Benutzerprofil

Aibo

Registriert seit: 11.01.2012
Beiträge: 59
Seite 1 von 3
15.11.2017, 10:17 Uhr

Demokratischer Sozialismus Oh, da sollten Sie mal Ihr eigenes Parteiprogramm lesen. Ich zitiere: "Der demokratische Sozialismus bleibt für uns die Vision einer freien, gerechten und solidarischen Gesellschaft, deren [...] mehr

05.09.2017, 09:13 Uhr

ankoffern Kann mir jemand mal das Verb "ankoffern" übersetzen? Ich habe es in meinen üblichen Nachschlagewerken nicht gefunden. Danke. mehr

15.02.2017, 15:09 Uhr

Alle Nein, das bedeutet es genau [b]nicht[b]. Die UN-Konvention (und ihre Kommentare) stellen klar, dass [b]jede(r)[b] entsprechend ihren/seinen Bedürfnissen "beschult" werden soll [...] mehr

17.01.2017, 09:36 Uhr

Unterschied Deutschland: Eine Abgeordnete einer Regierungspartei, die aus einer Fraktion austritt, hat keine Fraktionsrechte mehr. Türkei: Abgeordnete der Opposition werden inhaftiert und vor Gericht [...] mehr

28.07.2016, 13:27 Uhr

Jede Wette... dass Sie damit daneben liegen. Das gilt selbst dann, wenn Trump die Wahl gewinnen sollte. Die US-Verfassung schreibt nämlich vor, dass ein Präsident immer am 20. Januar sein Amt antritt - es [...] mehr

19.07.2016, 13:55 Uhr

Das ist... in dem Abschnitt 2 ("The IP Investigation Method") des Reports dokumentiert. Tatsächlich wird nur ein einziger Zeuge (Rodchenkow) namentlich genannt. Es wird an mehreren Stellen explizit [...] mehr

12.07.2016, 12:11 Uhr

Hier geht einiges durcheinander. Es gibt verschiedene Gerichte, von denen mehrere ihren Sitz in Den Haag haben. Das Gericht, dem die USA nicht beigetreten sind, ist das Internationale Strafgericht. Für [...] mehr

03.07.2016, 13:13 Uhr

Kein blödes Rätsel Natürlich setzt das Rätsel auch etwas Wissen voraus, was aber so elementar ist, wie das Wissen über das Verhältnis von Kreisumfang zum Radius oder den Satz des Pythagoras - also Wissen, das man [...] mehr

03.07.2016, 13:10 Uhr

Das fehlt nicht... denn der Winkel zweier Geraden ist vollständig definiert. Es war ja nicht nach irgendeiner Projektion gefragt. mehr

30.06.2016, 17:24 Uhr

Für einen Erklärartikel... geht das Frage-Antwort-Spiel vollkommen am Kern der Sache vorbei - kein Wort zum Inhalt von CETA. Viele stört z.B., dass CETA nicht nur Handelserleichterungen enthält (das ist Handelspolitik [...] mehr

06.06.2016, 12:37 Uhr

Unabhängig davon... ...ob ich ihm zustimme oder nicht: Selten habe ich Herrn Fleischhauer so präzise argumentieren hören. Bitte weiter so! mehr

14.04.2016, 13:49 Uhr

Implikation Abgesehen davon, dass bei false && false oder false || false das gleiche Ergebnis herauskommt, sind hier beide Operatoren falsch. Es handelt sich um eine Implikation (aus Roboterstier [...] mehr

13.04.2016, 09:34 Uhr

Kommentar Wenn ein solcher Artikel schon nicht in einem Stil geschrieben werden kann, der der die Bezeichnung "Nachricht" irgendwie nahelegt, könnte er nicht wenigstens als Kommentar gekennzeichnet [...] mehr

19.02.2015, 15:35 Uhr

Doch, Iridium, siehe hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Iridium_(Kommunikationssystem) An den Polarregionen ist die Abdeckung sogar besonders gut. mehr

11.08.2014, 08:41 Uhr

Nach meinen persönlichen Erfahrungen liegt es niemals an Beschränkungen der Methodenwahl. Themen sind da schon viel kritischer: man sollte vom eigenen Thema begeistert sein. Das ganze [...] mehr

28.06.2014, 20:09 Uhr

Kann ich so nicht bestätigen. Z.B. suche ich händeringend einen Postdoc (Akademischer Rat), sehr gern auch eine Frau, aber die Bewerberlage ist katastrophal und es ist keine einzige Frau dabei. [...] mehr

07.06.2014, 16:09 Uhr

Wo bitte war Herr Snowdens Tat "feige"? Ansonsten haben Sie natürlich recht: In einem Terrorregime gibt es totale Überwachung, geheime Gerichtsprozesse, staatliche Morde ohne [...] mehr

07.06.2014, 11:57 Uhr

Genau. Wie auch schon die Geschwister Scholl oder Sacharow Hochverräter waren. Von solchen Terroristen wie Gandhi oder Mandela ganz zu schweigen. (Ach ja: Sarkasmus Ende.) mehr

24.02.2014, 10:17 Uhr

Nunja, normalerweise wird das "Selbstbestimmungsrecht eines Volkes" in Wahlen und Abstimmungen realisiert. Und wenn mich nicht alles täuscht, wurde die Wahl vor noch nicht einmal einem [...] mehr

24.02.2014, 10:03 Uhr

Recherchieren! Dublin (Irischer Unabhängigkeitskrieg) liegt näher an Antwerpen (Sommerspiele 1920) als Sotschi an Kiew. Auch Rom (Sommerolympiade 1960) lag näher am Algerienkireg. 1972 in München waren es [...] mehr

Seite 1 von 3