Benutzerprofil

kraijjj

Registriert seit: 13.01.2012
Beiträge: 314
   

14.04.2015, 10:05 Uhr Thema: Kritik an Lewis Hamilton: Champagner, marsch! Naja höchstens die Lebensumstände. Was bleibt ihr in China sonst wenn ihr einzigen Potential kleine Hände und ein hübsches Aussehen sind. iphones für Apple montieren oder in einer Näherei schaffen. [...] mehr

05.04.2015, 11:59 Uhr Thema: Dortmund gegen Bayern: Der Lack ist ab Hum Das treibt mir glatt eine Träne ins Gesicht. Sei es, ob sie neben Sammer Ehemalige und heute Steuerkriminelle wie Hoeneß meinten oder sei es wie sie mit Fußballgrößen wie Klinsmann umgegangen [...] mehr

29.03.2015, 19:08 Uhr Thema: Rauswurf von Jeremy Clarkson: BBC-Boss erhält Morddrohungen Also ich sehe Punkt b) differenzierter. Klar haben sie andere Möglichkeiten mit so einer Situation umzugehen aber manchmal ist eine direkte und unmissverständliche Antwort besser. Um Papst Franziskus [...] mehr

29.03.2015, 18:16 Uhr Thema: Rauswurf von Jeremy Clarkson: BBC-Boss erhält Morddrohungen Wer sagt uns denn das der andere nicht ebenfalls versucht hat auszuteilen und nur den Kürzeren gezogen hat? bzw. sich verbal vergriffen hat. Ich weiß das nicht. Ja dann nennen sie ihn [...] mehr

29.03.2015, 17:37 Uhr Thema: Rauswurf von Jeremy Clarkson: BBC-Boss erhält Morddrohungen Damit will ich nicht Gewalt als jederzeit legitimes Mittel gutheißen. Das bitte ich nicht mißzuverstehen. Jedoch halte ich das was dort passiert ist eher für eine Nichtigkeit. Und das sich Jugendliche [...] mehr

29.03.2015, 17:18 Uhr Thema: Rauswurf von Jeremy Clarkson: BBC-Boss erhält Morddrohungen Falsch Es ist wider der Natur Jungen in dieses Verhalten zu verbieten. So entdecken sie ihre Welt, Testen ihre Grenzen aus. Gibt es sogar aktuelle Studien dazu. mehr

29.03.2015, 16:20 Uhr Thema: Rauswurf von Jeremy Clarkson: BBC-Boss erhält Morddrohungen Also Morddrohungen gehen nicht, Punkt aber ansonsten kann man die Kirche auch mal im Dorf lassen. Sein Gegenüber hat sich ne blutige Lippe geholt, und nun? Kerle regeln so etwas eben mal unter sich. Da [...] mehr

28.03.2015, 08:33 Uhr Thema: Ausbeutung: Mehr billige Fetzen braucht die Welt Ja Die Geschichte der Sweatshops ist nicht neu. Habe aber keine große Hoffnung, das der Verbraucher hier zum bewussten Shoppen gebracht wird. Eigentlich steht hier die Politik in der Verantwortung... [...] mehr

27.03.2015, 16:37 Uhr Thema: Berliner Ambitionen: Die eingebildete Weltstadt Puh Fahren Sie doch mal in eine amerikanische Stadt und versuchen sie öffentliche Verkehrsmittel für eine Fahrt zum Flughafen zu finden. Gibt es so gut wie nicht würde ich sagen. Da müssen wir denen [...] mehr

27.03.2015, 13:42 Uhr Thema: Berliner Ambitionen: Die eingebildete Weltstadt Danke danke :) find ick knorke mehr

27.03.2015, 13:25 Uhr Thema: Berliner Ambitionen: Die eingebildete Weltstadt hehe und wenn sie ihren ausländischen Gästen München und Bayern zeigen, tragen sie dazu auch Lederhosen und betreiben Fingerhakeln?! Man muss ja das billig-naive Deutschlandklischee nach außen hin [...] mehr

24.03.2015, 08:51 Uhr Thema: Dank Zinstief: Der Immobilienmarkt boomt und boomt oha sind das sie selbe Art von Experten die die spanische Immobilienblase nicht haben kommen sehen/sehen wollen? Aber was machen wir uns einen Kopf?!?... mehr

16.03.2015, 13:03 Uhr Thema: Empfehlung des DOSB: Hauptstadt gegen Hansestadt - das große Olympia-Duell soso Berliner sind doch zu 70% zugezogene aus allen Teilen der Welt. Auch aus Hamburg. Diese Berliner Schnauze muss also Importware sein :) Und auch nur weil ich das Berlinbashing so platt finde... [...] mehr

16.03.2015, 12:48 Uhr Thema: Empfehlung des DOSB: Hauptstadt gegen Hansestadt - das große Olympia-Duell aha Also die Leute die ihre Kinder auf öffentliche Schulen schicken müssen und viele andere haben triftige Gründe um gegen Olympia in Berlin zu sein. Das hat nichts mit einer bestimmten Mentalität zu [...] mehr

12.03.2015, 12:04 Uhr Thema: Deutsche Olympia-Bewerbung: Hauptstadt oder Hansestadt - wer liegt vorn? Als Berliner bete ich dafür, das Hamburg die Spiele bekommt. Und das nicht nur weil es fast immer ein Minusgeschäft für den Austragungsort zu sein scheint. Berlin hat einfach keine Kohle – dafür aber marode [...] mehr

11.03.2015, 17:03 Uhr Thema: Entschädigung für Kriegsverbrechen: Bundesregierung lehnt Athens Forderungen ab Das von ihnen genannte Abkommen behandelte aber ebe nicht abschließend alle Reparationsforderungen. Da liegen sie einfach falsch. Alle ausstehenden Verbindlichkeiten sollten bei Abschluß eines [...] mehr

11.03.2015, 15:54 Uhr Thema: Entschädigung für Kriegsverbrechen: Bundesregierung lehnt Athens Forderungen ab Was aber nur eine unsinnige Behauptung ist. Eine abschließende Regelung in Sachen Reparationszahlungen hat es eben nicht gegeben. Da kann Herr Seibert das noch 10x wiederholen. Rein rechtlich steht [...] mehr

11.03.2015, 09:17 Uhr Thema: Entschädigung für Kriegsverbrechen: Griechenland will deutsches Eigentum beschlagnahm pah Wir haben nie Griechenland gerettet sondern immer nur unsere eigenen Banken. Und nun lässt man Griechenland ausbluten und verweigert ihnen den Schuldenschnitt, den wir nach dem Krieg gerne [...] mehr

04.03.2015, 13:55 Uhr Thema: Attacken gegen Sky-Kommentator: Extrem unreif uhh "Aber der Mann liebt Fußball. Er liebt ihn wahrscheinlich mehr als die Fans, die ihn am Dienstag mit Bier übergossen haben." und noch mehr ist der Mann in sich selbst und seine eigene [...] mehr

26.02.2015, 10:32 Uhr Thema: Finanznot in Athen: 22 Unionsabgeordnete gegen weitere Griechenland-Hilfe naja ich vermute die 22 haben ursprünglich auch für den Europäischen Rettungsschirm gestimmt und dafür, das sich die europäischen und amerikanischen Banken auf Kosten der europäischen Steuerzahler [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0