Benutzerprofil

musca

Registriert seit: 11.01.2012 Letzte Aktivität: 18.08.2014, 19:43 Uhr
Beiträge: 611
   

23.09.2014, 15:30 Uhr Thema: Krieg gegen Islamisten: Sieben Fakten zum US-Luftkrieg in Syrien Ohne Bodentruppen, nicht realistisch das IS zerstört werden kann Nur, eigene Bodentruppen wieder einsetzen - das wollen nicht mal die USA mehr selber ( können oder wollen sich das nicht nochmal antun). Ob die "verbündeten Gruppen am Boden " der [...] mehr

20.09.2014, 17:00 Uhr Thema: Infrastruktur: Dobrindts Milliarde reicht für 78 marode Brücken Deutschland , Exportnation Nummer eins in Europa und Nummer drei in der Welt Aber, eine der stärksten Exportnationen und scheinbar reichsten Staaten der Welt hat innerstaatlich gleichzeitig leider ein immer mehr marodes Strassen und Verkehrsnetz... Das könnte mal nach [...] mehr

15.09.2014, 17:35 Uhr Thema: "Islamischer Staat": Frankreich beginnt mit IS-Aufklärungsflügen Was auch immer der Westen auch gedenkt zu tun... Ich befürchte, das wird sehr blutig und brutal werden. Was bisher von IS schon so unter Unmenschlichkeit unter traurigem Beweis gestellt worden ist, werden diese "Menschen" die dieser [...] mehr

13.09.2014, 16:42 Uhr Thema: Referendum: Wissenschaftler fürchten unabhängiges Schottland Die Schotten, wenn sie wirklich wollen können auch ohne England Die Schotten könnten das durchaus packen auch ohne des restliche UK dann , naja wie soll man es nennen , nur Britannien.."Kleinbritannien" dann mit England, Wales, Nordirland ...??? [...] mehr

13.09.2014, 15:33 Uhr Thema: Kampf gegen "Islamischer Staat": US-Regierung nimmt Terrorchefs des IS ins Visier ..Naja. die Amis scheinen momentan selber keine so richtige Strategie zu haben um IS zu zerstören( selbst wenn sich auch schon zehn arabische Staaten dem "Bündnis" angeschlossen haben [...] mehr

13.09.2014, 13:32 Uhr Thema: Debatte um Vignetten: Dobrindt erwägt offenbar Maut-Ausnahmen Hallo, bayrischer Nachbar :) Nix für unguat oba - da zimmern sie sich aber auch ein kurioses "Weltbild" zusammen. Sie haben recht - Tirol und Vorarlberg sind über [...] mehr

09.09.2014, 19:51 Uhr Thema: Kiews Krisen-Strategie: Jemand hat vor, eine Mauer zu errichten EU Beitritt der Ukraine und Geld sollen helfen - eine interessante Logik. Das ein EU-Beitritt der Ukraine weiterhin ( mittelfristig) ausser Debatte stehen sollte und vor allem aktuell das ist doch eine klare Sache. Welche Konsequenzen allerlei Art würden sich für die [...] mehr

09.09.2014, 18:46 Uhr Thema: Mögliche Grenzkontrollen: SPD-Innenminister entsetzt über CSU-Pläne zur Flüchtlingspo Der Freistaat Bayern bekommt aber dann aber mächtig viel zu tun an seinen Grenzen zu den EU Nachbarn Österreich und Tschechien - auf der anderen Seite kontrolieren ob alle die per PKW [...] mehr

07.09.2014, 19:12 Uhr Thema: Maut-Streit in der Union: Seehofer wirft Schäuble Sabotage vor Sicher kann Deutschland genauso eine Maut einführen wie es viele andere Staaten Europas ( allen voran die Nachbarstaaten vormachen) das ist doch kein Thema, natürlich. Nur so wie es jetzt [...] mehr

07.09.2014, 17:59 Uhr Thema: Maut-Streit in der Union: Seehofer wirft Schäuble Sabotage vor Die bayrischen Grenzregionen schaden sich mit dieser Maut selber. Da herrscht teils reger Einkaufstourimus von Österreich nach Bayern aber auch von Tschechien nach Bayern. Die meisten mit dem PKW. Könnte eine mögliche Abschreckung sein für die Nachbarn in den [...] mehr

07.09.2014, 15:35 Uhr Thema: Maut-Streit in der Union: Seehofer wirft Schäuble Sabotage vor Auch mich ärgert es, daß ich als österreichischer Staatsbürger genauso das "Pickerl" zu genau dem selben Preis regelmässig kaufen muss, will ich die heimischen Autobahnen benützen. [...] mehr

05.09.2014, 17:14 Uhr Thema: Nato-Verträge: Merkel setzt im Streit um Russland-Kurs durch Das hat sie diesmal tatsächlich gut gemacht die deutsche Kanzlerin. ( selbst auch gegen den Willen vieler osteuropäischer Natostaaten und ( oder und auch EU Staaten.) Es bringt für beide [...] mehr

02.09.2014, 17:22 Uhr Thema: Krisensimulation: Deutschland könnte fünf Monate auf Putins Gas verzichten Das wäre bei so einem Szenario sollte sowas Realität werden....( ausgeschlossen ist es ja nicht nach der derzeit ständig weiter andauernden Verschärfung zwischen Rußland und den Staaten der [...] mehr

01.09.2014, 18:56 Uhr Thema: Ausschluss aus Swift-Netz: Europas Geheimwaffe gegen den Kreml Ich bezweifle, ob das was bringt- Putins Rußland betreibt in den eigenen Massenmedien welcher der "Otto - Durchschnittsrusse" meist verkonsumiert, auf jedenfall sehr geschickte [...] mehr

30.08.2014, 16:16 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Greenpeace warnt vor Atomunglück durch Kämpfe So dumm wird wohl keine der Konfliktparteien sein ...oder??? Atomkraftwerke haben vielleicht auf eine gewisse Art vielleicht was gutes - selbst in Kriegsgebieten (ausser das Strom produziert in Friedenszeiten)..wenn nichts schiefgeht ;) Das "gute" [...] mehr

29.08.2014, 23:01 Uhr Thema: Kurzzeitiges Überflugverbot: Moskau erhebt schwere Vorwürfe gegen Polen Alles wahr - allerdings haben die Polen auch sehr schlechte Erfahrungen mit den Deutschen bzw deutschsprachigen Nationen gemacht.( nicht nur in der Zeit von 39 bis 45 des letzten Jahrhunderts) [...] mehr

24.08.2014, 20:06 Uhr Thema: Getöteter US-Journalist: Geheimdienste wollen Foleys Mörder indentifiziert haben Naja, nichts für ungut aber politische oder religiösen Vertreter der absolutistisch geprägten Monarchie namens Saudi-Arabien...naja.. Schaut man sich den Machtbereich der IS(is) und den [...] mehr

24.08.2014, 19:11 Uhr Thema: Getöteter US-Journalist: Geheimdienste wollen Foleys Mörder indentifiziert haben Wenn der es ist muss er nach Großbritannien ausgeliefert werden. Schliesslich ist er britischer Staatsbürger wenn auch mit Migrationshintergrund - was ohnehin kaum verwundert. Wird seine [...] mehr

22.08.2014, 22:36 Uhr Thema: Mord an US-Journalist: James Foleys Eltern veröffentlichen letzte Mail der IS-Entführ Jeder Mensch unabhängig ob irgend einer Religion zugehörig oder auch nicht wird tief erschüttert sein darüber wie James Foley als unschuldiger Mensch ermordet wurde. Es muss nicht sein, das [...] mehr

18.08.2014, 19:40 Uhr Thema: Angela Merkel und die BND-Affäre: Verheddert im Netz der Dienste Was wäre anderes zu erwarten von der Kanzlerin als das ganze "auszusitzen" ?? Nicht umsonst , neben dem Beinamen "Mutti" auch die Aussitzkanzlerin. Vielleicht hat sie es [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0