Benutzerprofil

diskantus

Registriert seit: 16.01.2012 Letzte Aktivität: 15.08.2014, 15:15 Uhr
Beiträge: 193
   

28.08.2014, 08:49 Uhr Thema: Sportbekleidung: Welche Textilien sich am besten zum Laufen eignen Zwiebelprinzip Am besten ist das Zwiebelprinzip: Leichte Unterwäsche (immer), leichtes Shirt, leichte (Wind-)Jacke (innen mit sehr dünnem Fleece beschichtet) oder Zip-Pulli; im Winter sind Shirt und Jacke aus [...] mehr

15.08.2014, 15:15 Uhr Thema: Mölzer-Abend der AfD in Leipzig: Sachsen-Wahlkampf am braunen Rand Ultrarechts Mölzer ist ein Ultrarechter mit eindeutig brauner Färbung - und kein "interessanter Gesprächspartner". Wer das nicht glaubt, der lese in seinem Blättchen, dessen Titel ich hier nicht nennen [...] mehr

14.08.2014, 08:43 Uhr Thema: Weltweite Analyse: Jährlich sterben wohl bis zu 1,65 Millionen Menschen an zu hohem S Es ist falsch, Salz ganz zu meiden - ABER: Auf "Kochsalz", also denaturiertes, mit Hilfe von (undeklarierten) Zusatzstoffen versehen (Rieselhilfen), mit unnötigem Chlorid versetzt, und von allen natürlichen Stoffen außer [...] mehr

29.07.2014, 21:11 Uhr Thema: Studie: Schon fünf Minuten Joggen pro Tag schützen das Herz 5 min./Tag oder 1x/Woche joggen ist absoluter Unsinn und vollkommen ungesund. Wer so einen Blödsinn verzapft, sollte sich woanders umsehen, anstatt medizinisch zu "forschen". Warum ist es ungesund? ganz einfach: weil der Körper keine Zeit [...] mehr

22.07.2014, 20:52 Uhr Thema: Ukraine-Krise: Putin verbittet sich Drohungen des Westens Putin machtlos Er wollte eine neue "UdSSR" - und ist voll gescheitert. Jetzt gehorchen ihm nicht mehr die, die er als Schild eingesetzt hat: die "prorussischen Separatisten". Ja, Herr Putin, [...] mehr

18.07.2014, 13:40 Uhr Thema: NSA-Spähaffäre: Snowden warnt Nutzer vor Dropbox Dass Dropbox ein offenes Tor ist, ist doch ewig bekannt. Ich würde auch nicht unbedingt einen US-Anbieter nehmen ... ich nutze Wuala von LaCie. mehr

08.07.2014, 16:23 Uhr Thema: Trotz Risikowarnung : Gefährlicher "MMS-Wundermittel"-Wahn geht weiter Die Medien tragen Mitschuld Sie tragen zum generellen Misstrauen der Menschen bei. Sie kaufen blind Beiträge ein, die von Pharma-Lobbyisten stammen, die alles verunglimpfen, was nicht in den Pharma-Plan passt. Und dann kommt [...] mehr

08.07.2014, 08:51 Uhr Thema: USA und Deutschland in der Agenten-Affäre: Entfremdete Freunde Was kümmert es die Kathedrale ... Schon die Frage ist obsolet. Warum, ist klar: Amerika sieht sich als Weltmacht, als alles beherrschende Macht. Sie glauben, ein Recht darauf zu haben, alles zu kontrollieren. Jemand, der wirklich [...] mehr

26.06.2014, 12:41 Uhr Thema: Starkes Schwitzen: "Da hilft kein Salbeitee und kein autogenes Training" Nur Salbei ist zu wenig. Autogenes Training hilft sehr wohl - wenn man täglich praktiziert. So wie andere progressive Entspannungsübungen auch. Noch besser aber ist Qi-Gong. mehr

21.06.2014, 21:22 Uhr Thema: Ballaststoffe: Die unterschätzten Fasern Ein PR-Artikel der Nahrungsmittelindustrie. Diese Lobby spricht für die Nahrungsmittelindustrie, die sich chemisch veränderter Nahrung (Fertigprodukten, Supermarktnahrung, mit scheinbar gesundheitsfördernden Stoffen angereicherter Nahrung [...] mehr

19.06.2014, 21:10 Uhr Thema: Chronische Rückenschmerzen: "Da helfen keine Spritzen" "notfalls Schmerzmittel und Physiotherapie" Erstes ist überhaupt falsch. Zweites ist vorübergehender Nutzen. Es bleibt also nur ein Weg: der der Selbsterkenntnis und des Selbst-Tuns. Mehr als 10 Jahre lang habe ich unter [...] mehr

17.06.2014, 20:50 Uhr Thema: Rückenleiden in Deutschland: Diese Berufe und Regionen trifft es besonders hart Barfuß-Schuhe! Aber nicht barfuß! denn dafür gibt es geeignetes Schuhwerk: Zehenschuhe. Eine dünne, aber griffige Sohle verhindert das Eintreten von Steinen und Scherben etc. - Wichtig: das Barfußtraining langsam [...] mehr

17.06.2014, 20:44 Uhr Thema: Rückenleiden in Deutschland: Diese Berufe und Regionen trifft es besonders hart Schmerztherapie mit Physiotherapeuten und Psychologen Schmerztherapie mit Psychotherapie und Physiotherapie. Und - mit chinesischer Bewegungslehre. Würden Qi-Gong und TaiChi als Vorbeugung und im Beschwerdefall als Alternative zu Physiotherapie [...] mehr

15.06.2014, 09:12 Uhr Thema: Osteoporose: So werden spröde Knochen wieder stark Kuhmilch (Süßmilch) kann der Körper nicht gut verstoffwechseln daher reagieren auch viele Menschen allergisch darauf (oder mögen sie erst gar nicht). Milch gegen "Osteoporose" ist also Unsinn. Sinn macht - wie es ja auch gesagt wird - Bewegung. [...] mehr

07.06.2014, 12:28 Uhr Thema: Mythos oder Medizin: Ist es sinnvoll, Omega-3-Kapseln zu schlucken? Nahrungsergänzungsmittel helfen der Industrie. Und nicht den Menschen, die sich darüber hinaus auch noch einbilden, sich nicht gesund-ausgewogen ernähren zu müssen. Fisch und hochwertige Öle (Oliven-, Distel-, Leinöl) sind (neben frischem [...] mehr

04.06.2014, 08:42 Uhr Thema: Karpaltunnelsyndrom: Wenn die Hand ständig einschläft Die Trad. Chinesische Medizin kann's. 1. Qigong oder TaiChi - durch Lehrer gelernt, nicht nach Buch. 2x täglich 1/4 Std. lang praktizieren. 2. "Qigong"-Kugeln, die in der Hand gedreht werden. Ganz ohne Ruhigstellen oder [...] mehr

01.06.2014, 20:34 Uhr Thema: Schutz vor Rissen: Sportler, lasst eure Sehnen wachsen Am effektivsten stärkt man seine Knochen, Sehnen, Muskeln und Bindegewebe durch tägliches Üben von TaiChi, Qigong oder KungFu. Es geht um die Erhöhung der Energie bei gleichzeitiger Lockerung des [...] mehr

30.05.2014, 17:06 Uhr Thema: "Noch lachen Sie!": Humorvoller Steward bekommt Ärger mit Air Berlin Hauptsache Und zum Lachen in den Keller. Die Reaktion des Arbeitgebers ist einfach nur peinlich. - Denn der Steward hat ja nichts vergessen, sondern nur humorvoll umformuliert. Und so die Aufmerksamkeit der [...] mehr

26.05.2014, 20:55 Uhr Thema: Europawahl: Stunde der Schuldenmacher für den Rest des Kontinents? Ist der Kontinent Europa die EU? Was ist dann mit Norwegen und der Schweiz? welche Auswirkungen hat die EU-Wahl auf diese Länder? oder sind diese gar keine Europäer? Mehr auf den Quaksprech [...] mehr

24.05.2014, 20:44 Uhr Thema: Ein rätselhafter Patient: Löffelweise Gift Typisch für unsere Medizin: Findet man nicht gleich was, gibt man mal eben symptomunterdrückende Medikamente und schickt den Klienten nach Hause. Natürlich ist Schmerzmedikation ok und wichtig. [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0