Benutzerprofil

Aibo

Registriert seit: 11.01.2012
Beiträge: 45
   

11.08.2014, 08:41 Uhr Thema: Gescheiterte Wissenschaftskarrieren: Der Doktortitel kann mich mal Nach meinen persönlichen Erfahrungen liegt es niemals an Beschränkungen der Methodenwahl. Themen sind da schon viel kritischer: man sollte vom eigenen Thema begeistert sein. Das ganze [...] mehr

28.06.2014, 20:09 Uhr Thema: Männer-Domäne Hochschulprofessur: Frauen in die erste Reihe Kann ich so nicht bestätigen. Z.B. suche ich händeringend einen Postdoc (Akademischer Rat), sehr gern auch eine Frau, aber die Bewerberlage ist katastrophal und es ist keine einzige Frau dabei. [...] mehr

07.06.2014, 16:09 Uhr Thema: Folgen der NSA-Affäre: Wie Snowden das Netz verändert hat Wo bitte war Herr Snowdens Tat "feige"? Ansonsten haben Sie natürlich recht: In einem Terrorregime gibt es totale Überwachung, geheime Gerichtsprozesse, staatliche Morde ohne [...] mehr

07.06.2014, 11:57 Uhr Thema: Folgen der NSA-Affäre: Wie Snowden das Netz verändert hat Genau. Wie auch schon die Geschwister Scholl oder Sacharow Hochverräter waren. Von solchen Terroristen wie Gandhi oder Mandela ganz zu schweigen. (Ach ja: Sarkasmus Ende.) mehr

24.02.2014, 10:17 Uhr Thema: Gewalt in Bangkok: Thailands Regierungschefin flieht aus Hauptstadt Nunja, normalerweise wird das "Selbstbestimmungsrecht eines Volkes" in Wahlen und Abstimmungen realisiert. Und wenn mich nicht alles täuscht, wurde die Wahl vor noch nicht einmal einem [...] mehr

24.02.2014, 10:03 Uhr Thema: Olympische Winterspiele: Das Feuer ist erloschen Recherchieren! Dublin (Irischer Unabhängigkeitskrieg) liegt näher an Antwerpen (Sommerspiele 1920) als Sotschi an Kiew. Auch Rom (Sommerolympiade 1960) lag näher am Algerienkireg. 1972 in München waren es [...] mehr

11.11.2013, 09:16 Uhr Thema: Debakel für Münchner Bewerbung: "Nix mit Olympia dahoam" Wow, Sie sind ja richtig gut informiert (http://www.sueddeutsche.de/sport/schweizer-stimmen-gegen-bewerbung-olympia-in-graubuenden-gescheitert-1.1614529). Wette angenommen und gewonnen. mehr

27.10.2013, 15:37 Uhr Thema: NSA-Spionage : Den ganzen Tag Gelaber Wieder falsch Die Stasi war Inlands- *und* Auslandsgeheimdienst. Die NSA ist ein Auslandsgeheimdienst, der auch im Inland spioniert. mehr

02.07.2013, 14:03 Uhr Thema: Tsunami aus dem Nichts: Rätselhafte 1000-Kilometer-Welle trifft US-Ostküste Gewitter Wie kommen Sie den darauf? Falls Sie sich auf die Bilder beziehen, die stellen laut Text eine Gewitterfront dar. Bilder vom Tsunami waren wohl nicht zu haben. mehr

28.05.2013, 08:08 Uhr Thema: Kritik am Internationalen Strafgerichtshof: Afrikanische Union wirft Den Haag "Rassen Gegen sie wurde auch vom ICC (http://de.wikipedia.org/wiki/Internationaler_Strafgerichtshof) *nicht* ermittelt. Das war der ICTY [...] mehr

15.04.2013, 13:14 Uhr Thema: Venezuela: Chávez-Ziehsohn Maduro gewinnt Präsidentschaftswahl Haben Sie dafür Belege? Die Wikipedia (http://de.wikipedia.org/wiki/Nicol%C3%A1s_Maduro) schreibt, dass er zwar bei der Metro*gewerkschaft* gearbeitet hat (also als Funktionär), aber eben auch [...] mehr

01.03.2013, 14:56 Uhr Thema: Leistungsschutzrecht: Bundestag beschließt Google-Gesetz Das gilt vielleicht im Sinn eines streng mathematischen Beweises. In jedem anderen Sinn (solange Argumente zählen) schon. Ja, ungefähr so wie die "Ansicht", dass in der [...] mehr

01.03.2013, 14:16 Uhr Thema: Leistungsschutzrecht: Bundestag beschließt Google-Gesetz Geben Sie nur *eines*, das hier noch nicht widerlegt wurde. Hoffentlich ist es nicht die "Freßmeile". mehr

01.03.2013, 14:15 Uhr Thema: Leistungsschutzrecht: Bundestag beschließt Google-Gesetz Nein, tut mir leid, das ist falsch. Sie haben eine bestimmte juristische Definition einer bestimmten Verwendungsart im Kopf, die im Rahmen von Urheberrechtstreitigkeiten besonders relevant ist. [...] mehr

01.03.2013, 14:02 Uhr Thema: Leistungsschutzrecht: Bundestag beschließt Google-Gesetz Nun, ich konnte bei der Anhörung keine Gründe finden, die nicht bereits durch die Stellungsnahme des Max-Planck-Instituts (auf die einzugehen Sie sich ja so beharrlich weigern) widerlegt worden [...] mehr

01.03.2013, 13:50 Uhr Thema: Leistungsschutzrecht: Bundestag beschließt Google-Gesetz Hmm. Laut Wikipedia ist es "eine wörtlich übernommene Stelle aus einem Text oder ein Hinweis auf eine bestimmte Textstelle". Außerdem weiter unten: "In der Regel wird ein Zitat [...] mehr

01.03.2013, 13:39 Uhr Thema: Leistungsschutzrecht: Bundestag beschließt Google-Gesetz Wenn Sie ihn dort mal angeklickt hätten, hätten Sie auch den Grund erfahren: Der gute Mann hat kein Abgeordnetenmandat und darf daher auch nicht abstimmen. Erstaunlicher finde ich, dass laut dem [...] mehr

01.03.2013, 12:26 Uhr Thema: Leistungsschutzrecht: Bundestag beschließt Google-Gesetz Viele LSR-Befürworter beschäftigen sich nicht genug mit dem Thema Eigenartig, diesen Eindruck habe ich bei den *Befürwortern*. Falls *das* wirklich Ihr Problem sein sollte, könnte man auch genau *das* im Gesetz regeln, z.B. die Verbindlichkeit von Standards. [...] mehr

19.02.2013, 09:30 Uhr Thema: Politiker-Ranking: Schlechte Zeugnisse für die Wissenschaftsminister Bitte korrigieren Birgitta Wolff ist Ministerin in *Sachsen-Anhalt*, nicht in Sachsen. Die sächsische Ministerin ist Sabine von Schorlemer. mehr

18.02.2013, 08:11 Uhr Thema: Raabs "Absolute Mehrheit"-Talk: Er kann es Grund zum Einschalten? Also für mich wäre Raab ein Grund, das Duell nicht einzuschalten. Klamauk haben wir schon genug im Fernsehen. Aber vielleicht wird das ja in der Tat durch all die Leute kompensiert, die glauben, [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0