Benutzerprofil

nikaja

Registriert seit: 28.01.2012
Beiträge: 181
Seite 1 von 10
20.11.2018, 11:06 Uhr

geschickte Diplomatie Der Eintritt in die EU ist Erdogan und seinen Vorgängern über Jahre versauert worden, dass er sich nun neue Partner sucht ist doch sehr verständlich.Die dt. Russland-Politik ist von Dummheit und [...] mehr

19.11.2018, 17:59 Uhr

kein Baum wächst in den Himmel ..und so hat es am Ende auch ihn erwischt. Steuerspartricks und andere vermeintlich intelligente Lösungen sich die Taschen noch voller zuu stopfen holen auch die gewieftesten Gierhälse ein. Auch bei [...] mehr

18.11.2018, 19:05 Uhr

Merz der Mitte Man neidet ihm nicht seine Millionen; die Frage ist, wie kann jemand Sozialpolitik machen für den überwiegenden Teil der Bevölkerung, von der er Lichtjahre entfernt ist und zudem sich durch seine [...] mehr

18.11.2018, 18:36 Uhr

Merz der Mitte Wie es ist, einen Geschäftsmann an der Spitze eines Staates zu haben sehen wir doch am Bsp der USA .Klientelpolitik allenthalben. Wer für Black Rock arbeitet wird sicher nicht die Glacé-Handschuhe [...] mehr

14.11.2018, 09:23 Uhr

ein Produkt unseres Planeten Luxusgüter dieser Kategorie sollten Museen gehören und als Exponate jedermann zugänglich sein. Wie ein anderer Forist bereits schrieb, sind angesichts der wachsenden Schere zwischen Menschen, die im [...] mehr

10.11.2018, 09:50 Uhr

der Liebe sind keine Grenzen gesetzt Schöner Beitrag! Eine Freundin hat auf einer italienischen Pilgertour ihren Partner kennengelernt und lebt nun in Italien. Das sind die wunderbaren Überraschungen, die uns das Leben bereit hält. mehr

08.11.2018, 23:35 Uhr

Erweiterter Hauptschulabschluss reicht nicht aus, um einen Ausbildungsplatz als Industrieelektriker zu finden. Daher wurde Ausbildung in einem Qualifizierungsbetrieb gemacht. Der reinste Horror! Zu [...] mehr

08.11.2018, 22:22 Uhr

1.und 2.Ausbildungsweg Erweiterter Hauptschulabschluss reicht nicht aus, um einen Ausbildungsplatz als Industrieelektriker zu finden. Daher wurde Ausbildung in einem Qualifizierungsbetrieb gemacht. Der reinste Horror! Zu [...] mehr

04.11.2018, 07:56 Uhr

Weltgemeinschaft nach demokratischen Regeln Am Verhalten der USA ist zu sehen, welche "Demokratie"hier gefragt ist. Saudi-Arabien, mindestens so religiös fundiert wie der Iran, aber enger Partner der USA, darf quasi machen was es [...] mehr

29.10.2018, 18:58 Uhr

ueberlange Kanzlerschaft Jemand unter den Foristen schrieb" ueberlange Kanzlerschaft". Offenbar liegt es in der Natur der Deutschen solch lange Kanzlerschaften zu mögen und so zu wählen, dass sie sich ergeben. Hier [...] mehr

29.10.2018, 13:58 Uhr

Merz, war das nicht einer der Oberintriganten? Einfach zu brüllen, Merkel muss weg. Ihr Führungsstil war effektiv, unaufgeregt hinter den Kulissen, nicht wie es die männlichen Politiker machen und offenbar brauchen, das Gehabe eines [...] mehr

21.10.2018, 13:07 Uhr

Seeheimer Was ist denn in den gefahren? Oppermann, der dem Seeheimer Kreis zuzurechnen ist besinnt sich auf eine ehemals soziale Ausrichtung der Partei? Hat der Wolf Kreise gefressen? mehr

20.10.2018, 15:32 Uhr

Altbekanntes bei den Foristen Auch hier im Forum, der gleichen Stereotypen, Pampigkeit/Direktheit wird mit Ehrlichkeit erklärt, d.h.in der Schlussfolgerung Höflichkeit und Lächeln sind unehrlich. Weil wir Deutschen so ehrlich [...] mehr

20.10.2018, 13:57 Uhr

was mal gesagt werden muss Ferda, ich liebe Sie für Ihre Kolumnen! mehr

20.10.2018, 11:26 Uhr

die, die Respekt fordern ....sind meistens diejenigen, die am wenigsten Respekt haben, was zum Schluss führt: "auf einen groben Klotz gehört ein grober Keil". Der "Präsident", ein ehemaliger Knastbruder [...] mehr

20.10.2018, 11:19 Uhr

Die, die Respekt fordern ....sind meistens diejenigen, die am wenigsten Respekt haben, was zum Schluss führt: "auf einen groben Klotz gehört ein grober Keil". Der "Präsident", ein ehemaliger Knastbruder [...] mehr

19.10.2018, 15:31 Uhr

die McKinseys dieser Welt Früher hatten die Unternehmensberater ihre Finger in den Taschen der Industrie; heute sind es die Ministerien, die wir ein Goldesel auszunehmen sind. Der Beamtenapparat steht dabei und nickt ab. So [...] mehr

19.10.2018, 10:39 Uhr

Fett schwimmt immer oben Feiner Job, staenkern ohne Konsequenzen fürchten zu müssen, aus der 2. Reihe schiessen und für Nichts haften. mehr

19.10.2018, 10:10 Uhr

der Seeheimer Sigi Jetzt scharrt er wieder mit den Füssen, der Sigi, der doch mal unser AA war und feine Geschäfte mit den Saudis gemacht hat. Sein Politiker-Profil ist so schwachbruestig, dass es nicht mal dem [...] mehr

19.10.2018, 09:36 Uhr

es stinkt zum Himmel Gut so, wenn die einstmals grossen Parteien abschmieren, denn ihre Strukturen sind nur auf Lobbyismus und Machterhalt angelegt. Selbst wenn A.Merkel weg wäre, ändern würde sich nichts, da der Unterbau [...] mehr

Seite 1 von 10