Benutzerprofil

ohminus

Registriert seit: 31.01.2012
Beiträge: 727
   

27.05.2015, 17:07 Uhr Thema: Menschenrechte in Großbritannien: Prominente stellen sich gegen Premier Cameron Unfug. Davon, dass sie nicht ausgewiesen werden, begehen sie noch lange keine weiteren Verbrechen. Der Human Rights Act hat damit auch nichts zu tun, er macht lediglich Entscheidungen des [...] mehr

26.05.2015, 14:42 Uhr Thema: Wellmann-Eklat am Moskauer Airport: "Ich wurde behandelt wie ein Verbrecher" Ja, er ist etwas besseres, was sich ja schon dadurch zeigt, dass das russische Aussenministerium ihn nach seinen Reiseplänen fragt. Er ist nunmal Volksvertreter, ob man ihn gewählt hat oder nicht. [...] mehr

22.05.2015, 18:20 Uhr Thema: McKinsey und Co. unter Druck: Wer will noch Berater werden? Und wie soll jemand, der in seinem Leben noch nichts ausser BWL gemacht hat, ein Experte sein? Es ist ja schön, wenn der gute Mann im Lehrbuch von Porters fünf Kräften gelesen hat, aber um zu [...] mehr

22.05.2015, 18:14 Uhr Thema: McKinsey und Co. unter Druck: Wer will noch Berater werden? Wie gut, dass ich nicht langjährige Tätigkeit allein aufgeführt habe sondern eine ganze Reihe anderer Dinge. Es ist schlicht Mumpitz, wenn jemand, der ausser einem Abschluss in [...] mehr

22.05.2015, 14:55 Uhr Thema: McKinsey und Co. unter Druck: Wer will noch Berater werden? Generation Y? Das zeigt doch, was das eigentliche Problem ist: Berater setzen auf Absolventen, die nach Schema F in "One size fits all"-Manier die etablierten Werkzeuge des eigenen Beratungsunternehmens [...] mehr

21.05.2015, 17:38 Uhr Thema: Schlichtung zwischen Bahn und GDL: Plötzlich hat Weselsky keine Zeit mehr Ja, klar. Die GDL ist die einzige Institution in Deutschland, die irgendetwas begreift, deswegen kann man ihre Argumente auch ohne nachzudenken nachplappern. Erstens ist der Rückhalt der GdL [...] mehr

21.05.2015, 10:22 Uhr Thema: BVB-Verteidiger: Hummels bleibt in Dortmund Schonmal die Rückrundentabelle angesehen? http://www.weltfussball.de/spielplan/bundesliga-2014-2015/rueckrunde/ mehr

19.05.2015, 14:40 Uhr Thema: Südostasien: Indonesien verbietet Fischern Hilfe für Bootsflüchtlinge Das ist nicht ungeschrieben, das steht so in der Hochsee-Konvention: Wer bei Seenot Hilfe leisten kann, der muss das auch tun. mehr

18.05.2015, 13:04 Uhr Thema: BND-Affäre: Seehofer wirft Gabriel mangelnde Staatsverantwortung vor Staatsverantwortung? Herr Seehofer sollte sich mal damit auseinandersetzen, wem die Regierung verantwortlich ist. Das sind nicht die Amerikaner. Er sollte auch mal bei Gelegenheit einen Blick ins Grundgesetz werfen - da [...] mehr

11.05.2015, 20:46 Uhr Thema: NSA-Affäre: Ströbele rückt zum BND-Hausbesuch an Ich würde mal einen Blick ins Grundgesetz empfehlen, bevor Sie hier Leute des Verrats bezichtigen und den BND für Dinge loben, die ihm untersagt sind. Kleiner Tip: Der BND ist ein [...] mehr

10.05.2015, 12:32 Uhr Thema: Schüler mit Down-Syndrom: Was wurde aus Henri, der nicht aufs Gymnasium durfte? Als ob dafür die Förderung der Leistungsfähigeren unter den Tisch fallen würde - die gibt es schlicht nicht. Und es kotzt nichts mehr an als das selbstgefällige Geschwätz von Eltern, die genau [...] mehr

10.05.2015, 12:27 Uhr Thema: Schüler mit Down-Syndrom: Was wurde aus Henri, der nicht aufs Gymnasium durfte? Sie zu Sozialkrüppeln zu machen ist keine Förderung. Aber Sie sind ein gutes Beispiel dafür, warum Inklusion auch für die Förderung normaler Menschen wichtig ist - Sozialkrüppel haben wir schon [...] mehr

08.05.2015, 14:30 Uhr Thema: Großbritannien-Wahl: Cameron kann allein regieren Haben Sie auch was zu bieten, was den Tatsachen entspricht? a)Kompromisse sind der Grundbestandteil jedweder Demokratie, denn um Mehrheiten zu erlangen, muss ich IMMER Kompromisse eingehen. Ob [...] mehr

08.05.2015, 14:27 Uhr Thema: Großbritannien-Wahl: Cameron kann allein regieren Nein, pervers ist die Faszination einiger Extremisten über die Möglichkeiten, die gezielte Demagogie und Falschinformation ihnen bieten. Repräsentative Demokratie ist kein Fehler sondern hat [...] mehr

08.05.2015, 11:37 Uhr Thema: Camerons Wahlsieg: Bad News für Europa Wer derartiges schreibt, zeugt davon, weder die bisherige Debatte in Großbritannien verfolgt zu haben, die von gezielten Kampagnen mit gefälschten Daten dominiert wurde, noch halbwegs vernünftige [...] mehr

07.05.2015, 11:07 Uhr Thema: Freihandelsabkommen TTIP: Gutachten stuft Schiedsgerichte als verfassungswidrig ein Die Argumentation verfängt nicht ganz... Denn mit der Begründung, dass nur nationale Gerichte zuständig sein dürfen, wäre auch der EUGH und der Gerichtshof für Menschenrechte, aber auch der Seegerichtshof in Hamburg in Frage gestellt. Das [...] mehr

06.05.2015, 16:51 Uhr Thema: GDL-Chef Weselsky: Der Verfassungsrechthaber Das wüsste ich aber, wenn ich das auf bestimmte Personen beziehen würde. Ich fürchte, der einzige, der hier etwas muss, sind Sie - nämlich bei der Wahrheit bleiben. mehr

06.05.2015, 16:47 Uhr Thema: GDL-Chef Weselsky: Der Verfassungsrechthaber Aber ein Weselsky, der darf in so vielen Aufsichtsräten sitzen, wie er will... mehr

06.05.2015, 12:58 Uhr Thema: GDL-Chef Weselsky: Der Verfassungsrechthaber Das ist schlicht frei erfunden. Es GIBT die EVG noch gar nicht so lange als dass sie "ständig" lohndumpende Abschlüsse gemacht haben könnte. Im Übrigen ist es schon lustig, als [...] mehr

06.05.2015, 12:35 Uhr Thema: GDL-Chef Weselsky: Der Verfassungsrechthaber Das entscheidet nicht die GDL. mehr

   
Kartenbeiträge: 0