Benutzerprofil

cipo

Registriert seit: 21.01.2012
Beiträge: 1528
20.02.2017, 08:44 Uhr

Dem Mann ist es ja sogar egal, wenn in Kalifornien 150.000 bis 200.000 Menschen wegen des Oroville-Staudamms evakuiert werden müssen. (Wahrscheinlich weil es ohnehin nur Clinton-Wähler waren.) [...] mehr

19.02.2017, 16:59 Uhr

Wenn's nicht so traurig wäre, wäre es ja lustig. Trump hat gestern bei einer Ansprache in Florida folgendes vom Stapel gelassen: "We’ve got to keep our country safe. You look at what’s happening [...] mehr

19.02.2017, 12:55 Uhr

Laut Politifact hatte er - Stand: vier Monate vor Ende seiner achtjährigen Amtszeit - 28 Urlaube (inkl. verlängerte Wochenenden) unternommen und es waren insgesamt 217 Urlaubstage. Bush Junior [...] mehr

19.02.2017, 12:14 Uhr

Eine Suche bei Google beweist, dass Ihre Behauptung nicht stimmt. Auch zu Obamas Ferienreisen gab es reichlich kritische Zeitungsberichte. mehr

19.02.2017, 11:12 Uhr

Das Buch, auf das sich die Daily Mail bezieht, hat im Fact-Check der Washington Post satte vier Pinocchios erhalten. [...] mehr

19.02.2017, 10:53 Uhr

Und das Geld hat er dadurch, daß die Sicherheitskräfte in seinen Hotels auf Staatskosten logieren, schon jetzt mehr als reingeholt. mehr

16.02.2017, 13:52 Uhr

Immer wieder amüsant, wie Trump-Fans, die immer wieder von Fake News schwallen, sich über Artikel auslassen, die sie offensichtlich gar nicht gelesen haben: In der Überschrift heißt es [...] mehr

15.02.2017, 18:56 Uhr

Dem Urteil schließe ich mich an: ich hätte diesen Grammy weder dem neuen Album von Adele noch dem von Beyoncé verliehen. mehr

15.02.2017, 10:00 Uhr

Zum einen ist ein President Elect eben noch nicht President und zum anderen hat Flynn nachweislich auch schon vor der Wahl Gespräche mirt dem russischen Botschafter geführt. mehr

15.02.2017, 08:42 Uhr

Flynn hat damit eindeutig gegen den Logan Act verstoßen. Dieses Gesetz untersagt es Bürgern, ohne ausdrückliche Genehmigung der Regierung politische Verhandlungen mit ausländischen Regierungen und [...] mehr

15.02.2017, 08:19 Uhr

Wenn Sie sich das lange genug einreden, werden zumindest Sie selber es wohl irgendwann glauben. Ich weiß ja nicht, welche Medien Sie in den USA konsultieren, aber ich habe den Eindruck, da kann es [...] mehr

15.02.2017, 08:11 Uhr

Heilige Einfalt! Was sollte er denn anderes sagen als solch eine Platitüde? Daß er die USA bombardieren würde, wenn Trump nicht gewinnt? mehr

15.02.2017, 08:03 Uhr

Ja, laut dem neuesten Borowitz Report fragt sich Putin schon, ob er die richtigen Marionetten im Weißen Haus installiert hat. “When you choose a puppet, you’re looking for a sweet spot,” one [...] mehr

11.02.2017, 09:27 Uhr

Origin and Etymology of fastly Middle English, from Old English fæstlīce, from fæstlīc firm, solid, from fæst fast + -līc -ly (adjective suffix) [...] mehr

11.02.2017, 09:21 Uhr

Ich bin mir nicht sicher, ob das nicht eine bewußte Anspielung auf die Diskussion um "bigly" sein sollte. Dieses im Englischen kaum gebräuchliche Wort wurde ja durch Trump ziemlich [...] mehr

11.02.2017, 08:13 Uhr

Das war gerade gestern wieder bei seinem Treffen mit Shinzo Abe zu sehen. Als Abe seine Ansprache auf Japanisch hielt, hat Trump den Interessierten gemimt, ernst dreingeblickt und immer wieder mit [...] mehr

10.02.2017, 20:14 Uhr

Das mit den Boykott-Aufrufen stimmt schon (Aktion "Grab your wallet"), aber das rechtfertigt in keiner Weise Trumps Tweets und Conways schamlose Propaganda. mehr

10.02.2017, 19:29 Uhr

Ein ganz exzellenter Artikel ist gerade im London Review of Books erschienen: A Short History Of The Trump Family. Vieles davon war mir schon lange bekannt, einiges aber noch nicht. [...] mehr

10.02.2017, 11:11 Uhr

Das wissen beide ganz sicher. Lustig fand ich , daß viele der hirnlosen Trump-Anhänger nicht die originalen, in den USA gefertigten und teuren "Make America Great Again"-Kappen gekauft [...] mehr

10.02.2017, 10:45 Uhr

Vielleicht hilft Ihnen ja dies hier weiter... ;) http://trumptwitterarchive.com#/ mehr