Benutzerprofil

schmiergelsiepen

Registriert seit: 21.01.2012
Beiträge: 137
26.04.2016, 16:40 Uhr

Ernesto Das weiss doch jeder Autofahrer, das die angegebenen Verbraeuche nicht stimmen. Die Amis suchen nur einen Grund, sich die Mitanbieter, die besser als sie sind, sich vom Hals zu halten. lg mehr

19.07.2015, 14:49 Uhr

schmiergelsiepen Hallo Freunde, es gibt auf der Welt intelligentere Menschen als den Herrn Schaeuble. Schachspieler waeren das nie. Sie koennen nicht ueber den Tellerrand sehen. So was braucht Deutschland nicht. lg [...] mehr

14.07.2015, 09:22 Uhr

schmiergelsiepen Mich wuerde mal interessieren, wie hoch der Zinssatz waer. Braucht Griechenland nur neue Kredite, um ihre Zinsen zu bedienen? mehr

12.07.2015, 20:35 Uhr

schmiergelsiepen Ich habe im Manager Magazin gelesen, das LIDL 11 Miliarden € Schulden hat. Da regt sich kein Mensch drueber auf. Warum das ganze Gezeter. lg mehr

12.07.2015, 17:56 Uhr

schmiergelsiepen Hallo Freunde, wenn ich den Schaeuble auf dem Bild sehe, sieht er aus wie ein Tier. Ich habe im Manager Magazin grade gelesen, das Lidl 11 Milliarden € Schulden hat. Regt sich in Deutschland [...] mehr

06.07.2015, 17:28 Uhr

schmiergelsiepen Was hat die EU eigentlich dumme Politiker. Eine alte Weiheit sagt, Griechenland brauch kein Geld fuer die Banken. Sie brauchen Arbeit und Gewinne, damit das Land wieder hoch kommt. Frau Merkel hat im [...] mehr

04.07.2015, 10:27 Uhr

schmiergelsiepen Hallo Freunde, der Herr Schaeuble ist nicht Christlich. Er macht die Griechen runter und gleichzeitig schreibt bei uns in der Zeitung ," sie armen Griechen taeten ihm Leid ". Was ist das [...] mehr

23.06.2015, 17:31 Uhr

Dumm Hallo Freunde, man sagt immer, es gibt keine dummen Fragen, sondern nur dumme Antworten. Aber diese Frage war saudumm. Und jetzt tuten die Medien so, als ob die Frau die duemmste auf der ganzen Welt [...] mehr

18.11.2014, 19:58 Uhr

schmiergelsiepen Hallo Frau Merkel, Diplomatie sollte man einen Fachman machen lassen. Dafuer haben wir einen Aussenminister. mehr

02.11.2014, 08:39 Uhr

schmiergelsiepen Unser OSSI Bundespraesident hat immer noch nicht verstanden, was Demokratie ist. Der Mann ist untragbar. mehr

09.08.2014, 19:08 Uhr

Ist dass das Demokratieverstaendnis der CDU. Das ist ja schon Diktatur. Alles tanzt nach ihrer Pfeife. Kritik ist unerwuenscht. mehr

04.08.2014, 08:12 Uhr

schmiergelsiepen Wenn Deutschland das bei den Schweizern machen wuerde, waer das Geschrei gross. Und die Schweizer fahren ihre Kisten aus, denn die kleine Strafen zahlen die mit links. An Sonntagen kommen die nach [...] mehr

07.07.2014, 16:21 Uhr

schmiergelsiepem was mischt sich der Bundespraesident ueberhaupt in das politische Tagesgeschaeft ein? Das ist doch der Merkel ihr Job. Dafuer hat Frau Merkel den groessten Teil vom Bundespraesidenten uebernommen. [...] mehr

25.06.2014, 13:58 Uhr

schmiergelsiepen Ich war auch etwas schockiert das ein Pfarrer, Kriegseinsaetze fordert. Und der friedliebenden ehemaligen DDR steht das auch nicht gut zu Gesicht. Ich habe den Krieg mitgemacht, ich glaube der [...] mehr

31.05.2014, 15:33 Uhr

schmiergelsiepen Ich habe einen Bekannten, der hat sich inzwischen eine Villa in Mallorca gebaut. Und baut sich jetzt noch eine in der Schweiz. Ich bezahle fuer einen Herrenschnitt ( trocken ) € 9.-- plus Trinkgeld € [...] mehr

28.05.2014, 10:06 Uhr

optional Die Frau ist total unzuverlaessig. Sie weiss nicht was sie will. Und leider merkt das der deutsche Waehler nicht. mehr

14.05.2014, 13:26 Uhr

optional Es liegt auch an ihm selbst. Er war sich keiner Schuld bewusst. mehr

18.03.2014, 10:43 Uhr

optional ich muss auch sagen, bei der Summe ist eine Anklage nach 3 Tagen erledigt. Wenn jemand meint dass das normal waere, der ist mehr als blauaeugig. mehr

17.03.2014, 13:53 Uhr

schmiergelsiepen Wenn das so weitergeht, mit den Lobhudeleien wird er noch als Nationalheld gefeiert. In welchem Land leben wir eigentlich. mehr

23.02.2014, 18:13 Uhr

schmiergelsiepen Was ich so erfahren habe, ueber die Timoschenko, kann ich nur sagen, wenn unsere Politiker fuer ihre Verfehlungen bestraft wuerden, gaebe es auch keine Politikverdrossenheit in Deutschland mehr. Zu [...] mehr

Kartenbeiträge: 0