Benutzerprofil

zugroaster_minga

Registriert seit: 15.01.2012
Beiträge: 44
23.03.2013, 00:08 Uhr

#5 "Wichtig ist für die EU nur die Teilenteignung der Sparer." leider muss man immer so einen mist lesen...widerlich. der autor wählt "sicher" die braune alternative mehr

21.03.2013, 17:56 Uhr

nun...neue ideen! das all könnte (um eine dimension reduziert) ja gleizeitig kugel/beulenform und schleife sein - der raum ist gekrümmt und selbst wenn es sich irgendwo wieder zusammenzieht-von hier sieht alles nach [...] mehr

12.03.2013, 15:03 Uhr

keine ahnung dieser bericht! der autor sollte weniger sesselpupsen und mal selbst schule, schüler und selbstgerechte, erziehunfähige und posthedonistische eltern erleben! DANN reden wir weiter. wahrscheinlich wählt er fdp, so [...] mehr

07.03.2013, 12:41 Uhr

energiientnahme ist sehr, sehr gering. einfach verständliche physikalische Grundlagen im online frei verfügbaren "Bayerischen Windatlas" ! mehr

02.03.2013, 10:42 Uhr

ja! "versorgung" wird es, sehr richtig! erst mit information, dann mit waren. Zuerst Militär, dann Hilfe, dann Luxus, dann Konsum. geht ja so schnell, strassen sind eh verstopft. energie [...] mehr

02.03.2013, 10:13 Uhr

na wenn bienen nicht sooo wichtig sind... ...braucht die industrie ja doch keine verbote ihrer giftigen pflanzenschutzmittel! hurra, wachstum! mehr

02.03.2013, 09:59 Uhr

meiner meinung nach genau richtig und von gehaltskürzung ist dort m.W. auch nirgends die rede. gute arbeit=gutes gehalt, keine/schlechte arbeit=kein gehalt. mehr

27.02.2013, 17:22 Uhr

vielen dank für die wahrheit! Danke!! man kann es gar nicht oft genug sagen: die deutsche politik destabilisiert derzeit europa, nicht der euro und schon gar nicht die europäischen völker! aber ich höre sie leider schon schreien, [...] mehr

25.02.2013, 16:45 Uhr

beitrag eins gelesen und lachend zusammengebrochen. daa könnte man doch auch was über fussball schreiben, wenn man möchte. mehr

21.02.2013, 01:32 Uhr

nehmen wir an, die katalanen schießen genau 2 - nach welcher regel kommen sie dann weiter? mehr

19.02.2013, 10:54 Uhr

die aussage stimmt nicht! das sitzenbleiben soll nicht abgeschafft werden - ! es soll nur überflüssig werden - dagegen ist überhaupt nichts einzuwenden. wer vorm abschluss noch mängel hat, sollte dann! freiwillig eine runde [...] mehr

18.02.2013, 10:43 Uhr

härtere strafen bringen also nichts? wo hat die denn studiert...? bin eh gespannt, ob dafür überhaupt jemand in den knast geht und für wie lange. btw: wer war denn bisher gegen die VOLLSTÄNDIGE kennzeichnungspflicht aller [...] mehr

16.02.2013, 10:21 Uhr

quellensteuer vor ort und basta. mehr

14.02.2013, 11:47 Uhr

die erzeit geltenden internationalen Sanktionen, sind das etwa nicht die, die völkerrechtlich widerrechtlich oder zumindest fragwürdig sind und das land nicht anerkennt, weil es sich dessen bewusst ist? wie wäre es mit solchen sanktionen gegen..zb [...] mehr

11.02.2013, 12:15 Uhr

Der Fatalismus der entwurzelten Marktjünger: Zitat post #4: "Ein Staat, der keinen freien Markt zulässt, kann nur eine Diktatur sein." Ja? na dann willkommen in der diktatur, denn einen wirklich freien markt gibt es nirgens, in keinem [...] mehr

11.02.2013, 10:57 Uhr

postmodern? na ich möchte lieber jetzt handeln bevor meine europäischen mitbürger, zb in holland, kein land mehr sehen. glauben sie an co2 oder nicht - der laufende meerespiegelanstieg ist UNWIEDERLEGBAR (auch in [...] mehr

11.02.2013, 10:41 Uhr

vll auch mal ein lob! vielen dank für die mühe, herr bojanowski, sich durch die statistik gekämpft zu haben. eigentlich ist gerade das gute und seriöse klimawissenschaft. ich schäme mich fast für manche vorredner, die [...] mehr

09.02.2013, 11:00 Uhr

ja, woher soll er auch kommen, wenn politische mißwirtschaft nicht (bzw kaum) unter strafe gestellt wird? aber ach so, legislative gleich legislative. prost, ich habe mein ehrenwort gegeben! ;) mehr

09.02.2013, 10:52 Uhr

kilometerdicke permafrostböden unter eis? ähm, meines wissens isoliert eis, und es müsste kilometerdicke eisschichten über nahezu frostfreiem boden heißen. wenn man überhaupt von boden sprechen kann-es sollte sich eher um ein regosol halten [...] mehr

09.02.2013, 10:37 Uhr

lieber bilhall, "die Anzahl der Extremwetter sinkt" aha, soso. wo, welche, wann, bezugszeitraum, datenquelle sie meinen? mehr

Kartenbeiträge: 0