Benutzerprofil

gerald246

Registriert seit: 04.01.2012
Beiträge: 392
   

24.05.2015, 13:03 Uhr Thema: Schuldenkrise: Griechischer Minister will Rate an IWF nicht überweisen Ohne Geld .. da muss ich an die (grüne) Bremer Finanzsenatorin denken (ich glaube die wars gewesen) die kurz nach der letzten Wahl sagte "Ohne Geld kann man keine linke Politik machen". Dass [...] mehr

14.05.2015, 22:08 Uhr Thema: Karlspreis Aachen: Schulz wirft EU-Regierungen Egoismus vor Wo ist der Ort... das ist ein Ort namens Schilda, in dem die erstaunlichsten Dinge realisiert werden (Licht wird ins fensterlose Rathaus getragen usw - die Leute von da vollbringen wahre Wunder!) mehr

14.05.2015, 12:18 Uhr Thema: Konzept der EU-Kommission: Berlin bremst bei der Schleuser-Jagd Ihr Vergleich ist keiner. Sie sehen nicht jemanden beim Bogenschiessen, sonder Sie sehen jemanden der mit dem Bogen auf Ihr Haus schiesst. Die Polizei ist leider anderweitig beschäftigt und kommt frühestens [...] mehr

11.05.2015, 15:02 Uhr Thema: Varoufakis und die Groupies: "Er ist einer fürs Bett" ein anerkannter internationaler Experte im Nichtkönnen aha, Experte ist er also. Und anerkannt. Nur dass seine Expertise anscheinend nirgendwohin führt und daher nutzlos ist. In der Politik sind nicht nur Inhalte, sondern insbesondere auch Ergebnisse [...] mehr

11.05.2015, 13:21 Uhr Thema: Varoufakis und die Groupies: "Er ist einer fürs Bett" Typisch griechisch? soso, "Griechische Studenten vergöttern Gianis Varoufakis..". Wenn ich bösartig wäre, würde ich sagen typisch griechisch - die vergöttern einen Loser. Als Mann kann ich den Sex-Appeal von [...] mehr

05.05.2015, 10:51 Uhr Thema: Uno-Konvention: Menschenrechtler kritisieren Rassismus in Deutschland Erpressung sehr richtig. Und ich bin langsam diese pseudo-moralische Erpressung durch selbsternannte Gutmenschen leid. mehr

03.05.2015, 15:56 Uhr Thema: Flucht aus Syrien: 71 Tage, 3000 Euro und sieben Paar Schuhe Regeln Stimmt, Als Verwandte von mir in den 1920ern in die USA wollten, wurden sie nicht reingelassen weil sie die notwendigen 100 Dollar nicht vorweisen konnten. Also sind sie nach Paraguay gegangen, [...] mehr

03.05.2015, 14:17 Uhr Thema: Russische Rocker: "Nachtwölfe" erreichen Wien - und wollen weiter nach Deutschland vergessen ich hatte tatsächlich Polen und die baltischen Staaten 1939 vergessen, worauf ein anderer Forist hingewiesen hatte. Wobei Polen hier nicht so richtig zählt weil es ja auch die Tschechei 1938 [...] mehr

03.05.2015, 13:18 Uhr Thema: Russische Rocker: "Nachtwölfe" erreichen Wien - und wollen weiter nach Deutschland Mit ausnahme Polens 1920, Finnland 1940, Ungarn 1956, Tschechoslowakei 1968... Sie sollten mal ein wenig über die Geschichte der Roten Armee lesen.. mehr

03.05.2015, 11:02 Uhr Thema: Russische Rocker: "Nachtwölfe" erreichen Wien - und wollen weiter nach Deutschland ich schätze auch, dass dies Rocker normaler sind als die ganzen Linksautonomen / Schwarzen Blockler und die Krawalltouris die z.B. nach Frankfurt gekommen waren und dort Polizisten verletzt , Geschäfte [...] mehr

01.05.2015, 14:03 Uhr Thema: Zugemauerte S-Bahn-Tür: "Das ist kein Dummer-Jungen-Streich" Milchmädchen... ob das mehrere 10.000 Euro sind kann ich nicht beurteilen. Aber, Ihre Rechnung ist recht eindimensional (eine sogenannte Milchmädchenrechnung): Ich nehme mal an das Lack- und andere Schäden [...] mehr

27.04.2015, 11:03 Uhr Thema: Gespräch mit Prokopis Pavlopoulos: Griechenlands Präsident verspricht Rückzahlung all Reparationen von griechenland? Sie haben die Ansprüche der Griechen gegen sich selbst (um genau zu sein: gegen die griechische Linke) aus dem griechischen Bürgerkrieg 1944-45 und 46-49 vergessen, der mehr als 100.000 Tote [...] mehr

25.04.2015, 16:11 Uhr Thema: Mutmaßlicher Kontakt zur NPD: AfD-Spitze setzt Landeschef Höcke unter Druck Richtig lesen Sie scheinen nicht richtig zu lesen bzw. Ihre Meinung in das was ich geschrieben habe hineininterpretieren zu wollen. ich habe gesagt dass Vogt es gut gefunden hat wenn Hooligans anderen [...] mehr

25.04.2015, 11:05 Uhr Thema: Mutmaßlicher Kontakt zur NPD: AfD-Spitze setzt Landeschef Höcke unter Druck wir hatten Parteivorsitzende und Aussenminister die Steine auf Polizisten geworfen haben, die in einer WG mit Terroristen gewohnt haben (so war das doch, bitte um Berichtigung), Minister und Bundesvorsitzende [...] mehr

23.04.2015, 10:25 Uhr Thema: Umfrage zu Uni-Abschlüssen: Wirtschaft klagt über Bachelor-Absolventen Nicht angesehen, der Bachelor, überascht mich (Professor an einer englischen Uni) das? Nein, überhaupt nicht. Zum einen ist auch in den angelsächsischen Ländern der Bachelor ein Auslaufmodell. Zum zweiten [...] mehr

22.04.2015, 11:34 Uhr Thema: Flüchtlingsbürokratie: In Europa angekommen - und dann? Zahlen unter den ersten 10 Hauptherkunftsleandern befinden sich allerdings schon 2 afrikanische Staaten, naemlich Eritrea und Nigeria (auch kein Krieg). Ausserdem nehme ich mal an dass die Fluechtlinge [...] mehr

12.04.2015, 12:57 Uhr Thema: Anschlag von Tröglitz: Steinmeier fürchtet um das Ansehen Deutschlands Leerstehend? Stimmt nicht, da waren noch zwei Menschen in dem Haus. Wer das war, und warum die dort waren, ob ihre Wohnung zerstört wurde, wer für den Schaden aufkommt und wo die jetzt wohnen wurde allerdings [...] mehr

01.04.2015, 11:25 Uhr Thema: Untersuchungsausschuss in Athen: Tsipras fahndet nach Schuldigen für Sparpolitik Ein guter Vergleich. Das Schiff sinkt, und anstelle von " Alle Mann an die Pumpen" befiehlt Tsipras "Sucht den Schuldigen". Und die Kapelle spielt weiter, und T. und V. geniessen die [...] mehr

01.04.2015, 10:51 Uhr Thema: Untersuchungsausschuss in Athen: Tsipras fahndet nach Schuldigen für Sparpolitik Das erinnert mich an die alte Regel für den Ablauf von fehlgeschlagenen Projekten: "Die sechs Phasen der Planung: Begeisterung, Ernüchterung, Panik, Suche nach dem Schuldigen, Bestrafung der Unschuldigen, [...] mehr

28.03.2015, 11:52 Uhr Thema: Exklusiv aus dem neuen SPIEGEL: Reformblockade reißt neues Milliardenloch in griechis Es wird eine Tragödie Tsipras hätte Blut, Schweis sund Tränen einfordern müssen. Statt dessen hat er das Rundum-Sorglos Paket für alle verkündet in der Annahme dass Deutschland schon bezahlen wird. Er hatte die Chance [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0