Benutzerprofil

herr wal

Registriert seit: 27.01.2012
Beiträge: 1166
   

01.02.2016, 15:16 Uhr Thema: Trump und Petry: Nackte Kanonen "In der DDR ist alles real, bloß nicht der Sozialismus; in der BRD ist alles real, bloß nicht Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit." - Rudi Dutschke mehr

01.02.2016, 10:31 Uhr Thema: Rechtspopulisten: Mitschuldig am Gedeihen der AfD * Es offenbart sich eine tiefe Hilflosigkeit, wie mit der AfD umzugehen ist. Und das, obwohl man die meisten ihrer Botschaften in wenigen Minuten demontieren könnte. * Aber da liegt halt genau das [...] mehr

31.01.2016, 12:42 Uhr Thema: Niedergang der Debattenkultur: Häme statt Humor Jetzt machen Sie mich aber neugierig. Fleischis Gegenpol mit zugehöriger Hegelscher Synthese muß ich wohl jahrelang übersehen haben. Ich werde aber in Zukunft darauf achten, und vielleicht sogar [...] mehr

31.01.2016, 00:09 Uhr Thema: Niedergang der Debattenkultur: Häme statt Humor Ich würde dann aber doch gerne mal wieder von den Höhen der romantischen Lyrik ein wenig zurückventilieren zu den Niederungen der deutschen Gegenwart. Und bei dieser Gelegenheit beichten: Ja, auch ich [...] mehr

30.01.2016, 10:45 Uhr Thema: Rassismus in Deutschland: Wir wehren uns. Schon immer. * Jetzt haben wir den Salat und die CDU-Rechten,von CSU ganz zu schweigen,wollen Merkel absetzen - sie ist viel zu gemässigt für gewisse Unternehmerkreise - wie heisst die WaschpulverFirma [...] mehr

30.01.2016, 09:09 Uhr Thema: Rassismus in Deutschland: Wir wehren uns. Schon immer. Hasnain Kazim könnte ja rein optisch auch noch als BioDeutscher durchgehen. Oder zumindest als BioBayer. Und vermutlich trägt er ja in der Öffentlichkeit kein Namensschild. Dann möchte ich nicht [...] mehr

28.01.2016, 23:19 Uhr Thema: Maischberger-Talk zur AfD: "Sie quatschen hier alle an die Wand" Sorry, ich hatte mich geirrt. Udo Lindenberg singt auch schöne Lieder. Und Udo Jürgens hatte sich zum Thema Riff auch mal geäußert. Aber eigentlich hatte ich das hier gemeint: https://www.youtube.com/watch?v=8Lz_qPvKCsg mehr

28.01.2016, 22:03 Uhr Thema: Maischberger-Talk zur AfD: "Sie quatschen hier alle an die Wand" So ist es, und dem hätte ich nichts hinzuzufügen. Außer vielleicht noch mal auf das dtv-Taschenbuch Marie-France Hirigoyen, Die Masken der Niedertracht hinzuweisen, wo etliche der [...] mehr

28.01.2016, 21:52 Uhr Thema: Maischberger-Talk zur AfD: "Sie quatschen hier alle an die Wand" Da sind wir uns ja dann einig. Aber wer so einen Stuss Wie den vom „Aussetzen“ schwätzt, gehört an den Stammtisch und nicht an die Spitze einer Partei, die in Parlamentswahlen antritt. Und dass [...] mehr

28.01.2016, 21:38 Uhr Thema: Maischberger-Talk zur AfD: "Sie quatschen hier alle an die Wand" Sorry, aber in Deutschland gibt es zigtausende Gefängnisplätze, die alle auf Bewohner warten. (Wenn die bisherigen ausgezogen oder verstorben sind.) Ich kann wirklich nicht zu jeder einzelnen [...] mehr

28.01.2016, 21:18 Uhr Thema: Maischberger-Talk zur AfD: "Sie quatschen hier alle an die Wand" Weil der Vorgang „Aussetzen“ im Grundgesetz nicht definiert ist. Gibt es nicht, existiert nicht. Viele Artikel könnten mit 2/3-Mehrheit gestrichen werden, aber nicht ausgesetzt. Manche können im [...] mehr

28.01.2016, 21:04 Uhr Thema: Maischberger-Talk zur AfD: "Sie quatschen hier alle an die Wand" Jetzt werde ich mal ein bißchen formalistisch. Mir ist schon klar, dass die Disco-Queen von der AfD öfters mal was daherplappert, dessen Tragweite sie nicht durchschaut. Und sie hat halt mal so [...] mehr

28.01.2016, 20:49 Uhr Thema: Maischberger-Talk zur AfD: "Sie quatschen hier alle an die Wand" Kann doch nicht so schwer zu finden sein. Anschließend hat Stegner gesprochen und in ganz leicht ätzendem Ton gesagt: dann könne man ja auch mal andere Grundgesetz-Artikel aussetzen, z.B. den mit [...] mehr

28.01.2016, 13:48 Uhr Thema: Maischberger-Talk zur AfD: "Sie quatschen hier alle an die Wand" Ein von Stegner durchaus moderat und in angemessener Lautstärke vorgetragenes Faktum war zum Beispiel, dass man einen Grundgesetz-Artikel (Art. 16 GG) nicht einfach mal so „aussetzen“ kann, wie [...] mehr

28.01.2016, 12:32 Uhr Thema: Maischberger-Talk zur AfD: "Sie quatschen hier alle an die Wand" Okay. Ich zünde aber nicht meine Gartenhütte an, aus Sorge, die Feuerwehr könnte vielleicht nicht rechtzeitig zum Löschen kommen, falls sie mal brennt. Und das wäre wie AfD-Wählen. mehr

28.01.2016, 11:33 Uhr Thema: Maischberger-Talk zur AfD: "Sie quatschen hier alle an die Wand" Komisch, ich habe das tatsächlich genau umgekehrt wahrgenommen. Und Frauke Petrys Knie waren so ziemlich der einzige optische Lichtblick in dieser Sendung. Von wegen unvorteilhaft. Man müßte [...] mehr

28.01.2016, 11:21 Uhr Thema: Maischberger-Talk zur AfD: "Sie quatschen hier alle an die Wand" Na, dann iss ja gut. Das sollte man sich dann wirklich mehrmals ansehen. Nicht wegen der Inhalte, die sind zu vernachlässigen. Nur um sich die unterschiedlichen Diskussionsstile noch mal in aller [...] mehr

28.01.2016, 10:22 Uhr Thema: Maischberger-Talk zur AfD: "Sie quatschen hier alle an die Wand" Ich hab ja nun auch nicht mehr die ganze Sendung Wort für Wort im Kopf; aber zumindest eine Idee von Stegner fällt mir spontan noch ein. Das war, als Frau Petry meinte, man müsse halt mal Art. 16 [...] mehr

28.01.2016, 09:53 Uhr Thema: Maischberger-Talk zur AfD: "Sie quatschen hier alle an die Wand" Ja, dann war die Sendung doch zumindest dafür gut, die Polarisierung in Deutschland zu zeigen. (Die wohl schon sehr dem US-amerikanischen Vorbild folgt.) Wenn es in der SPD mehr Leute wie Ralf [...] mehr

28.01.2016, 09:02 Uhr Thema: Maischberger-Talk zur AfD: "Sie quatschen hier alle an die Wand" Herrn Zschalers Charakteristik von Frau Fraukes aal- und stahlglattem Dauerlächeln möchte ich aber doch mal etwas relativieren. Während der Autor ja sicher gleichzeitig noch mitschreiben und sich [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0