Benutzerprofil

adolfo1

Registriert seit: 29.01.2012
Beiträge: 146
   

30.10.2014, 21:17 Uhr Thema: Steuerhinterziehung: Griechische Beamte sollen 1,5 Milliarden Euro verschoben haben Brüssel wache auf ! Nicht nur in Griechenland werden Gelder verschoben und damit natürlich auch Steuergelder vom ehrlichen Bürger, auch in Spanien geht es ab wie in einer sogenannten "Bananenrepublik" (so [...] mehr

28.10.2014, 13:57 Uhr Thema: Sozialsysteme: Jeder Sechste in Deutschland gilt als armutsgefährdet nicht nur wir sind/werden arm in unmittelbarer Nähe haben wir Südeuropa, z.Bsp. Spanien mit ca. 25 % Arbeitslosen, wobei die Gründe dafür in meinem Beitrag 101 zu finden sind. Spanien war in den 60er und 70er Jahren als [...] mehr

28.10.2014, 12:11 Uhr Thema: Sozialsysteme: Jeder Sechste in Deutschland gilt als armutsgefährdet kein Protest in Sicht leider muss man feststellen, dass gegen die Armut nicht massiv protestiert wird. Wir leben in einer angepaßten Gesellschaft. Die Gewerkschaften ziehen wie üblich ihre Alibi-Nummer am 1. Mai ab, [...] mehr

28.10.2014, 10:36 Uhr Thema: Sozialsysteme: Jeder Sechste in Deutschland gilt als armutsgefährdet veränderte Arbeitswelt Unsere Arbeitswelt hat sich verändert, Roboter sind in die Fabriken eingezogen, EDV hat sich in den Büros breitgemacht mit entsprechendem Wegfall diverser Bürotätigkeiten, den einfachen Beruf einer [...] mehr

25.10.2014, 21:43 Uhr Thema: IS als Wirtschaftsmacht: Jagd nach den Schatztruhen des Kalifats Ölverkauf an wen ? Also bei einer Million US Dollar Tageseinnahmen aus dem Ölverkauf, müßte es doch möglich sein, die Abnehmer ausfindig zu machen, um dort einzugreifen. Schließlich kann man diese Menge doch nicht auf [...] mehr

19.10.2014, 12:08 Uhr Thema: Müllers Memo: Investieren wir in Einwanderung Man muss nicht ein Jünger von Sarrazin sein um die verstärkte Einwanderung ganzheitlich zu betrachten. Bisher wurde davor gewarnt, die Einwanderer aus den neuen osteuropäischen EU-Ländern könnten unser Sozialsystem (Hartz IV) beanspruchen, [...] mehr

14.10.2014, 21:52 Uhr Thema: Ruf nach Konjunkturhilfen: Wachstum auf Pump - geht das? langweilig mal sind es 1,2 % dann wieder 1,3 %, plötzlich steigt die Binnennachfrage, dann sinkt sie wieder, wenn gar nichts mehr geht, dann verzeichnet der Export Einbrüche. Was bezweckt man mit dem [...] mehr

05.10.2014, 20:14 Uhr Thema: Euro-Rettungsfonds als Kreditsicherheit: Junckers Milliarden-Plan spaltet Große Koali zu Spanien - Nr. 43 applaudiere der FAZ, man bringt heute einen Artikel über den Mißbrauch sogenannter schwarzer Kreditkarten durch Bankmanager und erwähnt als weiteren Skandal, die Veruntreuung von Fördermitteln für [...] mehr

05.10.2014, 19:18 Uhr Thema: Euro-Rettungsfonds als Kreditsicherheit: Junckers Milliarden-Plan spaltet Große Koali Gelder für Spanien gebt das Geld nach Spanien, damit dort wieder nicht benötigte Autobahnstrecken, Provinzflughäfen, Schnellzug-Bahnstation, sowie diverse Prunkbauten gebaut werden. Wir können auch Gelder für die [...] mehr

30.09.2014, 19:33 Uhr Thema: Union vs. AfD: Klare Kante für Europa Südeuropa braucht eine Lösung, sonst werden Länder wie Spanien ewig am EU-Tropf hängen mit ca. 6 Millionen Arbeitslosen, ca. 60 % davon ohne Ausbildung (Quelle: El Pais). Schlüsselindustrien (Textil, Schuhe, [...] mehr

29.09.2014, 19:27 Uhr Thema: Euro-Krise: Was Europa von seinem Süden lernen kann Kenne kein Land, in dem eine lockere Lebensweise vorherrscht, gebildete Bürger an jeder Ecke zu finden sind, der Staat im Notfall einspringt, das Gesundheitswesen perfekt funktioniert, [...] mehr

25.09.2014, 09:45 Uhr Thema: Betriebspensionen: Vorstände kassieren im Alter das 250-Fache eines Angestellten gerechte Vergütungen Empfinde diese Zahlungen als gerecht, denn schließlich wie auch von anderen Millionären (Fußballer, Trainer, Manager etc.) gehandhabt, werden mit diesen Millionen Sozialwohnungen, Krankenhäuser, [...] mehr

16.09.2014, 16:12 Uhr Thema: Wahlen in Thüringen und Brandenburg: Wenn Lucke bleibt Zur proeuropäischen Politik gehört aber auch, dass alle Ländern nicht nur Rechte beanspruchen, sondern ebenfalls ihren Pflichten nachkommen. Dem Verfasser des Artikels empfehle ich, sich mit der [...] mehr

11.09.2014, 22:06 Uhr Thema: Unabhängigkeit von Spanien: Katalanen demonstrieren für eigenen Staat Die Realität zeigt sich danach Die Katalanen mögen es satt sein, Geld zu verdienen, damit es in Madrid ausgegeben wird. Dieses Argument wurde schon zu Francos Zeiten vorgebracht, damals vermutlich plausibler als heute. Jetzt haben [...] mehr

25.08.2014, 17:44 Uhr Thema: Wertlose Wirtschaftsprognosen: Feuert die Volkswirte! Ein Problem wird von allen ignoriert Die ganzen Ökonomen übersehen die neue Konkurrenz aus Osteuropa und Asien. Ein Land wie Spanien war eine Zeit lang durchaus atraktiv als Ferigungsstandort auch für ausländische Unternehmen. Die Zeit [...] mehr

19.08.2014, 22:15 Uhr Thema: Merkels Versagen: Die Eurokrise ist zur chronischen Krankheit geworden auch der Spiegel schützt Spanien und wagt es nicht, meine sachlich nachweisbaren Kommentare über die wirkliche Lage und wie es dazu gekommen ist, zu veröffentlichen. Ist mir in all den anderen Medien (gleiches Thema) noch nicht [...] mehr

02.08.2014, 19:51 Uhr Thema: Bundesliga: Polizeigewerkschaft fordert 50 Millionen Euro für Fußball-Einsätze Fussball ist ein Geschäftsmodell und dient nur dazu, Spieler, Trainer, Manager, Präsidenten und dem FIFA-Klan ganz legal die Taschen mit Millionen zu füllen. Wenn der Bürger schon so blöd ist, all dies zu akzeptieren, dann soll er [...] mehr

01.08.2014, 20:20 Uhr Thema: Umbau gefährdet: Gericht kippt Stadion-Deal von Real Madrid EU-Gelder ? Sollten da auch EU-Gelder fließen, würde ich sofort aus Brüssel einige Aufpasser hinschicken. Spanien hat genug EU-Hilfen mißbraucht und in sinnlose Projekte, wie 2 Provinzflughäfen ohne Flugverkehr, [...] mehr

30.07.2014, 21:31 Uhr Thema: Aufschwung: Spaniens Wirtschaft wächst so stark wie zuletzt 2007 gemäß Aussage der spanischen Regierungsorgane Hier wird einfach wiedergegeben, was die spanische Regierung und deren Sprecher verkündet hat. Was fehlt, ist die Meinung der spanischen Oppositionsparteien und der Gewerkschaften zum angeblichen [...] mehr

27.07.2014, 11:59 Uhr Thema: Vertrauter von Hoeneß: "Uli hat alles andere als ein Traumleben" Krankenstation Uli, lass Dir die Krampfadern entfernen, das bringt weitere 4 Wochen auf der Krankenstation und danach hast Du noch Anspruch auf einen 4-wöchigen Kuraufenthalt. mehr

   
Kartenbeiträge: 0