Benutzerprofil

druck_im_topf

Registriert seit: 05.01.2012
Beiträge: 134
   

16.04.2015, 16:03 Uhr Thema: Iridium-192: Gefährliches radioaktives Material in Mexiko gestohlen Gammastrahlung @ 12. Sie irren und wirren zu 100%. Die Gefährlichkeit der von radioaktiver Strahlung hängt mit der Halbwertszeit, dem Energiegehalt der emitierten Strahlung und auch von der ionisierenden Wirkung ab. [...] mehr

14.04.2015, 16:29 Uhr Thema: Karte der mysteriösen Masse: Forscher präsentieren Erhellendes zur Dunklen Materie Licht, Energie, Masse @M.Reichel sie müssen sich von den kinetischen/mechanischen Formeln nur lösen. Denn es gibt auch die Formel: E=hv (v soll ny sein) schon sind sie über die Frequenz des Lichtes auf dem Weg zu dessen [...] mehr

14.04.2015, 16:00 Uhr Thema: Karte der mysteriösen Masse: Forscher präsentieren Erhellendes zur Dunklen Materie Elektrizität @RugbyLeaguer vom Bernstein an, dass mit Fell gerieben elektrisch geladen war, bis zu ihrer Elektrizität lag jede Menge "schwachsinniger Forschung". Möglicherweise liefert ihnen heute ihr [...] mehr

14.04.2015, 15:46 Uhr Thema: Karte der mysteriösen Masse: Forscher präsentieren Erhellendes zur Dunklen Materie Bewiesen vs nicht bewiesen @M.Reichel das "Zauberwort" heisst E=mc^2 und beschreibt das Energie-Masseäquivalent (auch Einstein). @brehn Gravitation ist messbar auch die Gravitation der dunklen Materie. Das hat nichts [...] mehr

11.04.2015, 15:30 Uhr Thema: Zweiter Weckruf an Kometenlander: Aufwachen, "Philae"! Wer ist der Dilettant? Man braucht sich blos beim DLR die Auswahl der Messinstrumente anzuschauen, um zu erkennen, dass die radioaktive Strahlung einer Nuklidbatterie absolut störend wenn nicht sogar tötlich für die [...] mehr

31.03.2015, 22:36 Uhr Thema: Orkan "Niklas" fegt über Deutschland: Mehrere Tote und Bahn-Chaos Ist das jetzt nun beinhart genug? Schon den ganzen Tag liest man im Kommentarteil "Bahnbashing" oder das "Aufbauschen durch die Presse". Muss es erst Tote geben, damit die Bahn den Betrieb wegen Gefahr einstellen [...] mehr

31.03.2015, 20:47 Uhr Thema: Ex-Finanzminister: Krim-Annexion könnte Russland jährlich sechs Milliarden Euro koste @jipjensen Fabulisieren Sie gerade über blühende Landschaften im Osten? :-) mehr

31.03.2015, 20:13 Uhr Thema: Manipulierte Studien: Verlag zieht 43 Studien zurück @wb99 Sind sie besessen? Und wenn ja wovon? Wer oder was ist für Sie denn die "richtige" Wissenschaft? Also "Schreien" kann ich auch, aber wovon reden Sie? MfG mehr

06.02.2015, 18:01 Uhr Thema: Neue "Dawn"-Fotos: Zwergplanet Ceres zeigt sich immer klarer oder vielleicht nein? @brucewillisdoesit, mir sind keine Untersuchungen bekannt, bei denen auffällige Anreicherungen an radioaktiven Stoffen bei Meteoriten festgestellt wurden. Man kann durch isotopische Bestimmungen die [...] mehr

05.02.2015, 13:10 Uhr Thema: "Rosetta"-Mission: Forscher planen Sturzflug auf Kometen Das Wie jeder Autofahrer riechen kann, riecht es an seiner Tankstelle mitnichten nach faulen Eiern. Giftiger Schwefelwasserstoff tut dies oder Schwefelkohlenstoff auch. Flüchtige organische [...] mehr

30.01.2015, 14:49 Uhr Thema: Angeborener Zahlensinn: Auch Küken zählen von links nach rechts arabische Küken @FeddaHeiko, wie gemein mir meine Frage vorweg zu nehmen. :D ... immerhin bliebe mir aber noch die Frage, wie Küken der südlichen Erdhalbkugel reagieren würden. In Blickrichtung zur Sonne würde diese [...] mehr

20.01.2015, 14:55 Uhr Thema: Zerstörtes AKW: Zwei Arbeiter in Fukushima tödlich verunglückt Doch begreiflich @opinio, der Aufwand den zerstörten Reaktor in ein geschlossenes System einzupacken dürfte den Aufwand übersteigen das Ganze bzw. das strahlende Inventar zu bergen. Oder wie wollen Sie den riesigen [...] mehr

18.01.2015, 22:11 Uhr Thema: Schweifstern: Komet "Lovejoy" entzückt Astro-Fotografen Glasklarer Himmel Konnte gestern nachts bereits bei glasklarem Himmel Ausschau halten. Orion und Plejaden sind wunderbare Anhaltspunkte zum Auffinden des Kometen. Hier noch ein weiterer Link der das Auffinden [...] mehr

17.01.2015, 14:53 Uhr Thema: Geplante MMS-Messe: Der Wundermittel-Wahn erreicht Kassel Chlorchemie Hypochlorit kennt jeder in Form von Klorix als "Hardcore-Bleiche". Chlorit ist natürlich ebenfalls ein sehr starkes Oxidationsmittel. Die nächste Chemikalie in der Reihe ist dann Chlorat, [...] mehr

13.01.2015, 20:57 Uhr Thema: Spott im Netz: Erdogans Ausflug nach Mittelerde Kaiser Bokassa lebt Wer sich noch an Kaiser Bokassa aus Zentralafrika erinnert (70er Jahre), wird entweder grenzenlos in sich rein griemeln oder in schallendes Gelächter ausbrechen. Er hat Berluskoni und Sarkosi schon [...] mehr

10.01.2015, 10:26 Uhr Thema: Neues Sturmtief im Anmarsch: "Felix" fällt über Deutschland her Dagebüll ist keine Insel Liebe Redaktion, in dem Absatz unter der Fotostrecke wird Dagebüll mißverständlicherweise als Insel bezeichnet. Der Fährverkehr findet vom Festlandshafen in Dagebüll zu den Inseln Föhr und Amrum [...] mehr

23.12.2014, 16:26 Uhr Thema: Meteoriten-Analyse: Forscher vermuten Wasser unter Marsoberfläche Zur Kaffeesatzleserei Mit "isotopischen Verschiebungen" zu arbeiten gehört heutzutage zum normalen Handwerkszeug sowohl von Geologen als auch Biologen. Am Beispiel Wasser sei das mal "einfach" erklärt: [...] mehr

11.12.2014, 12:20 Uhr Thema: Chemieunfall im Unterricht: 26 Schüler im Krankenhaus @wdiwdi Es ist mir ein Vergnügen zu berichten, Chemiker zu sein und das Labor als meine Heimat zu betrachten. Ich kenne persönlich Bromverätzungen der Haut, die zu tiefen Fleischwunden führen. Da reichen [...] mehr

10.12.2014, 16:31 Uhr Thema: Chemieunfall im Unterricht: 26 Schüler im Krankenhaus Brom ... ... gehört mit zu den übelsten Chemikalien, denen man beim Hantieren im Labor begegnen kann. Alleine lustig anzuschauen ist dessen schnelle Verdunstung zu braunen Dämpfen. Ansonsten verursacht es als [...] mehr

03.12.2014, 14:24 Uhr Thema: Beschleunigte Eisschmelze: Fragile Antarktisregion auf der Kippe Ostantarktis, nicht Westantarktis Bei der Suche nach der Amundsen-Bucht schreibt "das Internet" einmütig, diese liegt in der Ostarktis. Darum ist es in diesem Bericht falsch! Bspl.: Enzyklo.de - Bei der Amundsenbucht [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0