Benutzerprofil

herr wal

Registriert seit: 27.01.2012
Beiträge: 1475
16.01.2017, 08:47 Uhr

Für mich stand bis heute morgen außer Frage, dass Mr. Trump ein stark ausgeprägter Narzisst ist, mit deutlichen Tendenzen ins pervers-Psychopathische. Und dass die USA da halt Pech gehabt haben und da [...] mehr

15.01.2017, 07:56 Uhr

Die Person ist aber nicht an das Bundestagsmandat gebunden. Sondern sie könnte bestimmt auch in ihrem Geburtsland Abgeordnete werden. Da würden sich links und rechts von Oder und Neiße auch viele [...] mehr

14.01.2017, 18:45 Uhr

Kam Frau Steinbach damals eigentlich auch aus einem sicheren Herkunftsland? Oder zumindest ihre Ahnen? Oder wenn nicht, ist es vielleicht inzwischen dort sicher geworden, so dass ihr keine Verfolgung [...] mehr

14.01.2017, 08:43 Uhr

Wieso? Omma räumt von 5 bis 8 im Supermarkt die Regale ein. Oppa trägt die Zeitung aus. Über die Tante sag ich jetzt mal nix, müssen ja nicht alle wissen. Hund bleibt zu Hause. Wo ist das [...] mehr

14.01.2017, 08:09 Uhr

Der böse König Böse Könige können aber für die Nachwelt auch ganz schön faszinierend sein und dann auch noch posthum zur Unterhaltung beitragen. So wie zum Beispiel auch dieser hier: [...] mehr

14.01.2017, 07:36 Uhr

Hilft es, wenn man mehr Körperfett als normale Schwimmer hat? Ja, das hilft auch ein bißchen. Einen größeren Effekt hat es aber, etwas weiter unten im Wasser zu schwimmen, wo nicht so viel Eis ist. Am Seeboden ist das Wasser mit plus 4 Grad Celsius am wärmsten, [...] mehr

12.01.2017, 09:11 Uhr

Sternchen ist das Kind vom Stern So ähnlich wie ackermart muß wohl damals auch Kassandra geklungen haben. (*) Aber wer will dat im Jubel hören ? Gibt es etwas Lustvolleres als das Hineingeworfensein ins Abgehobensein ? Ohne das [...] mehr

12.01.2017, 06:22 Uhr

Na gut, dann beginnen wir 2017 mal mit Optimismus. Jetzt nur noch der Flugplatz und der U-Bahnhof, und dann werden wir sagen können: Wir haben eine architektonische Dreifaltigkeit geschaffen, vielleicht nicht für die Ewigkeit, vielleicht nicht für [...] mehr

08.01.2017, 12:38 Uhr

Kann ja sein. Aber Linke (im umfassenden Sinne) werfen auch nicht immer nur mit Wattebäuschchen. Zumindest früher nicht. Karl Marx zum Beispiel hatte durchaus auch handfeste Pläne zur Durchsetzung [...] mehr

08.01.2017, 11:14 Uhr

Mir ist bloß noch nicht ganz klar, wieso der Verfassungsschutz für die Terrorabwehr zuständig sein soll, und nicht das Bundeskriminalamt. Falls damit argumentiert wird, dass die Terroristen ja die [...] mehr

06.01.2017, 11:32 Uhr

Ich bedanke mich beim SPON für die Veröffentlichung des hübschen Fotos meines Wohnmobils. So geht umweltfreundliches Reisen. Und auch merci für die Verpixelung von Nummernschild und Chaffeur. mehr

02.01.2017, 18:36 Uhr

Ich hab die Nafris zum ersten Mal vor gut 40 Jahren in Marrakesch kennengelernt, und danach alle paar Jahre mal wieder in verschiedenen nordafrikanischen Metropolen. Mit Sicherheit entkommen konnte [...] mehr

02.01.2017, 07:48 Uhr

Die ersten Fake News des neuen Jahres Was Herr Stöcker hier publiziert, mutet ja schon arg populistisch-vereinfachend an. Den Steinbock mit einem Netz aus Punkte in Bad Nauheim, Oslo, Stockholm und an 23 anderen Orten irgendwo dazwischen [...] mehr

30.12.2016, 11:39 Uhr

Ich hätte noch ein weiteres Merkmal von Konservatismus im Alltag anzubieten, das mir des öfteren aufgefallen ist. Und zwar ist das die Übertragung des Konzeptes von Vater - Sohn – Heiliger Geist [...] mehr

30.12.2016, 09:40 Uhr

Deswegen heißt sie ja auch DIE ZEIT: Auf einmal darf Ökonom Marcel Fratzscher auf der Netzseite des Zentralorgans des deutschen Bürgertums, der "Zeit", solche Sätze schreiben: "In Umfragen sagen 70 Prozent der Deutschen, [...] mehr

22.12.2016, 15:01 Uhr

Ich glaube, so ähnlich fühlte das gesunde Volksempfinden auch nach dem Reichtagsbrand anno 33. Dann hat man was dagegen getan. Und 10 Jahre später brannte dann Dresden, und noch zwei Jahre später [...] mehr

22.12.2016, 14:52 Uhr

In Anbetracht der auch nicht ganz seltenen Ehegattenmorde plädiere ich dafür, zunächst einmal das Heiraten zu erschweren, ganz zu verbieten oder zumindest eine verpflichtende Obergrenze für jedes [...] mehr

21.12.2016, 07:05 Uhr

Und was ist eigentlich mit der Sicherheit vor LKWs ? Wäre jetzt nicht der Zeitpunkt, in sich zu gehen, das Sicherheitskonzept zu überdenken und NOCH größere, NOCH schwerere LKWs zu verhindern ? [...] mehr

20.12.2016, 20:18 Uhr

Über den oder die Täter wissen wir nichts, aber eines wird immerhin deutlich: wie der rechte Rand Deutschlands in widerwärtigster Weise die Opfer für seine Zwecke instrumentalisiert. Der Bayer mit [...] mehr

17.12.2016, 17:24 Uhr

Wenn Berlin jetzt gleich mit der Planung eines Hochseehafens beginnt, dann könnte er ja vielleicht gerade rechtzeitig fertig sein, wenn er gebraucht wird! Und man sollte auch eine vertiefte Fahrrinne [...] mehr

Kartenbeiträge: 0