Benutzerprofil

caty24

Registriert seit: 01.01.2012
Beiträge: 188
   

20.05.2015, 14:49 Uhr Thema: Widerstand gegen NSA-Sonderermittler: Linke will in BND-Affäre klagen Sonderermittler wofür? Wofür brauchen wir einen Sonderermittler Hier ist der Untersuchungsausschus am Zuge. Ausser, man möchte weiter vertuschen. Ausserdem hatten wir schon einen Sonderermittler.Er hiess Pofalla mehr

15.05.2015, 12:29 Uhr Thema: Geheimdienstaffäre: BND schaltete 20.000 NSA-Selektoren scharf Volker Kauder Und Volker Kaude r, das Schlitzohr hat gestern noch in der Presse behauptet, dass es keine Firmenspionage gibt/gab. Wurden wir schon wieder Hinter die Fichte geführt. mehr

11.05.2015, 09:30 Uhr Thema: No-Spy-Abkommen mit den USA: "Wie blauäugig muss man eigentlich sein?" Was denkt sich diese Frau Von Kaum mehr als von 20 % der Bürgern gewählt (incl.Nichtwähler) Aber 100% Volkes belügen. mehr

29.04.2015, 18:22 Uhr Thema: BND-Affäre: Die Bundesauskunftsverweigerer 40.000 Selektoren,ein Wahnsinn Jetzt kann man nur vermuten wieso wir nicht zu den 5 Eyes gehören Weil bei uns viel zu holen ist. Der Erfolg der EU ist den Amis ein Dorn im Auge. mehr

27.04.2015, 17:11 Uhr Thema: BND-Affäre: Merkel verspricht vollständige Aufklärung EU Patriot Act Und im Hintergrund wir der EU Patriot Act Verabschiedet: http://www.rtdeutsch.com/18128/headline/freude-schoene-ueberwachungsunion-eu-kommission-will-morgen-europaeischen-patriot-act-verabschieden/ mehr

24.04.2015, 12:23 Uhr Thema: BND-Affäre: Heuchelei im Kanzleramt Seit 2008 sind die Misstände bekannt Wieviele Businessclass-Flugtickets in die USA wurden von der NSA dafür gespendet? mehr

15.04.2015, 10:57 Uhr Thema: Vorratsdatenspeicherung: Regierung stellt Überwachungspläne vor Wir brauchen keinen Polizeitstaat ala USA denn dahin wird es münden. mehr

13.04.2015, 17:06 Uhr Thema: Genfood und TTIP: Bundesregierung verschleppt Kennzeichnungspläne Frau Merkel sollte sich jetzt dazu äussern wer sowas hinterrücks durchboxen will. Bin für die Offenlegung der Beraterverdieste unserer Regierung,da liegt einiges im Argen mehr

03.03.2015, 09:28 Uhr Thema: Moskauer Reaktionen auf den Nemzow-Mord: "Tot ist er für den Westen interessanter" Es war eher ein unvorsichtiger Fussgänger als ein Opositionsanhänger. Ab 18:00 nimmt man in Mexiko C. ein Taxi ab 20:00 auch in Moskau. mehr

13.02.2015, 09:25 Uhr Thema: Kommentar zum Ukraine-Konflikt: Der Westen braucht eine Strategie Initiatoren Da die Initiatoren dieser Krise sind die USA Wie kommt eine Frau Nuland auf die Idee in Europa die Politiker zu bestimmen? mehr

02.02.2015, 11:54 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: SPD warnt vor US-Waffenlieferungen an Kiew Schwarzmarkt Genauso wie in Syrien landen die Waffen dort auf dem Schwarzmarkt. Und dann sogar bei uns in Deutschland. mehr

31.01.2015, 16:56 Uhr Thema: Troika-Aus in Athen: Ein Abschied, bei dem keiner weint Göttin der Weisheit, Troika das trojanische Pferd der Amerikaner die die Bürger auszunehmen. Die Russen und Chinesen werden es schon richten. Eine neue Währung für Griechenland muss her. 1 =Athene = 1$ Athene :Göttin [...] mehr

30.01.2015, 11:45 Uhr Thema: Konfrontation mit dem Westen: Moskau will Truppen in "strategischen Gebieten" verstär Natofreie Ukraine Unsere Politiker sollten Russland eine natofreie Ukraine zusichern, als einen Krieg zu riskieren. mehr

17.01.2015, 13:56 Uhr Thema: Justizvollzug: SPD fordert Aussteigerprogramme für Islamisten Richtiger Anzatz Burkhard Lischkas Aussteigerprogramme werden billiger als überszogene Polizeieinsätze Ausserdem demokratiefreudlich. Schätze,jeder zweite lässt sich rehabilitieren. mehr

12.01.2015, 15:21 Uhr Thema: Grünen-Gutachten: Mit TTIP kommt Gentechnik in die Supermärkte Die Genmafia in der USA haben die Macht sowas bei uns einzuführen. Und die EU Politiker bekommen dann vielleicht Aktien dieser Firmen zum Vorzugspreis von Monsanto .Das ist gängige Praxis in den USA. mehr

08.01.2015, 18:13 Uhr Thema: Anschlag in Frankreich: CSU will Strafrecht verschärfen Die CSU ist am Ende da wird dieses Gefassel nicht helfen zusätzliche Stimmen zu bekommen. mehr

23.12.2014, 10:30 Uhr Thema: Möglicher Hackerangriff: Nordkorea neun Stunden lang offline Die Regierungs-Sprecher wurden in letzter Zeit oft ausgewechslt Mit "Unsichtbare Varianten" ist schon wieder ist ein Patzer unterlaufen. mehr

23.12.2014, 09:28 Uhr Thema: Möglicher Hackerangriff: Nordkorea ist offline Wer das wolhl gewesen ist Wer Menschen foltert dem ist aus zuzumuten,dass er anderen das Internet kappt.-------------- Gestern dem 23.12.14 begannen die Amis den weltweiten Internetkrieg.(Überschrift) mehr

11.12.2014, 09:36 Uhr Thema: Reaktion auf neue Gebühr: Google News geht in Spanien vom Netz Diktator Google ist zu mächtig Diktator Google setzt sich nicht genügend für Pressefreiheit ein. mehr

09.12.2014, 20:43 Uhr Thema: Kommentar zu CIA-Folter: Amerikas Schande Werden jetzt Bush und Consorten nach Malaysia überstellt? http://www.foreignpolicyjournal.com/2012/05/12/bush-convicted-of-war-crimes-in-absentia/ mehr

   
Kartenbeiträge: 0