Benutzerprofil

varesino

Registriert seit: 06.01.2012
Beiträge: 936
28.03.2017, 16:34 Uhr

Wenn im Flugzeug etwas versagt vertraut der Flugzeugführer auf die Redundanzen seines Fluggeräts. Die von Ingenieuren erdacht und entwickelt wurden. Deshalb haben Sie alles doppelt und dreifach an Bord, und die meisten [...] mehr

27.03.2017, 21:22 Uhr

Ganz grosses Kino 8 Stunden Reisezeit, wie oft muss ein Busfahrer auf Ereignisse reagieren und mit anderen Verkehrsteilnehmer interagieren? Die Cockpit-Crew muss sich wach halten. Plötzliche meteorologische [...] mehr

27.03.2017, 20:05 Uhr

Muss eigentlich jemand Pilot werden? Und muss man dann Scheinslbststaendiger werden? Muss man mit dieser Gesellschaft fliegen? Alles ganz klar Nein. Wenn Ryanair keine Piliten mehr findet und LH sich seine Super-Piloten nicht mehr [...] mehr

27.03.2017, 19:57 Uhr

Huch, was hat den der Fleischhauer geraucht? Verschwörung, Auto, Verbrenner, Diesel und Wohlstand. Was fuer ein Geschwubel. Das Zeitalter des Autos geht dem Ende zu, wie das der Grossegler und der Dampftraktoren. Aber das wird noch eine Weile [...] mehr

27.03.2017, 19:42 Uhr

Mehr Geiznummer der Kunden, oder Selbstausbeutumg? Ich kann mich nicht erinnern das irgendein Preis gesenkt wurde weil es der Kunde so wuenschte. Es war immer ein Unternehmer, der Mitbewerber verdrängen will. So auch hier. Und die etablierten [...] mehr

27.03.2017, 10:09 Uhr

Lieber Spiegel Ich denke in Ihrer Redaktion wird sich auch ein Renault-Diesel-Fahrer finden. Wo bleibt der Artikel, "Renault hat im großen Stil bei den Abgaswerten betrogen. Einen der betroffenen Wagen fährt [...] mehr

27.03.2017, 09:58 Uhr

Herr Müller, 1. Sie haben sich das falsche Auto gekauft. Ein Diesel hat für Sie keinen Sinn gemacht und macht keinen Sinn. 2. Wie kann man so viel Zeit mit einem Auto verschwenden, das scheinbar zuverlässig [...] mehr

26.03.2017, 11:53 Uhr

Fahrweg und Vacuum-Röhre Eine 100 km Röhre wird sich schone durch Wärmedehung ausdehnen, daher benötigt man Kompensatoren. Der Fahrweg in der Röhre dehnt sich anders aus, muss also entkoppelt werden. Trotzdem muss alles [...] mehr

25.03.2017, 20:47 Uhr

Luftspaltregelung Ein Knackpunkt dürfte die Lufspaltregelung sein. DasFahrzeug schwebt je nach Prinzip ohne aktive Schweberegelung und ich muß meine Bremsmagnete so nah wie möglich an einen leitenden Teil des [...] mehr

25.03.2017, 17:26 Uhr

Physik? Nehmen wir zur Vereinfachung an die Bremsbeschleunigung a ist konstant. Dann gilt: Bremsweg S ist S= V^2/(2*a) Die Geschwindigkeit geht quadratisch ein. mehr

25.03.2017, 09:05 Uhr

Die Geschichte in Indiana Public Media passt irgendwie nicht zusammen. 1998 eingereist und geblieben mit einem Status und Papieren die es Ihm erlauben zu arbeiten. 2000 als illegal an der Niagara Grenze in Abschiebehaft genommen. Wie [...] mehr

24.03.2017, 19:40 Uhr

Landkarte oder Google Maps bemühen. Strassen die die Grenze zwischen NY-State und Ontario passieren suchen. Siehe da, es giebt nur drei Brücken. Sat-Bild bemühen. Was für eine tolle Grenzkontroll-Anlage in beide Richtungen. Und [...] mehr

24.03.2017, 19:33 Uhr

Ist gar nicht falsch Sie haben Verzögerungen zwischen 1 und 2 m/s^2 erzielt. Dort liegen auch die Wikipedia Werte. [...] mehr

24.03.2017, 19:08 Uhr

Wann war füher bei Ihnen? Bau des Erie-Canal? Vor 9/11 reichte der Führerschein, aber es wurde 100% kontrolliert. Und Sie können nur die Piece Bridge, Raibow B., oder Lewiston nehmen und da wird schon immer 100% kontrolliert. Heute [...] mehr

24.03.2017, 18:48 Uhr

Irrsinn Ein Illegaler mit social security number, Fuehrerschein etc., eine nicht vollstreckte Abschiebung. Ich habe als legal alien allowed to work in den USA gelebt, ich hatte schon durch meinen Status [...] mehr

24.03.2017, 16:09 Uhr

ICE3 mit Wirbelstrombremse Der ICE3 bremst nicht nur über die Räder, er verfügt über eine Wirbelstrom-Schienenbremse. Das Thema Zugfolge ist etwas komplizierter als der blose Anhalteweg. Aber wie bremse ich einen Pod? [...] mehr

24.03.2017, 11:41 Uhr

Wo steht das? Z. Bsp. bei: https://de.wikipedia.org/wiki/ICE_3 "Der Bremsweg bei einer Schnellbremsung aus 300 km/h wird mit 2800, der aus 330 km/h mit 3300 Metern angegeben.[1] Die Bremssand-Behälter [...] mehr

23.03.2017, 11:58 Uhr

Das Stichwort ist Faserorientierung und werkstoffgerechte Konstruktion Die Fasern werden so angeordnet das alle auftretenden Belastungen in Zug umgesetzt werden. Nehmen wir Biegung eines Rohres, auf einer Seite der neutralen Faser verursacht Biegung Zug auf der [...] mehr

23.03.2017, 10:31 Uhr

Werkstoff, Formfestigkeit und Versagensbedingungen Ihre Aussage kann man so nicht stehen lassen. Knickung gilt für Stäbe und Rohre unter Druck unter Belastung entlang de Längsachse. Rohre versagen bei Aussendruck durch Beulung und bei [...] mehr

22.03.2017, 15:29 Uhr

Teststrecken? Putzig ist gut. Das ist eine Strecke für die Presse, aber nichts um Entwicklung zu betreiben, oder gar Machbarkeit zu demonstrieren. Die Fläche des Entwicklungszentrums in Toulouse reicht auch [...] mehr