Benutzerprofil

musca

Registriert seit: 11.01.2012
Beiträge: 985
   

07.02.2016, 22:22 Uhr Thema: US-Astronaut Edgar Mitchell: Der sechste Mann auf dem Mond ist tot Immerhin war dieser Mensch auf dem Mond Genaugenommen gelandet im Zuge der Apollo 14 Mission am 5. Februar 1971, im Fra Mauro Krater oder auch Fra Mauro Hochland auf der Oberfläche des natürlichen Trabanten von Mutter Erde. [...] mehr

05.02.2016, 21:51 Uhr Thema: Julian Assange zu Uno-Gutachten: "Ein wirklich wichtiger Sieg" Warum dann der Aufwand um diese Person ??? Bitte erklären sie das genauer !!! Der Mann( Assange) hat im Prinzip eigentlich nichts so an wirklich schlimmen "angestellt" ( ausser seinen Wiki-Leaks Enthüllungen [...] mehr

05.02.2016, 20:29 Uhr Thema: Julian Assange zu Uno-Gutachten: "Ein wirklich wichtiger Sieg" Bleibt kurios... Die beiden angeblichen "Vergewaltigungen" in Schweden von Assange, wo angeblich noch ein paar SMS der geschändeten Damen an Assange gescickt worden sind . "wie toll doch diese [...] mehr

05.02.2016, 19:36 Uhr Thema: Julian Assange zu Uno-Gutachten: "Ein wirklich wichtiger Sieg" Dann hat der Mann im Prinzip ja nichts zu befürchten - erst recht icht nach dem aktuellen Uno- Gutachten , als eine Art Stärkung im Rücken. Er könnte quasi aus dem Asyl aus der [...] mehr

05.02.2016, 18:44 Uhr Thema: Julian Assange zu Uno-Gutachten: "Ein wirklich wichtiger Sieg" Naja...das Uno-Gutachten spricht eine eindeutige Aussage In dem Falle eher mehr für den "Angeklagten". Julian Assange kann von den britischen Behörden festgenommen werden, und dann nach Schweden ausgeliefert werden um dann von Schweden aus [...] mehr

04.02.2016, 21:20 Uhr Thema: Neue Folge "Akte X": Alles glänzt Nach der ersten Folge der Neuauflage von Akte X Im deutschsprachigen Raum, gerade ausgestrahlt worden vom ORF, bin ich eher "entsetzt" was aus Akte X in der Neuauflage geworden ist. Wenigstens hat die Figur Dana Scully noch die [...] mehr

02.02.2016, 17:49 Uhr Thema: Demokraten-Vorwahl in Iowa: Opa Underdogs Triumph Das wär ja das Kuriose... Ist mit nahezu an 99prozentiger Sicherheit wahrscheinlich - dass, falls bei den "eigentlichen Wahlen" für die Demokraten, ein selbsternannter Sozialist antreten würde , nur mal [...] mehr

30.01.2016, 21:58 Uhr Thema: Merkel zur Flüchtlingspolitik: "Wir erwarten, dass Ihr wieder in Eure Heimat zurückge Es wird vielleicht.?? Es wird wird vielleicht langsam aber sicher Zeit.... das Frau Merkel als Bundeskanzlerin langsam aber sicher abgewählt wird , bevor die deutsche Kanzlerin mit ihrer aktuellen sturen unsinnigen [...] mehr

30.01.2016, 20:17 Uhr Thema: Merkel zur Flüchtlingspolitik: "Wir erwarten, dass Ihr wieder in Eure Heimat zurückge Da macht sich die Kanzlerin nun zu spät falsche Hoffnung Die sogenannte "Einladung" der Bundeskanzlerin und das "wir schaffen das" war eine Illusion. Hat allerdings eine gewaltige Auswirkung gehabt. Im Jahr 2016 wird die [...] mehr

27.01.2016, 03:49 Uhr Thema: Verhüllte Statuen in Rom für Rohani: Kulant bis zur Unkenntlichkeit Es geht halt für Italien auch um neue wirtschaftliche Verknüpfungen. Nun, da die Sanktionen gegen Iran aufgehoben sind, will Italien dann auch diese werten hohen Herren aus dem Iran, aus diesem Staat mit einem sehr strengen religiös geprägten Kulturkreis zwar des [...] mehr

24.01.2016, 20:27 Uhr Thema: Kontinent der Krisen: Was passiert, wenn Europa scheitert So heiß gegessen Wie bekanntlich "gekocht " worden ist , wird zwar eher selten - allerdings, das Europa, bzw. eigentlich genaugenommen die Staatenunion namens EU in einer tiefen Krise steckt, womöglich [...] mehr

22.01.2016, 17:16 Uhr Thema: Astronomen wollen neuen Planeten gefunden haben Der Es wird bisher lediglich vermutet, das die teils kuriosen Umlaufbahnen bisher schon bekannter Objekte weit jenseits des Pluto, viel weiter draussen im Kuipergürtel nach allen Simulationen und [...] mehr

21.01.2016, 21:11 Uhr Thema: Objekt im Sonnensystem: Wie könnte "Planet Neun" heißen? Ist ja dann nicht mehr zutreffend. Wenn "Planet X " eindeutig nachgewiesen worden ist, der Planetenstatus " anerkannt" worden ist , gibt es auch keinen Planeten X mehr, nur einen neuen neunten entdeckten [...] mehr

21.01.2016, 19:33 Uhr Thema: Objekt im Sonnensystem: Wie könnte "Planet Neun" heißen? Bleibt man bei den römischen Namen Dann geht Janus als römischer Namen kaum mehr..ein kleiner Saturnmond erst seit 1966 bekannt, trägt tatsächlich schon diesen Namen. Nox wäre durchaus passend, aber ein Plutomond hat ja ebenfalls [...] mehr

21.01.2016, 19:30 Uhr Thema: Objekt im Sonnensystem: Wie könnte "Planet Neun" heißen? Bleibt man bei den römischen Namen Dann geht Janus als römischer Namen kaum mehr..ein kleiner Saturnmond erst seit 1966 bekannt, trägt tatsächlich schon diesen Namen. Nox wäre durchaus passend, aber ein Plutomond hat ja ebenfalls [...] mehr

21.01.2016, 17:54 Uhr Thema: Objekt im Sonnensystem: Wie könnte "Planet Neun" heißen? Naja Dann bleibt für den neuen Planeten nur , hält man an römischen Namen für die Planeten fest - nur Picus. ( römischer Gott der Felder und Wälder) Dann passt der Merkspruch auch wieder. Weit [...] mehr

21.01.2016, 17:17 Uhr Thema: Astronomen wollen neuen Planeten gefunden haben Ja , bleibt faszinierend. 200 bis 1200 astronomische Einheiten von der Sonne in seiner Umlaufbahn entfernt ist aber schon ein "nettes Stückerl" entfernt, die Frage ist ob dieser hypothetische neue Planet des [...] mehr

13.12.2015, 19:48 Uhr Thema: Nach dem Uno-Gipfel in Paris: Könnte ein Präsident Trump den Klimavertrag killen? Trump wirds eh nicht. Ich nehme mal an, das selbst die Amerikaner nicht so dämlich sind, einen Herren Trump zu ihrem nächsten Präsidenten zu wählen. Falls doch, es wird nicht so heiß gegessen werden wie gekocht [...] mehr

13.12.2015, 17:16 Uhr Thema: Klimagipfel von Paris: Himmlischer Helfer rettete den Vertrag Die Ölstaaten werden umdenken müssen. Trotz das die sogenannten Ölstaaten ( vor allem des nahen Ostens) außer ihrem Erdöl meist nur Wüste , und darunter das Erdöl haben - eines haben sie aber doch - genau das was ein Teil der [...] mehr

13.12.2015, 15:59 Uhr Thema: Historischer Welt-Klimavertrag: Zehn Gründe für das Wunder von Paris Immerhin Naja ein Anfang ist immerhin geschafft. Nur derzeit ist das alles nur Papier, und wie allgemein bekannt, ist Papier leider geduldig. [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0