Benutzerprofil

Wildes Herz

Registriert seit: 31.12.2011
Beiträge: 4880
   

28.02.2015, 12:44 Uhr Thema: Terrogefahr: Polizei warnt vor gewaltbereiten Islamisten in Bremen @ digibkk Quelle...? Mal davon abgesehen, dass Sie das Zitat offenbar frei erfunden haben (Sie wissen ja nicht mal, von wem es überhaupt stammen soll). mehr

28.02.2015, 12:34 Uhr Thema: Terrogefahr: Polizei warnt vor gewaltbereiten Islamisten in Bremen @ ralph.schindler Das liest sich fast wie eine zynische Realsatire: Sie werfen den IS-Wahnsinnigen "brutalste Menschenrechtsverletzungen" vor - und fordern im selben Atemzug selbst genau so brutale [...] mehr

28.02.2015, 12:27 Uhr Thema: Terrogefahr: Polizei warnt vor gewaltbereiten Islamisten in Bremen @ appel&ei Könnte es sein, dass Sie da etwas falsch verstanden haben? Die Vorratsdatenspeicherung soll ja nicht primär dem Zweck dienen, Straftaten zu verhindern - sondern, nach Begehung einer Straftat diese [...] mehr

28.02.2015, 12:24 Uhr Thema: Terrogefahr: Polizei warnt vor gewaltbereiten Islamisten in Bremen @ napu Und was genau deutet nun darauf hin, dass diese Gefahr in irgendeiner Weise überdramatisiert oder gar erfunden wird? Jeden Tag (!) finden mittlerweile weltweit islamistische Terroranschläge und [...] mehr

23.02.2015, 14:25 Uhr Thema: "Charles de Gaulle" im Golf: Frankreichs Flugzeugträger greift in Kampf gegen IS ein @ TheBear Die militärischen Aktionen dürften den IS kaum etwas kosten. Die Kämpfer bekommen zwar wohl etwas Geld, aber sie kämpfen grundsätzlich aus Idealismus oder sadistischer Mordlust oder beidem - und [...] mehr

23.02.2015, 09:05 Uhr Thema: Hilfe für Flüchtlinge: Kirchen nehmen immer mehr Asylbewerber auf Kirchenasyl Immer wieder heißt es in Diskussionen seitens der Gegner der Flüchtlingsaufnahme: "Na, dann nehmen Sie doch selbst Flüchtlinge auf, bei sich zuhause, und füttern Sie auf eigene Kosten [...] mehr

20.02.2015, 15:06 Uhr Thema: Rechtspopulisten im Parlament: So arbeitet die AfD @ klausjweigel Wenn Sie daran nichts schlimmes erkennen können und somit mit der Bezeichnung "rechtspopulistisch" ausdrücklich einverstanden sind - worin genau besteht dann eigentlich Ihre Kritik? [...] mehr

20.02.2015, 13:16 Uhr Thema: Rechtspopulisten im Parlament: So arbeitet die AfD @ interessierterleser1965 Als ob über diese Themen nicht schon tausendfach berichtet worden wäre! Als "interessierter Leser" dürfte Ihnen das wohl kaum entgangen sein. Selbst Frau Wagenknecht konnte ja nicht mal [...] mehr

20.02.2015, 13:06 Uhr Thema: Rechtspopulisten im Parlament: So arbeitet die AfD @ oliver twist aka maga NIEMAND hat behauptet, dass die Beschäftigung mit Kreisgebietsreformen oder Nahverkehr ein "Beleg für Extremismus" sei. Ihr Kommentar zeigt, wie einseitig AfD-Anhänger die [...] mehr

19.02.2015, 18:04 Uhr Thema: Bericht des Wohlfahrtverbands: 12,5 Millionen Menschen in Deutschland sind arm @ Na, Sie machen Ihrem Namen ja alle Ehre ;-) sicherlich gibt es auch so etwas wie "selbst verschuldete Armut", aber dies nun pauschal allen zu unterstellen, die aus den verschiedensten [...] mehr

18.02.2015, 09:51 Uhr Thema: Polizist und Stasi-Agent: Ohnesorg-Todesschütze Karl-Heinz Kurras ist tot @ ulbrichwinklern Ein absurder Vergleich. Auch wenn sich der konkrete Anlass im Nachhinein anders darstellte als die Demonstranten vorschnell vermutet hatten, sind Demonstrationen gegen Rassismus IMMER berechtigt, [...] mehr

17.02.2015, 21:20 Uhr Thema: Paris, Toulouse und Kopenhagen: Was die Attentäter verbindet @ pethof Das ist eine suggestive und verfälschende Darstellung des Sachverhalts. Warum die Attentäter tot sind, ist sowohl im Fall von Paris als auch Kopenhagen völlig klar: sie haben das Feuer auf Polizisten [...] mehr

17.02.2015, 20:45 Uhr Thema: Paris, Toulouse und Kopenhagen: Was die Attentäter verbindet Mir nicht. Denn 1.) Ist die Zahl "15.000" frei erfunden - tatsächlich kamen laut Polizei nur 4.300 Pegida-Anhänger, also nicht mal 1/3 der von Ihnen behaupteten Zahl und 2.) ist Ihre [...] mehr

17.02.2015, 16:19 Uhr Thema: Brutale EU-Flüchtlingspolitik: Europa schreckt ab @ magetasalex "Pure Abenteuerlust"?! Wir reden hier doch nicht über "Goodbye Deutschland - Die Auswanderer"! Die Menschen aus Eritrea flüchten vor schlimmsten Zuständen und aus einer der [...] mehr

17.02.2015, 15:45 Uhr Thema: Brutale EU-Flüchtlingspolitik: Europa schreckt ab @ RioTokio Eben nicht: ca. 1/3 der ankommenden Flüchtlinge sind ja Kinder und Jugendliche. Und niemand muss irgendjemanden bei sich privat aufnehmen, ausbilden, oder was auch immer sonst. Das [...] mehr

17.02.2015, 14:39 Uhr Thema: Brutale EU-Flüchtlingspolitik: Europa schreckt ab @ kimba_2014 Warum wird hier dauernd über Afrika geredet? Flüchtlinge kommen vor allem aus europäischen und asiatischen Staaten nach Deutschland, Afrikaner hingegen spielen zahlenmäßig unter den Flüchtlingen [...] mehr

17.02.2015, 14:21 Uhr Thema: Brutale EU-Flüchtlingspolitik: Europa schreckt ab @ wasjetztlos Grenzen sind aber eben gerade NICHT dafür da, ausgerechnet Flüchtlinge auf- oder abzuhalten. Damit ein Flüchtling von Staat A nach Staat B gelangen kann, muss er zwangläufig Grenzen überschreiten. [...] mehr

16.02.2015, 15:58 Uhr Thema: Terrorwarnung in Braunschweig: Was der Informant sagte - und was nicht @ fredotorpedo Ich nehme an, dass Sie sich vergebens Sorgen machen. Braunschweig ist DIE Hochburg der Salafisten-Szene, so "überschaubar" dürfte sie also kaum sein: [...] mehr

16.02.2015, 15:48 Uhr Thema: Terrorwarnung in Braunschweig: Was der Informant sagte - und was nicht @ bluemetal Und gibt es irgendwelche Hinweise darauf, dass seit der Einrichtung von "Guantanamo" die Zahl der Terroranschläge weltweit zurückgegangen ist? Oder worin genau soll die von Ihnen [...] mehr

16.02.2015, 15:34 Uhr Thema: Terrorwarnung in Braunschweig: Was der Informant sagte - und was nicht @ sara100 Moment mal! Es wird doch genau begründet, warum davon ausgegangen wird, dass ein Anschlag geplant war: Ein als zuverlässig bekannter V-Mann aus der Salafisten-Szene hat dies berichtet. Der kann [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0