Benutzerprofil

gantern

Registriert seit: 08.01.2012 Letzte Aktivität: 19.08.2014, 16:43 Uhr
Beiträge: 1525
   

19.09.2014, 17:05 Uhr Thema: Reformen nach Schottland-Referendum: Briten zanken um die Zukunft Großbritannien – Insel der Unzufriedenen Reformen nach dem Schottland-Referendum, Reform der EU – es scheint die stockkonservativen Briten sehnen sich nach Veränderungen. Dabei haben sie doch die Monarchie, das Pfund und den Linksverkehr. [...] mehr

18.09.2014, 21:23 Uhr Thema: Rot-Rot-Grün in Thüringen: Ein bisschen Mut, Genossen! Regierungsauftrag bei Christine Lieberknecht Frau Lieberknecht benötigt einen Lift-Boy zur Macht. Soll die SPD den wieder spielen, oder gilt die Regel „wer mit uns raufgefahren ist, ist jetzt mit uns unten“? Und der Boy lässt mal andere [...] mehr

16.09.2014, 08:49 Uhr Thema: Debatte zum AfD-Wahlsieg: Nicht schön, aber ganz normal Deutschland wird konservativer Zunächst ist die AfD eine alternative Möglichkeit für Frustwähler, gar nicht zur Wahl zu gehen oder ein Zeichen setzen wie bei dem kurzen Höhenflug der Piraten. Eine Alternative als Koalitionspartner [...] mehr

15.09.2014, 12:29 Uhr Thema: "Erotic Crisis" am Gorki Theater: Die Traumatherapeutin behandelt den Sex Sollte man sich mal wieder Theater antun Erotic Crisis im Theater – lockt mich da etwas nach Jahren wieder ins Schauspielhaus? Nein, denn die zugrunde liegende Geschichte ist bei vielen Pornofilmen und Mitternachts-Fernsehsendungen der [...] mehr

15.09.2014, 10:39 Uhr Thema: Koalitionspoker in Thüringen: Ramelow will SPD zu Rot-Rot-Grün verführen SPD-Absturz mit Ansage Das Interessanteste an der Thüringen-Wahl aus überregionaler Sicht ist dasErgebnis der SPD. Links oder rechts anbinden, das scheintdie beherrschende taktische Frage beiden Sozialdemokraten zu sein [...] mehr

14.09.2014, 13:12 Uhr Thema: Matthew Miller: Nordkorea verurteilt US-Tourist zu sechs Jahren Lagerhaft Auf die Richtung kommt es an Ein junger Mann aus Nord-Korea, der sich von 66 Luftballons zum Süden tragen ließe – so einer, ja der wär unser Held. mehr

14.09.2014, 12:43 Uhr Thema: Matthew Miller: Nordkorea verurteilt US-Tourist zu sechs Jahren Lagerhaft Wissen nicht, was sie tun Rust landete auf dem Roten Platz in Moskau, junge Leute hecheln in den Kampf für IS und Müller zieht es nach Nord-Korea. Natürlich müssen sie die Konsequenzen tragen, obwohl es da anscheinend so [...] mehr

14.09.2014, 11:47 Uhr Thema: Terrorgruppe: "Islamischer Staat" bringt Justiz an die Belastungsgrenze Gustl Mollath und die Islamisten Die Belastungsgrenzen bei der Justiz bestanden, unabhängig von den derzeitigen Bemühungen gegen IS, auch bei früheren Anlässen. Der Richter der Mollath wegsperren ließ, die Prozesse die sich im [...] mehr

13.09.2014, 17:21 Uhr Thema: Landtagswahl in Thüringen: Merkel warnt vor "Karl Marx in der Staatskanzlei" Gewiefte Wahlkämpferin Die Kanzlerin warnt Grüne vor einem möglichen Bündnis mit den Linken und sorgt sich um die bundesweit riesige, auch stolze Geschichte der SPD. Ganz besorgte Mutti. Und die Sozialdemokraten [...] mehr

13.09.2014, 11:55 Uhr Thema: IS-Propagandavideos: Kein Bild ist unschuldig Gefährliche Fantasie-Bilder Vom Zugucken spielt man den IS-Mördern nicht in die Hände, wohl aber mit dem Weiterverbreiten. „Schaut euch das Video nicht an…“? - dabei weckt die textliche Beschreibung der unmenschlichen [...] mehr

12.09.2014, 17:34 Uhr Thema: Razzien gegen NGOs: Orbán putinisiert Ungarn Politische Modelle Der ungarische Ministerpräsident Viktor Orbán bezeichnet NGOs als bezahlte politische Aktivisten, die er kontrollieren müsse. Wir horchen erstaunt auf bei den nationalistischen Tönen, die aus [...] mehr

11.09.2014, 18:56 Uhr Thema: Neues Peronal in Brüssel: EU-Abgeordnete prangern Junckers Kommissare an Jeder an seinem Platz Günther Oettinger wird anscheinend bei der EU systematisch aufgebaut. Englisch wird er jetzt ja wohl besser sprechen, Energie-Probleme sind ihm sicher auch deutlicher geworden – jetzt noch [...] mehr

10.09.2014, 17:59 Uhr Thema: Energiekonzerne: Deutschland und Polen erhalten weniger Gas aus Russland Im Artikel fehlen Informationen Weniger Gas aus Russland wird mitgeteilt. Mir fehlen bei dieser Nachricht Informationen, die eigentlich dem Artikelschreiber vorliegen müssten. Wie klappt es mit der Ostsee-Gasleitung - gibt es [...] mehr

09.09.2014, 11:59 Uhr Thema: Zwischenbericht: MH17 von "zahlreichen Objekten durchlöchert" Die Welt schockiert Trauer und Mitgefühl werden beim MH17 Absturz nach meinem Empfinden durch die erschütternde Gesamtsituation überlagert. Wenn „300 Separatisten oder mehr vernichtet“ – und ähnliche Gräuelberichte [...] mehr

08.09.2014, 09:49 Uhr Thema: Signal an Moskau: USA und Ukraine provozieren mit Manöver im Schwarzen Meer Provokationsmanöver Ein Manöver - ein Ablenkungsmanöver? Die Ukraine lässt sich immer mehr zu einer Spielwiese für Global Player und deren politische Helfer missbrauchen. Dieses arme Land (buchstäblich) unter [...] mehr

08.09.2014, 09:41 Uhr Thema: Signal an Moskau: USA und Ukraine provozieren mit Manöver im Schwarzen Meer Manöverkritik Ein Manöver - ein Ablenkungsmanöver? Die Ukraine lässt sich immer mehr zu einer Spielwiese für Global Player und deren politische Helfer missbrauchen. Dieses arme Land (buchstäblich) unter [...] mehr

07.09.2014, 09:10 Uhr Thema: Referendum: Schottische Separatisten erreichen Mehrheit in Umfrage Europa im Wandel Warum berührt mich die Schotten-Wahl emotional nicht wie die Ukraine/Donbass-Ereignisse? Wahrscheinlich kann ich mir gar nicht vorstellen, dass sich in Großbritannien etwas ändert. Auch weil es [...] mehr

06.09.2014, 10:12 Uhr Thema: Wahlchaos in Afghanistan: Steinmeier will Präsidentschaftskandidaten zur Einigung zwi Steinmeier ist nicht das Volk Die Afghanen haben gewählt und erwarten mit Recht, dass die Stimmauszählung zu einem Ergebnis kommt. Schwierigkeiten dabei waren vorher mehr als bekannt. Auch die Nothelfer aus Deutschland haben [...] mehr

05.09.2014, 20:04 Uhr Thema: Waffenruhe in der Ukraine: Pause vom Krieg, Pleite für Kiew Waffenruhe ist für niemand eine Pleite! Wenn geschossen wird ist es einfach, man muss zusammenhalten und da durch. Schweigen die Waffen, dann wird es ernst. In Kiew dürften die rechten Hardliner dadurch an Einfluss verlieren und die [...] mehr

04.09.2014, 19:35 Uhr Thema: "Nato-Russland-Gründungsakte": Litauen kritisiert Merkels Aussage als "völlig unverst Wette „Nein“ Unsere Kanzlerin ist zu gewieft, um sich von den Balten von ihrer Linie abbringen zu lassen. Sie will möglichst das Verhältnis zu Russland nicht weiter beschädigen und spürt, dass sie damit [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0