Benutzerprofil

stedaros

Registriert seit: 19.01.2012
Beiträge: 176
22.02.2017, 12:56 Uhr

Was man oben schreibt sollte dann auch unten in der grafik zu sehen sein, kann doch nicht so schwer sein. Den Zahlen kann man ohnehin nicht glauben, die haben ja eine unglaubliche Volatilität. mehr

20.02.2017, 21:03 Uhr

genau wenn Dir einer eine Ohrfeige haut, dann halt die andere Wange hin, ja ja ist, klar aber Atomwaffen an den Starfighter hängen mehr

20.02.2017, 21:00 Uhr

4 MRD pro Jahr dafür könnte man noch nicht mal eine systemimmanente Bank retten. Also loslegen und mitkämpfen, das stärkt unsere Rüstungsindustrie. Erstens muss man Waffenproduzieren, ab und an mal ein paar Teile [...] mehr

17.02.2017, 16:23 Uhr

Wenn Herr Blair ein ehrenwerter Mann wäre, der in seiner Amtszeit immer nur dem Wohl des Volkes verpflichtet war, würde ich glauben, dass er auch jetzt etwas Ehrenwertes im Schilde führt. mehr

17.02.2017, 07:02 Uhr

Das ist ja mal was ganz neues Jede politisch oder populistsch motivierte Investition ist zum Scheitern verurteilt, weil der Nutzen nur im eigenen Ego besteht. Es geht niemals um die Sache. Daher wird vorher alles schöngerechnet. [...] mehr

13.02.2017, 14:19 Uhr

Spon sollte froh sein endlich ein Kandidat, der mehr links als rechts ist und der Spiegel hat schon wieder was zu mosern. Auch Le pen hat kein Wahlprogramm und genausowenig eine Kostenrechnung. Der Rest der korrupten [...] mehr

09.02.2017, 13:16 Uhr

Unsinn Wozu muss man Spionage betreiben, man hat den Verdacht, dass mit dem zu sauberen Diesel was nicht stimmen kann, wenn die eigenen Autos die ganze Stadt vernebeln. Also fängt man an zu suchen. Und [...] mehr

07.02.2017, 15:45 Uhr

Panikmache nichts sonst der Januar war zumindest in Stuttgart der lichtstärkste Monat der letzten 3 Jahre, kann ich am Wechselrichter ablesen. Und am Januar würde ich auch nicht gerade die Photovoltaik Stromerzeugung für das [...] mehr

06.02.2017, 12:20 Uhr

hart durchgreifen Dynamo Dresden hat seinerseits 3 Punkte Abzug bekommen, wurde aus dem Pokal ausgeschlossen und musste vor leeren Rängen spielen. Das halte ich für Dortmund auch angemessen. Dann haben sie Zeit Ihre [...] mehr

26.01.2017, 17:01 Uhr

Das gabs schon mal Erst als die Kommunisten verhaftet wurden, haben die anderen festgestellt, dass es sie auch treffen könnte. Und es traf sie etwas später. Zum Schluss war keiner mehr da, der protestierte. Geschichte [...] mehr

05.12.2016, 16:35 Uhr

schattenboxen nennt man das wohl was hier abgeht. welcher der Steuerprofis fällt denn unter die Deutsche Steuergerichtsbarkeit. Ich vermute mal keiner, außer "Hönness". Und das war schon lächerlich. Will [...] mehr

21.11.2016, 07:58 Uhr

na und Ein Arbeiter hat hier evtl. 2000€ , das mal 540 ist ca. 1 Mio für den Manager und das ist nicht unüblich für Automobil Manager. Also warum denn in die Ferne schweifen... mehr

25.10.2016, 09:54 Uhr

lustig ist die Meinungsumfrage, die ungewollt komische Fragen enthält. Was dabei nach bisherigem Stand herausgekommen ist, sind 60 % Ablehnung. Vielleicht sollte der Spiegel das mal thematisieren und [...] mehr

19.09.2016, 17:29 Uhr

schon interessant Es ist natürlich eine Sauerei mit den gekauten Daten, aber kann mir mal jemand sagen, warum so viele Profi- Radsportler und andere Profis Asthmatiker sind? Oder umgekehrt: Muss man Asthmatiker sein [...] mehr

09.09.2016, 08:55 Uhr

kleiner Schöheitsfehler heißt es nicht die zweite Weltranglistenerste nach Steffi Graf? Kann ja nicht nur erste geben. Dann heißt es vermutlich in ein paar Jahren die Erste nach Agelique. Trotzdem Respekt vor dieser [...] mehr

10.08.2016, 21:10 Uhr

Zeitpunkt ist gekommen man muss wissen, wann Schluss ist. Toni war ein super Zeitfahrer und ein großer Kämpfer. Irgendwann will der Körper nicht mehr. Hör auf, Du hast es jahrelang allen gezeigt, was Du kannst mehr

10.08.2016, 11:44 Uhr

schon im Kindesalter wird der Grundstein für einen erfolgreichen Schwimmer gelegt, ein paar Wachstumshormone und die Hände und Füße werden überpropotional größer (welche Schuhgröße hat herr Phelps nochmal?). Der Rest ist [...] mehr

03.08.2016, 18:20 Uhr

kein Olympia mehr das ist cool, dann kommt was anderes im Fernsehen. Die jetzige Veranstaltung hat sich ohnehin überlebt. Es geht nicht mehr um Sport, nur noch um Geld, moderne Gladiatoren eben. mehr

03.08.2016, 18:14 Uhr

keine Überraschung Es wird ja wohl die gesamte Führungsspitze der Partei gwusst haben, dass der Lebenslauf gefälscht ist. Jedenfalls hat Spon einen Artikel darüber veröffentlicht. Und selbst wenn nicht, hat die Elite [...] mehr

03.08.2016, 07:04 Uhr

Fussballer ist eine Ware und die gehört dem Verein, damit kann er machen was er will, kaufen, verkaufen. Solange die Ware benötigt wird, bleibt sie dort wo sie ist. Ist sie nichts mehr wert oder erhofft mansich durch Verkauf [...] mehr