Benutzerprofil

michael.mittermueller

Registriert seit: 26.12.2011
Beiträge: 259
   

21.04.2016, 06:50 Uhr Thema: Niedrigzinsen: Sorry, niemand braucht Ihr Geld Diebstahl auf Raten So ein Unsinn. Die Geldschwemme wird nicht durch die Sparer in Deutschland verursacht. Wenn wir sehen wie viel die Mehrzahl der Deutschen verdient und woher die Milliarden kommen, mit denen [...] mehr

12.04.2016, 07:53 Uhr Thema: Diskriminierendes Gesetz: Bryan Adams sagt Konzert in Mississippi ab Palestina, Israel, Südafrika, Iran, Syrien, Russland, Gay Rights Welches Embargo ist nun erlaubt und welches nicht ? Weshalb gelten in den besetzten Gebieten links und rechts von Israel andere Regeln als in den Südstaaten der USA. South Carolina etwa war der erste [...] mehr

28.03.2016, 21:01 Uhr Thema: Zuwanderung: Die teure Angst vor den Fremden Deutschland kann auf Zuwanderung nicht verzichten ? Das mag stimmen. Allerdings gilt das nur für den Teil von Menschen, die sich sozial, wie wirtschaftlich integrieren. Die Rentendebatte etwa [...] mehr

16.03.2016, 20:43 Uhr Thema: Krach mit Merkel: Seehofers Sackgassen Zur Entvölkerung Syriens. Oder wenn Saudi Arabien Politik spielt Nachdem die Bomben nicht ausreichen werden Syrer nun mittels eines Tricks dazu gebracht ihr Land zu verlassen. Asyl in Deutschland als Köder. Die nächste Frage lautet, wer wird später Syrien [...] mehr

17.01.2016, 21:50 Uhr Thema: Das Auto in der Karikatur: Schwer gezeichnet Betrug über Insider Geschäfte ist auf dem US Aktienmarkt durchaus zu beobachten. Hinzu kommen die horrenden Anwaltshonorare. Die Strafe für VW in der aktuellen Höhe wird den Aktienkurs verändern, [...] mehr

17.01.2016, 21:49 Uhr Thema: Das Auto in der Karikatur: Schwer gezeichnet Betrug über Insider Geschäfte ist auf dem US Aktienmarkt durchaus zu beobachten. Hinzu kommen die horrenden Anwaltshonorare. Die Strafe für VW in der aktuellen Höhe wird den Aktienkurs verändern, [...] mehr

17.01.2016, 21:48 Uhr Thema: Das Auto in der Karikatur: Schwer gezeichnet Betrug über Insider Geschäfte ist auf dem US Aktienmarkt durchaus zu beobachten. Hinzu kommen die horrenden Anwaltshonorare. Die Strafe für VW in der aktuellen Höhe wird den Aktienkurs verändern, [...] mehr

16.01.2016, 20:13 Uhr Thema: Das Auto in der Karikatur: Schwer gezeichnet Hinter den Kulissen Karikaturisten sind auch nur Menschen. Und insofern können sie sich auch irren. Der Irrtum beim Abgasskandal ist, dass es hier um Erhlichkeit oder um die Sauberkeit der Luft geht. Beides würde ich [...] mehr

31.12.2015, 10:33 Uhr Thema: Neujahrsansprache: Merkel fürchtet Spaltung Deutschlands Lieblingswörter des Propagandisten Wer immer eine Ansprache schreibt weiß, Rhetorik gehört dazu und ist eine der wichtigsten Zutaten, um das zu erreichen was man erreichen will. Mit der Rhetorik einher gehen Sprache und Satzbau ebenso [...] mehr

26.12.2015, 18:56 Uhr Thema: NGOs: Israel plant Gesetz gegen regierungskritische Organisationen Ngos als Trojaner NGOs sollten sich nicht für Regierungszwecke missbrauchen lassen. Weder von der einen, noch von der anderen Seite. Sie schaden damit ihren Zielen. Auch regierungsnahe Organisationen sind hier zu [...] mehr

26.07.2015, 00:48 Uhr Thema: Türkei: Polizei feuert Tränengas auf Anti-Kriegs-Demonstranten pkk die PKK ist eine Miliz. Milizen und Demokratie sind nicht miteinander vereinbar. Waffen, die in die Region geschickt werden landen über kurz oder lang alle bei der einen oder anderen Miliz. Das muss [...] mehr

10.05.2015, 21:08 Uhr Thema: Aufgetauchte E-Mails zur NSA-Affäre: Bundesregierung täuschte Bürger über No-Spy-Abko Otto Schilly und Joachka Fischer und die neue Form der Die enge Zusammenarbeit begann schon vor dem 11. September. Das einschlägige von Günther Gauss - Zur Perso Joschka Fischer. Haupt Protagonisten sind hier bis heute die Grünen ex Realos Joschka Fischer [...] mehr

01.05.2015, 04:13 Uhr Thema: NSA-Affäre: Airbus plant Strafanzeige wegen Industriespionage on top und ex Es ist mehr als unwahrscheinlich, dass es hier nur um Industriespionage geht. Die kommt on top. Das eigentliche Ziel sind Parteien oder radikale Randgruppen, mit Zugang zu politischen [...] mehr

25.04.2015, 08:27 Uhr Thema: Pannengewehr: Auch unter von der Leyen wurden G36-Probleme vertuscht Bei all dem SPIEGEL Getöse um Heckler und Koch und andere Waffenhersteller aus Deutschland frage ich mich natürlich, ob es sich hier um Sperrfeuer handelt. Der Spiegel TV Bericht spricht von einer [...] mehr

25.04.2015, 06:00 Uhr Thema: Belastung durch Feinstaub und Stickoxid: Wo Deutschlands Luft am schmutzigsten ist nocmal wiederholt. Die primäre Ursachen der Luft-Belastung in München am mittleren Ring liegen in einer verfehlten Verkehrs, Umwelt- und Stadtentwicklung. Die Feinstaub- und Stickoxydbelastung in der [...] mehr

24.04.2015, 07:26 Uhr Thema: Belastung durch Feinstaub und Stickoxid: Wo Deutschlands Luft am schmutzigsten ist wer die Stickoxydbelastung reduzieren will, der muss Engstellen und Verkehrsberuhigungen, die erhebliche Staus verursachen, beseitigen. Zusätzlich dürfen Frischluftschneisen nicht [...] mehr

03.04.2015, 06:51 Uhr Thema: Peter Gauweilers Abschied: Bayerische Politpornografie Die Chaoten sitzen wo anders. Und sie wechseln ständig den Kurs und nennen sich Sponti oder Realo, bevor sie sich für ihre Reden teuer bezahlen lassen. Ich würde GW eher einen Störenfried mit [...] mehr

03.04.2015, 06:46 Uhr Thema: Peter Gauweilers Abschied: Bayerische Politpornografie Einzigartigkeit Herr Augstein hat nicht verstanden. Es geht hier nicht um seine Einzigartigkeit als Querdenker. Das Nachtreten hat in Deutschland inzwischen leider Tradition. Auch Scharping und Von Guttenberg wurden [...] mehr

22.02.2015, 11:51 Uhr Thema: Ukraine-Krise: Die fehlerhafte Revolution Ohne Partner geht es nicht. Die Tatsache, dass es die EU selbst war, die über drei Jahre mit Janukovic verhandelte, so lange bis ein unrsprünglich von der EU selbst nicht gewolltes Abkommen durch ein Russisches Veto zum [...] mehr

20.02.2015, 03:30 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Berlins Antwort auf Putins Mythen Wäre ich polemisch, so würde ich fragen ob wir jetzt auf Umwegen über das Auswärtige Amt das Reichspropagandaministerium wieder eingeführt werden soll. Eine kritische Hinterfragung der hier [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0