Benutzerprofil

peter_1974

Registriert seit: 27.12.2011
Beiträge: 2073
Seite 1 von 104
09.05.2018, 16:02 Uhr

Warten Sie ab, bis Sie mal eine nicht-technische Fragestellung mit unitymedia zu klären haben. Die Inkompetenz, die der Laden dabei an den Tag legt, ist atemberaubend! So dämlich (kriminell?) [...] mehr

09.05.2018, 10:17 Uhr

Wenn ich als unitymedia-Kunde mir etwas wünschen dürfte: Ja, bitte, übernehmt den Saftladen! Unter der Bedinung, dass ihr endlich mal diesen unterirdischen Kundenservice auf ein akzeptables Niveau [...] mehr

25.04.2018, 20:43 Uhr

Interessant, dass das Tragen einer Kippe von einigen Juden so kritisch gesehen wird. Aber das ist wohl keine Mehrheitsmeinung. Sonst würden männliche Besucher der Klagemauer oder einiger Synagogen in [...] mehr

12.04.2018, 13:17 Uhr

Meiner Ansicht nach geht es bei diesen Streiks nur sekundär um mehr Gehalt. Primär geht es um einen Konkurrenzkampf zwischen Gewerkschaften. Nachdem immer mehr Spartengewerkschaften aufpoppen und [...] mehr

06.04.2018, 11:35 Uhr

Auf Menschen zu schießen, geht für Sie also klar. Auf Tiere zu schießen nicht. Gut, kann man so sehen. Aber eine Position der moralischen Überlegenheit würde ich Ihnen damit nicht zugestehen. mehr

06.04.2018, 10:45 Uhr

Welche Interessen und Freizeitbeschäftigungen darf denn der landläufige Beamte Ihrer Ansicht nach so nachgehen? mehr

01.04.2018, 12:52 Uhr

Klar. Wer sich schon mal ernsthaft mit diesen Themen auseinander gesetzt hat, sieht wie banal und aufgebauscht die Story ist. Alle anderen wollen sich einfach aufregen, ohne groß in Recherche zu [...] mehr

01.04.2018, 11:06 Uhr

und? Das Post-Direkt Mikrodaten verkauft, ist nichts Neues und sicher auch kein Geheimnis. Und Mal ernsthaft: Wir reden hier weitgehend von Daten die auf statistischen Modellen basieren und auf KGS16 [...] mehr

15.03.2018, 09:05 Uhr

Das ist ein Ratschlag. Sie müssen ihn nicht annehmen. mehr

15.03.2018, 08:57 Uhr

Erfrischend! Ein Artikel über Ungleichheit zwischen Männern und Frauen, in dem nicht ein einziges mal das Wort "Patriarchat" vorkommt. Wie schön und wunderbar erfrischend! mehr

01.03.2018, 12:50 Uhr

Perspektive? Kann es sein, dass sich vlt. garnicht so sehr die Bewerber geändert haben, sondern primär die Umstände und die Notwendigkeiten und damit vlt. auch die Wahrnehmung der Personaler? Die Bewerber die [...] mehr

01.03.2018, 12:11 Uhr

Schon wieder ein religiöser Feiertag... Jeder, der gelegentlich mal im Spannungskreis zwischen Atheismus/Theismus und säkularer Staat diskutiert, sei es in Internetforen oder live, kennt es, das "Argument": "... wenn Dir der [...] mehr

10.02.2018, 09:08 Uhr

Die Argumentation erinnert doch stark an ein Argument das bei der Debatte um Diskriminierung bei Google schon mal auftauchte: Frauen wären diskriminiert, weil Männer mehr arbeiten und mehr Einsatz [...] mehr

03.02.2018, 12:10 Uhr

Shit happens? Fragt sich nur wem! "...Shit happens, wenn eine Hälfte der Weltbevölkerung als zweitrangig behandelt wird..." #metoo, #Aufschrei, etc. hatten alle in wenigen Tagen ein Level erreicht, in dem es nicht um die [...] mehr

01.02.2018, 20:25 Uhr

Parallelen Ich sehe hier Parallelen zu #metoo. Im Kern sind viele Klagen sicher berechtigt. Nie gab es so viele alte und so wenig junge Menschen. Und wenn man sich einige Äußerung Älterer so anhört, dann kann [...] mehr

28.01.2018, 15:41 Uhr

Dem Fachmann rollt's die Zehnägel auf... Solche Scores als Entscheidungshilfe zu nutzen, ok. Als alleinige Entscheidungsgrundlage jedoch? Never! Bei aggregierten Daten liefern solche Verfahren ja oft sehr gute Werte. Aber hier reden wir [...] mehr

28.01.2018, 08:10 Uhr

Eu dsgvo Im Hinblick auf die vielen Kommentare die davon ausgehen, daß kommende Woche der Überwachungsstaat ausgerufen wird, würde ich gerne darauf hinweisen, daß nach deutschem und europäischem Recht viele [...] mehr

26.01.2018, 15:10 Uhr

Meinen Sie nicht es wäre sinnvoller ein Argument zu bringen, WARUM Vermögen beim Erben versteuert werden sollte, anstatt 1001 mal das immer gleiche Dogma in den Raum zu stellen? mehr

26.01.2018, 14:54 Uhr

Von dem Risiko einer Geldanlage zur Alterssicherung in Aktienfonds kann ein normaler Rentner auch nur träumen. Alpträume! Einen Zinseszinseffekt hat jede private Alterssicherung auch, nur eben [...] mehr

17.01.2018, 11:34 Uhr

Ich habe mich noch nie mit Elektrofischerei beschäftigt, daher mag diese Frage naiv klingen, aber ist Elektrofischerei nicht "nur" eine punktuelle Zerstörung? Im Gegensatz zu [...] mehr

Seite 1 von 104