Benutzerprofil

muttisbester

Registriert seit: 12.01.2012
Beiträge: 530
   

25.03.2015, 23:15 Uhr Thema: In eigener Sache: Guter Journalismus macht keine Kompromisse ich finde, der Spiegel ist das Leitmedium des deutschen Sprachraumes. Leider fehlt dem Spiegel aber ein riesen Stück Qualität zum Economist aus London. Okay, der Vergleich ist ein bisschen unfair. [...] mehr

24.03.2015, 21:50 Uhr Thema: Ausgrabung von Denkmal: Hello, Lenin! Kultur vs. Kommunismus ja, auch kommunistische Kunst hat seine Berechtigung! Sie ist oft schön, manchmal kitschig. Aber niemals sollte Kunst ein Opfer der Bilderstürmer sein. Das ist Barbarei. Man hätte ist [...] mehr

23.03.2015, 10:13 Uhr Thema: Tsipras-Besuch in Berlin: Jetzt erst recht der Spiegel ist doch bloß Provinz jaja, lieber Spiegel/Spiegel Online: Ihr seid zwar in Deutschland die Nummer eins, aber in Europa oder der Welt seid ihr bloß eine Provinznummer. Ich habe euren Hauptaufmacher aus dem aktuellen [...] mehr

19.03.2015, 20:04 Uhr Thema: Moskauer Freischärler Strelkow: "Ich träume von Russland in den Grenzen von 1939" lasst mal, Kaliningrad können die Russen behalten ok, Russland 1939 - meint er Sowjetunion oder Russland? Sowjetunion wäre schon ziemlich groß... Hab das jetzt nicht im Kopf, ob nur die Grenzen der Ukrainischen Sowjetrepublik Richtung Westen (auf [...] mehr

19.03.2015, 19:49 Uhr Thema: Tipps für Hobbyfotografen: So gelingen Fotos der Sonnenfinsternis Leute, lasst das sein ohne gute ausrüstung ist das doch blödsinn. Man sieht nix - dazu ist die Sonne zu hell und der Mond zu klein und zu wenig deckend. Das Einzige, was der Sonnenbebrillte Sofi Beobachter erreicht, ist [...] mehr

19.03.2015, 09:47 Uhr Thema: Privatinsolvenz durch Franken-Freigabe: 2800 Euro Einsatz, 280.000 Euro Verlust privatinsolvenz ...ist billiger, geht schneller als aussichtslos zu klagen. p.s. in england angeblich noch schneller als in dtl. - am besten mit sprachkurs oder praktikum verbinden. pps. kein mitleid, hätte die [...] mehr

08.03.2015, 13:17 Uhr Thema: EU-Sicherheitspolitik: Juncker fordert Aufstellung einer europäische Armee Kriegserklärung cool, Juncker, die Eu-Kommission will dann die Armee in den Krieg schicken? BIZARR!!! Juncker will wohl der ungewählte Kaiser seiner EU werden? Oder werden dann die größten Staaten, mit den [...] mehr

07.03.2015, 11:12 Uhr Thema: Entschädigung für Nazi-Verbrechen: Athens Sonderbotschafter fordert deutsche Milliard Wiedergutmachung! ich bin auch für endlose Wiedergutmachung - für alle Zeiten, ausschließlich für Griechenland. Deutschland sollte sich zu unbegrenzter Geldleistung, Pardon, Solidarität, mit Griechenland [...] mehr

06.03.2015, 11:06 Uhr Thema: Studienbewerber mit Einreise-Problemen: Der Visa-Schock keine Schuldzuweisungen bitte Die Sache mit den Studentenvisa ist kompliziert. Einseits ein billiger und sicherer Weg ins gelobte Land (für potentielle Wirtschaftsflüchtlinge) andererseits eben eine Chance für schlaue junge [...] mehr

02.03.2015, 20:41 Uhr Thema: Zukunft ohne Euro: Wäre ich Grieche... wäre ich grieche... würde ich das Steuerzahlen unverzüglich einstellen (so ich denn überhaupt Steuern zahlen täte)! Denn die Guten Steuereuros, würde ich lieber noch ein paar Monate behalten - in spätestens 4 Monaten [...] mehr

02.03.2015, 19:21 Uhr Thema: Kommentar zum Lehrer-Streik: Schafft die Schulbeamten ab Lehrer sollten bezahlt werden, wie Beamte ganz einfach, Man sollte angestellte Lehrer wie verbeamtete Lehrer bezahlen. ziemlich unfair finde ich, dass die angestellten Lehrer streiken dürfen/müssen, und deren Tarifabschluss wird dann auf [...] mehr

27.02.2015, 16:16 Uhr Thema: Exklusiv im neuen SPIEGEL: Pkw-Maut verstößt gegen EU-Recht ...die eu kommission... findet die maut also in zwei punkten rechtswidrig. ich finde, jede menge eu geiechenlandhilfen sind rechtswidrig. da gehts um hundert fach oder tausenfach höhere summen. aber das ist ja ok, weil [...] mehr

27.02.2015, 13:35 Uhr Thema: Bundeswehr: Von der Leyen setzt wieder auf Panzer 225 Kampfpanzer hat Deutschland hmm, auch wenn Panzerschlachten heute weitgehend vorbei sind, in der Ukraine, im Irak, eigentlich überall sind Panzer eben unverzichtbar! ob es jetzt 2000 sein müssen, ist fraglich, aber 225?! mehr

25.02.2015, 10:53 Uhr Thema: Fatales Studien-Ergebnis: Europa glaubt nicht mehr an Europa na endlich! Europa funktionierte eben eine sehr lange Zeit nur, weil alle "Friede, Freude, Eierkuchen" heuchelten. Das "Europäische Jahrhundertprojekt" war im Prinzip eine [...] mehr

25.02.2015, 10:33 Uhr Thema: Warren Buffett zu Übernahmen in Deutschland: "Egal wie groß - wir zahlen bar" was kommt nach Buffett? ich gestehe Warren Buffett durchaus die besten Absichten zu. Sein Erfolg ist beispiellos, ebenso, wie seine gutes langfristiges Investitionskonzept. Aber was passiert mit der Firma, wenn Buffett [...] mehr

24.02.2015, 23:16 Uhr Thema: Eurozone und Griechenland: Ganz Brüssel träumt von der Liebe Ein letzter Guter Wille Okay, eigentlich wäre ich für ein Ende der Hilfe für Griechenland gewesen. Aber gut, wenn die Griechen in den 4 Monaten endlich mal die Korruption angehen, dann sollen sie weiter Geld bekommen. [...] mehr

21.02.2015, 22:48 Uhr Thema: Griechenland und Europa: So funktioniert das Spiel nicht Wird nie passieren gemeinsamer Haushalt der Eurostaaten? Wird es nie geben! Das funktioniert ja nur bei gemeinsamen Gesetzen. Wer soll sich denn hier gemeinsame Gesetze geben - wie denn, bitte schön? Wenn in Land [...] mehr

15.02.2015, 19:55 Uhr Thema: Kommentar zur Hamburg-Wahl: Drei Sieger, die man sich merken muss die FDP wird gebraucht? 3 Engel für Lindner, oder was?! In Hamburg würde ich lieber vom Niedersachseneffekt sprechen. Das, was die CDU verloren hat, hat die FDP geholt. Da haben sich ein paar CDUler erbarmt, und [...] mehr

11.02.2015, 13:54 Uhr Thema: Gauck würdigt Weizsäcker: "Ein Präsident vom Scheitel bis zur Sohle" Eine Ausnahmeerscheinung Ja, er war eine Persönlichkeit, wie es kein zweiter in der Bundesrepublik bis heute war. Eine unglaubliche Biografie, ein großer Deutscher! Ich kann niemanden sehen, der auch nur annähernd seine [...] mehr

11.02.2015, 06:15 Uhr Thema: Kommentar zur Griechenland-Krise: Harte Landung für die Populisten pistole am kopf ja, der vergleich mit der pistole am kopf ist passend. da stellt sich varoufakis also hin, hält sich eine pistole an den (drohung staatsbankrott) und verlangt geld, oder er drückt ab. ein [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0