Benutzerprofil

musca

Registriert seit: 11.01.2012
Beiträge: 1305
14.04.2017, 21:42 Uhr

sorry, aber ??? Aber , haben sie vielleicht etwas mit den Augen ??? Indien (2016) ist bei weitem heller als Indien 2012. Bei Chicago kaum Unterschiede von 2012 zu 2016. Das mit der Lichtverschmutzung [...] mehr

14.04.2017, 18:16 Uhr

Indien ist schon krass. Die Entwicklung von 2012 bis 2016 , von Indien und Teile des nahen Ostens im Bild dazu, was das nächtliche Lichtermeer im Unterschied von 2012 zu 2016 anbelangt. Bei Chicago kann ich eigentlich [...] mehr

11.04.2017, 18:54 Uhr

40 Lichtjahre Ist ja nur eine "Kleinigkeit" oder ? Außer man hat etwas zu viel "Star Trek , Star Wars " und ähnliches konsumiert. Nichts gegen diese Science-Fiction Filme, Serien und [...] mehr

11.04.2017, 16:20 Uhr

Naja.. Sie sollten es vielleicht so sehen , immerhin ist dieser Planet nur etwa halb so heiß, wie "unser nächster Nachbar" Venus , auch schon besser als gar nichts. ;) Nebenbei ist dieses [...] mehr

08.04.2017, 20:32 Uhr

So ganz in friedlichen Zeiten Leben auch "wir Europäer" leider eben längst nicht mehr. In jeder europäischen Metropole kann sich so eine Art "Amokterror" ereignen. Nizza, Berlin, London, und zuletzt [...] mehr

08.04.2017, 14:20 Uhr

Das könnte aber gefährlich werden. Das könnte für den Weltfrieden gefährlich werden , was Sie da vorschlagen, würde Herr Trump bzw. die USA, neben Assads Luftwaffe auch die Luftwaffe der "Sowjets" vom Himmel holen. [...] mehr

31.03.2017, 20:17 Uhr

Pendlerpauschale und Maut Schnee von gestern. Das war 1997. Zwanzig Jahre her...damals noch in österreichischen Schilling Derzeit sind die Jahresvignettenpreise für 2017 schon bei über 86 Euro angekommen. [...] mehr

31.03.2017, 17:56 Uhr

Das ist der Punkt. Ich als Österreicher bin gerne bereit dafür- dafür auch zahlen zu müssen, will ich deutsche Autobahnen benutzen. Keine Frage, das macht Österreich genauso. Die Bundesstraßen in Deutschland [...] mehr

31.03.2017, 16:37 Uhr

Die deutsche Maut Naja, das ist und bleibt ein heikles Thema. Oft wird da auf uns "Ösis" von deutscher Seite geschimpft , und vorgeworfen, wie wir Ösis es uns so frech anmaßen können, gegen die [...] mehr

29.03.2017, 19:29 Uhr

Das kann es natürlich nicht sein. Bekommen die Briten das und bekommen das wirklich in zwei Jahren hin ( erst den kleinen Finger von der EU nehmen und später auch die ganze Hand noch dazu) aber trotzdem austreten und [...] mehr

29.03.2017, 18:20 Uhr

Das wäre in der Tat ein falsches Signal. Nicht an die scheidenden Briten jetzt, mehr an die 27 verbleibenden. Von den verbleibenden 27 sind nicht alle Mitgliedstaaten sowie Teile ihrer Bevölkerung nicht alle nur [...] mehr

25.03.2017, 20:13 Uhr

naja... Das Problem nur , das die Türkei , verläuft die Volksabstimmung zugunsten Erdogans und seiner Partei, das dann die Türkei genaugenommen leider kein eigentlich demokratischer Staat mehr ist. [...] mehr

25.03.2017, 16:50 Uhr

Der Kommissionspräsident Herr Juncker, "trauert" noch immer um die Briten - aber da kann man wohl nichts mehr machen. Großbritannien wird in absehbarer Zeit die EU verlassen. Ein großer Nettozahler fällt [...] mehr

25.03.2017, 14:08 Uhr

Damit haben sie schon recht Aber diese römische Verträge vor sechzig Jahren haben "den Stein" sozusagen erst ins "rollen" gebracht. Das waren im Lauf der Jahrzehnte die ganzen [...] mehr

25.03.2017, 13:57 Uhr

Naja, sechzig Jahre. Sechzig Jahre hat diese Staatenunion nun schon auf dem Buckel. Gar nicht mal so schlecht, und es ist meiner Meinung auch nicht alles schlecht an dieser Union und schon gar nicht am europäischen [...] mehr

13.03.2017, 15:52 Uhr

Genau so ist es Es bleibt nur zu hoffen, das möglichst viele türkische Staatsbürger überall quer durch Europa Herrn Erdogan und seinen Helfern möglichst die kalte Schulter zeigen und gegen ihn stimmen. Wäre ein [...] mehr

10.03.2017, 03:08 Uhr

Mit der Türkei geht es wohl dem Ende entgegen. Es ist leider anzunehmen, das eben das kommende Referendum zu Gunsten des Herrn Erdogan ausfällt. Das war es dann vorerst mal mit der türkischen Demokratie..so schnell kanns wohl gehen. Nach [...] mehr

05.03.2017, 21:20 Uhr

Naja, dieser Mann fühlt sich schnell beleidigt . Wahrscheinlich wäre der "Sultan" schon wegen diesen ihren Beitrages und obwhohl sie nur ein altes Sprichwort im Bezug auf das Thema zitieren, damit womöglich schon so gekränkt, [...] mehr

05.03.2017, 19:55 Uhr

Die Kanzlerin hält( wieder mal) still. Ist das ernsthaft noch was wirklich neues ??? So kennen die Deutschen ihre Kanzlerin und ( nicht nur die Deutschen) Frau Merkel doch schon seit Jahren. Aussitzen und "stillsitzen" [...] mehr

03.03.2017, 20:37 Uhr

So ist es Das ist es eben was von der deutschen Bundesregierung abgestellt werden muss. Hochrangige türkische Politiker aus Erdogans Partei wollen "Inkognito" nach Deutschland kommen um bei [...] mehr