Benutzerprofil

yepp

Registriert seit: 18.01.2012
Beiträge: 89
Seite 1 von 5
11.09.2018, 21:20 Uhr

Das reinste Glück! 1918: 2 Mio. Gefallene, Hunger, Bürgerkrieg, Arbeitslosigkeit, Versailles, Besatzung 1945: über 5 Mio. Opfer, Hunger, Zerstörung, Besatzung, Vertreibung, Umerziehung; Paradiesische Zustände müssen [...] mehr

24.07.2018, 01:02 Uhr

Wow, gleich drei Kommentare! Ahrens, Augstein, Borcholte ... mal sehen, wann SPON das Alphabet durch hat. Aber wie wäre es, wenn Sie nächstens mit "L" beginnen, und Sascha Lobo derartiges kommentieren lassen? In [...] mehr

26.02.2018, 23:19 Uhr

Sie nehmen den ernst? Da hat er ja schon, was er wollte! Da man mit diesem Pseudo-Gutmensch-Getrolle leben muss, sollte man's so gut als möglich ignorieren. Der weiß ja noch nicht mal wovon er schreibt, wenn er zum [...] mehr

26.02.2018, 23:15 Uhr

Da geht nix drüber! Mit Engländern Fussi erleben - egal, ob Sportsbar oder Pub. mehr

26.02.2018, 23:13 Uhr

Und obendrein faselt er noch was von Aufsteigern und US Sport in einem Satz - Schenkelklopfer pur! mehr

17.06.2017, 13:24 Uhr

Falsch! Feminismus ist Sexismus per Definition! mehr

27.03.2017, 10:06 Uhr

Es sind immer die Schönsten (...) mehr

14.02.2017, 12:15 Uhr

Echt, ausprobiert? Auf mehr als 5 Tage bin ich nicht gekommen. mehr

14.02.2017, 12:14 Uhr

Der richtige Einsatz macht's Alle von Ihnen genannten Anwendungen lassen sich mit einem kleinen Tablet besser erledigen als mit einem großen Telefon. Wenn man viel, auch in strukturschwächeren Gegenden, unterwegs ist, kann [...] mehr

07.02.2017, 19:22 Uhr

Woraus ziehen Sie nur diesen Schluss? Was kennzeichnet den Mann auf dem Bild als IS-Mann? Der rote Schlips? Mit seinem Einwanderungsdekret hat er den Symbolgehalt der Statue, die nicht umsonst genau an dieser Stelle steht, zerstört [...] mehr

07.02.2017, 19:11 Uhr

Was weist ihrer Meinung nach auf den IS hin? Und was ist falsch an dem Bild in Anbetracht der konkreten Symbolik der Statue selbst? mehr

07.02.2017, 19:03 Uhr

Ich bin begierig auf Ihre Weisheiten, ich fürchte nur, ich werde wie immer bei solchen Wortblasen maßlos enttäuscht! mehr

07.02.2017, 19:00 Uhr

Sie gehen von einem einzelnen Trump aus. Wenn aber das C&B zwischen POTUS und Parlament durch die aktuelle Mehrheiten ausgehebelt ist, in DoJ und SCOTUS Einigkeit über dekretierte Maßnahmen oder Gesetzesvorlagen aus Exekutive oder [...] mehr

07.02.2017, 18:52 Uhr

Ich nenne mal einfach ein paar Namen und Sie erklären mir anhand derer das Postfaktische der aktuellen Berichterstattung: Bannon, deVos, Priutt, Price, Kushner mehr

07.02.2017, 18:06 Uhr

Der Ernstfall ist längst überschritten! Und das Schlimme: er wird immer noch verharmlost. Der DNC schießt sich auf Frau deVos ein. Sicher: mehr Unfähigkeit geht kaum, und so leid es einem um die Schüler tut, die in einem nicht [...] mehr

01.02.2017, 03:59 Uhr

Ja, es wurden Menschen inhaftiert: Reporter, die über die Inaugurationsfeier und die damit zusammenhängenden Proteste (einschließlich der stattgehabten Übertretungen) berichten wollten, wurden [...] mehr

31.01.2017, 14:42 Uhr

Quatsch! Es ist in der Politik regelmäßig nicht so - jedenfalls nicht dort, wo zumindest pro forma demokratische Prozesse installiert sind. Oder ist jedes Mal, wenn es hieß:"Koalitionskrach!" [...] mehr

31.01.2017, 14:26 Uhr

Ad 1) Das Dekret ist aber mit dieser Begründung veröffentlicht worden. Ad 2) Hat er aber nicht. Mit gutem Grund (siehe unter 1). mehr

31.01.2017, 13:35 Uhr

Was Sie nebenbei erwähnen wollen, Ist aber die Grundlage Ihrer Vorwürfe. Na, dann schießen Sie doch mal los und stellen die viel schärferen Regelungen Obamas vor. Meines Wissens hat Obama erweiterte Prüfungen bei Verdachtsmomenten [...] mehr

22.01.2017, 08:50 Uhr

Verstehe ich nicht! Wer macht denn die sog. Umwälzungen? Irgendwelche höheren Mächte oder folgt das "alternativlosen" Gesetzmäßigkeiten? Wer oder was begrenzt denn den Gestaltungsspielraum? Auf den ersten [...] mehr

Seite 1 von 5