Benutzerprofil

audumbla

Registriert seit: 09.01.2012
Beiträge: 970
04.07.2016, 12:17 Uhr

Brexit wundert euch nicht: thats britsh! mehr

06.06.2016, 13:54 Uhr

Unser Bundespräsident Schon jetzt ein Dankeschön für den Volkspräsident. Gönnen wir ihm noch ein paar glückliche gesunde Jahre. Ein 77- jähriger! mehr

03.06.2016, 18:08 Uhr

Stuttgart 21 Die Verantwortlichen, die uebrigens von unseren Steuergeldern für sich Millionen kassieren haben bestimmt schon jetzt ihr Bundesverdienstkreuz am Bande erhalten. Eigentlich gehören sie Haft wegen [...] mehr

29.09.2015, 11:54 Uhr

Sammeln für die Armen Die kath.Diäzösen sammeln tagtäglich für die Armen (sich selbst!). Sie scheffeln das Geld und belügen die Geber. Jesus würde diese Betrüger zum Tempel rauswerfen. mehr

24.08.2015, 17:09 Uhr

Merkel regiert mal wieder.... Endlich habe ich gedacht. Aber wieder nur Luftblasen, nichts konkretes wie zb. Kein Zuzug mehr von sicheren Ländern. Einwanderungsgesetz, Stromtrassen usw. Wegen Griechenland wurden die Abgeordneten [...] mehr

04.08.2015, 18:03 Uhr

Polizeibeamte allein gelassen Diese Pöbelei, Schläger und kein Respekt vor dem Amt sind meiner Meinung nach auch ein Angriff auf unsere Demokratie. Die Täter müssen ohne wenn und aber sofort sehr hart bestraft werden. Im [...] mehr

27.07.2015, 19:52 Uhr

Dem Volk wird nicht die Wahrheit gesagt... 450.000 Flüchtlinge zu "verwalten" unterzubringen und zu unterhalten kostet Millionen. Trotz allem Aktionismus politischer und privater Untertützung ändert das nichts daran, das dem [...] mehr

30.06.2015, 18:26 Uhr

Richtigstellung @rolf scheid bonn - Recht hat er, aber er muß jedoch anerkennen, daß Schröder die Agenda 2000 auch auf den Weg gebracht hat und die hat Deutschland nach vorn katapultiert. Deshalb stehen wir heute da, [...] mehr

28.06.2015, 12:41 Uhr

Dazu hatten die Griechen 5 Monate Zeit. Jetzt wo die Zeit abgelaufen ist, versteckt sich die griechische Regierung hinter einer Volksbefragung. Falls diese stattfindet, hoffe ich, daß die Griechen [...] mehr

28.06.2015, 12:38 Uhr

Da kann ich mich voll anschließen und ergänze: Diese Besserwisser schreien genauso, wenn der Staat sagt, ihr müßt persönlich dafür zahlen, dann verstummt dieses Geschwätz! mehr

28.06.2015, 12:35 Uhr

Kindergarten Auch die anderen Euro-Staaten haben sich von den weltfremden griechischen Politikern vorführen lassen. Für Verträge gilt folgendes: Angebot mit "gilt bis..." - Diskussion - evtl. [...] mehr

18.05.2015, 18:51 Uhr

Was hat das denn mit diesem Bericht zu tun? Dann müßte man auch Franz-Josef Strauß heranziehen, der so kläglich bei der Spiegel-Affäre versagt hat! Dummes Zeug! mehr

18.05.2015, 18:50 Uhr

.... oder Mißbrauch von Steuergeldern, siehe Herdprämie! mehr

18.05.2015, 18:48 Uhr

Ausgerechnet Seehover riskiert hier eine große Lippe, während die Kanzlerin das tut was sie am besten kann: aussitzen und schweigen! Natürlich gibt es Dinge die streng geheim sind und im kleinen [...] mehr

15.05.2015, 18:35 Uhr

Kreditlimit erreicht Ich verstehe die Politiker in der EU-Kommision Brüssel nicht, mittlerweile ist das der x-te Termin, den Griechenland mit Halbherzigkeiten und neuen Versprechen wahrnimmt und nichts passiert. Es wird [...] mehr

12.04.2015, 18:46 Uhr

Flüchtlinge - Regierung schweigt Diesmal gibs keine Lorbeeren für Frau Merkel und prompt hält sie sich raus oder sitzt aus. Kein Wunder wenn das Volk unruhig wird, denn keiner erklaert dem Volk die Politik. Ich werde langsam auch [...] mehr

21.03.2015, 13:22 Uhr

egal Auch wenn sie prominent sind, so haben auch die Beiden ein Recht auf ihr Privatleben wie jeder andere Bürger auch. In der Politik kann man anderer Meinung sein, aber im Privatleben nicht. Das gehört [...] mehr

07.03.2015, 15:58 Uhr

Ich denke auch, jetzt reicht es! Das Chamälion Jorgo Chatzimarkakis soll seinen deutschen Pass abgeben, denn er hat ja noch einen griechischen. Der passt doch viel besser zu ihm. Denn er vertritt [...] mehr

01.03.2015, 14:23 Uhr

Berufsarmee Die Bundesverteidigungsministerin v.d. Layen will die Bundeswehr zum attraktivsten Arbeitgeber der Bundesrepublik machen. So mit Kuschelecke und Kindergarten für die Soldaten. Und ein sehr gutes [...] mehr

22.02.2015, 15:54 Uhr

Nehmts den Steuerbetrügern Wenn am Montag die Vorschlagsliste kommt, bin ich gespannt, ob die Auslandskonten der Superreichen und Reichen vom Staat gefordert werden. Wenn nicht, dann brauchen die Griechen auch kein Geld. mehr

Kartenbeiträge: 0