Benutzerprofil

gantern

Registriert seit: 08.01.2012
Beiträge: 1627
   

17.12.2014, 18:32 Uhr Thema: Russlands Rubel-Krise: Kein Grund zur Schadenfreude Rubel rollt nicht mehr rund Nein, wir Deutsche sollten uns über Russlands Rubel-Probleme nicht freuen. Auch wenn jetzt im Urlaub vielleicht weniger Neureiche aus diesem Land uns die Gunst der Kellner abkaufen. Erst wurde der [...] mehr

17.12.2014, 17:47 Uhr Thema: Dame mit Schwein: Werber wirft Jeff Koons Plagiat bei Skulptur vor Geniale Vermarkter Der Pop-Art-Künstler Jeff Koons und der Werbefachmann Franck Davidovici bedauern beide sicher nicht, durch den Plagiatsvorwurf weitere Aufmerksamkeit zu erhalten. Auch im Pariser Centre Pompidou wird [...] mehr

16.12.2014, 13:22 Uhr Thema: Geringe Einkommen: Jeder Fünfte in Deutschland ist von Armut bedroht Wer soll zahlen Ich möchte mich zu diesem Thema nur sehr vorsichtig äußern. Arm fühle ich mich nicht. Aber seit die Grünen mir vorgerechnet haben, dass ich zu den Reichen zählen könnte, bleibe ich lieber in der [...] mehr

14.12.2014, 12:44 Uhr Thema: Technik-Kunst von Hershman Leeson: Die geklonte Frau Medienkunst Natur erkenne ich bei Lynn Hershman-Leeson eigentlich nur noch in den Schnittstellen ihrer Werke. Also die Gefühlswelt da, wo das Menschliche in digitale Identitäten sich auflöst. Interessant [...] mehr

13.12.2014, 09:10 Uhr Thema: Angriff auf Kanzlerin: SPD-Spitze verhöhnt Merkels CDU als Schrumpfgröße Jetzt Neuwahlen, nö – besser nicht Neuwahlen jetzt und eine neue Karte wäre im Spiel. AfD im Verteilungskampf um Ministerposten mit konkurrierenden Patrioten. Die Linke behielte ihre gewohnten Oppositionsbänke und die SPD wäre mit [...] mehr

12.12.2014, 11:12 Uhr Thema: Technik-Kunst von Hershman Leeson: Die geklonte Frau Techno-Verstrickung der Hershman Leeson Futuristen und Suprematisten glaubten noch an die positive Kraft der technischen Entwicklung. Eine Verherrlichung der Maschinenkraft und der Glaube an eine bessere Zukunft. Hershman Leeson dagegen [...] mehr

11.12.2014, 19:58 Uhr Thema: Appell für Geberkonferenz: Ukrainischer Premier warnt vor Staatsbankrott Nichts Neues aus Kiew Wusste irgendeiner hier im Forum nicht schon seit einem Jahr, dass die Pleite der Ukraine unabwendbar ist? Jeder wusste es doch, selbst Janukowitsch wusste es schon. Ein gefährliches Land mit dem [...] mehr

11.12.2014, 19:32 Uhr Thema: Auktion in Las Vegas: Das ist das teuerste Foto der Welt In Mode bleiben Danke für die Hinweise. Der Spekulant erhofft sich natürlich für die Zukunft eine Wertsteigerung. Das könnte der Fall sein, wenn Liks Ruf als Klassiker sich in Jahrzehnten stabilisieren kann – bei [...] mehr

11.12.2014, 17:28 Uhr Thema: Auktion in Las Vegas: Das ist das teuerste Foto der Welt Millionen für ein Foto von Peter Lik Natürlich in Las Vegas. Klar, da kommt nur das Teuerste der Welt oder sonst etwas Sensationelles infrage. Aber wo ist der Vorteil des Investors, worin besteht der bleibende Wert bei einem Foto? [...] mehr

10.12.2014, 11:24 Uhr Thema: Pegida-Aufmärsche: "Das ist ein politisches Pulverfass" Blind für die Sorgen der Bürger „Ausgereifte Forderungen oder konkret erreichbare Ziele stellen sie nicht.“ Wie blind ist dieser Experte? Da brennt dem Bürger etwas auf der Seele und Gruppen und Grüppchen erkennen ihre Chance, [...] mehr

05.12.2014, 19:32 Uhr Thema: Thüringens Ministerpräsident Ramelow: Geschafft Demokratische Entscheidung Bodo Ramelow als demokratisch gewählter Ministerpräsident. Eine Situation die auch bei einem AfD-Kandidaten einmal eintreten könnte – oder andere, schlimmere? Die da lauthals protestieren müssen sich [...] mehr

04.12.2014, 19:24 Uhr Thema: Merkel und die Deutschen: Nation im Tiefschlaf Sie regiert so schön unaufgeregt Warum sollte die Grinsekatze die Sau rauslassen? Vermittelt ihr spöttischer Mund nicht schon Zuversicht nach einer längeren Phase herabhängender Mundwinkel? Und die Journalisten schauen gebannt auf [...] mehr

03.12.2014, 18:35 Uhr Thema: SPD: Simonis stichelt gegen Parteichef Gabriel Heide Simonis positioniert sich Die aktuelle Wirtschaftspolitik ist hoffentlich von Sigmar Gabriel „vom Ende her gedacht“. Was bleibt, als Augen zu und durch. Wie sollte die Kurve zur früheren Politik des „Wandels durch Annäherung“ [...] mehr

02.12.2014, 10:28 Uhr Thema: Kommentar zum Ukraine-Konflikt: Das gefährliche Gerede vom Nato-Beitritt „Faire“ Konfliktlösungsmodelle Die Blaupause war die deutsche Wiedervereinigung. Militärisch Stärke zeigen und Russland wirtschaftlich in die Knie zwingen – bis der passende Moment für die Verhandlungslösung mit einer [...] mehr

08.11.2014, 11:30 Uhr Thema: Pressekompass: Biermanns Angriff auf die Linke - das sagen die Medien Warum nicht Konstatin Wecker Biermann mochte ich noch nie. Das hat nichts mit Politik zu tun, sondern ich mag einfach diese Gattung Rührsal-Liedermacher nicht. Bei der Gedenkfeier im Deutschen Bundestag wurde die geballte [...] mehr

08.11.2014, 04:42 Uhr Thema: Bundeswehr-Airbus A400M: Neuer Transportflieger kommt mit vielen Mängeln Eine Flugzeugnase voraus Am Anfang stand die Entscheidung. Soll man in der EU ein Transportflugzeug für das Militär bauen können, das den Fabrikaten der USA und Russlands ebenbürtig ist? Unsere Politiker haben diese Frage mit [...] mehr

05.11.2014, 18:30 Uhr Thema: Bessere Förderung: Die Misere mit den Langzeitarbeitslosen Instrumente zum Abbau der Langzeitarbeitslosigkeit Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles kann aus dem vollen Instrumenten-Koffer schöpfen. In den letzten Jahrzehnten lief das immer gleich. Nach großer Arbeitslosigkeit kümmert sich die Politik zunächst [...] mehr

05.11.2014, 17:38 Uhr Thema: Journalismus als Bußübung: Poverty Porn Journalistische Nabelschau Jan Fleischhauer tut seiner Carolin Emcke den Gefallen und bringt sie ins Gespräch. Ähnlich der Kolumne von seiner Kollegin Sibylle Berg, die für Erfolg anstrebende Autorinnen, Künstlerinnen oder [...] mehr

04.11.2014, 18:27 Uhr Thema: Günter Grass in Hannover: "Wir befinden uns im Dritten Weltkrieg" Interessant für die Gerontologie Sie sind im besten Pensionsalter, mischen aber weiter kräftig mit. Oskar Negt, Günter Grass, Helmut Kohl, Helmut Schmidt – und auch der umtriebige Silvio Berlusconi. Herrlich Jungs – macht noch lange [...] mehr

03.11.2014, 21:01 Uhr Thema: Verhalten gegenüber Russland: Kohl kritisiert Rolle des Westens im Ukraine-Konflikt Plötzlich ist er wieder da Auch Kohl war einst ein Enkel. Gegen den damaligen Ministerpräsidenten Peter Altmeier und besonders gegen den alten Adenauer hatte es der junge Rebell nicht leicht. Dann war er unser Kanzler – [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0