Benutzerprofil

redimetecaptum

Registriert seit: 05.01.2012
Beiträge: 60
11.09.2016, 11:04 Uhr

persönliche überzeugung Viel zu häufig werden Horst Seehofer's persöhnliche Überzeugungen als CSU-Linien verkündet. Zum Glück gibt es in der CSU auch andere Einsichten. mehr

08.09.2016, 11:25 Uhr

Die Qualität dieser Produkte hält dem Gewinn nach Steuern proportional nicht Stand. mehr

06.09.2016, 10:57 Uhr

Stegner wird allerdings auch nicht mehr hübscher :-) Bei ihm hängen alle Gesichtslinien nach unten - was soll da für eine Politik herauskommen? Die dürfte zumindest optimismus-befreit sein. mehr

01.09.2016, 16:20 Uhr

das heilige internet die geplanten Veränderungen im Urheberrecht sind gut. Es soll Usern reichen, Inhalte durch Links zu vernüpfen. Jedwedes Kopieren von Inhalten “um auf sich aufmerksam zu machen“ schadet dem Urheber. [...] mehr

27.11.2012, 12:18 Uhr

finger weg von unserem geld.. denn solange das finanzsystem nicht umgekrempelt ist incl. verstaatlichung der banken ändert sich nichts. Transaktionssteuer = Placebo. mehr

25.11.2012, 14:28 Uhr

im überfluss Nur weil diese leute nicht wissen, wen sie wählen sollen oder können, sind sie noch lange keine ernst zunehmende Partei. Ein ungeschlossener Verein, der vor ein paar Monaten als Störfaktor recht [...] mehr

16.11.2012, 09:13 Uhr

erstaunlich, daß Herr Özdemir noch bei den Grünen weilt. Der unleugbare Erneuerungstrend bei der Partei, der auch notwendig ist, ist nicht sein Ding. Verständlich. mehr

20.09.2012, 09:00 Uhr

karikaturisten als kreuzritter Ich lach mich tot... es gibt wirklich Leute, die mit “Witzen“ Bewusstseinswandel in fremden Ländern betreiben wollen. Auf welchem Niveau, wissen wir seit der “Ratzinger Karikatur“. In der [...] mehr

18.09.2012, 17:56 Uhr

konfessionslos ? um die laufenden Applekosten zu decken könnte man sich die Kirchensteuer sparen, die ja auch nur bedingt unser deutsches Bruttosozialprodukt anschiebt. Letztendlich muss der Mensch an Irgendetwas [...] mehr

12.09.2012, 10:58 Uhr

was nützt dieses Urteil wenn Draghi & Co. sich auch bei Goldmann&Sachs Staatsanleihen eindecken können und uns so in Haftung nehmen? Ob Ex- Pr. Köhler in diesem Fall auch an die Bundeswehr denken würde - zum Schutz [...] mehr

12.09.2012, 09:18 Uhr

wie es euch gefällt.. diese Vorführung wird den meisten Politikerkarrieren nicht dienlich sein, einigen Effekthaschern und unterbelichteten Populisten schon. Man kann diese wöchentliche Volksabstimmung als zeitgenössische [...] mehr

01.09.2012, 08:55 Uhr

ohne rechnung ein Leichtes, eine solche "CD" ohne Rechnung zu beziehen...gut für's Justizministerium und dessen Moral und Ethik, gut für die jeweilige Landesregierung und das Allgemeinwohl. mehr

17.08.2012, 14:29 Uhr

? was für eine revolution ? klingt gut - findet aber nicht statt in Russland. mehr

01.08.2012, 10:30 Uhr

schrecklich, schrecklich, aber man kann schonmal froh sein, daß man es nicht mehr mit Franz Josef Strauss zu tun hat, oder ?...dann wären die Übergänge noch fliessender, als sie es ohnehin schon sind. mehr

21.07.2012, 14:34 Uhr

“gewinner, weil 2 verlierer sich zusammengetan haben“ Volker Kauder scheint nach wie vor ein Faible für “Gewinnertypen“ wie Mappus zu haben. Ihm ist auch im Wesentlichen wichtig, daß die CDU wieder hochkommt. Strukturalisten wie Kauder sind für den [...] mehr

21.07.2012, 13:43 Uhr

das 2. Vatikanische Konzil.. ist letztenendlich garnicht so wichtig, denn man kann christlich leben ohne der katholischen Kirche anzugehören - vielleicht sogar noch viel wahrhaftiger. mehr

10.07.2012, 10:50 Uhr

gewalt in balance ? Verständlich eigentlich, daß Todenhöfer, dem man dieses exlusive Interview mit Assad gewährt hat, eine Art neutraler Position einnimmt, wahrscheinlich eine Art Bedingung. Dumm nur, wenn er sich nun [...] mehr

14.06.2012, 11:33 Uhr

rösler - der zerstörer :-) Das Schmieden einer dauerhaften Anti-Grünen-Allianz dürfte sein letzte krampfhafter Versuch sein, Aufmerksamkeit zu bekommen, bzw. Profil zu zeigen. Was für eine Vergeudung von Energie und Zukunft. mehr

14.06.2012, 08:42 Uhr

scholl ist peinlich was ist mit dem Mann los ? Besserwisserich, zynisch und unkollegial, irgendwie unsexy (obwohl er ja immer auf die Schönheit der Spieler abzieht). Ich freue mich für Gomez, daß er zeigen konnte, warum [...] mehr

12.06.2012, 14:37 Uhr

gaucksüchtige gesellschaft ? Gauck hat Recht, wenn er sagt, die Bundeswehr sei im öffentlichen Bewusstsein nicht sehr präsent. Wenn sie es wäre, hätte der unsinnige Afghanistan-Einsatz wahrscheinlich nicht stattfinden können [...] mehr

Kartenbeiträge: 0