Benutzerprofil

muttisbester

Registriert seit: 12.01.2012
Beiträge: 905
   

01.05.2016, 18:18 Uhr Thema: Kundgebung in Zwickau: Rechte stören Auftritt von Justizminister Maas Trillerpfeiffen und Buh-Rufe Das war alles? Trillerpfeiffen und Buh-Rufe? Und deshalb ist die Dame von der Gewerkschaft entsetzt? Ich bin auch entsetzt: immerhin herrscht in Deutschland Meinungs- und Demonstrationsfreiheit. [...] mehr

30.04.2016, 13:17 Uhr Thema: Türkei-Deal: EU-Kommission will Weg für Visafreiheit ebnen das wird nix das eu parlament kann ja beschließen was es will: Frankreich, Österreich und auch Osteuropa werden es schlicht verhindern. Und zwar genau so, wie sie die Umverteilung der Flüchtlinge verhindern - sie [...] mehr

29.04.2016, 18:18 Uhr Thema: Gabriel-Intimus Oppermann: So macht man sich keine Freunde ein Hauen und Stechen die SPD zeigt, was bald auch in der CDU an der Tagesordnung sein wird: je mehr CDU Abgeordnete mit einem Mandatsverlust rechnen müssen, um so feindseliger wird die Stimmung. Kauder legt ja schon mal [...] mehr

28.04.2016, 11:55 Uhr Thema: IDC-Bericht: Der Smartphone-Markt wächst nicht mehr völlig normale Entwicklung seit Jahren stagniert der PC Markt, seit kurzem der Tabletmarkt und jetzt halt der Smartfonemarkt. Inzwischen hat im Westen/China jeder einen PC der ausreichend gut ist, ein Tablet das funktioniert [...] mehr

28.04.2016, 09:38 Uhr Thema: Kritik an Niedrigzinspolitik: Draghi will Einladung des Bundestags annehmen Draghi warnt die Briten? Warum lernt unsere EU-Elite nicht, dass "Warnungen" bzw. Drohungen vor Volksabstimmungen kontraprodultiv sind. Draghi sollte sich mit dem Euro beschäftigen, nicht mit den Briten. Das [...] mehr

26.04.2016, 21:11 Uhr Thema: Kosmodrom Wostotschnij: Putins Weltraumbahnhof hat ein Problem echt? die Russen können also keine bemannten Flüge starten, weil die Flugbahn über Wasser führt? Tun das nicht alle Flugbahnen irgendwann? Bei wie vielen bemannten Starts kam es denn bisher dazu, dass die [...] mehr

25.04.2016, 17:40 Uhr Thema: Griechenland-Verhandlungen: "Neuwahlen würden die gesamte Eurozone destabilisieren" Ein griechischer EU Parlamentartier Die Steigerung von EU-Parlamentarier ist dann der griechische EU-Parlamentarier. Herrlich! Ich glaube ja, nach dem wahrscheinlichen Brexit kommt der Grexit. Machen wir uns nichts vor, Griechenland [...] mehr

25.04.2016, 12:00 Uhr Thema: Ramelow über Demonstranten: "Es kotzt mich an, wie arrogant ihr seid" entlarvend Schön, dass auch Herr Ramelow endlich feststellt, dass auch Linksautonome und Antifa nicht automatisch die besseren Menschen sind. Eines haben Fanatiker gleich welcher Orientierung nämlich gemeinsam: [...] mehr

24.04.2016, 19:55 Uhr Thema: Obama über Merkel: "Sie steht auf der richtigen Seite der Geschichte" wenn Obama wüsste... Wenn Obama wüsste, welche Panik mittlerweile bei den etablierten Parteien in Deutschland herrscht, wäre er sicher vorsichtiger mit seinem Lob. In Österreich hat die FPÖ dank Merkels und Feimanns [...] mehr

24.04.2016, 12:53 Uhr Thema: Drohender Brexit: Wie Berlin London als besten Freund der USA ablöst ein vergiftetes Lob bester Freund der USA? brrrrr, da schaudert es mir ganz gewaltig. Wen hatten die USA nicht alles als ihren "Besten Freund" betitelt, oder tun das bis heute... Diktaturen und Kleptokratien [...] mehr

24.04.2016, 11:30 Uhr Thema: Globale Krisen: Die Rettung? Europa! Satire bitte kennzeichnen, Danke! Zum Glück gibt es in Deutschland die Kunst- und Meinungsfreiheit. Denn diesen Artikel muss ich wohl oder übel als Satire verbuchen. Mal sehen wer von den Europäischen Staaten in sein [...] mehr

24.04.2016, 08:09 Uhr Thema: Merkel in der Türkei: So sieht ein Flüchtlingslager aus, wenn die Kanzlerin kommt Merkels Fehleinschätzung Ich denke an Peter Scholl latour, der sagte: wir werden die Probleme Kalkuttas nicht lösen, indem wir Kalkutta zu uns holen. Vielleicht hat Frau Merkel das jetzt auch verstanden. Mit anderen Worten: [...] mehr

23.04.2016, 08:29 Uhr Thema: Reaktionen auf Exzellenzinitiative: "Eine immer starrere Elite" Honorarverträge 18-20 Euro pro 45 min Unterricht an der TU-Dresden für eine Lehrveranstaltung kommt man als Dozent so pro Semester auf ca. 600 Euro BRUTTO!! Ohne richtigen Job kann man das gar nicht machen. Wie [...] mehr

22.04.2016, 19:01 Uhr Thema: Merkel räumt Fehler in Böhmermann-Affäre ein auf unserer aller Kosten... Staatsfernsehen kann so toll sein: Auf unsere Kosten/Fernsehgebühren darf ein Moderator mutmaßlich Straftaten begehen. Dann kommt folgerichtig ein Strafverfahren - auf unsere Steuerzahlerkosten. [...] mehr

22.04.2016, 11:44 Uhr Thema: Warnung vor Brexit: Obama empört britische EU-Gegner Wasser predigen, Wein trinken Ach hätte Obama doch einfach geschwiegen. Die Amerikaner haben Nafta, und schotten sich gegen Mexikaner und Südamerikaner rigoros ab. Alle schimpfen auf den Freihandel und China. Die Amerikaner [...] mehr

21.04.2016, 13:43 Uhr Thema: BKA-Statistik: Mehr als 100.000 Haftbefehle nicht vollstreckt da fehlen aber die Gefängnisse also 100.000 Leute könnten wir doch gar nicht einsperren! Und selbst die 10.000, die zu Haftstrafen verurteilt wurden, selbst da hätten wir Probleme. Und wenn argumentiert wird, dass 90.000 [...] mehr

21.04.2016, 13:02 Uhr Thema: Matheprüfung an der Uni Saarbrücken: 94 Prozent fallen durch Interpretationsfrage Sehen Sie, ich hätte gesagt: 100 Studenten + 10 Assistenten ergibt 100% (denn die schreiben ja alle gleichzeitig die Prüfung). Und davon hat keiner bestanden, also sind 100% durchgefallen. So [...] mehr

21.04.2016, 12:58 Uhr Thema: Matheprüfung an der Uni Saarbrücken: 94 Prozent fallen durch da ist ein Denkfehler... Natürlich wollen die Unis damit prahlen, sie wären klein aber fein - wobei ich bei Uni Saarbrücken ein müdes Lächeln nicht verkneifen kann... Ich muss Ihnen da aber alle Illusionen nehmen: Die [...] mehr

21.04.2016, 12:48 Uhr Thema: Matheprüfung an der Uni Saarbrücken: 94 Prozent fallen durch Sie bestätigen ja meine Vermutung: In den Angelsächsischen Ländern gibt es "Qualitätsmanagement". Man überprüft, warum entsprechende Ergebnisse zustande kommen. Es kann und darf einfach [...] mehr

21.04.2016, 12:10 Uhr Thema: Matheprüfung an der Uni Saarbrücken: 94 Prozent fallen durch wenn 94% an der Prüfung scheitern also als Professorin sollte man sich da schon Gedanken machen. Vermutlich haben die 6% auch nur bestanden, weil die Professorin mindestens ein paar Alibi-Studenten brauchte. Hier offenbahrt sich das [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0