Benutzerprofil

fthoe

Registriert seit: 12.01.2012
Beiträge: 280
24.11.2016, 09:50 Uhr

wie gehabt... Statt "Ausländermaut" muss es jetzt die "Obergrenze" sein. Bei beiden Begriffen bleibt aber nebulös was damit gemeint sein soll. Eine "Obergrenze" für klassische [...] mehr

19.11.2016, 09:26 Uhr

Ich frage mich warum eine Teilprivatisierung (unter bestimmten Bedingungen) etwas so schreckliches sein soll. Ein vernünftiges Argument habe ich noch nicht gehört. Statt dessen kann man sehen, dass [...] mehr

18.11.2016, 09:34 Uhr

Das Thema sollte zunächst öffentlich diskutiert werden bevor es zu einer Entscheidung kommt. Eine Teilprivatisierung von Autobahnen hat Vor- und Nachteile. Voraussetzung ist für mich, dass ALLE per [...] mehr

12.11.2016, 16:47 Uhr

"Wir dürfen es mit der Political Correctness nicht übertreiben" Dieser Satz ist mir aus dem Herzen gesprochen, nur hält sich niemand daran. Im ergebnis führt das dazu, dass viele Menschen [...] mehr

05.11.2016, 08:39 Uhr

Nach allem was bisher zu hören war, soll wohl nicht jeder in Höhe der Maut entlastet werden. Lediglich in der Gesamtsumme würde ein Ausgleich erfolgen. Damit werden gerade die herangezogen, die ältere [...] mehr

29.09.2016, 13:03 Uhr

Ich kann mich des Eindrucks nicht erwehren, dass die mannschaft von BM mittlerweile zu sehr in die Jahre gekommen ist, überaltert ist Damit steigt die Verletzungsanfälligkeit, die Belastbarkeit sinkt [...] mehr

21.09.2016, 14:06 Uhr

Aus meiner Sicht funktioniert diese mannschaft einfach nicht als Mannschaft. Insbesondere stimmt die statik zwischen Defensive und Angriff nicht. Ich vermag nicht zu beurteilen, ob dies eine Frage der [...] mehr

19.09.2016, 11:12 Uhr

Realitätsverlust Mir scheint, dass ein großer Teil unserer "Volksvertreter" inzwischen den Bezug zur realität verloren haben. Da verliert eine Partei fast 7% und erklärt sich dennoch zum "Sieger" [...] mehr

18.09.2016, 10:27 Uhr

Es dauert halt, eine Mannschaft aufzubauen, wenn kein gesundes Fundament vorhanden ist. An einem soliden Fundament mangelt es beim HSV. Dies zeigt sich schon an der ausgegebenen Zielsetzung von Platz [...] mehr

17.09.2016, 12:24 Uhr

Auf dem Teppich bleiben... Toll, dass der FC nach 3 Spielen 7 Punkte hat. Es fehlen aber noch mindestens 28 Punkte, um die Liga zu halten, 35 Punkte für einen gesicherten Mittelfeldplatz. Da ist noch eine Menge Arbeit zu [...] mehr

14.09.2016, 10:15 Uhr

Warten wir doch ab, bis in ein paar Jahren Rummenigge und Konsorten die Weltliga durchgesetzt haben. dann gibt es ein paar Vereine, die dort spielen dürfen und Unmengen Geld scheffeln. Gespielt wird [...] mehr

14.09.2016, 10:05 Uhr

Nun auch noch Beckenbauer Die Crux des Fußballgeschäftes ist, dass viel zu viel geld viel zu wenigen Personen zur Verfügung steht. da ist die Verlockung groß, einmal tief in den Sahnetopf zu greifen.. Es machen alle, warum [...] mehr

07.09.2016, 10:49 Uhr

Viel zu oberflächlich Die Ergenisse der o.a. Analyse trifft zumindest auf mich in keinem Punkt zu! Was mich umtreibt sind ganz andere Fragen. 1. Nicht der Zustrom von Flüchtlingen besorgt mich. Mich besorgt, dass Im Zuge [...] mehr

21.08.2016, 12:59 Uhr

Zu einer nüchternen Betrachtung gehört allerdings auch, die Tatsachen komplett zu benennen. In Deutschland leben mehr als 3 Millionen Menschen mit türkischer Abstammung mit unterschiedlichen [...] mehr

20.08.2016, 09:59 Uhr

Wenn ich das höre glaube ich, dass die Machthaber in der Türkei völlig den Sinn vor der Realität verloren haben. Jeder der sich auf solche Forderungen einlässt, begeht politischen Selbstmord. Die [...] mehr

18.08.2016, 09:45 Uhr

Die Zeit für diplomatische Verschleirungen im Verhältnis zur Türkei scheint vorbei zu sein und das ist gut so! Gerade unter Freunden/Verbündeten darf und muß man auch unbequeme Wahrheiten offen [...] mehr

10.08.2016, 20:26 Uhr

Bis auf 2 Anregungen halte ich die Vorschläge für nichts als verbalen Aktionismus, der am Ende des Tages (hoffentlich) in vrstaubten Regalen landen wird. Da wird erneut dem Überwachungswahsinn bzw. [...] mehr

07.08.2016, 14:11 Uhr

Ich kann mich des Eindrucks nicht erwehren, dass ALLE Medien zur Simplifizierung neiden. Pressemitteilungen werden gerne verlesen, ohne sie vorher zu hinterfragen. Ansonsten sind noch Formate beliebt, [...] mehr

07.08.2016, 14:04 Uhr

Was soll das? In den wichtigen und schweren Fällen soll die Zusammenarbeit ja gut sein. In welchen Fällen will man ansonsten noch Auskünfte? Der Überwachungswahn gegenüber unbescholtenen Bürgern scheint keine [...] mehr

05.08.2016, 12:09 Uhr

Tricksereien Es ist nicht sehr glaubwürdig, wenn VW behauptet, dass mit geringem Aufwand der Schadstoffausstoß vermindert werden kann und die sonstigen Leistungsdaten erhalten bleiben. Da fragt man sich doch, [...] mehr

Kartenbeiträge: 0