Benutzerprofil

cobaea

Registriert seit: 22.01.2012
Beiträge: 1061
   

28.07.2016, 17:23 Uhr Thema: TV-Bericht: Türkei fordert Auslieferungen aus Deutschland Das ist in dieser Absolutheit falsch: Wenn die USA z.B. garantieren, dass Ausgelieferte nicht in Gefahr sind zum Tode verurteilt zu werden, die Straftat auch in Deutschland eine solche ist und ein [...] mehr

24.07.2016, 17:43 Uhr Thema: Laurie Penny bei den Republikanern: Im siebten Stock der Hölle sicher nicht Ganz offensichtlich Ihr Fehler, denn SPoN mag manches sein, aber sicher kein Outlet - und zwar weder in der englischen noch in der in deutschsprachigen Ländern gebräuchlichen Bedeutung des Wortes. [...] mehr

24.07.2016, 17:40 Uhr Thema: Laurie Penny bei den Republikanern: Im siebten Stock der Hölle "Mitglieder der internationalen Presse" (members of the international press) sind bei Ihnen was? Gartenzwerge und Elfen? Journalistinnen und Journalisten sind's ja - für Sie - offenbar [...] mehr

23.07.2016, 12:58 Uhr Thema: Lob für Krisenkommunikation: "So stolz auf die Münchner Polizei" erst denken, dann schreiben, wär ein Fortschritt Ach ja, die Polizei wusste also, dass sich der Täter auf einem Garagendach aufhielt und von einem Nachbarn beschimpft wurde? Woher? Hatte der Nachbar die Polizei angerufen? Oder gehen Sie davon [...] mehr

23.07.2016, 12:47 Uhr Thema: Lob für Krisenkommunikation: "So stolz auf die Münchner Polizei" Hinterher ist man immer schlauer und weiss auch ganz genau, was richtig und was falsch war. Erste Zeugen hatten von einem, aber auch von drei Tätern berichtet. Wäre der Nahverkehr nict gestoppt [...] mehr

20.07.2016, 09:40 Uhr Thema: Melania Trump: Wie Jarrett Hill die Schummelei aufdeckte Wenn das als Persiflage gedacht gewesen wäre, dann wäre es witzig gewesen. Das war es nur nicht - vermutlich weiss Melania Trump nicht mal was "Persiflage" bedeutet. Was auch kein [...] mehr

16.07.2016, 21:18 Uhr Thema: Anschlag in Nizza: Vom Einzelgänger zum Massenmörder Naja, politisch ist es sehr relevant, ob der Typ Jihadist war oder "nur" psychisch krank oder ob er einen privaten Rachefeldzug durchführte. Die beiden letzten Gründe [...] mehr

14.07.2016, 09:20 Uhr Thema: Flughafen Hahn: Das Dreyer-Debakel noch kein finanzieller Schaden entstanden Der "finanzielle Schaden für den Steuerzahler" ist durch das geplatzte Geschäft nicht entstanden. Denn der Verkauf war ja noch gar nicht zustande gekommen. Der Schaden entsteht dadurch, [...] mehr

14.07.2016, 09:06 Uhr Thema: Boris Johnson: Plötzlich Top-Diplomat geschickter Schachzug Das ist ein sehr geschickter Schachzug von May: Johnson muss nun liefern - er muss beweisen, dass es so einfach ist, wie er behauptete, trotz Brexit gute Wirtschaftsbeziehungen zu Drittländern zu [...] mehr

13.07.2016, 17:25 Uhr Thema: Gerichtsvollzieher-Trick: "Reichsbürger" bedrohen Merkel und Gauck Dieses Gesetz wäre den Reichsbürgern völlig egal, da es von einer Regierung und einem Parlament erlassen würde, die sie ja eben nicht für rechtmässig halten. Damit ist das Gesetz für sie ungültig. [...] mehr

13.07.2016, 17:12 Uhr Thema: Gerichtsvollzieher-Trick: "Reichsbürger" bedrohen Merkel und Gauck Nein, eine öffentliche Gerichtsverhandlung ist insofern öffentlich, als jeder sich in den Gerichtssaal setzen und zuhören/zuschauen darf. Es darf auch darüber in den Medien berichtet werden - [...] mehr

11.07.2016, 14:42 Uhr Thema: Großbritannien: Leadsom gibt auf - May einzige Kandidatin für Cameron-Nachfolge Das ist eine parteiinterne Wahl. Das war und ist in GB immer so gewesen. Hat sich die westliche Presse schon mal "aufgeblasen", wenn irgendein anderer Parteivorsitzender gewählt wurde? [...] mehr

11.07.2016, 14:40 Uhr Thema: Großbritannien: Leadsom gibt auf - May einzige Kandidatin für Cameron-Nachfolge nein. müssen sie nicht Nein, in diesem Fall haben nur die Mitglieder der Konservativen Partei zu entscheiden. Die übrigen Wählerinnen und Wähler haben dazu nichts zu sagen. Gewählt wird nämlich der/die Vorsitzende der [...] mehr

10.07.2016, 09:42 Uhr Thema: Bundestagspräsident: Lammert hält Brexit für abwendbar Demokratie umgedeutet? Oh, verstehe ich das richtig: Die "Unterschichten" sollen nicht in den "demokratischen Prozess einbezogen" werden? Entscheiden sollen nur die "Eliten" bzw. die, die [...] mehr

10.07.2016, 09:05 Uhr Thema: Bundestagspräsident: Lammert hält Brexit für abwendbar erst fragen und dann die Antwort negieren? 1. Woher nehmen Sie die Überzeugung, dass die Entscheidungen von "600 wohlinformierten Abgeordneten" gescheiter ist, als die von "Millionen Ahnungslosen"? Nur weil auch ich die [...] mehr

08.07.2016, 17:35 Uhr Thema: Zum Tod von Wolfram Siebeck: Ein sehr undeutscher Gaumen Wenn dieser Zusammenhang stimmen würde, hätten die Franzosen aber jahrhundertelang miserabel essen müssen. mehr

04.07.2016, 10:25 Uhr Thema: Vorschlag der Länder: Führerscheine sollen früher ablaufen als bislang geplant Wenn Sie kein's kennen - ich kenn eins: die Schweiz. Ist genau wie in Deutschland bisher: einmal den Führerschein gemacht, gilt er lebenslang. Es wird nur beim Umzug in einen anderen Kanton ein [...] mehr

02.07.2016, 11:14 Uhr Thema: Brexit-Küche: Unterschicht, Oberschicht, und Käse drauf Leider wird im Originalrezept früherer Zeiten vermutlich höchstens Salz und das sehr sparsam vorgekommen sein. Denn englische Küche zeichnete sich bis in die 1990er Jahre vor allem dadurch aus, [...] mehr

24.06.2016, 11:17 Uhr Thema: Britischer Premier: David Cameron kündigt wegen Brexit-Votum Rücktritt an hat schon in Frankreich nur einmal funktioniert Das hat 1969 in Frankreich auch nicht mehr geklappt. De Gaulle hatte 1962 ein Verfassungsreferendum angesetzt, um eine Parlamentsentscheidung zu umgehen. Um es durchzusetzen, drohte er mit [...] mehr

23.06.2016, 16:03 Uhr Thema: Nordrhein-Westfalen: AfD sperrt Journalisten von Parteitag aus gelenkte Presse à la AfD Und woher sollen die Journalisten dann wissen, dass das, worüber sie da "permanent unterrichtet" werden, auch tatsächlich so stattgefunden hat? Da soll doch Wissen durch Glauben ersetzt [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0