Benutzerprofil

burgundy2

Registriert seit: 08.01.2012
Beiträge: 740
   

29.08.2015, 16:03 Uhr Thema: Dohuk im Nordirak: 500.000 Einwohner, 650.000 Flüchtlinge - und es läuft Irgendwie muss mein Post, der eigentlich schon im Forum war, wieder rausgefallen sein. Vielleicht war er uninteressant, vielleicht auch lästig. Keine Ahnung. Ich will es aber doch nochmal versuchen, [...] mehr

29.08.2015, 13:18 Uhr Thema: Neue Umfrage: Tsipras muss zittern Tsipras hat für GR sicherlich das Mögliche getan, vielleicht auch das Notwendige. Seine Wähler hat er allerdings verraten und wird demzufolge auch von ihnen abgestraft (allerdings muss man natürlich [...] mehr

29.08.2015, 13:14 Uhr Thema: Dohuk im Nordirak: 500.000 Einwohner, 650.000 Flüchtlinge - und es läuft Lieber Mach999, Sie waren leider einen Post zu spät, aber auch nicht schlecht, eben Mach999 :-). mehr

27.08.2015, 11:15 Uhr Thema: Affäre um Netzpolitik.org: Kanzleramt wusste früh von Landesverrat-Ermittlungen Wieso ahnungslos? Wieso ahnungslos? Die machen doch bestens mit. Alles Absicht. Und in Wirklichkeit professionell gemacht. Kein Grund, über unsere Politiker und Geheimdienstler herzuziehen, sondern eher bewundernd [...] mehr

26.08.2015, 16:12 Uhr Thema: Nach 54 Jahren: Frankreich ist nicht mehr Deutschlands wichtigster Kunde Genau das geht aber nicht, denn die französische Wirtschaft ist binnenmarktorientiert und kann sich weiteren Kaufkraftschwund nicht leisten. Die deutschen Forderungen sind hier kontraproduktiv. [...] mehr

18.08.2015, 11:59 Uhr Thema: Magere Bilanz: Hitzewelle lässt Ernte einbrechen Ach was, es herrscht doch nach wie vor Überproduktion. Von nachfragestimuliertem Preisanstieg kann keine Rede sein. Es geht nur um Stimmungsmache und die Hoffnung, davon profitieren zu können. mehr

10.08.2015, 07:08 Uhr Thema: Keine Frühstückskäufer: Tankstellenpächter beklagen Kundenschwund am Morgen Da hilft nur eines, in neudeutscher Manier: Preise für's Benzin abends genauso hoch machen wie am Morgen. Sorgt für Konstanz und hilft der Steuer. mehr

26.07.2015, 15:40 Uhr Thema: Neue Aufnahme von "New Horizons": Auf Pluto muss mit Nebelbänken gerechnet werden Nebelbänke auf Pluto? Ich werde das bei meinem nächsten Ausflug dorthin berücksichtigen. mehr

26.07.2015, 15:36 Uhr Thema: Froome und Quintana bei der Tour de France: Die Frage nach der Glaubwürdigkeit Sport reflektiert das wirkliche Leben: Ohne Betrug, ohne Doping geht gar nichts. Das lässt sich, im Sport, wie im Leben, in der Kunst, wie in der Politik, ja sogar bis in die "objektiven" [...] mehr

23.07.2015, 20:32 Uhr Thema: Minister Schäuble: Schattenkanzler des Schmerzes Ach, Herr Augstein, so sehr ich Ihre Artikel schätze, aber sie wissen doch ganz genau, dass es nicht um die "deutsche" Vorherrschaft, sondern allenfalls um die Vorherrschaft in Deutschland [...] mehr

23.07.2015, 15:55 Uhr Thema: Politische Stimmung: Deutschland steht still - und fühlt sich pudelwohl Solange es Leute gibt, die noch ein wenig (oder auch viel) auf der Seite haben, werden sie CDU wählen, weil sie hoffen, dass Ihnen die CDU das Vermögen zumindest erhält oder - auf Kosten Anderer - [...] mehr

21.07.2015, 14:00 Uhr Thema: Griechenlands Ex-Finanzminister Varoufakis: "Wir haben Fehler gemacht" Lieber themistokles, Sie haben recht: Varoufakis hätte sich den ersten Satz sparen können. Vernünftig, ehrlich, nutzbringend ist in der Politik nichts. Ist auch nicht das Ziel von Politik. Das [...] mehr

20.07.2015, 20:01 Uhr Thema: Merkel und Schäuble: Der nächste Zoff kommt bestimmt Keine schlechte Analyse, der Verdacht könnte sich einem durchaus aufdrängen. Insbesondere deswegen, weil sich Euro - Europa einig zu sein scheint im weiteren Vorgehen, warum sollte da ausgerechnet [...] mehr

20.07.2015, 19:22 Uhr Thema: Merkel und Schäuble: Der nächste Zoff kommt bestimmt Schwierig zu sagen, welchen Weg die Politik gehen soll. Entweder versucht man, die wirtschaftlichen Kräfte, also das große Kapital, im Kampf der Globalisierung zu pushen, dann muss man den Weg Merkels [...] mehr

17.07.2015, 16:58 Uhr Thema: Bundestag billigt Aufnahme von Verhandlungen mit Griechenland über drittes Hilfspaket Woher wollen Sie wissen, dass die "Abrünnigen" wirklich nach ihrem Gewissen gehandelt haben (tun sie sonst eigentlich auch nicht) und das Ganze nicht einfach arrangiert wurde, damits ein [...] mehr

17.07.2015, 16:07 Uhr Thema: Bundestag billigt Aufnahme von Verhandlungen mit Griechenland über drittes Hilfspaket Na ja, dann sieht's wenigstens nicht ganz so stromlinienförmig aus. Nett hingetrimmte Zahlenkosmetik. mehr

17.07.2015, 13:12 Uhr Thema: Griechenland-Sondersitzung im Bundestag: Merkel hält Grexit für "nicht gangbar" Ich glaube, das sehen Sie falsch. Frau Merkel hat keine Prinzipien, sondern Ziele. Ganz im Gegenteil passt sie ihr Verhalten immer dem Ziel an. Sie ist pragmatisch. Na ja, ein Prinzip wird sie [...] mehr

16.07.2015, 21:08 Uhr Thema: Sondersitzung im Bundestag: Griechenlandkrise wird zur Koalitionskrise Warum glauben so viele, dass GR "geholfen" würde? Dass das Geld für GR "rausgehauen" würde? Das Geld, das bis jetzt - und jetzt erst recht - ausgegeben wird, dient zur [...] mehr

16.07.2015, 18:28 Uhr Thema: Fraktionssitzungen vor Griechenland-Abstimmung: Merkel gegen die Grexit-Brigade Falsch. Die Kredite belasten GR mehr und mehr, weil sie nicht bedient werden können und GR zum Verscherbeln des Tafelsilbers zwingen. Zudem hat GR einen grossen Teil seiner Souveränität verloren. [...] mehr

16.07.2015, 18:04 Uhr Thema: Fraktionssitzungen vor Griechenland-Abstimmung: Merkel gegen die Grexit-Brigade Da könnten Sie nicht unrecht haben. Natürlich kommen die Deutschen nicht davon, das wäre ja wider alle historische Logik. Und sicher gibt es Aspekte der verlorenen beiden WK, die dem Publikum [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0