Benutzerprofil

diskantus

Registriert seit: 16.01.2012
Beiträge: 358
   

29.07.2016, 09:03 Uhr Thema: Kinder-Notaufnahme: "Seid froh, wenn ihr warten dürft" Angesichts des letzten Weges verblasst alles andere. Es ist eine wirklich schwere seelische Bürde, dieses Leiden mitanzusehen und zu erleben. Danke für die aufrüttelnden Worte, die uns alle - auch denen, die grad nicht mit einer Lappalie im [...] mehr

27.07.2016, 20:43 Uhr Thema: Umzug in die Niederlande: Fiat macht Schluss mit Italien Romantik ist fehl am Platz. Und das war und ist im Jetset nicht anders. Die Liebe ist da, wo das Geld ist: das ist die Globalisierung, die die Bürger ja angeblich wollten ... oder waren es vielleicht doch eher die Wirtschaft [...] mehr

19.07.2016, 15:55 Uhr Thema: 200.000 Euro Pharma-Honorar: "Geld interessiert mich nicht" das muss er ja auch nicht. Aber Pharmafirmen vergeben kein Geld "nur so": Sie wollen Leistungen des Arztes sehen. Leistungen im Sinne von "Forschungen" für die Zulassung ihrer [...] mehr

13.07.2016, 09:02 Uhr Thema: Modesünden: Männer, das geht gar nicht! Privatmeinung = Sommerloch So ein privater Nonsens hat in einem Medium eigentlich nichts verloren. Das kann der Autor besser in "sozialen Medien" unterbringen. Wie ist der Autor denn gekleidet? Bobobrille, [...] mehr

11.07.2016, 13:11 Uhr Thema: Mythos oder Medizin: Wie gefährlich ist Wasser im Ohr? Augen und Ohren schützen Chlor im Wasser reizt die Schleimhäute; verschmutztes Wasser (See) kann Bakterien in Augen und Ohren schwemmen. Daher sollte man generell eine Schwimmbrille und Ohrenstöpsel tragen. Wasserschlucken [...] mehr

09.07.2016, 20:42 Uhr Thema: Interview mit Sergej Karaganow: Putin-Berater droht mit Vernichtung von Nato-Waffen Angst. Angst vor wirtschaftlichem Blackout wegen der Sanktionen. Der Angst kann Russland leicht entgegen wirken: Raus aus der Krim und aus der Ostukraine. Die in der Ostukraine zündelnden, von Russland unterstützten "Separatisten" zurückbeordern in die [...] mehr

30.06.2016, 15:16 Uhr Thema: Nach dem Brexit: Thank you! Der Artikel klingt äußerlich nett, ist aber belanglos. "Wir müssen Europa (= die EU) demokratisieren", das ist nichts als ein harmloser und immer wiederholter Stehsatz. Wir alle - und da sollten die Medien ganz vorne dabei sein - müssen [...] mehr

27.06.2016, 08:46 Uhr Thema: Zum Tod von Götz George: Der Selbstbezwinger Berta Drews "eine ödipale Kränkung … zugefügt durch den Volksschauspieler und Vater Heinrich George" Die Mutter war Berta Drews, eine charismatische und großartige Theater- und Filmschauspielerin, [...] mehr

26.06.2016, 09:21 Uhr Thema: Nach dem Brexit-Votum: Aufstieg und Fall der großen Vereinfacher Guter Beitrag, aber leider eines vergessen: Populisten rühren immer an der Geschichte eines Landes und betonen sie. Einerseits weil angeblich "früher alles besser" war, andererseits aber auch, weil jedes Land seine eigene sehr lange [...] mehr

07.06.2016, 08:48 Uhr Thema: +++ Der Morgen live +++: Bilderberg-Konferenz soll geheim bleiben Verschwörungstheorie? nein. Aber wenn sich Konzern- und Bankenchefs, Wirtschaftsbosse und Politiker - und sogar Vertreter mancher Medien! - unter Ausschluss der Öffentlichkeit "beraten", dann ist klar, dass das, was da [...] mehr

26.05.2016, 09:30 Uhr Thema: "Maischberger"-Talk über Ernährung: "Zucker ist der neue Tabak" Frau Maischberger wird ihre Vorgaben vorher erhalten haben. Damit der Sender sich nicht auf das dünne Brett begibt, zucker-unfreundlich zu berichten. Die Zucker"mafia" - so wird sie von Hans-Ulrich Grimm in seinem sehr lesenswerten Buch [...] mehr

23.05.2016, 08:50 Uhr Thema: Bürgertum und Rechtsruck: Sie taten liberal Zwar ist der Beitrag richtig - aber zu wenig konkret. Österreich muss man ein wenig subtiler betrachten, vor allem auch aus der Vergangenheit heraus (die nicht nur das "Reich" umfasst), um wirklich zu verstehen. Unbedingt lesen: [...] mehr

15.05.2016, 21:27 Uhr Thema: Falsche Ernährung: Diese Lebensmittel sind für Hunde tödlich Das Ganze gilt für Menschen ganz genau so! Vielleicht sterben sie nicht sofort daran. Aber der Verzehr künstlicher Süßungsmittel schädigt langfristig den Organismus, umso mehr, wenn bereits Diabetes vorliegt. Wenn Fettleibige die Stoffe [...] mehr

08.05.2016, 17:13 Uhr Thema: SPD dementiert Gerüchte über Gabriel-Rücktritt: "Markwort hat wohl zu viel Sonne abbe Boulevard-Medien haben Boulevard-Redakteure. Mehr ist zu diesem Thema wohl nicht zu sagen - außer: Es gibt genug Boulevard-Medien und -Redakteure. Warum sich nicht einfach mal auf das besinnen, was ein gutes Medium ausmacht: Objekive [...] mehr

28.04.2016, 22:13 Uhr Thema: Hauterkrankung Mundrose: Der rätselhafte Make-up-Ausschlag Was - natürlich - nicht gesagt wird: Es geht um Produkte mit Erdölderivaten, also um "normale" Kosmetikprodukte. Bei biologischen Produkten aus rein natürlichen Zutaten ohne Chemie - es gibt sie in Biomärkten, Naturkostläden, [...] mehr

27.04.2016, 09:16 Uhr Thema: Rätselhafte Krankheit: Bei einem Hörsturz hilft vor allem Ruhe Ein Schlaganfall hat eine Ursache - ein Hörsturz auch. "Cortison" und "Ruhe" sind keine Ursachenbekämpfungen. Die Ursache liegt sehr wahrscheinlich sehr häufig in der [...] mehr

27.04.2016, 09:14 Uhr Thema: Rätselhafte Krankheit: Bei einem Hörsturz hilft vor allem Ruhe Offenbar ist die Schulmedizin dem Phänomen Hörsturz noch immer nicht näher gekommen als vor 30 Jahren, als ich den ersten Hörsturz hatte. In einer seelischen Stresssituation. Cortison, Ruhe, [...] mehr

26.04.2016, 16:10 Uhr Thema: Physiognomien der Macht: Das Prinzip Maas Der große Fehler ist Typisierung. Aus Gabriel wird man keinen Maas machen, und aus Maas keinen Gabriel. Das ist auch gut so. Politik ist ein Teil der Gesellschaft – und die Gesellschaft besteht nun einmal aus Individuen. Hier jetzt [...] mehr

22.04.2016, 08:54 Uhr Thema: Huawei P9 im Test: Die Fotokamera, die auch ein Smartphone ist Leica, Leica, Leica - auf dem Papier und ein roter Punkt. Ob nun "Leica" draufsteht oder die Firma, die das Linslein in Wirklichkeit produziert, ist bei einer Knipse dieser Größe mit Winzsensor völlig egal, auch der Name "Summarit", der [...] mehr

10.04.2016, 08:52 Uhr Thema: Selbstversuch im Elektroauto: Nie wieder Sprit Wenn er damit glücklich ist ... warum nicht. Für mich wär das nix. Keine Reichweite = keine Urlaubsfahrt, noch nicht mal eine Fahrt in die außerstädtischen Regionen. Also "Zweitauto". Dafür aber zu groß - in vielen Städten, so auch [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0