Benutzerprofil

A.E.I.O.U.

Registriert seit: 01.02.2012
Beiträge: 21
05.11.2013, 16:23 Uhr

optional Was soll eigentlich die ganze Hysterie, dass auch die Merkel abgehört wurde? Es war doch früher nicht anders! Helmut Kohls Telefon wurde doch genau so abgehört, von Ost und West und wahrscheinlich [...] mehr

05.11.2013, 15:50 Uhr

Verstehe es nicht Ich soll ich mich jeder Tranzparenz entziehen durch TOR und ähnliche Internettricks (die bei der NSA eh nicht funktionieren) aber gleichzeitig halten mich meine Freunde und Bekannte für einen Freak da [...] mehr

11.01.2013, 10:47 Uhr

... Ich erwähnte ja eh, dass Fleisch früher ein Luxusprodukt war. Nur gabs damals auch kein Obst und Gemüse aus Gewächshaus - Mondlandschaften in Spanien, Holland oder der Türkei... Aber [...] mehr

10.01.2013, 19:10 Uhr

Ja und? Fleisch schmeckt gut, es gehört zu unserer Küche und wenn der gestiegene Fleischkonsum in den "Entwicklungsländern" dort Probleme verursacht, ist es eben deren Problem. Warum sollten wir [...] mehr

08.01.2013, 20:34 Uhr

@ jens schuetz ja sicher, aber ist doch so ok, ob der "Kunde" daran profitiert, ist ja egal. Hauptsache der "Arbeitgebeber" hat sein Auskommen damit. Ob das H&M Shirt nun profitabel für 10€ [...] mehr

08.01.2013, 19:03 Uhr

Ach ja Früher, bei den alten Römern und Griechen, waren die Sklaven eben mehr oder weniger Teil des Haushalts. Im 19. Jhd. waren sie es gleichwohl zumindest in den Südstaaten der USA. Heutzutage wird [...] mehr

03.01.2013, 16:49 Uhr

Keine Panik!!! Den Piefkes geht es in Wien ja immer noch besser als den Schwaben in Berlin... mehr

29.08.2012, 18:22 Uhr

Naja Jetzt geht schon wieder dieser pseudoreligiöse Verschwörungstheroriequatsch los. Ist doch völlig egal wie dieser alte Mann und Massenmörder ums Leben gekommen ist. Aber er ist in bester [...] mehr

11.04.2012, 18:41 Uhr

Genau so ist es, der Bürgerkrieg wird solange weitergehen, bis Assad gestürzt wird, oder ausländische Truppen werden diesen Anhänger der Baath Partei vom Thron stürzen. ( Baath-Partei [...] mehr

11.04.2012, 18:14 Uhr

So ist das halt mit der Meinungsfreiheit... Solange es eben gesetzlich NICHT verboten ist, an den Klimawandel und die Evolutionslehre NICHT zu glauben, sollte man diesen Spinnern ihren Glauben [...] mehr

11.04.2012, 17:25 Uhr

Unfähig Naja, ein Kofi Annan ist das Gleiche wie ein Jose Manuel Barroso oder ein Ban Ki- moon... Alle absolut unfähig; die Realität ist viel brutaler als diese weltfremden „Entscheider“ sich offenbar [...] mehr

27.03.2012, 17:02 Uhr

so what? Tut mir Leid, aber verstehe das Problem nicht. Ich wurde auch schon öfters im Zug München-Wien kontrolliert, ja ich musste sogar einmal meine Reisetasche öffnen. Auf Nachfrage erhielt ich die [...] mehr

15.03.2012, 19:02 Uhr

Ja Ich teile Ihre Abneigung gegen die FDP, aber solange aus dieser „3% Partei“ sowohl der Vizekanzler, als auch der Außenminister gestellt wird, ist es wohl legitim, dass über dieser Chaotenpartei [...] mehr

15.03.2012, 17:59 Uhr

jo mei Klar, Erdogan hat den Preis nicht verdient, aber er hat ihn ja sich auch nicht selbst verliehen. Das kann man ihm wahrlich nicht vorwerfen, ihm wird diese „Auszeichnung“ auch völlig egal sein. [...] mehr

23.02.2012, 18:57 Uhr

Naja, ist eben eine Opposition nach Putins Gnaden. Die gefährlichen sitzen im Knast (als böse Oligarchen diffamiert), oder sind tragisch ums Leben gekommen, wie etliche Journalisten, andere haben [...] mehr

23.02.2012, 18:45 Uhr

Ach Blitzer verhindern natürlich keine Unfälle, sie sanktionieren nur das zu schnell Fahren. Steht statt dem Blitzer ein Schulkind auf der Fahrbahn, ist es eine schreckliche Tragödie. Ist es der [...] mehr

23.02.2012, 18:24 Uhr

Ja klar Dafür hat ja Putin gesorgt. Wenn man jeder gefährlichen Opposition Knüppel zwischen die Beine schmeißt und nur radikale Freaks zulässt, gegen die Putin als vernünftiger Staatsmann erscheint... mehr

23.02.2012, 18:03 Uhr

Und der Lakai? Was macht eigentlich der Medwedew? Darf er nichts zur Propagandaparty beitragen? mehr

02.02.2012, 21:12 Uhr

Man kann nur hoffen dass diese Ultras sich nicht mehr unterdrücken lassen und auch angesichts dieses von reaktionären Kräften des neuen (alten) Regimes offensichtlich herbeigeführten Blutbades [...] mehr

02.02.2012, 19:20 Uhr

Tja... Die Revolution frisst ihre Kinder, oder doch nur reaktionäre Reflexe staatlicher Sicherheitsorgane? wie auch immer, auf den „Arabischen Frühling“ folgt, wie zu erwarten war ein modernes, dem 21. [...] mehr

Kartenbeiträge: 0