Benutzerprofil

vevi

Registriert seit: 05.01.2012
Beiträge: 130
   

01.04.2015, 17:57 Uhr Thema: Zeitvergleich: Frauen arbeiten 23 Prozent weniger als Männer Und wieder falsche Behauptungen Da hängt nichts zusammen, weil schon die Aussage, wonach die Arbeitszeit von Männern seit 20 Jahren ansteigt, falsch ist. mehr

01.04.2015, 16:11 Uhr Thema: Zeitvergleich: Frauen arbeiten 23 Prozent weniger als Männer Und der Nächste... Nein, dem ist nicht so. Denn Frauen bekommen pro Stunde 22 % weniger Lohn. mehr

01.04.2015, 16:07 Uhr Thema: Zeitvergleich: Frauen arbeiten 23 Prozent weniger als Männer Mangelndes Leseverständnis Daraus lese ich wiederum, dass es mit Ihrem Textverständnis nicht weit her ist: Der Gender Pay Gap ist selbstverständlich auf den Stundenlohn bezogen. mehr

01.04.2015, 16:05 Uhr Thema: Zeitvergleich: Frauen arbeiten 23 Prozent weniger als Männer Unglaublich Ja: Wo lassen Sie denken? Die Lohndifferenz zwischen Männern und Frauen ist auf den Stundenlohn bezogen. mehr

20.03.2015, 14:54 Uhr Thema: Gleiche Bezahlung für Frauen: Schwesig will Gesetz noch in diesem Jahr durchsetzen Die Macht der Gewohnheit Gerne. Dazu gibt es auch schon wissenschaftliche Untersuchungen. Unsere Entscheidungen sind viel weniger allein vom Verstand abhängig, als wir es uns einbilden. Wir präferieren unbewusst häufig [...] mehr

20.03.2015, 14:25 Uhr Thema: Gleiche Bezahlung für Frauen: Schwesig will Gesetz noch in diesem Jahr durchsetzen Das Gemeinte Sie meinen wohl, Politik für den kleinen Mann sieht anders aus (wieso eigentlich?). Die kleine Frau wird sich darüber freuen, im 21. Jahrhundert doch einmal gleichen Lohn für gleiche Arbeit zu [...] mehr

05.03.2015, 16:03 Uhr Thema: Bildungsstudie: Eltern sind für Mathe-Verdruss ihrer Töchter verantwortlich Klasse! Super! Dann bleibt dran und macht etwas aus diesen Euren Fähigkeiten. Ich habe vor über 20 Jahren mein Physikstudium begonnen und ich habe es nie bereut. mehr

05.03.2015, 15:55 Uhr Thema: Bildungsstudie: Eltern sind für Mathe-Verdruss ihrer Töchter verantwortlich Textverständnis Ihr Beitrag deutet auf mangelndes Textverständnis hin. In dem Artikel stand nämlich deutlich, dass sich die 5% bzw. 20% auf den OECD Durchschnitt beziehen. Ich wundere mich immer, wie hier [...] mehr

10.02.2015, 18:57 Uhr Thema: Hepatitis-Pille Sovaldi: "Ärzte der Welt" geht gegen Patent vor ??? Was hat TTIP damit zu tun, welche Personen oder Organistationen Einspruch gegen ein Patent einlegen? mehr

10.02.2015, 13:53 Uhr Thema: Bundesarbeitsgericht: Grapscher wird nicht gefeuert Freiheit? Sie kann offenbar damit leben, dass er noch frei ist. Das Problem, ihm weiterhin während der Arbeit begegnen zu müssen, ist aber ein ganz anderes. Der Arbeitsplatz sollte ein sicherer Ort sein, [...] mehr

10.02.2015, 13:47 Uhr Thema: Mehr Angriffe auf Flüchtlingsheime: Pegida motiviert offenbar rechtsextreme Gewalt Erkenntnis? Um sich zu einer Sache oder einer Angelegenheit eine Meinung zu bilden, muss nicht notwendigerweise eine direkte Berührung vorliegen. Ich lebe in Hessen und habe die Ewigbaustelle des neuen [...] mehr

10.02.2015, 13:29 Uhr Thema: Bundesarbeitsgericht: Grapscher wird nicht gefeuert Nach seiner Natur? Er hat also nur "nach seiner Natur gehandelt"? Sehen Sie den Mann als wildes Tier, das eben nicht anders kann als seinen Trieben zu folgen? Um die Angelegenheit einmal nicht aus [...] mehr

28.10.2014, 16:59 Uhr Thema: Achilles' Verse: Wenn Laufen zur Sucht wird Trotzdem daneben Mir ist die Intention des Autors schon klar, er hätte das aber auch auf weniger despektierliche Art zum Ausdruck bringen können. Wenn ich als Freizeitsportlerin den New-York-Marathon laufen [...] mehr

28.10.2014, 16:23 Uhr Thema: Achilles' Verse: Wenn Laufen zur Sucht wird Wie arrogant und unfair "Und man muss natürlich anerkennend nicken, wenn mäßig trainierte Meilensammler ihr CO2-Konto überziehen, um sich in einer erbärmlichen Zeit und im politisch korrekten Klimaschutz-T-Shirt durch [...] mehr

14.10.2014, 17:14 Uhr Thema: Europas Flüchtlingspolitik: So kann es nicht weitergehen Tolles Konzept Wirklich ein ganz wunderbares Konzept. Leider fehlt noch eine Kleinigkeit, nämlich die Frage der Finanzierung. mehr

29.09.2014, 17:35 Uhr Thema: Rollentausch: Wollen Sie mal Kinder, Herr Müller? Gründe Man kann sicher noch mehr Gründe an den Haaren herbeiziehen, die erklären sollen, dass Ingenieurinnen mehr als doppelt (!) so häufig arbeitslos sind wie ihre männlichen Kollegen. Die von Ihnen [...] mehr

29.09.2014, 14:47 Uhr Thema: Rollentausch: Wollen Sie mal Kinder, Herr Müller? Allgemein bekannt Nein, das ist keine Privatmeinung. Dass bei weiblichen Ingenieuren die Arbeitslosenquote ungleich höher liegt als bei ihren männlichen Kollegen ist seit langem Fakt. Es nützt den Frauen nämlich [...] mehr

11.09.2014, 15:53 Uhr Thema: 16-jährige Downsyndrom-Zwillinge: "Nicht krank, nicht kaputt, nur anders" So so Bitte keine so dämlichen Falschinformationen ins Netz streuen. Das Phänomen, dass nur einer der Zwillinge an Trisomie 21 leidet, kann auch bei eineiigen Zwillingen auftreten. Das kann durch eine [...] mehr

10.09.2014, 19:06 Uhr Thema: Gleichberechtigung: Schwesig schwächt Frauenquote ab Falsch! Dann ist Ihr Wissen fehlerhaft, siehe hier: http://www.tagesspiegel.de/wissen/die-neue-pisa-studie-warum-deutschland-sich-verbessert-hat/9165012.html Wie in dem verlinkten Artikel weiter [...] mehr

10.09.2014, 18:16 Uhr Thema: Gleichberechtigung: Schwesig schwächt Frauenquote ab Dann ist Ihr Wissen falsch, siehe z.B. hier: http://www.tagesspiegel.de/wissen/die-neue-pisa-studie-warum-deutschland-sich-verbessert-hat/9165012.html Interessant in diesem Zusammenhang ist [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0