Benutzerprofil

astrobyte

Registriert seit: 30.12.2011
Beiträge: 85
11.09.2016, 15:05 Uhr

Dass ich das noch erleben darf... Als Schüler hatte ich kein Problem damit, Rechenaufgaben falsch zu lösen. Aber jetzt lerne ich, dass ich auch das total falsch gemacht habe. Auch für falsche Lösungen braucht man heutzutage eine [...] mehr

05.01.2016, 11:54 Uhr

Das war mit Abstand der beste Krimi seit langem Ich habe lange nicht mehr so gespannt vorm Fernseher gesessen, während ich die beiden letzten Tatorte nach 10 Minuten abgeschaltet habe. Das ist das, was ich von einem guten Krimi erwarte. mehr

27.08.2015, 13:48 Uhr

Was für ein gewaltiger Artikel Dabei wäre der letzte Satz genug: aber lesen Sie doch selbst! mehr

18.08.2015, 20:07 Uhr

Ich wünsche ihm ...und mir, dass Roger Willemsen diese körperliche und seelische Herausforderung meistert. So, wie ich ihn kenne, wird er gestärkt aus dieser Krise hervorgehen und auch diese neuen Erfahrungen in sein [...] mehr

09.08.2015, 15:09 Uhr

3 Tage.... ...war der Frosch so krank, jetzt raucht er wieder Gott sei dank. Wilhelm Busch mehr

19.07.2015, 15:13 Uhr

Dämlich Dieses Rätsel ist so lebensfremd wie früher die Mathe-Aufgaben in der Schule: Ein Mann kauft 20 Melonen... Rätsel sollten nicht logisch sein, sondern mit der Wirklichkeit übereinstimmen! mehr

18.07.2015, 15:22 Uhr

Wenn über eine dumme Sache... ...endlich etwas Gras gewachsen ist, kommt sicher ein Kamel gelaufen, das alles wieder runter frisst! Wilhelm Busch (ohne die SUN zu kennen) mehr

17.07.2015, 13:23 Uhr

Absolut richtig verhalten Ich kann nicht nachvollziehen, wie kleinste Anlässe immer wieder zu einem Shit Storm entarten. Die Politik Merkels gibt zwar immer wieder Anlass zu Kritik. Aber in diesem Fall hat sie absolut korrekt [...] mehr

15.07.2015, 16:55 Uhr

Na, da bin ich aber gespannt... ...wann endlich Nordmende sein eigenes Handy rausbringt! mehr

14.07.2015, 13:37 Uhr

Beste Voraussetzungen für einen Flop Ich würde keinen Cent investieren - ich sehe da keinen Markt. Bei feinem Essen möchte ich auch bedient werden und in einem gehobenem Ambiente speisen! mehr

13.07.2015, 13:26 Uhr

Das ist keine Rettung Wenn die EU jedem Griechen 1 Million ? überweisen würde, wären binnen kürzester Zeit alle Probleme gelöst. Und billiger wär's allemal! mehr

12.07.2015, 16:02 Uhr

Horch, was kommt von draußen rein.... Den vorgefundenen Tunnel als heiße Spur zu bezeichnen, ist gewaltig übertrieben. Das hat man billigend in Kauf genommen. Und natürlich hat er nicht selbst gebuddelt, das hat er seinen Untergebenen [...] mehr

04.06.2015, 14:37 Uhr

Alles klar... Herr Ober, bitte einen Tomatensalat, aber bitte ohne Tomaten, Essig, Öl, Zwiebeln, Salz und Pfeffer! mehr

24.05.2015, 12:27 Uhr

Der Song war unterirdisch Ich hatte gewettet, dass der deutsche Song allerhöchstens auf Platz 20 kommt - und Recht behalten. Ein Siegertitel muss ein Ohrwurm sein und hat quasi nur einen Versuch, um sich einzuprägen. [...] mehr

20.04.2015, 14:28 Uhr

Nix zu meckern Ein “Tatort“ von Feinsten, logisch und chronologisch nachvollziehbar, kein falscher Klamauk oder übertriebene Action wie in Tatorten aus anderen Städten! mehr

16.04.2015, 17:12 Uhr

Ist das Zufall... ...dass Ferdinand Piëch immer mehr wie Hannibal Lector aussieht? Ich denke, es wird Zeit, dass man ihm die Ledermaske anlegt! mehr

03.01.2015, 05:28 Uhr

Hauptsache... Obama kann jemanden bestrafen. Ob der nun schuldig ist oder nicht, ist zweitrangig, denn es ist lediglich Imponiergehabe. Ich denke, es wird Zeit, dass er seinen Friedensnobelpreis zurückgibt, denn [...] mehr

01.12.2014, 12:16 Uhr

Also, mich haut's nicht vom Hocker... Der Bildeffekt ist seit Jahren bekannt und nennt sich Cross Processing. Entdeckt wurde er durch einen Unfall im Fotolabor, als noch die Filme mit Chemie entwickelt wurden. Heute kann dieser Effekt [...] mehr

16.09.2014, 13:53 Uhr

Alles schön und gut... ...aber dafür extra ins Kino gehen? Als Fernseh-Bericht oder als Talkgast bei Lanz würde ich's vielleicht anschauen. Aber als Kinofilm ist es m.E. ein paar Stufen zu hoch aufgehängt... mehr

10.09.2014, 14:23 Uhr

Ich hatte schon auf den Artikel gewartet... Das Sommerloch ist da, über die Ukraine und Russland ist alles gesagt, die Apple-Uhr ist auch nicht der Bringer. Da graben wir doch gerne mal unsere Vorurteile gegen die Homöopathie und Bachblüten [...] mehr

Kartenbeiträge: 0