Benutzerprofil

mats73

Registriert seit: 19.01.2012
Beiträge: 1011
   

28.07.2016, 22:50 Uhr Thema: Tourismus: Türkei leidet unter stärkstem Besuchereinbruch seit Jahrzehnten naja gemessen werden bestimmt die Übernachtungen, also alle Reisen - und das sind A) Touristen, B) Heimaturlauber und C) Dienstreisen. Bei A) tendiert der Ausfall bestimmt gegen 100%, nur die [...] mehr

28.07.2016, 16:37 Uhr Thema: TV-Bericht: Türkei fordert Auslieferungen aus Deutschland m.W. nicht ganz richtig an die USA wird deshalb nur dann ausgeliefert, wenn keine Todesstrafe droht. Bei der Türkei ist ja völlig ungewiss wofür eine Todesstrafe sein könnte - und ob diese rückwirkend verhängt wird. [...] mehr

28.07.2016, 10:48 Uhr Thema: Höhere Ostrenten: Finanzministerium stoppt offenbar Gesetzentwurf auch wenn es schon 100 x berichtigt wurde Es gibt und gab keine prallen Kassen, die geplündert wurden. Es gab und gibt keinen "Rentenfonds" Summe aller aktuellen! Rentenbeiträge HEUTE + Bundeszuschuss = Summe aller Renten [...] mehr

28.07.2016, 10:39 Uhr Thema: Höhere Ostrenten: Finanzministerium stoppt offenbar Gesetzentwurf nein Das mit dem Pensionsfonds stimmt zwar, trotzdem ist es ein psychologisches Problem, dass die DDR Rentner "nicht eingezahlt haben".... denn die Ansprüche sind da - und erfordern seitdem [...] mehr

28.07.2016, 10:29 Uhr Thema: Höhere Ostrenten: Finanzministerium stoppt offenbar Gesetzentwurf Die Diskussion um die LHK ist müßig... ...und an der Stelle unsinnig, denn die Rentenhöhe ergibt sich ja letztlich aus der Summe der eingezahlten Beiträge und ist damit dem Gehaltsniveau einer Region entsprechend - und damit gemäß [...] mehr

28.07.2016, 10:26 Uhr Thema: Höhere Ostrenten: Finanzministerium stoppt offenbar Gesetzentwurf und wo.. ...ist der Zusammenhang?? es geht hier um ein umlagefinanziertes System, d.h. Summe der aktuellen Beiträge = Summe der aktuellen Renten. Warum soll einer Bevölkerungsgruppe exclusiv aus [...] mehr

27.07.2016, 15:44 Uhr Thema: Türkei nach dem Putsch: Erdogans Flirt mit Putin provoziert die Nato Nicht vergessen.. dass die USA davon gerade 600 MRD in Syrien und Co verballern, also nicht in einem Ausbau des Militärs ankommt, und dass die Zahl für Russland nicht wirklich vertrauenswürdig ist.... Allein [...] mehr

27.07.2016, 11:22 Uhr Thema: Sommerspiele in Rio: Whistleblowerin Stepanowa wehrt sich gegen IOC kein Verband! Hier dreht sich wieder alles im Kreis. Sie hat keinen Landesverband mehr, der Sie meldet. Wenn Russland ausgeschlossen worden wäre, hätte sie ev. unter den olympischen Ringen starten können - der [...] mehr

27.07.2016, 02:52 Uhr Thema: Bach kontert Harting: "Eine nicht akzeptable Entgleisung" Staatsdoping! In der DDR wurde massiv Staatsdoping betrieben, in allen Sportarten - alle Trainer waren damit in Verbindung - alleine, weil sie in der DDR tätig waren! Genau wie jetzt (und früher) in [...] mehr

27.07.2016, 02:46 Uhr Thema: Bach kontert Harting: "Eine nicht akzeptable Entgleisung" ?? die Anzahl steht fest, es wurde genannt, dass die positiv getesteten Sportler für Rio gesprerrt werden, es ist veröffentlicht, aus welchen Nationen die Betroffenen sind - und es wurde genannt, [...] mehr

27.07.2016, 02:41 Uhr Thema: Bach kontert Harting: "Eine nicht akzeptable Entgleisung" nicht ganz richtig. die Entscheidung entspricht nicht den eigenen Regeln des IOC - die das IOC bei Einzelfällen als unumstößlich darstellt. Es liegt der Verdacht nahe, dass einzelne Sportler hart bestraft und [...] mehr

27.07.2016, 02:38 Uhr Thema: Bach kontert Harting: "Eine nicht akzeptable Entgleisung" die Forderung Hartings entspricht der Sportgesetzgebung Die Sportler werden durch Verbände vertreten. Betrügt der Verband, bzw. unterstützt das - wie hier vielfach nachgewiesen, muss dieser eigentlich ausgeschlossen werden - so wie bei Sportverbänden [...] mehr

27.07.2016, 02:31 Uhr Thema: Bach kontert Harting: "Eine nicht akzeptable Entgleisung" Entscheidung von Vielen? Kunststück - keiner der Kontinentalverbände möchte einen Präzedenzfall, hat doch jeder seine Pappenheimerländer, die im verstärkten Verdacht stehen, staatlich unterstütztes Doping massiv zu [...] mehr

27.07.2016, 02:24 Uhr Thema: Bach kontert Harting: "Eine nicht akzeptable Entgleisung" das wage ich zu bezweifeln! kein Rennen ist weniger spannend, wenn kein Weltrekord erreicht wird! Das ist genau wie beim Radfahren - für den Zuschauer macht es 0,0 Unterschied, ob der Pass mit 27 km/h oder 29km/h im [...] mehr

26.07.2016, 17:00 Uhr Thema: Geplante Kundgebung: Unionspolitiker kritisieren Pro-Erdogan-Demo in Köln die Machthaber der Türkei ... die Machthaber der Türkei installieren gerade ein durch und durch islamistisches System - letzte Reste von demokratischen Strukturen werden in wenigen Tagen weggefegt - jede Unterstützung dafür [...] mehr

26.07.2016, 16:04 Uhr Thema: Geplante Kundgebung: Unionspolitiker kritisieren Pro-Erdogan-Demo in Köln richtig! die haben in der Türkei ja auch keine Möglichkeit mehr, ihre Stimme zu erheben! mehr

26.07.2016, 16:02 Uhr Thema: Geplante Kundgebung: Unionspolitiker kritisieren Pro-Erdogan-Demo in Köln Ist dem so?? an anderer Stelle wird argumentiert, dass die Türken geradezu gezwungen sind, sich mit der türkischen Politik zu beschäftigen, weil sie mangels Wahlrecht von der hiesigen politischen Betätigung [...] mehr

26.07.2016, 15:58 Uhr Thema: Geplante Kundgebung: Unionspolitiker kritisieren Pro-Erdogan-Demo in Köln das stimmt so nicht! das stimmt nur insofern, als dass sich die Personen gegen die deutsche Staatsbürgerschaft entschieden haben (denn die bekommt jeder, von dem ein Elternteil 8 Jahre in Deutschland ist, seit dem [...] mehr

26.07.2016, 15:41 Uhr Thema: Geplante Kundgebung: Unionspolitiker kritisieren Pro-Erdogan-Demo in Köln Wo ist der Fehler? Was passt jetzt nicht zusammen - mmmhhh - neue Supermacht und Weltfrieden?? Ja klar - Weltfrieden gibt es, sobald Sultan E. Herrscher des großosmanischen Reiches ist. Und hier sind wir [...] mehr

26.07.2016, 15:24 Uhr Thema: Geplante Kundgebung: Unionspolitiker kritisieren Pro-Erdogan-Demo in Köln Ihnen sollte mal jemand was von Gewaltenteilung erzählen. Die CSU könnte hier höchstens Gesetzesänderungen für die Zukunft anstreben, die aber in den Fällen in eine Verschärfung von [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0