Benutzerprofil

willige

Registriert seit: 01.01.2012
Beiträge: 1417
   

17.02.2015, 21:44 Uhr Thema: Ostukraine: Separatisten erobern Debalzewe - heftige Gefechte Ich bin kein Ukrainer, in dessen Land einfach eigefallen wird . Für Putinfreunde ist die Sache klar. Drüber weg sehen, die Ukraine war sowieso russisch. Ist aber vertraglich losgelöst worden von [...] mehr

17.02.2015, 19:03 Uhr Thema: Ostukraine: Separatisten erobern Debalzewe - heftige Gefechte Ich war bisher strikt gegen Waffenlieferungen an die Ukraine, aber ich meine, daß es jetzt nicht mehr anders geht. So kann es ja wohl nicht gehen, daß Waffenstillstand vereinbart wird und trotzdem [...] mehr

06.02.2015, 21:37 Uhr Thema: EU-Tour von Tsipras und Varoufakis: Europa lässt die Griechen abblitzen Und als Gegenleistung, könnte die Eu dann der Türkei den den Eurobeitritt anbieten, damit die Flanke gedeckt bleibt. Mal sehen, was die Erzfeinde der Türken dann sagen. mehr

05.01.2015, 19:48 Uhr Thema: AfD-Machtkampf: Eine schrecklich intrigante Partei Das scheint mir eine gewollte falsche Wahrnehmung der Medien zu sein. Jede negative Meldung über die geliebte Partei tut da weh. Aber ich kenne keine Partei mit nur 5-7% die eine solche Präsens [...] mehr

05.01.2015, 17:15 Uhr Thema: AfD-Machtkampf: Eine schrecklich intrigante Partei Das finde ich wunderbar, und ist mit wesentlich lieber, als wenn Sie garnicht gewählt hätten. Und solange diese Parteien im unteren %-Bereich bleiben ist das in Ordnung und die können keine größeren Schäden anrichten. mehr

05.01.2015, 16:31 Uhr Thema: Euro ohne Griechenland: Merkels Manöver irritiert Freund und Feind Ich denke mal, daß Merkel das schon richtig erkannt hat. Ein faules Ei auf Jahre hinaus ist nicht gut. Für die Eu wäre es sicherlich gut, wenn die Griechen austreten. Nur was passiert dann? Auch wenn die den größten Teil der Schulden los sein werden, [...] mehr

05.01.2015, 16:10 Uhr Thema: AfD-Machtkampf: Eine schrecklich intrigante Partei Das Makabre daran liegt doch an dem Unterschied, daß es eine Partei betrifft die kaum 2 Jahre besteht und die sich schon zerfleichen und das nicht durch Sachthemen, sondern durch Machtthemen. Das sagt doch alles über diese [...] mehr

04.01.2015, 11:51 Uhr Thema: Euro-Austritt Griechenlands: Lucke begrüßt "späte Einsicht" der Bundesregierung Ich denke mal, die Einstellung der Bundesregierung zum Griechenland-Austritt hat wenig mit Lucke zu tun. Die Situation hat sich insofern geändert, weil alle sich auf einen möglichen Austritt Griechenlands eingerichtet haben. Ich will die Situation [...] mehr

28.12.2014, 20:51 Uhr Thema: Wahlwochen-Vorschlag: Grüne geben Merkel Schuld an Wahlmüdigkeit Den Leuten geht es einfach zu gut. Dann werden sie bequem, und gehen nicht zur Wahl. Erst wenn wir wieder 7 Mio Arbeitslose haben, die Kramkenkassen in Schulden versinken, die Einkommen und Renten sinken, der Euro weg ist, gehen die Leute wieder [...] mehr

28.12.2014, 20:16 Uhr Thema: Kritik an Merkels Mitte-Kurs: Union weist Ex-Minister Friedrich zurecht Dieser CSU-Feigling mag ja in der Sache recht haben, aber ausgerechnet in der Zeit wo die Merkel im Weihnachtsurlaub ist dieses herauszuposaunen halte ich für link. Die CDU sollte sich von der CSU trennen und lieber mit [...] mehr

09.12.2014, 21:31 Uhr Thema: Merkel auf CDU-Parteitag: Es geht ihr gut, es geht ihr sehr, sehr gut Die ganzen Mäkelanten hier sollten mal ein Jahr Entwicklungshilfe in Afrika machen, dann würden sie sich in etwa ein Bild machen können, wie es den Deutschen wirklich geht. Nicht umsonst wollen soviele hier her, einfach mal [...] mehr

28.10.2014, 21:53 Uhr Thema: Syrien-Krise : Deutschland zahlt 500 Millionen Euro für Flüchtlingshilfe Auch finde es beschämend, daß die großen Regenten der freien Welt nicht in der Lage sind, die IS in die Schranken zu verweisen, die einen Großteil der Flüchtlinge zu verantworten haben. Ein [...] mehr

28.10.2014, 20:09 Uhr Thema: Syrien-Krise : Deutschland zahlt 500 Millionen Euro für Flüchtlingshilfe Mir ist unverständlich, warum die Weltgemeinschaft die Isis nicht aufhalten kann. Mit diesen Schwachmatem wie auch Obama, kann die Welt nur verlieren. Mit einem Präsidenten Bush wäre das nicht passiert. Das [...] mehr

23.10.2014, 16:03 Uhr Thema: Alternative für Deutschland: Eine Partei aus der Gruft der Geschichte Hallo, bei mir ist es umgekehrt, als bei Ihnen. Kann in diesem Fall Augstein voll unterstützen. mehr

23.10.2014, 16:00 Uhr Thema: Alternative für Deutschland: Eine Partei aus der Gruft der Geschichte Hallo, da sind Sie aber bei dieser Partei bei den Richtigen. Die sind so mitleidlos gegen Flüchtlinge aus den schlimmsten Kriegsgebieten. Die sollte man da mal hinschicken für ein paar Wochen und [...] mehr

23.10.2014, 15:56 Uhr Thema: Alternative für Deutschland: Eine Partei aus der Gruft der Geschichte Das sind echte Deutschnationale, wie Sie Augstein beschrieben hat. Wer in anderen Foren die Statements der AfD-Förderer liest, der weiß daß sie keine Fremden in Deutschland mögen. Ich denke, daß [...] mehr

04.10.2014, 19:17 Uhr Thema: IS-Vormarsch in Syrien: Warum Kobane nicht fallen darf Hauptsache Du sitzt schön warm. Wie kann man nur so abgebrüht sein. mehr

26.08.2014, 20:28 Uhr Thema: Ärger um Dobrindt-Plan: Merkel will Ruhe im Maut-Streit Sollen die die Frage nach der Maut doch im Parlament stellen und abstimmen lassen. Dagegen kann doch wohl der Bayerische "König" wohl nicht anstinken, wenn der Bundestag nicht dafür ist. Mal [...] mehr

19.08.2014, 20:21 Uhr Thema: Merkels Versagen: Die Eurokrise ist zur chronischen Krankheit geworden Ich fürchte das Gegenteil würde eintreten, die Wirtschaft geht kaputt, die Steuerquellen versiegen, die Deutschen Arbeitnehmer finden keine Arbeit mehr und verarmen. mehr

07.08.2014, 19:34 Uhr Thema: Jesiden auf der Flucht: Obama erwägt offenbar Luftschläge im Irak Es gibt doch hier tatsächlich Leute, die mordende Islamisten unterstützen. Millionen andersgläubige Flüchtlinge interessieren diese Gutmenschen garnicht. mehr

   
Kartenbeiträge: 0