Benutzerprofil

manontherocks

Registriert seit: 02.01.2012 Letzte Aktivität: 18.08.2014, 20:07 Uhr
Beiträge: 268
   

28.09.2014, 13:13 Uhr Thema: Solarenergie: Billig-Zelle verwandelt Licht in Wasserstoff Tiefgreifendes Umdenken. Ich finde es richtig, dass eine grosse volkswirtschaftliche Aufgabe wie die Energiewende, sogar eine Menschheitsaufgabe, öffentlich subventioniert wird. Ich gehe sogar so weit, zu behaupten, [...] mehr

28.09.2014, 13:10 Uhr Thema: Solarenergie: Billig-Zelle verwandelt Licht in Wasserstoff Pumpspeicherkraftwerke Ja, richtig. Ich finde PSKs toll. Aber nicht jedes Land oder Volkswirtschaft besitzt die Geographie für Pumpspeicherkraftwerke. Und so Staudämme sind in gewissem Grad gefährlich. mehr

28.09.2014, 13:02 Uhr Thema: Solarenergie: Billig-Zelle verwandelt Licht in Wasserstoff Semantik Hat auch viel mit Semantik zu tun und damit, dass die Germanistin mehr Zeit mit Brecht und Hesse und erst im Nachstudium sich in die Physik und Chemie eingelesen hat - oder sich in irgendjemandes [...] mehr

28.09.2014, 12:58 Uhr Thema: Solarenergie: Billig-Zelle verwandelt Licht in Wasserstoff Weltweit. Ich kann Ihnen versichern, dass derzeit weltweit - ausser in Kanada - daran geforscht und auch schon entwickelt wird. Auch in Deutschland. Aber bei der Einschätzung des deutschen Charakters, [...] mehr

28.09.2014, 12:54 Uhr Thema: Solarenergie: Billig-Zelle verwandelt Licht in Wasserstoff Energiewende Kleinkind. Gut beschrieben. Sehe ich genauso. Wir sind wie ein kleiner dummer Tapps, der noch über die eigenen Beinchen stolpert. Die sogenannte Energiewende ist kein technisch-wissenschaftliches [...] mehr

28.09.2014, 12:51 Uhr Thema: Solarenergie: Billig-Zelle verwandelt Licht in Wasserstoff Effizienz. Sehe ich genauso. Immer wieder versucht das Establishment von Kohle, Gas, Öl und Atom den Effizienzkiller anzusetzen. Und dabei dummdreist über die Nachhaltigkeit vergessen zu machen. [...] mehr

28.09.2014, 12:46 Uhr Thema: Solarenergie: Billig-Zelle verwandelt Licht in Wasserstoff Stromgewinnung vs. Wasserstoffgewinnung. Nur ca. 20% des Weltenergieverbrauchs geht über Strom. Die restlichen 80% werden über alle möglichen Brennstoffe abgedeckt. Man hat also einen viel grösseren Hebel, wenn man Sonnenenergie [...] mehr

28.09.2014, 12:43 Uhr Thema: Solarenergie: Billig-Zelle verwandelt Licht in Wasserstoff Grosstechnisch. Das Ziel ist, die künstliche Photosynthese grosstechnisch mit photoelektrochemischen, Zellen wie im Beitrag beschrieben, durchzuführen. Dann wird nicht mehr der Strom gespeichert, sondern der [...] mehr

28.09.2014, 02:53 Uhr Thema: Uno-Rede: Steinmeier verspricht deutsches Krisen-Engagement Unser Geld. Ist schon merkwürdig, dass ein Exportweltmeister sich keine funktionierende Armee mehr leisten kann. Haben wir dafür kein Geld mehr? Wo ist unser Geld, wo sind all unsere Steuern hin? [...] mehr

27.09.2014, 18:27 Uhr Thema: Solarenergie: Billig-Zelle verwandelt Licht in Wasserstoff bie den Schweizern heisst das föderale "eidgenössisch", was bei uns in Deutschland "Bundes-" heisst. mehr

27.09.2014, 18:25 Uhr Thema: Solarenergie: Billig-Zelle verwandelt Licht in Wasserstoff Kombination vs. Integration. Ich würde sagen, dass es sich nicht um eine Kombination von Solarzelle und Elektrolysezelle handelt. Es handelt sich vielmehr um eine Integration beider Konzepte. mehr

27.09.2014, 18:24 Uhr Thema: Solarenergie: Billig-Zelle verwandelt Licht in Wasserstoff Korrekt. Aber das Solarmodul wird aus mindestens 4 Zellen a' 0.5 Volt bestehen müssen, um die technisch nötige Elektrolysespanung von ca. 1.8-2.0 Volt aufbringen zu können. 1.23 Volt wie aus dem [...] mehr

27.09.2014, 18:20 Uhr Thema: Solarenergie: Billig-Zelle verwandelt Licht in Wasserstoff Mindestens 2 Reaktionen An der Photoanode werden durch Lichteinfall Elektronen und Löcher oxidiert, wobei die Löcher an die Anodenoberfläche diffundieren und dort Wasser oxidieren. Dabei wird Sauerstoffgas gebildet. Das [...] mehr

24.09.2014, 18:37 Uhr Thema: Rede vor der Uno: Obama fordert harte Entschlossenheit gegen IS Hintergrund. Wir werden wir immer in die Irre geführt. Die IS sind keine "Terroristen". IS ist ein vom Westen und seinen arabischen unheiligen Alliierten gezüchtetes Monster, dass sich losgerissen hat [...] mehr

26.08.2014, 20:04 Uhr Thema: Ostukraine: Russische Soldaten kämpfen an der Seite der Separatisten Unverantwortlich. Eigentlich ist es ja unverantwortlich, dass die Russen ihre jungen Soldaten nahe der Grenze zur Ukraine ohne Ortskenntnis aussetzen, und dann verirren die sich. Zum Glück haben die Ukrainer von [...] mehr

18.08.2014, 20:07 Uhr Thema: Angela Merkel und die BND-Affäre: Verheddert im Netz der Dienste Agitation. Die Türkei betreibt in Deutschland und sonstwo politische Agitation, welche alleine schon als unfreundlicher Akt bezeichnet werden darf. Insoweit ist es billig und geboten, der Türkei mal [...] mehr

17.08.2014, 17:55 Uhr Thema: BND-Spionage: Türken werfen Deutschland Heuchelei vor Grossmachtsbestrebungen Die Türkei ist ein grosses Land mit Ambitionen einer Grossmacht. Sie geht dabei sehr offensiv in anderen Ländern vor, selbst in den USA, wo sie wohl Politiker bestochen hat, wenn man den [...] mehr

16.08.2014, 15:00 Uhr Thema: Mögliche Grenzverletzungen: USA werfen Putin Militärintervention in der Ukraine vor Geweigert. Voriges Jahr noch habe ich mich geweigert, nach Russland zu gehen und ein anderes Reiseland vorgezogen. Von wegen Putin und Repression und so. Mittlerweile ist wohl jedem klar, dass von Seiten [...] mehr

16.08.2014, 11:44 Uhr Thema: Mögliche Grenzverletzungen: USA werfen Putin Militärintervention in der Ukraine vor Meinungsfreiheit und Wohlstand Betreffend Wohlstand in den westlichen Gesellschaften sollte man differenzieren nach Laendern und nach gesellschaftlichen Schichten und auch danach, wer diesen Wohlstand erarbeitet, incl. [...] mehr

16.08.2014, 11:18 Uhr Thema: Mögliche Grenzverletzungen: USA werfen Putin Militärintervention in der Ukraine vor Weisser Mann. Der weisse Mann spricht mit gespaltener Zunge. mehr

   
Kartenbeiträge: 0