Benutzerprofil

adolfo1

Registriert seit: 29.01.2012
Beiträge: 539
Seite 1 von 27
09.11.2017, 12:08 Uhr

Komplimente Also Komplimente gegenüber Frauen auf Leistung zu reduzieren halte ich für total abwegig und typisch deutsches Verlangen. Hierzulande legt man zu sehr Wert auf darauf und wird bei neuen [...] mehr

29.10.2017, 14:01 Uhr

Wahnsinnsrente 3 Kinder mit Erfolg großgezogen, nebenbei noch gejobt und jetzt die tolle Rente von 51 Euro, von was wird hier eigentlich gesprochen? mehr

28.10.2017, 19:20 Uhr

Robin und der Sheriffe Puigdemont ist weder Robin Hood, noch ist Rajoy der Sheriffe von Nottingham. Beide tragen an der festgefahrenen Situation eine Mitschuld. Allerdings ist nach meiner Meinung Puigdemont der [...] mehr

27.10.2017, 18:56 Uhr

Mitschuld Es hätte nie dazu kommen dürfen. Katalonien ist als unabhängiger Staat finanziell gesehen überhaupt nicht überlebensfähig. Anstatt die Katalanen mit einer entsprechenden Analyse massiv darauf [...] mehr

05.10.2017, 21:54 Uhr

Seat-Volkswagen würde mich nicht wundern, wenn man ins Baltikum umziehen würde. Dort ist es billiger zu produzieren und Fachkräfte gibt es genug. Laut einer Wirtschaftszeitung gab es schon vorher Überlegungen eines [...] mehr

26.09.2017, 10:14 Uhr

kein Problem mit den Posten in Merkels Regierung Özdemir wird Außenminister Göring-Eckardt Verteidigungsministerin Claudia Roth Finanzministerin die restlichen Posten werden auf CDU/CSU und FDP aufgeteilt, wäre mein Vorschlag mehr

24.09.2017, 14:46 Uhr

ein Jahr später Ein Jahr danach haben die Gewerkschaften endlich gemerkt, dass sich bezogen auf die Armut und prekäre Beschäftigung für Millionen Personen seitens Merkel & Co. weiterhin nichts tun wird und [...] mehr

22.09.2017, 12:50 Uhr

Wahnsinn die Grünen haben plötzlich im Wahljahr die Armut in der BRD entdeckt. Vermutlich haben sie laut meiner Meinung endlich begriffen, dass man mit Atomausstieg und irgendwelche Froschart retten, nicht punkten kann. [...] mehr

15.09.2017, 14:06 Uhr

Das Wichtigste vergessen - III. Weiteres Thema nicht behandelt bei allen TV-Talkrunden: Wenn schon Digitalisierung, dann sollten wir versuchen, diese in richtige Bahnen zu lenken und u.a. den Roboterwahn stoppen. Tagtäglich werden [...] mehr

15.09.2017, 11:10 Uhr

Das Wichtigste vergessen - II. Kann nur vermuten, man findet keine Lösung dafür, weil auch unsere Starökonomen nichts bieten können und diese Entwicklung in ihren Lehrbüchern vermutlich nicht vorkommt. Eine andere Erklärung wäre, [...] mehr

15.09.2017, 10:16 Uhr

Das Wichtigste vergessen Nachdem ich in den Medien viele politische Diskussionen verfolgt habe, bin ich weiterhin der Meinung, dass über das Zustandekommen der veränderten Arbeitswelt und damit verbunden dem millionenfachen [...] mehr

12.09.2017, 19:34 Uhr

Das ewige Thema ohne Lösungen, weil Über soziale Gerechtigkeit kann nur debattiert werden, wenn im Vorfeld über die Ursachen, die zu millionenfachen Jobverlusten und prekärer Beschäftigung und somit zu einer veränderten Arbeitswelt [...] mehr

09.09.2017, 18:23 Uhr

ungutes Gefühl hätte ich schon mit der Unabhängigkeit moralisch und historisch gesehen kann man es nachvollziehen, aber wenn ich nur dran denke sämtliche Verträge mit der EU im Hinblick auf Abkommen wirtschaftlicher und sozialer Art neu zu verhandeln, [...] mehr

07.09.2017, 10:35 Uhr

Gleichberechtigung der Frau in der Türkei wie sieht es damit in der Türkei und natürlich auch in anderen möglichen EU-Anwärterstaaten aus. Es kann doch nicht sein, dass wir immer kommerzielle Interessen und wie jetzt Erdogans Vorgehen in den [...] mehr

05.09.2017, 14:13 Uhr

UNDERGROUND PEOPLE im Niemandsland Die bisherigen TV-Auftritte, aber auch Radio-Interviews unserer Politiker haben bewiesen, dass es keine Lobby für die Armen, bzw. Personen, die millionenfach prekärer Beschäftigung nachgehen, in [...] mehr

04.09.2017, 14:18 Uhr

meine Mail an ARD/ZDF/RTL und SAT1 TV-Duell total daneben - Eine Unverschämtheit! Wer hat die Themen zu den Fragen bestimmt? Falls es das Moderatorenteam war, dann muss man Ihnen nach meiner Meinung Unfähigkeit vorwerfen. Wie kann man [...] mehr

03.09.2017, 23:27 Uhr

eine Frechheit TV-Duell total daneben - Eine Unverschämtheit! Wer hat die Themen zu den Fragen bestimmt? Falls es das Moderatorenteam war, dann muss man Ihnen nach meiner Meinung Unfähigkeit vorwerfen. Wie kann man [...] mehr

03.09.2017, 15:11 Uhr

Armut bzw. Teilzeit unter den von mir genannten ca. 8 Mio Bürgern, die nur mit Hilfe des Staates überleben befindet sich auch die Gruppe von ca. 700 Tsd Alleinerziehenden. Wir haben es also mit unterschiedlichn [...] mehr

03.09.2017, 14:12 Uhr

UNDERGROUND PEOPLE im Niemandsland das ist die Zukunft für viele unserer Mitbürger. Bekanntlich haben wir in der BRD bereits ca. 8 Mio. Personen (mit oder ohne Job), die nur mit Hilfe des Staates überleben und ca. 2,3 Mio. Kinder, die [...] mehr

03.09.2017, 10:44 Uhr

welche Statistik stimmt - offizielle Stellungnahme Kürzlich wurde vom Statistischen Bundesamt die Zahl von 8,4 Millionen atypischer Beschäftigung genannt. Gleichzeitig meldete IAB ca 15,3 Millionen Teilzeitbeschäftigte. Auf meine Nachfrage beim [...] mehr

Seite 1 von 27