Benutzerprofil

willige

Registriert seit: 01.01.2012
Beiträge: 1543
26.09.2016, 19:46 Uhr

Daß ich nicht lache. Die Sparkassen werden einen Teufel tun, die Millionen von Firmen, die ohnehin am Hungertuch nagen, zu übernehmen. Aber diese tollen Volkswirtschaftler hier werden es schon [...] mehr

18.09.2016, 20:10 Uhr

Und besonders gut für unsere Demokratie wäre es auch, wenn sie da immer bleiben, auf Rang 5. mehr

17.09.2016, 12:36 Uhr

Ich kann diese Nazi-Partei ja nicht leiden, aber ich würde denen in Berlin mal ein Ergebnis über 50 % gönnen, dann würden wir mal erleben, was es für ein Fiasko in Berlin geben würde. Nur so können [...] mehr

08.08.2016, 20:42 Uhr

Da hast Du vollkommen recht. Diese Rechtspopulisten und Fremdenhasser werden keine 10 Jahre überleben. Wenn der Krieg mit der IS zu Ende ist, werden viele zurückkehren. Dann versinkt auch die AfD [...] mehr

02.08.2016, 14:41 Uhr

Man sollte trotzdem mal etwas relativieren. Ich behaupte mal, daß das Risiko umzukommen, bei unserer täglichen Fahrt zur Arbeit wesentlich höher ist, als bei einem Terroransc hlag umzukommen. mehr

01.08.2016, 19:56 Uhr

Bloß nicht von Erdogan erpressen lassen. Wenn der Flüchtlingsdeal scheitert, sofort die Grenzen dicht machen. Die Erdogan Zujubler könnten doch jetzt in die Türkei zurückkehren und bekämen gute [...] mehr

15.07.2016, 12:08 Uhr

Wenn dieses Horrorszenario zum Wahlkampfthema wird, wird die Union und die FDP wieder über 50% kommen. Nur Wenige werden Spaß dran haben, Deutschland abzuwirtschaften. mehr

05.07.2016, 22:22 Uhr

Diese Partei , bestehend aus unzufriedenen Populisten und Hassbürgern wird nicht überleben. Wer will schon Ewiggestrige und Pessimisten. Diese Leute erinnern mich extrem an Typen wie Farage und [...] mehr

30.06.2016, 21:18 Uhr

In England hat sich wieder ganz deutlich, gezeigt, wie die Gründerväter unseres Grundgesetzes aufgrund gemachter Erfahrungen richtig lagen, keine Referenden vorzusehen. Bei komplizierten Sachverhalten, deren Folgen der Normalbürger nicht [...] mehr

24.06.2016, 18:25 Uhr

Frau Merkel macht das einzig Richtige. Ruhe bewahren und den Mob sich totlaufen lassen. Wird sich alles regeln von alleine, da braucht soll die Kanzlerin ihre Zeit für Wichtiges verwenden, da sie ohnehin nichts daran ändern kann. mehr

18.06.2016, 16:10 Uhr

Hallo, erstmal informieren. Die Briten sind Nettozahler in die EU, genau wie die Deutschen. Sie zahlen also mehr ein, als sie rausbekommen mehr

16.06.2016, 20:35 Uhr

Die Grünen und die Linken waren mir immer suspekt. Aber jetzt sind sie mir lieber, als diese Rechtspopulisten. Man muß sich nur in den Netzwerken deren Kommentare und Hasstiraden ansehen, dann [...] mehr

29.05.2016, 21:59 Uhr

Das ist mal wieder typisch, für diese Rechtspopulisten. Da rutscht versehentlich mal was raus, aber das zeigt die wahre Gesinnung dieser Neonazis. mehr

07.04.2016, 21:34 Uhr

Die echten SPD-Klientel werden doch besser von der Neuen Linken bezüglich der Arbeiterinteressen vertreten. Die kommen doch auch nicht von der Stelle. Arme und Unterprivilegierte gibt es wohl [...] mehr

07.04.2016, 21:27 Uhr

Ich lese immer Von Arbeitern und Arbeiterklasse. Die gibt es doch kaum noch. mehr

19.03.2016, 17:59 Uhr

Ob die CSU bei einer Ausweitung, mehr gewinnen kann, als verlieren, das ist ein Problem was Seehofer nicht eindeutig belegen kann, schon Strauss konnte das nicht. Z.B. die Franken, die ja von den vermeintlich "echten" Bayern gar nicht als [...] mehr

13.11.2015, 17:24 Uhr

Dieser Oberbürokrat? Dann werden wir verwaltet, aber nicht mehr regiert. Da ist mir ja noch der Dicke lieber. mehr

10.11.2015, 16:55 Uhr

Franz, Du machst es richtig, wenn Du Dich nicht äußerst. Laß die Journaille toben und wüten, bis sie eine neue Sau durchs Dorf treiben kann. mehr

18.10.2015, 15:30 Uhr

Bin mal gespannt, wenn das Ganze sich als unwahr herausstellen wird, vom Spiegel jemand zurücktritt. mehr

06.08.2015, 18:42 Uhr

Ich jedenfalls bin froh. daß es uns besser geht als den Griechen, Italienern und auch Engländern. mehr

Kartenbeiträge: 0