Benutzerprofil

herr wal

Registriert seit: 27.01.2012
Beiträge: 627
   

18.02.2015, 07:56 Uhr Thema: Polizist und Stasi-Agent: Ohnesorg-Todesschütze Karl-Heinz Kurras ist tot * Warum Benno Ohnesorg starb, wusste somit nur Kurras selbst. Dieses Geheimnis hat hat er jetzt mit ins Grab genommen. * Nicht unbedingt. Falls die Version „Auftragsmord“ stimmen sollte (oder [...] mehr

18.02.2015, 07:26 Uhr Thema: Zufallsfund in Israel: Hobbytaucher entdecken riesigen Goldschatz * "Die Münzen sind in einem exzellenten Zustand, obwohl sie fast tausend Jahre auf dem Meeresboden lagen", sagte Robert Cole, ein Experte für Münzkunde am IAA. Demnach seien auf mehreren [...] mehr

17.02.2015, 11:34 Uhr Thema: Kommentar zur Grexit-Gefahr: Revolutionäre im Rausch Die Häfen kriegt er später ganz von allein. Zunächst mal die Kirchen – denn die Griechen sind doch (glaube ich) ebenso wie die Russen orthodox-christlich. Und auf Google Earth sieht zumindest [...] mehr

17.02.2015, 11:19 Uhr Thema: Kommentar zur Grexit-Gefahr: Revolutionäre im Rausch Dazu fallen mir auch noch zwei weitere Fragen ein: Wie nennt man ein Wirtschaftswunderland, das es nicht schafft, seiner Jugend die Rechtschreibung umfassend nahezubringen? (Ich glaube, es heißt [...] mehr

17.02.2015, 08:54 Uhr Thema: Kommentar zur Grexit-Gefahr: Revolutionäre im Rausch Vielleicht hat Herr Schmitz ja eine ähnliche Karriere im Auge wie Herr Steffen Seibert, der früher im ZDF die heute-Nachrichten verlesen hat und heute dem interessierten Publikum die Sichtweisen [...] mehr

17.02.2015, 08:41 Uhr Thema: Kommentar zur Grexit-Gefahr: Revolutionäre im Rausch Ich würde noch drei bis fünf Jahre weiter zurückgehen. mehr

17.02.2015, 08:38 Uhr Thema: Kommentar zur Grexit-Gefahr: Revolutionäre im Rausch Der Artikel ist wieder mal ein Anlaß, SPON zu danken. Aber nicht im eigentlichen Sinne für den Inhalt, sondern für den konzentrierten Einblick in die Brüsseler Denke. Dieses Elaborat inhaltlich [...] mehr

16.02.2015, 19:19 Uhr Thema: Bewerbung als Stresstest: Wie man fiese Fragen und Fallen meistert Na ja, hätte z.B. jener Matrose im Mastkorb ein Kommunikationstraining absolviert gehabt, dann hätte er vielleicht seinen Kapitän überzeugen können, und kaum einer von uns hätte den Namen [...] mehr

16.02.2015, 18:55 Uhr Thema: Bewerbung als Stresstest: Wie man fiese Fragen und Fallen meistert Diese schlagfertige Rhetorik ist im Berufsleben tatsächlich sehr wichtig, und so wird sie wohl von solchen kompetenten Personalern zu Recht abgeprüft. Klassisch ist ja die berühmt gewordene Antwort [...] mehr

02.02.2015, 09:35 Uhr Thema: Griechische Forderung nach Entschädigung: Der Bankraub der Nazis Merci an SPON und Christian Rickens für diese Infos. Ich habe z.B. schon Oradour-sur-Glane besucht, aber diese Dinge sind mir großenteils neu. Insbesondere die Weiße-Kragen-Raubzüge der Nazis. mehr

02.02.2015, 07:30 Uhr Thema: Psychische Störungen im Film: Von irren Mördern und anzüglichen Therapeuten Dieser Experte, mit dem Sie da gesprochen haben, hat Ihr Vertrauen nicht verdient. Solche Leute gibt es selten, aber dennoch kann niemand ausschließen, irgendwann einmal einem von Denen auf den [...] mehr

01.02.2015, 18:09 Uhr Thema: Ende der Sparpolitik: Griechische Regierung will Mindestlohn anheben Deswegen gehen die cleversten Kommunisten ja auch zur EZB. Da können sie sich das Geld selber machen, das sie ausgeben wollen, aber nicht haben. Und kriegen noch nicht mal vorgehalten: „Wer [...] mehr

01.02.2015, 17:48 Uhr Thema: Flüchtlingsheim im Nobelviertel: Unfeine Gesellschaft Genau, das war mir auch schon so ähnlich durch den Kopf gegangen. Es gilt übrigens wahrscheinlich auch umgekehrt: Ein bettelarmer, traumatisierter Einbrecher wird sich wahrscheinlich gar nicht [...] mehr

01.02.2015, 17:10 Uhr Thema: Ende der Sparpolitik: Griechische Regierung will Mindestlohn anheben Ich vermute mal, die Bürokraten in Brüssel haben das durchaus von Anfang an ganz gut mitbekommen. Und sie haben die gleiche Mentalität wie jene Eliten, deren Scherben sie seit ein paar Jahren [...] mehr

01.02.2015, 16:33 Uhr Thema: Flüchtlingsheim im Nobelviertel: Unfeine Gesellschaft * … gepflegten Häusern im Bauhausstil, hinter kunstvoll verzierten Fassaden wohnen oft nur zwei oder drei Personen. Gleich daneben, auf einem ehemaligen Bundeswehrgelände, entstehen für 350 [...] mehr

01.02.2015, 15:02 Uhr Thema: "Stimmt's oder hab ich Recht?": Wann Sie Mahngebühren zahlen müssen - und wann nicht * Es hilft Ihnen hingegen nicht, wenn Sie gerade knapp bei Kasse sind. Hier gilt der rechtliche Grundsatz: "Geld hat man zu haben". Wer keins hat, ist immer selbst schuld. * Aber das ist [...] mehr

01.02.2015, 07:59 Uhr Thema: Weizsäcker am 8. Mai 1985: "Die beste Rede seines Lebens" Bei aller Zustimmung zu jenem berühmten Satz in jener berühmten Rede vom 8. Mai 1985 des verstorbenen Altbundespräsidenten – aber es sollte doch noch etwas mehr herausgearbeitet werden, daß die [...] mehr

31.01.2015, 11:36 Uhr Thema: Umfrage: Für die meisten Ostdeutschen gehört der Islam nicht zu Deutschland Na ja, vielleicht glauben sie ja statt dessen, daß das Sudetenland zu Deutschland gehört. Und Danzig, und Königsberg. Ich meine hingegen, daß das Grundgesetz inzwischen auch zu Deutschland gehört. Und [...] mehr

30.01.2015, 10:06 Uhr Thema: Neue Nutzungsbedingungen: Was sich heute bei Facebook ändert Na ja, Felidae macht halt nur nach, was andere (vorwiegend, aber keineswegs ausschließlich, mit Zweitwohnsitz in Berlin) ihr vormachen. Die geben auch ständig Kommentare zu Dingen ab, die sie [...] mehr

30.01.2015, 09:17 Uhr Thema: Neue Nutzungsbedingungen: Was sich heute bei Facebook ändert * So will das Unternehmen Werbung noch genauer auf den Einzelnen zuschneiden. Wer dann etwa online ein Paar Sportschuhe kauft, könnte beispielsweise Anzeigen für Sportkurse oder andere [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0