Benutzerprofil

sprechweise

Registriert seit: 21.01.2012
Beiträge: 885
   

25.01.2016, 08:36 Uhr Thema: Deutschland: Die oberen zehn Prozent besitzen 52 Prozent des Vermögens Wieso soll das überraschen? In vielen Betrieben erwirtschaften 10% der Beschäftigten 90% des Umsatzes. Seltsamerweise jammert niemand zu wenig Leistung gebracht zu haben. Vielleicht sparen sich viele die Energie auf um später [...] mehr

04.01.2016, 19:31 Uhr Thema: Saudi-Arabien bricht laut Agentur alle wirtschaftlichen Beziehungen zu Iran ab Das war ursprünglich richtig, das gilt aber eigentlich auch für die nordafrikanischen Staaten wie Ägypten, Libyen, Tunesien, Algerien, Marokko. Nur wanderten im Rahmen des arabisch-islamischen [...] mehr

04.01.2016, 19:17 Uhr Thema: Saudi-Arabien bricht laut Agentur alle wirtschaftlichen Beziehungen zu Iran ab Sehe ich auch so. Ich kann überhaupt nicht nachvollziehen, wie jemand glauben kann, dass ein allmächtiger Gott einen menschlichen Helfer braucht. Und noch weniger dass ein allmächtiger Gott [...] mehr

04.01.2016, 19:01 Uhr Thema: Saudi-Arabien bricht laut Agentur alle wirtschaftlichen Beziehungen zu Iran ab Parallel Universum? Also in diesem Universum ist das nicht so, in welchem Paralleluniversum leben Sie? Die Wahl zwischen Iran, SA und IS ist wie zwischen Teufel, Satan und Belzebub. mehr

03.01.2016, 12:50 Uhr Thema: Hinrichtung von Geistlichem: Irans Führer droht Saudi-Arabien mit der "Rache Gottes" Die Flüchtlinge die derzeit vor allen aus Syrien kommen, sind eher gebildet. Hier haben sie eine reelle Chance die religiöse Indoktrination zu überwinden. mehr

03.01.2016, 12:43 Uhr Thema: Hinrichtung von Geistlichem: Irans Führer droht Saudi-Arabien mit der "Rache Gottes" Die meisten Religionen sind intolerant. Die abrahamitischen sind es definitiv. Dazu braucht man nur die "heiligen Bücher" zu lesen. Die Aufklärung kam gegen den Willen der Kirche in [...] mehr

03.01.2016, 12:30 Uhr Thema: Hinrichtung von Geistlichem: Irans Führer droht Saudi-Arabien mit der "Rache Gottes" Ach so Herr Ali Khamenei glaubt offensichtlich nicht an die Allmacht Gottes/Allahs noch an seine Allwissenheit. Gott hätte die Hinrichtung verhindern können wenn er/sie gewollt hätte. Oder wurde etwa [...] mehr

16.11.2015, 12:59 Uhr Thema: Kolumne: Wir sind der Gegner Inkonsistent Herr Augstein sollte seine Kolumnen bitte mal auf Konsistenz prüfen. Er wirkt doch wie ein später Sophist. Ihm scheinen Massenmörder lieber zu sein als Menschen, die wegen Ängste Unfug machen. [...] mehr

05.11.2015, 17:16 Uhr Thema: Wissenschaft: Frauen im Nachteil Es geht noch einfacher: Einfach auf alles verzichten wofür "weiße Männer" die Grundlagen gelegt haben und einen Nobelpreis bekommen haben. mehr

05.11.2015, 16:25 Uhr Thema: Wissenschaft: Frauen im Nachteil Vielleicht ist es aber so, dass Männer im Bereich Astronomie und Physik Wert auf hohe Qualität legen, und sich in anderen Fächern eher "beweisen" wollen. Die Frau Professor hat leider [...] mehr

04.11.2015, 19:47 Uhr Thema: Berlin: BGH bremst Profitgier von Vermietern Es zeigt leider nur Ihr Arroganz und Unkenntnis. Damit spielen unsere widerlichen Politiker, auch Herr Maas Immobilien erfahren in der Regel kaum Wertsteigerung, aber Erhaltungsaufwand muss [...] mehr

04.11.2015, 14:13 Uhr Thema: Familienpolitik: Vorbildland Frankreich verzeichnet Geburteneinbruch Geschenk Ich würde ein ä gegen ein e am Ende des Artikel tauschen. mehr

02.11.2015, 10:32 Uhr Thema: Türkei: Blutiger Wahlsieg Nein, Erdogan ist ein schlechter Gewinner. Er verhindert aktiv dass die Menschen sich mit anderen Ansichten auseinandersetzen können. Und wir alle wissen, dass Erdogan im Grunde ein Krimineller [...] mehr

04.10.2015, 11:29 Uhr Thema: Abgasskandal: VW-Ingenieure belasten Ex-Entwicklungschef Soll das hilfreich sein? Der Kunde zahlt letztlich die Gehälter, wie durch einen Streik die Kunden beglückt werden, ist mir völlig schleierhaft mehr

04.10.2015, 11:18 Uhr Thema: Abgasskandal: VW-Ingenieure belasten Ex-Entwicklungschef VW war zu billig Sie irren sich, die ständige Kostendrückerei provoziert handlungsweisen wie bei VW. Oder wünschen Sie sich weitere Skandale? Analoges gab es schon beim Fleisch, wer nur billig einkaufen will, [...] mehr

29.07.2015, 14:48 Uhr Thema: Attacken auf Flüchtlingsheime: Nennt sie endlich Terroristen! Hmm Sachlich sind Anschläge terroristische Aktionen, das ist richtig, keine Frage, und das gilt für jeden politischen oder religiösen Hintergrund. Nur ist es eben auch eine Verharmlosung von Mördern [...] mehr

29.07.2015, 08:31 Uhr Thema: Fleischhauer über Fleisch: Sind Vegetarier die besseren Menschen? Dorn Fleischhauer ist und bleibt ein Dorn im Fleisch der Einfältigen. Gut so mehr

15.07.2015, 20:55 Uhr Thema: Griechenlandkrise: Tsipras droht eigenen Leuten mit Rücktritt Töricht Tsipras hat schlicht und einfach die falschen Erwartungen bei den Wählern und der eigenen Partei geweckt. Obwohl er selbst wohl einsichtiger geworden ist, seine Partei und seine Wähler kriegt er so [...] mehr

15.07.2015, 08:56 Uhr Thema: TV-Auftritt des griechischen Premiers: Tsipras wirft Gläubigern Rachsucht vor Notorischer Falschspieler Tsipras hat es geschafft innerhalb von 6 Monaten Griechenland an den Rand des Ruins zu bringen. Ich empfehle den Griechen endlich selbst die eigenen Probleme zu lösen, ansonsten lösen die Probleme [...] mehr

19.06.2015, 10:39 Uhr Thema: Tsipras beschwört Verbleib im Euro: "Wer auf ein Schreckensszenario wettet, liegt fal Sicher kann Griechenland wieder wachsen falls sie endlich anfangen die Probleme zu lösen, und sich nicht in der Schuldigen-Suche versteifen. Nur sehe ich das derzeit überhaupt nicht. Die derzeitige [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0