Benutzerprofil

mickt

Registriert seit: 30.12.2011
Beiträge: 769
Seite 1 von 39
22.06.2017, 21:39 Uhr

Respekt und Dank für diese gute und schwere Arbeit. Vor allem auch für Ihren ethischen Standpunkt, dass sie die Opfer ernst nehmen und respektieren und nicht »wie eine Zitrone ausquetschen«. Sehr beeindruckend. [...] mehr

15.06.2017, 23:21 Uhr

Viel Erfolg – eben wünschet ich noch alles Gute, aber eingedenk einer Kommentare, die wohl von Rechten stammen, wünsche ich nun viel Erfolg, viele Verbündete. Hass kann man allerdings nicht mit Hass besiegen. Die [...] mehr

14.06.2017, 01:37 Uhr

Tolles Interview Das Grips Theater liebe ich. Es ist wunderbar. Was es geleistet hat – wunderbar! Vor allem kann ich das hier voll unterstützen "Wenn die Kinder im Publikum unruhig werden, liegt's an uns, dann [...] mehr

30.05.2017, 01:23 Uhr

Da lieben die Schüler ihre Schule, Experten gucken sich die Schule an und befinden sie für herausragend … und hier im Forum gibts nur gemeckere oder Unterstellungen a la alle haben sich lieb … Wer mit Pädagogik zu tun hat, weiß [...] mehr

26.05.2017, 16:24 Uhr

Danke – an all die Helden und Unterstützer der friedlichen Revolution. Etwas worüber wir Ostdeutschen uns wirklich freuen können – stolz drauf sein können. Ein weltweites Vorbild! Ich genieße die Freiheiten, die mir die [...] mehr

11.05.2017, 20:37 Uhr

Der Blender ist ja wohl Trump. Was der Mann seine Fehler auf andere projiziert das füllt ganze Bücher. Er ist die Verkörperung von Fake News und allem was er anderen vorwirft zu sein. Trauriges Schauspiel. mehr

11.05.2017, 20:33 Uhr

Ja der Trump des Fußballs. Aber es gibt diese Trumps und Infantinos nur weil es Leute gibt die sie unterstützen und das wollen. Am Ende alles Ausdruck ungezügelter Gier und Nsngel an Grenzen und Kontrolle. Es wäre [...] mehr

11.05.2017, 16:10 Uhr

Ich bin froh und finde es gut, dass von der Leyen hier null Toleranz zeigt und durchgreift. Ich fand es von Anfang an gut und finde es noch immer gut. Bin weder Fan von der CDU noch von der Leyen aber sie setzt mE [...] mehr

08.05.2017, 15:05 Uhr

Verständlich, dass wenn ¾ der Eltern das Essensgeld nicht bezahlen und Millionen Euro Schulden entstehen, dass der Drang besteht, das zu ändern. Nur das wie ist eben leider völlig falsch. Sehr traurig, schmerzlich [...] mehr

07.05.2017, 16:34 Uhr

Danke! Wider mal ein kluger, gut informierter und reflektierter Artikel - ganz ohne Zynismus oder Feindseligkeit! Bitte weiter so! mehr

01.05.2017, 00:06 Uhr

Mögen die Briten zu Vernunft und Rationalität zurück kehren und die Größe haben, sich einzugestehen von einer saudummen, verlogenen Kampagne des Boris Johnson und Nigel Farrage – oder wie der heißt – in die Irre [...] mehr

26.04.2017, 14:10 Uhr

Dankeschön Frau von der Leyen. Gut, dass sie durchgreifen. Bitte weiter so! mehr

23.04.2017, 14:22 Uhr

Ja, es geht um das Selbstwertgefühl. Ein geringes Selbstwertgefühl wird ausgeglichen durch Herabsetzung vermeintlich Schwächerer oder Anderer und das Aufblasen der eigenen Bedeutung (Ichs) mit [...] mehr

12.04.2017, 20:48 Uhr

Danke & Respekt an das SPON Team. Ich weiß was das für eine Arbeit ist, dieses Lügengeflecht zu entwirren! Danke für den guten Artikel. Über Global Research CA hatte ich mich auch schon gewundert. Jemand postete [...] mehr

09.04.2017, 21:02 Uhr

Leider typisches Täterverhalten, das erst so richtig im Kontext der Weggucker und Rechtfertiger gedeiht. Ich wünsche allen Beteiligten Gerechtigkeit und ein Ende dieses Machtmissbrauchs. mehr

28.03.2017, 23:14 Uhr

Noch einige Fakten zum Inhalt des Artikels… - Im Brief des Kashags stand nichts davon, dass er keine wissenschaftlichen Geräte nach Tibet mitnehmen sollte. - Schäfer hat keine Waffen mit nach Tibet genommen - Die Aussage "Warum das [...] mehr

28.03.2017, 16:59 Uhr

Interessante Aspekte … aber eigentlich ist die ganze Sache doch schon wissenschaftlich aufgearbeitet – schon vor einiger Zeit, oder? Soweit mir bekannt, sind auch die wichtigsten und international renommiertesten Forschungen [...] mehr

27.03.2017, 21:12 Uhr

Richtig so! Jan es nur begrüßen wenn gegen dieses Ausbeuternodell vorgegangen wird. Fliege aus Prinzip nich mit Ryanair. mehr

19.03.2017, 22:18 Uhr

Interessantes Interview – aber, zu Snowden… "Wir haben eine Unwucht in der Debatte, die sich nicht mehr traut, einen Verrat auch Verrat zu nennen. Und Straftaten glorifiziert." Meine Antwort: Wir haben eine Unwucht in der Debatte [...] mehr

19.03.2017, 02:47 Uhr

Wenn das stimmt… wie peinlich dann große Reden vor Publikum zu schwingen. Tatkräftige Hilfe wäre sicher nützlicher als betroffene Worte … mehr

Seite 1 von 39