Benutzerprofil

gantern

Registriert seit: 08.01.2012
Beiträge: 1753
10.03.2016, 11:38 Uhr

Juwelendiebe der alten Schule Die Londoner Senioren mit Knasthintergrund kamen zunächst über den Fahrstuhlschacht nicht an den Tresor. Welch eine Enttäuschung wäre es für uns krimigeschulten Beobachter gewesen, hätte es nicht [...] mehr

15.02.2016, 13:09 Uhr

Bedauern um die EU mit Blick nach vorne Was kann Deutschland tun? Sich keine Blöße geben, um nicht als EU-Zerstörer hingestellt zu werden! Erste Versuche in diese Richtung werden bereits mit den Flüchtlingsentscheidungen und dem Sparkurs [...] mehr

11.02.2016, 18:18 Uhr

Experten, auf die man an der Börse nicht hört Alle? Sicher gibt es Experten, die gegen Elektrifizierung sind. Aber welche Alternativen haben die auf Lager. Doch sicher nicht den nachgerüsteten Diesel. mehr

08.02.2016, 16:13 Uhr

Alles ist möglich Deutschland sollte bereitwillig diejenigen einbürgern, die erkennbar sich in unsere liberale Gesellschaft einfügen wollen. Alle anderen haben kein dauerndes Bleiberecht und müssen nach dem Ende [...] mehr

24.01.2016, 18:47 Uhr

Meistens verschimmelt Regelmäßig kaufe ich Orangen. Oft sind es 3 kg Netze. Ich stehe dann vor der Auslage und drehe jede einzelne und werde beim ersten Netz fast immer fündig. Egal in welchem Supermarkt. Zuhause sortiere [...] mehr

23.01.2016, 18:19 Uhr

Sollte man Anträge auf Riester-Rente ins Willkommenspaket geben Natürlich gibt es Schwierigkeiten mit den Flüchtlingen. Und diese Probleme müssen klar benannt werden ohne Schuldzuweisung. Klar ist doch, dass Durchschnittseinkommen junger Menschen absehbar in eine [...] mehr

22.01.2016, 21:51 Uhr

Informationspflicht eingeschrenkt Ob sich die AfD präsentieren darf ist nicht die grundsätzliche Frage meine ich, aber dass dem Wähler Orientierungsmöglichkeiten vorenthalten werden, ist eine weitere Entmündigung des Bürgers. mehr

19.01.2016, 18:09 Uhr

Oligarchen Wir Westler wurden zum Beifallklatschen erzogen, u.a. bei den marktwirtschaftlichen Umgestaltungen kommunistischer Länder. Natürlich hat dadurch die Reichtums-Konzentration auf wenige Besitzende [...] mehr

09.01.2016, 12:21 Uhr

Sauberer Umgang mit deutschen Waffen! Wir passen aber auf und kontrollieren, dass die gelieferten Waffen gut verwaltet werden, sagt unsere Verteidigungsministerin. Neue Milan an Peschmerga erst nach Kontrolle über den Verbleib der [...] mehr

06.01.2016, 19:45 Uhr

Eiertanz der Meinungsmacher Erste Berichte zu den Übergriffen in der Silvesternacht 2015/16 am Kölner Hauptbahnhof kamen auffallend spärlich und ängstlich. Jetzt hat es sich eingependelt. Es wird eifrig berichtet und in keinem [...] mehr

16.11.2015, 18:18 Uhr

Markentreue Ein Leben lang VW – und jetzt als Rentner der vielleicht letzte Autokauf. Soll ich dabei bleiben? Worauf wäre zu warten, auf preislich akzeptable Elektroautos oder auf einen Preiseinbruch bei VW? Beim [...] mehr

30.09.2015, 11:34 Uhr

Naive Weltsicht Eine naive Weltsicht macht der Autor in Deutschland aus. Nein, von Rohr hat da mehr Durchblick, nicht magisches Denken sondern die reale Lage in Syrien müsse man erkennen. Für ihn heißt das, mit Assad [...] mehr

29.09.2015, 18:46 Uhr

Panik an der VW-Spitze VW hat bisher all seine Macho-Führer überlebt. Den Ur-Führer, die Lopez-Connection (Spiegelartikel vom 26.07.1993), Peter Hartz, die Freunde brasilianischer Schönheiten, Gerhard Schröder, Aufsichtsrat [...] mehr

27.09.2015, 19:53 Uhr

Scheingefechte Noch skurriler scheint mir die IS-Bekämpfung durch die Türkei vonstatten zu gehen. Welches Motiv hat denn Frankreich, etwa Rache für Charlie Hebdo. Vor Ort hat man sich anscheinend mit dem uns [...] mehr

25.09.2015, 18:18 Uhr

Welche Kurden Martin Gebauer umschreibt in seinem Artikel die kurdische Seite recht wechselhaft, was ich auf die verworrene Situation zurückführe. Erst ganz allgemein „die Kurden“, dann „die Führung der irakischen [...] mehr

17.09.2015, 09:21 Uhr

Solides Wirtschaften Seit der Jahrtausendwende haben wir braven Bürger schon viele finanztechnische Feinheiten dazulernen müssen. Da sitzen die Draghis und steuern unser Wohl und Wehe mit fein dosierten [...] mehr

16.09.2015, 09:19 Uhr

Syrien-Berichterstattung Als ich den Artikel über den erneuten Angriff auf Aleppo las, ergaben sich bei mir einige Fragen. Dann stellte ich fest, dass ich mit dem Klärungsbedarf nicht alleine war. In etlichen Forenbeiträgen [...] mehr

15.09.2015, 17:50 Uhr

Sunniten Die bekommen das nicht? - ich glaube eher die wollen das nicht auf die Reihe bekommen. mehr

15.09.2015, 15:43 Uhr

Der tiefere Sinn beim Helge Schneider Wenn Sie Kurts Sichtweise „Helge als Gesamtkunstwerk“ nicht teilen, überlege ich, wie und ob HS als Künstler einzuordnen ist. Er macht Musik, streut Klamauk ein, nuschelt Worte und sieht dabei [...] mehr

15.09.2015, 11:21 Uhr

Eine neue Helge-Schneider-Facette Hinsichtlich Humor bin ich auch kein Helge Fan. Als Jazzmusiker gefällt er mir besser. Und jetzt in der Heldenroll – ich unterstelle ihm keine Heldenpose. Aber nachempfinden kann ich schon, dass [...] mehr

Kartenbeiträge: 0