Benutzerprofil

fraene42

Registriert seit: 27.01.2012 Letzte Aktivität: 11.02.2013, 15:50 Uhr
Beiträge: 26
   

11.02.2013, 15:30 Uhr Thema: Wahlkampf: Berlusconis Aufholjagd schockiert Italiens Linke Die Potenz der Italiener ist angeschlagen! Monti hat deutlich gezeigt, dass selbst mit einer "unanfechtbaren" Mehrheit, eine Sanierung Italiens nicht machbar ist. Der Staatsapparat ist nie aus den "goldenen Bella Italia" [...] mehr

30.12.2012, 17:08 Uhr Thema: Helden des Jahres 2012: Die Bunga-Bunga-Bahn-Sado-Maso-Liste Berlusconi, Held 2012 Silke, Sie lesen alte Zeitschriften! Berlusconi ist 2012 kaum in den Medien und politisch sehr zurückgezogen gewesen. Das Bunga- Bunga ist seine Privatsache. Bei Schröder, Fischer, Scharping, usw, hat [...] mehr

23.12.2012, 14:21 Uhr Thema: Regierungskrise in Italien: Monti steht für den Notfall bereit Europas geliebter Banker! Wie im Artikel erwähnt, kann Monti gar nicht kandidieren (als Senator auf Lebzeit gewählt, ist dies nicht möglich), sucht drum einen anderen Weg seinen Bilderberg-Auftrag zu erfüllen. Er spekuliert [...] mehr

21.12.2012, 21:43 Uhr Thema: Krise in Italien: Premier Mario Monti tritt zurück Monti, wenig genützt, viel geschadet. Im Prinzip kann Monti nicht mehr als Ministerpräsident kandidieren. Er wurde 2011 als Senator auf Lebzeit (Senatore a vita) eingesetzt.Gemäss Verfassung kann er nicht kandidieren, was aber in Italien [...] mehr

11.12.2012, 15:24 Uhr Thema: Italien: Westerwelle warnt Berlusconi vor anti-deutschem Wahlkampf Westerwelle, schauen Sie mal eine ital. Talk show. In diesen Runden treten meist subalterne Politiker auf. Alle, aber wirklich alle geben den Deutschen die Schuld für die ital Misere.Ob links oder rechts, die Kanzlerin Merkel (für welche ich hohen [...] mehr

10.10.2012, 14:17 Uhr Thema: Italien: Regierung löst Stadtrat wegen Mafia-Verbindungen auf Prätorianer91 Sie irren sich, was Monti anbelangt. Monti ist das Volk völlig egal. Ihn interressiert lediglich die Bilanz, so wie Brüssel dies will. Soeben wurde eine Steuer um 1% gesenkt, angeblich als "Frucht" der guten Montiarbeit. [...] mehr

10.10.2012, 12:58 Uhr Thema: Italien: Regierung löst Stadtrat wegen Mafia-Verbindungen auf Im Artikel alles klar! Italien ist halt so kompliziert gestrickt. Zum Ersten mal wurde eine Region Hauptstadt betroffen und direkt von der Ministerin. Die Aüflösung von Gemeinderäten ist nicht unüblich. Soweit alles korrekt [...] mehr

04.10.2012, 08:48 Uhr Thema: Italiens Premier Monti: Operation Zugabe Auch von Monti angewidert! Ob sie nun Monti, Draghi, usw. heissen, sie und die Schulterklopfer im Ausland, sind Mitglieder der "Bilderberg-Loge". Rücksichtslose Kämpfer um den absoluten Kapitalismus. Monti hat in [...] mehr

02.10.2012, 16:31 Uhr Thema: Rating-Agentur Moody's : Spanische Banken brauchen bis zu 105 Milliarden Euro Grundschulrechnen. Spanien glaubt mit 50-60 auszukommen, Der Stresstest zeigt 100-120. Wieviel wird Spanien schlussendlich ausbezahlt? Rechne! (Richtige Antwort 200-240) Wo bleibt da die demokratische Frage: Wollen wir [...] mehr

27.09.2012, 13:34 Uhr Thema: Italien feiert fairen Klose: "Dafür verdient er einen Preis" Zum Glück nicht lupenreiner Deutscher! Das hätte ja gar nicht ins Schema des Italieners gepasst, wenn ein lupenreiner Deutscher, so wie z.B. Angela Merkel, ohne Eigensinn und Absicht was tun würde, das den Italiener zugute kommt. [...] mehr

26.09.2012, 14:33 Uhr Thema: Politik-Newcomer Renzi: Der Verschrotter mischt Italien auf Neuer Ministerpräsident? Die Rechte Italiens ist derart zerstritten, dass ein Sieg der Linken (zwar auch zerstritten, aber weniger) als sicher anzunehmen ist. Matteo Renzi tut der politischen Landschaft gut, liegt nahe am [...] mehr

25.09.2012, 16:47 Uhr Thema: Euro-Krise: Berlusconi wirft Deutschen Spardiktatur vor Unterschiedliche Karriereleiter. Aus vielen Kommentaren liest man bescheidene Kentnisse von der "Geschichte" Berlusconis und Montis. Berlusconi hat mit viel Glück und noch mehr Geschick, zur rechten Zeit ein Imperium [...] mehr

25.09.2012, 14:08 Uhr Thema: Skandal in Berlusconi-Partei: Geld bis zum Abwinken Bitte etwas mehr Obiektivität!! Alle Parteien, wie Lega Nord, Margherita, Partito Democratico, Italia dei Valori, Communisti, Verdi, und, und... alle haben solche Feste gefeiert und das Ueberall in Italien. In der Region Rom haben [...] mehr

23.09.2012, 15:55 Uhr Thema: Krisen-Gipfel in Rom: Fiat-Chef versichert seine Treue zu Italien laudato am Strand laudato,vielen Dank für Ihre Geschichte vom Italiener am Strand. Der Italiener geht schon an den Strand wenn er was gehöhrt hat. Vom Strand zurück an den Arbeitsplatz braucht es schon einiges mehr. [...] mehr

23.09.2012, 15:25 Uhr Thema: Krisen-Gipfel in Rom: Fiat-Chef versichert seine Treue zu Italien Statt Scheibenwischer, neu Augenwischer Als 100% EU-Linie konformer, weiss Monti, dass Hilfe an Unternehmungen nicht möglich sind. Entsprechend fallen die Statsments nichtssagend aus. Italien ist kein Industrieland mehr, siehe ILVA in [...] mehr

07.09.2012, 08:27 Uhr Thema: Verfassungsklage gegen ESM: Mehrheit der Deutschen hofft auf Sieg der Euro-Gegner Wie der Sprung vom 10 Meter Turm. An den Börsen, überall ist Hochstimmung. Schon nächste Woche kommt der Sprung und übernächste Woche das Eintauchen. Auch die Märkte werden sehen, dass die Probleme der einzelnen Staaten noch gelöst [...] mehr

06.09.2012, 15:44 Uhr Thema: EZB-Ratssitzung: Draghi kündigt neues Programm für Anleihekäufe an Merkel knickt ein! Trauriger Tag für die Nordeuropöer. Gratulation an Weidmann, welcher bis zuletzt auf die Gefahren hingewiesen hat. Leider hat die Bundeskanzlerin von überall her Störfeuer gehabt SPD, Grüne, und auch [...] mehr

29.08.2012, 15:50 Uhr Thema: Wettbewerbskraft: Europas Krisenstaaten werden stärker Was hat Monti erreicht? Corriere della Sera 27/08/12 Glaubwürdigkeit Bilanz 30,1% Konkurrenz Markt 13,2% Reduktion Bürokratie 4,1% [...] mehr

24.08.2012, 13:53 Uhr Thema: Brisantes Planspiel in Italien: Parteifunktionäre kungeln gegen Monti Monti der Selbstdarsteller. Monti, vor einiger Zeit bei Moody`s, wird dort natürlich protegiert. Auch die Medien haben einiges zum falschen Bild des "falschen" Montis beigetragen. Lega Nord und Andere waren so ehrlich, [...] mehr

19.08.2012, 17:16 Uhr Thema: Auftritt auf dem Balkon: Assange fordert Ende der "Hexenjagd auf WikiLeaks" War da nicht noch was? In Schweden ist noch eine "Befragung" fällig.Hat er Angst vor diesen Vorwürfen? Oder distanziert er sich Heute von seinem Schwanz und nimmt dafür den Mund etwas voller? mehr

   
Kartenbeiträge: 0