Benutzerprofil

futtermeister

Registriert seit: 27.12.2011
Beiträge: 59
   

02.04.2015, 10:07 Uhr Thema: Merkel über Kohl: "Dieser Kanzler war ein Segen" Er hat mir gezeigt, was ich bin. Ich bin in einem sehr staatstragend ausgerichtetem Elternhaus aufgewachsen. Demokratie muss gelebt und unterstützt werden, jeder Bürger hat seine Würde, die es zu achten gilt, wir alle gemeinsam [...] mehr

07.03.2015, 07:56 Uhr Thema: Streik an Schulen: Ich bin Lehrer, und so viel verdiene ich Neider profitieren auch von guten Gehältern der Lehrer... Ich bin kein Lehrer, kein Beamter, und ich muss mir mein Gehalt wirklich schwer erarbeiten. Aber ich hatte - und habe immer noch - die Möglichkeit, selber Lehrer zu werden. Das gilt für jeden und [...] mehr

16.02.2015, 20:34 Uhr Thema: Lehrergeständnisse: "Ich brülle meine Schüler an" Natürlich muss dieses Idiot von Schüler einen Anpfiff bekommen... und natürlich muss die Klasse strammstehen, wenn sie Mist macht. Uns fehlen eben genau diese Lehrer, die dann auch mal Dampf ablassen, wenn Schüler sie - nämlich die Lehrer - vor der ganzen Klasse [...] mehr

29.01.2015, 08:09 Uhr Thema: "Was nun, Herr Gabriel?": Politik als Kitsch Journalisten sind absolut lernresistent....... Das hat dieser Artikel/Kommentar wieder einmal gezeigt. Sie sind sogar unfähig, ihre eigene Arroganz wenigstens zu erkennen. Die Menschen, die da protestieren, sind keine hilflosen, kleinen people, [...] mehr

03.12.2014, 09:47 Uhr Thema: Maischberger-Talk zu tief Gestürzten: Ich hab da mal mein Buch mitgebracht Mensch Immel.... Ich konnte leider nur die Gespräche mit Eike Immel, Frau Holthaus und Ronald Schill verfolgen. Aber Eike Immel ist gestern noch ein bischen mehr zu einem meiner persönlichen Helden geworden. Durch [...] mehr

01.12.2014, 09:33 Uhr Thema: Lehrergeständnisse: Kollegen, hört auf zu meckern! Freie Berufswahl Das ist das Schöne an unserem Land: Wir haben das Recht der freien Berufswahl. Jede(r), der die Lehrer beneidet, kann sofort mit einem Lehramtsstudium beginnen und einsteigen. Und jede(r) Lehrer(in), [...] mehr

07.11.2014, 11:35 Uhr Thema: Mauerfall-Gedenken: Biermann nennt Linke "Drachenbrut" Richtig. Und jetzt auch mal gegen die Altnazis.. Ich teile ja Biermanns Meinung über die Linke. Komischerweise ist aber zum Jahrestag der Kapitulation Deutschlands am 07. Mai oder am 20.Juli noch nie ein Künstler eingeladen worden, der mal die Alt- [...] mehr

09.10.2014, 08:24 Uhr Thema: Probleme bei der Bundeswehr: Hälfte aller Soldaten-Stuben sind marode Antwort auf 18, wo_ist_all_das_material? Nein, habe ich - natürlich - nicht. Ich war Gefreiter, 20 Jahre alt, sowieso kein Held und kein glühender Patriot. Warum sollte ich Leute anscheißen, die mir zumindest damals näher waren als ferne, [...] mehr

08.10.2014, 19:02 Uhr Thema: Probleme bei der Bundeswehr: Hälfte aller Soldaten-Stuben sind marode Selber machen.... Ich weiß sicher nicht genau, wie die Zustände bei der BW heute sind. Aber zu meiner Zeit vor 28 Jahren lungerten bei der STOV jede Menge Handwerker in wunderbar eingerichteten Werkstätten rum. Dort [...] mehr

27.09.2014, 11:01 Uhr Thema: Firmenhunde: Ich mache hier die Buchhaltung Paradox... Ich habe beruflich mit der "intensiven" Viehhaltung zu tun und bin deshalb in diesem Forum und auch in meinem Umfeld des öfteren angefeindet worden. Ist ja gerade hip, sich als [...] mehr

04.09.2014, 08:06 Uhr Thema: Preisdumping nach Russland-Sanktionen: Bauern attackieren Aldi Was machen denn die Bauern...? Ich bin als Arbeitnehmer sehr viel auf Bauernhöfen unterwegs. Landwirte hatten in den letzten Jahren ganz sicher die Chance, bei entsprechendem Fleiß ihre Betriebe gut zu entwickeln. Die Unterstützung [...] mehr

06.08.2014, 08:54 Uhr Thema: Muslimischer Schützenkönig: Du sollst nicht heucheln Ist ja gut, Herr Diehl,aber... besser wirds auch nicht, wenn Elitemenschen zynisch über Andersdenkende herziehen und sie lächerlich machen. Ich habe mich lange Zeit der Schützentümelei in unserem Dorf verweigert, hatte es da als [...] mehr

21.07.2014, 16:55 Uhr Thema: Zum Tode Karl Albrechts: Meister des Discounts Danke an die größten Sozialreformer. "Der liebe Gott und Aldi, die helfen dem kleinen Mann". Diese Meinung habe ich oft von meinen Großeltern gehört und sie selber auch am eigenen Leib erfahren. Wobei die Hilfe von Aldi in Form [...] mehr

16.07.2014, 09:14 Uhr Thema: "Gaucho-Tanz" in der Presse: "Eine Schnapsidee" Fußball.... ...ist eben nichts für Intellektuelle. Können die nicht einfach weiter über Hockey schreiben? mehr

11.06.2014, 10:26 Uhr Thema: Rolling Stones in Berlin: Es ist nur Rock'n'Roll... Danke.... ..das war eine nette Antwort :-). Und ich war nicht ganz so nett. Sorry. mehr

11.06.2014, 09:30 Uhr Thema: Rolling Stones in Berlin: Es ist nur Rock'n'Roll... ...es war noch nie Rock`n -Roll, es war immer PlingPlum für elitäre Intellektuelle und später für Lehrer und andere höher verbeamtete Bildungsbürger :-). Rock`n Roll waren und sind ACDC und andere, nicht abgedrehte, echte Bands. [...] mehr

23.05.2014, 08:43 Uhr Thema: Der Kommentar zum Morgen: Das Populismus-Paradox Das ist keine Zustimmung zur EU Auch ich werde am Sonntag irgendeine demokratische Partei wählen. Ich weiß noch nicht welche, weil alle für eine bürokratische, korrupte EU stehen, in der sich die Elitemenschen nur selber feiern und [...] mehr

19.05.2014, 12:17 Uhr Thema: Lehrergeständnisse: Eltern, warum vertraut ihr uns nicht? Elternsein heißt Erziehungsarbeit Wenn viele Eltern die Energie, die Sie beim Lospöbeln gegen die Lehrer oder von mir aus auch beim "konstruktiven Kritisieren" der Lehrerarbeit einsetzen, zu Hause bei einer konsequenten [...] mehr

16.04.2014, 17:26 Uhr Thema: Nürburgring-Affäre: Ex-Finanzminister Deubel muss ins Gefängnis ...ach ja, das Selbstmitleid der CDU-Anhänger..., das uns hier so barmend vorgeweint wird: Bei den Politikern der "C" - Partei wie Wulf und anderen genannten Beispielen war es ja wohl eher die Selbstgefälligkeit und die eigene Bereicherung, [...] mehr

31.03.2014, 15:33 Uhr Thema: Bundestag: 15 Prozent der Ex-Abgeordneten sind arbeitslos Neidmop... Ich kann mich dem Kommentartor Nr. 15 voll anschließen. Wer in den Bundestag kommt, hat sich in aller Regel vorher einer langen Ochsentour unterzogen, kennt kein Wochenende und wird ständig von Deppen [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0