Benutzerprofil

Wildes Herz

Registriert seit: 31.12.2011
Beiträge: 5188
   

25.05.2015, 12:33 Uhr Thema: Gesetzentwurf: Bundesregierung plant Homo-Ehe light @ maxxi12 Falsch! Die große Mehrheit befürwortet die Gleichstellung: http://www.spiegel.de/politik/deutschland/drei-viertel-der-deutschen-sind-laut-umfrage-fuer-homo-ehe-a-885834.html mehr

24.05.2015, 20:05 Uhr Thema: Gesetzentwurf: Bundesregierung plant Homo-Ehe light @ messwert Wie kommen Sie denn darauf? GERADE die Linke und die Grünen setzen sich doch seit langem für bundesweite Volksabstimmungen ein: "Ergänzend zur parlamentarischen Demokratie wollen wir die [...] mehr

24.05.2015, 19:18 Uhr Thema: Gesetzentwurf: Bundesregierung plant Homo-Ehe light @ angelobonn Sie sollten sich vielleicht erst mal selbst informieren, bevor Sie hier anderen Menschen (noch dazu grundlos) nahelegen, sich "erstmal zu informieren"... ;-) "Die Einführung des [...] mehr

24.05.2015, 18:58 Uhr Thema: Gesetzentwurf: Bundesregierung plant Homo-Ehe light @ Maler So ein - mit Verlaub - Blödsinn. Wer eine Ehe oder eingetragene Partnerschaft eingeht, handelt ja gerade nicht "hedonistisch" - wer reiner Hedonist ist, wird gerade nicht heiraten [...] mehr

24.05.2015, 18:50 Uhr Thema: Gesetzentwurf: Bundesregierung plant Homo-Ehe light @ Maler 1.) Ehen werden nicht vom Staat "subventioniert" (auch Eheleute zahlen Steuern an den Staat - und nicht umgekehrt!). Das Ehegattensplitting ist lediglich ein (vom [...] mehr

24.05.2015, 18:07 Uhr Thema: Gesetzentwurf: Bundesregierung plant Homo-Ehe light @ John M Wow! Hier können wir einen vulkan-artigen Ausbruch von ungezügelter Homophobie live und in Farbe beobachten! ;-) Nun aber zu den Fakten: Sie fordern überhaupt keine "finanzielle [...] mehr

24.05.2015, 17:54 Uhr Thema: Gesetzentwurf: Bundesregierung plant Homo-Ehe light @ jojack "Wünschen" kann man sich natürlich viel - aber das Bundesverfassungsgericht hat längst abschließend entschieden und sehr plausibel begründet, warum aufgrund der Steuerprogression und der [...] mehr

24.05.2015, 17:34 Uhr Thema: Gesetzentwurf: Bundesregierung plant Homo-Ehe light @ jojack Womit begründen Sie diese Aussage? Dass das Adoptionsrecht "oft zitiert", also häufig gefordert wird, ist doch wohl ein klares Indiz dafür, dass es im Mittelpunkt der Forderungen steht. [...] mehr

24.05.2015, 17:06 Uhr Thema: Gesetzentwurf: Bundesregierung plant Homo-Ehe light @ John M "Unverfroren um staatliche Gelder gekämpft"? Wo genau bekommen denn Eheleute staatliche Gelder? Das genaue Gegenteil ist der Fall: Der Staat BEKOMMT Geld von den steuerpflichtigen [...] mehr

24.05.2015, 16:45 Uhr Thema: Gesetzentwurf: Bundesregierung plant Homo-Ehe light @ jojack Eine falsche Betrachtung. Denn durch welche Maßnahmen jemand Geld spart (z.B. Zusammenleben mit anderen Leuten in einer WG, Carsharing, etc.) ist jedem freigestellt, unabhängig vom Ehestatus, und [...] mehr

24.05.2015, 16:30 Uhr Thema: Gesetzentwurf: Bundesregierung plant Homo-Ehe light @ John M Offenbar sehen Sie nur die "Vorteile" und Rechte einer Ehe. Eine Ehe beinhaltet aber in erster Linie mal PFLICHTEN, u.a. gegenseitige finanzielle Beistands- und Unterhaltspflichten. [...] mehr

24.05.2015, 16:19 Uhr Thema: Gesetzentwurf: Bundesregierung plant Homo-Ehe light @ ornitologe Falsch! Der besagte Anreiz, Kinder zu zeugen, erfolgt in Deutschland völlig UNABHÄNGIG vom Ehestatus über eine massive Förderung von Eltern und Kindern - z.B. Elterngeld, Betreuungsgeld, [...] mehr

24.05.2015, 15:55 Uhr Thema: Gesetzentwurf: Bundesregierung plant Homo-Ehe light @ ornitologe Was für einen "medialen Hype" meinen Sie denn? Die Bevölkerung Irlands hat gerade mit großer Mehrheit für die Gleichstellung der Homosexuellen gestimmt. Das ist also gerade ein [...] mehr

24.05.2015, 15:23 Uhr Thema: Gesetzentwurf: Bundesregierung plant Homo-Ehe light @ John M Die spezielle Besteuerung von Ehepaaren hat mit dem Thema Kinder überhaupt nichts zu tun. Kinderkriegen wird in vielerlei anderer Hinsicht staatlich/finanziell gefördert. Tipp: [...] mehr

24.05.2015, 15:18 Uhr Thema: Gesetzentwurf: Bundesregierung plant Homo-Ehe light @ milpark Vor einer Volksabstimmung zu dem Thema in Deutschland müsste nur eine Gruppe eine Höllenangst haben: die Gegner einer Gleichstellung von hetero- und homosexuellen Paaren :-) [...] mehr

24.05.2015, 15:11 Uhr Thema: Gesetzentwurf: Bundesregierung plant Homo-Ehe light @ dago_d Finde ich überhaupt nicht. Wollen Sie denn allen Ernstes behaupten, dass es das bisschen "Ruhe" durch die Abwesenheit von Protesten und Demonstrationen wert ist, Menschen zu [...] mehr

24.05.2015, 14:52 Uhr Thema: Gesetzentwurf: Bundesregierung plant Homo-Ehe light @ ornitologe Hm? Wie meinen...?! Es geht bei der Gleichstellung doch gerade darum, dass Homosexuelle eben nicht mehr länger (wie bisher) eine (negative) "Sonderstellung" in der Gesellschaft haben! mehr

24.05.2015, 14:41 Uhr Thema: Opfer sind womöglich Flüchtlinge: Massengräber im Norden von Malaysia entdeckt @ leser008 Äh... wie bitte? Was sind "diese Länder"? Und wo findet man da "allenthalben Gräber"?! mehr

23.05.2015, 12:21 Uhr Thema: Irland wird Homo-Ehe zulassen @ polarwolf14 Wie bitte...?! Warum soll das ein trauriger Tag sein? Für WEN denn...? (Wer hat dadurch Nachteile?) mehr

23.05.2015, 12:20 Uhr Thema: Irland wird Homo-Ehe zulassen Congratulations! Ein sehr guter Tag für Irland und Europa - aber die Überschrift ist völlig falsch. Wie kommt man denn auf so etwas? Irland ist in gar keiner Weise das erste Land Europas, das die Ehe für homosexuelle [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0