Benutzerprofil

naseweiser

Registriert seit: 06.01.2012
Beiträge: 274
   

16.04.2015, 09:52 Uhr Thema: Frühjahrsgutachten: Ökonomen wollen Steuerzahler um Milliarden entlasten Hurraaa ! Bald ... haben wir Vollbeschäftigung ! Nur noch knapp 2,9 Millionen Arbeitslose ! Und die Wirtschaft verkraftet sogar die Mindestlöhne . Wahnsinn ! mehr

09.04.2015, 16:45 Uhr Thema: Atomvertrag von Lausanne: Die iranische Bombe kommt sowieso Wenn ich nicht irre ,... sind und bleiben die USA d i e Schutzmacht Israels . UND : "Es gibt keinen Anlass, die Machthaber von Teheran für verrückter zu halten als ihre Pendants in Washington und Jerusalem." ...- [...] mehr

08.04.2015, 14:12 Uhr Thema: Mordanklage gegen weißen US-Polizisten: Kaltblütig in den Rücken geschossen Man muss sich... von Tag zu Tag mehr wundern , dass Obama noch lebt . Die Reps der "GOP" in Kongress und Repräsentanntenhaus hassen ihn "nur" . Aber draußen laufen nicht nur schießwütige Polizisten [...] mehr

12.03.2015, 12:15 Uhr Thema: Freihandelsabkommen: Industrieverband räumt falsche Angaben über TTIP ein Über die Prognose 'plus 0,05 %' zu reden ... ist nur noch lächerlich . Andersrum wird eher ein Schuh draus : TTIP wird im ganzen Geltungsbereich zu Arbeitsplatzverlusten führen . Denn TTIP ist doch auf der Ebene der Unternehmensverwaltung [...] mehr

05.03.2015, 17:32 Uhr Thema: Konflikt im Donbass: Ukraine beschließt Truppenaufstockung auf 250.000 Mann Kiew will's wissen : Wer wird zweiter Sieger ? "Mit großer Mehrheit beschloss das Parlament in Kiew eine Vergrößerung der Armee um mehr als ein Drittel auf 250.000 Soldaten." Oder : Ökonomischer Amoklauf eines Pleitestaates . [...] mehr

03.03.2015, 14:04 Uhr Thema: SPD-Politiker: Peer Steinbrück arbeitet künftig für ukrainische Oligarchen Mit Peer , dem... selbsternannten Alleskönner kann da jetzt auch das schief gehen , was bisher noch nicht so geklappt hat . Konnte der Ex-Superminister es vllt mental nicht länger ertragen , sein Konterfei und seinen [...] mehr

10.02.2015, 19:17 Uhr Thema: Deutsch-französischer Friedensvorstoß: Kreml und Kiew schalten auf stur Niemand kann mehr ernsthafte Zweifel daran haben , dass alle entscheidenden Strippen , die das Handeln in der (West-)Ukraine bestimmen , zusammenlaufen bei der Zentrale in Washington . Genau deshalb [...] mehr

07.02.2015, 07:17 Uhr Thema: Neue US-Sicherheitsstrategie: Die Grenzen einer Supermacht Bitte nicht ! "Während die Welt in schierem Chaos zu explodieren scheint, übt er den sicherheitspolitischen Spagat - amerikanischer Führungsanspruch, doch ohne wirklich führen zu müssen". Der Herr bewahre [...] mehr

06.02.2015, 17:21 Uhr Thema: Ukraine-Krise: Krieg oder Frieden - auf Merkel kommt es an Die Ukraine , ... pleite , Wirtschaftsdaten und Währung im Absturz begriffen , bis in die oberen Etagen von Politik und Verwaltung hinein korrupt , ein gesellschaftlich und kulturell zerrissenes Land im Bürgerkrieg , [...] mehr

05.02.2015, 13:57 Uhr Thema: Pressekompass: Waffenlieferungen an die Ukraine? Das sagen die Medien Obama ... hat's doch schon richtig auf den Punkt gebracht : Gleichgültig , wieviel Waffen man den ukrainischen Streitkräften zur Verfügung stellen würde , sie wären einer sicher gleichzeitig erfolgenden [...] mehr

03.02.2015, 20:20 Uhr Thema: Cannabis für Schwerkranke: CSU-Politikerin Hasselfeldt schwenkt um Voe 30 Jahren ... hatte meine Freundin , die als selbständige Krankenpflgerin Sterbenskranke betreute , in Südfrankreich mit einem Arzt ständig Probleme , der nur äuerst restriktiv Schmerzmittel verordnete . Seine [...] mehr

28.01.2015, 07:19 Uhr Thema: Hilfspaket: Merkel und Obama versprechen Ukraine weitere Kredite - klar doch , da müssen die USA und die EU schnellstens helfen , damit in der Ukraine nicht das Licht und die Munition ausgehen ! Wie hatte noch Putin vor paar Tagen so blühenden Blödsinn von [...] mehr

25.01.2015, 00:52 Uhr Thema: Zerstörung in Mariupol: OSZE macht Separatisten für Raketenangriff verantwortlich Wo ist der Unterschied ? Die ukrainischen Truppen schießen mit Raketen und Artillerie schon länger nach Donezk und Lugansk hinein . Weil sie dort die verbarrikadierten prorussischen Separatisten treffen wollen . Aber - warum [...] mehr

06.01.2015, 17:57 Uhr Thema: Dreikönigstreffen der FDP: Lindners langer, langer Lauf Liberalismus Spätestens die Verordnung der staatlichen "Rettungspakete" seit Ende 2008 brachte das ideologische Ableben des Wirtschaftsliberalismus unübersehbar auf den Punkt . Heute , in fortdauernden [...] mehr

04.01.2015, 13:56 Uhr Thema: Agrarminister Schmidt zu TTIP: "Wir können nicht mehr jede Wurst schützen" Worauf ich immer noch ... keine plausible Antwort finde : Womit eigentlich haben die USA betreffend TTIP die EU "an der Gurgel" ? Bei der Ukraine konnten sie über die Jahre mit 5 Milliarden Dollar sicher viele [...] mehr

04.01.2015, 13:25 Uhr Thema: Citi-Vorschlag gegen drohende Deflation: EZB soll Bürger beschenken Ja wirklich , Herr Chefökonom , ... - w a r u m druckt die EZB nicht einfach Geld in rauhen Mengen wie es die Amerikaner bereits seit zig Jahren durch ihre Fed machen lassen ?! Dann müßte kein EU-Land mehr darben , und die Deutschen [...] mehr

04.01.2015, 13:06 Uhr Thema: Agrarminister Schmidt zu TTIP: "Wir können nicht mehr jede Wurst schützen" Das von seiten der EU ... "seriös" prognostizierte Wachstum durch TTIP : 0,05 % jährlich . Wenn man die Schwankungsbreite der Treffsicherheit bei Prognosen zum Wirtschaftswachstum wohlwollend derzeit mit +0,5 % / [...] mehr

30.12.2014, 11:12 Uhr Thema: Krieg in Afghanistan: Obamas geheime Todeslisten Wenn's nach der Mehrheitsmeinung ... bei den Leserkommentaren hier geht , ist Mord im Krieg rechtlich und moralisch kein Problem : "Krieg ist Krieg" . Was ich dabei wohl nie verstehen werde : Die al [...] mehr

30.12.2014, 10:52 Uhr Thema: Ende des Kampfeinsatzes: Bundesregierung würdigt Erfolge in Afghanistan 13 Jahre und noch ... kein Ende . Was ich wohl nie verstehen werde : Die al qaida-Ausbildungscamps in Afghanistan wurden bereits Ende 2001 / Anfang 2002 durch die amerikanischen und englischen Luftangriffe ausgelöscht . [...] mehr

24.12.2014, 13:49 Uhr Thema: Strafmaßnahmen gegen Russland: Schäuble setzt auf harten Sanktionskurs Ist doch ganz einfach , Putin ! Du gibst der Ukraine die Krim zurück und hältst dich aus der Ostukraine ganz raus ! Und künftig tust du gleich , was Merkel & Co dir sagen , ja ! Oder wie Schäuble sagt : "Die Sanktionen , [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0