türkei entscheidet sich für den starken Mann Nichts anderes passiert gerade in der Ukraine. Wahlen und Demokratie werden von bezahlten Mobs und Milizen ad Absurdum geführt. Präsidialsysteme haben hier verstärken Wirkung. Bis hin zur [...] mehr

11.08.2014, 07:15 Uhr Thema: Erdogans Sieg: Türkei entscheidet sich für den starken Mann Wenn Päsidialsysteme ein Problem sind, oder Nationalismus, weshalb führt man sie dann überhaupt erst ein? Die Türkei ist als vorwiegend islamischer NATO Staat und Anreiner von Schwarzem Meer und [...] mehr

02.08.2014, 18:00 Uhr Thema: Berliner Architektur: Eine einzige Bausünde Der Transrapid wurde verhindert, um genau die Bausünden und Nachverdichtungen des sog. Arnulfparks durchziehen zu können. Weitere sog. Umwetmaßnahmen, wie die abgasarme Zone und diverse [...] mehr

02.08.2014, 10:13 Uhr Thema: Berliner Architektur: Eine einzige Bausünde Palast der Republik Das schönste Gebäude von Berlin war nicht das Brandenburger Tor. Der Abriss des Palast der Republik war eine Sünde. Italien steht zu seiner Vergangenheit. In Deutschland muss sie getilgt werden und [...] mehr

02.08.2014, 09:21 Uhr Thema: Gaza-Krieg: Israel befürchtet Entführung eines Soldaten The only truth. Wahrheit und ihre Grenzen. der Begriff Entführung scheint mir im Kontext der Kampfhandlungen nicht angebracht. Auch hier ist wieder, wie in vielen anderen Fällen der Berichterstattung der vergangenen Tage und Wochen, eine [...] mehr

01.08.2014, 04:50 Uhr Thema: Verhandlungen mit Hedgefonds gescheitert: Argentinien ist pleite Greenspan & Hedge Fund Als um 2000 die Hedge Fond Pleite drohte sprang die US Notenbank unter Greenspan ein. Änhlich bei der S&L (Saving & Loan - Sparkassenkrise) und der sog. Bankenkrise. Wer all dies [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0