Benutzerprofil

Blödian

Registriert seit: 09.01.2012
Beiträge: 260
17.05.2016, 08:49 Uhr

Das ist eine schwierige Situation Aber was sollen die Supermärkte machen? Die Preise künstlich hoch halten und damit weniger Milch verkaufen und die Bauern schütten das, was übrig bleibt, weg? Wenn es ein Überangebot gibt, - wächst [...] mehr

02.05.2016, 08:38 Uhr

Klar,... die Mutter hat in der Nähe eine Wohnung, in der seine Sachen stehen und wo die Post ankommt, die halbe Woche wohnt er kostenlos in einer der teuersten Städte der Welt, arbeiten muss er dank [...] mehr

19.04.2016, 10:34 Uhr

Berufsschullehrer für Wirtschaft 3 Jahre Bachelor 2 Jahre Master 1 Jahr Berufserfahrung 2 Jahre Referendariat 8 Jahre Summe Für Menschen, die noch auf Diplom studiert haben, sind es als Quereinsteiger 10 Jahre mehr

12.03.2016, 12:33 Uhr

Warum glaube so viele... ... dass die PKV unsolidarisch ist? Es gibt keinen Physiotherapeuten und kein Krankenhaus, das sich nur mit den Vergütungen durch die GKV finanzieren lässt. Man schaue sich bitte auch die [...] mehr

26.01.2016, 10:43 Uhr

Mich würde Verschiedenes interessieren - Wie geht es den Familien von den jungen Männern, die aus Syrien hier her kommen? Es könnte ein Kamerateam mit einem nach Syrien fliegen, die Familie besuchen und interviewen, was die Hoffnungen [...] mehr

03.08.2015, 21:05 Uhr

Die Frauen ziehen sich also nicht der Temperatur angepasst an... ... deswegen soll die Temperatur höher geregelt werden. Die Folge: Männer, die keine Wahl bei der Kleidung haben, weil Anzug ein Muss ist, schwitzen. In einer Welt der Gleichberechtigung leuchtet [...] mehr

28.03.2015, 08:29 Uhr

Ganz so einfach ist das nicht. Es gibt keinen Kontrahierungszwang. Wenn ein Autohändler Ihnen nichts verkaufen will, aus egal welchen Gründen, dann muss er deswegen nicht sein Geschäft schließen, [...] mehr

20.03.2015, 02:57 Uhr

Ich möchte... eine Lockerung der Sanktionen erst, wenn der letzte russische Soldat die Krim und das andere besetzte, ukrainische Gebiet verlassen hat. Wir mussten uns auch schon mal für einen Angriffskrieg, den [...] mehr

27.02.2015, 00:01 Uhr

Ich würde gerne mal in Griechenland in eine Talkshow gehen und mich dort mit den Bürgern unterhalten. Dass das Geld letztendlich bei unseren Banken gelandet ist, ist richtig. Wenn wir ihnen Geld [...] mehr

18.02.2015, 23:40 Uhr

Wir kaufen dem griechischen Staat Steuerforderungen gegen seine natürlichen und juristischen Personen zu 80% der Hauptforderung ab. Das Ganze wird gegen fällige Zinsen und Tilgung, die Griechenland [...] mehr

18.02.2015, 23:38 Uhr

Gegenvorschlag Wir kaufen dem griechischen Staat Steuerforderungen gegen seine natürlichen und juristischen Personen zu 80% der Hauptforderung ab. Das Ganze wird gegen fällige Zinsen und Tilgung, die Griechenland [...] mehr

18.02.2015, 19:04 Uhr

Für mich sieht das auch so aus, als hätte Biden mit dem Ehepaar schon eine längere Freundschaft. Sie scheint nicht sonderlich medienerfahren zu sein und wusste wohl nicht, wo sie sich platzieren soll. [...] mehr

13.02.2015, 16:19 Uhr

Klar dürfen die das... Aber es ist halt eine Zeitung der Regierung und nicht irgendeine unabhängige... Vielleicht wären auch mal ein paar Karikaturen gefragt, wo der eine Grieche dem einem Deutschen sagt "Du kannst [...] mehr

30.01.2015, 16:34 Uhr

Verstehe ich das richtig? Das, was seine Vorgängerregierung vor 5 Jahren gemacht und zugesichert hat, interessiert ihn nicht,... was unsere Vorgängerregierung vor 70 Jahren gemacht hat, aber schon? mehr

30.01.2015, 15:25 Uhr

Zwei Dinge... 1. Mich würde es stören zum Laufen so ein großes Handy mitzunehmen. Ein kleiner Mini MP3 Player geht für mich noch in Ordnung. Der Cowon J3 war mir schon zu groß und schwer. Damit fällt dann das [...] mehr

27.12.2014, 13:52 Uhr

Hermes75 In Bayern weiß der ein oder andere Schüler wenigstens, dass "mill" nicht nur "Mühle", sondern auch "Fabrik" heißen kann. "Titelmühle" macht keinen Sinn. Es [...] mehr

25.12.2014, 22:57 Uhr

@3 Es geht bei der Flexibilität darum, dass das Zeitfenster in dem gestartet werden kann größer ist. Im Artikel wird ja geschrieben, dass eine Verzögerung des Starts dann weniger problematisch wäre, und [...] mehr

14.12.2014, 16:20 Uhr

Jeder Geheimdienstmitarbeiter.... in der EU soll beauftragt werden, in den nächsten 4 Wochen seinem disziplinarischen Vorgesetzten ein schriftliches Statement vorzulegen, was er über Folter oder andere illegale Aktivitäten im [...] mehr

12.12.2014, 10:14 Uhr

Welcher Mann... ... hält denn eine Frau für "beschädigt", wenn ihr Gewalt angetan wurde? Ich verwehre mich gegen dieses Männerbild, das die Feministinnen hier kolportieren. Wenn überhaupt, weckt das [...] mehr

12.12.2014, 09:36 Uhr

Ich verstehe überhaupt nicht... ... was das für Leute sind, die Zeitschriften stehlen. Das ist ja nichts, was man aus Versehen macht, sondern eine bewusste Entscheidung etwas zu stehlen, was man nicht mal braucht und sich jeder [...] mehr

Kartenbeiträge: 0