Benutzerprofil

monty_cantsin

Registriert seit: 03.02.2012 Letzte Aktivität: 02.04.2012, 13:39 Uhr
Beiträge: 57
   

02.04.2012, 13:36 Uhr Thema: Historischer Höchststand: 17 Millionen Arbeitslose in Euro-Zone - so viele wie nie Interessanter Artikel dazu: 15 Millionen Muslime leben in der EU - Politik - Tagesspiegel (http://www.tagesspiegel.de/politik/15-millionen-muslime-leben-in-der-eu/624618.html) mehr

02.04.2012, 11:32 Uhr Thema: Bürgerkrieg in Syrien : Golfstaaten zahlen Assad-Gegner 100 Millionen Dollar Oh, ich denke, "der Westen" wird nur dann eingreifen, wenn eine Chance besteht, daß er auf die auf Assad folgende "Regierung" einen nennenswerten Einfluß hat. Wäre [...] mehr

30.03.2012, 11:09 Uhr Thema: Talk bei Illner und Beckmann: Die freundlichen Herren von den Piraten Zu einem Sachverhalt vorläufig noch keine Meinung zu haben kann auf eine generell größere Kompetenz hindeuten, als das aus der Pistole geschossene ewiggleich Geseihere unserer Profipolitiker. [...] mehr

21.03.2012, 08:56 Uhr Thema: Bürgerkrieg in Syrien: Videos zeigen offenbar Folter durch die Opposition Das glaube ich nichtmal. Ich habe den Eindruck daß, ginge es nur um Assad und seine engste Familie, der Gang ins Exil nicht so abwegig für ihn wäre. Aber er ist ja auch der Vertreter einer [...] mehr

21.03.2012, 08:46 Uhr Thema: Bürgerkrieg in Syrien: Videos zeigen offenbar Folter durch die Opposition Noch ist nichts endgültig bewiesen! Nur weil HRW etwas behauptet, ist es nicht die Wahrheit. Es kann immer noch sehr gut sein, daß die Rebellen Turnschuhe tragen, gerne Fußball (Bayern München!) [...] mehr

21.03.2012, 08:43 Uhr Thema: Bürgerkrieg in Syrien: Videos zeigen offenbar Folter durch die Opposition Falsche Artikelüberschrift? Das muß heissen:"Bürgerkrieg in Syrien: oppositionelle Schergen entführen und ermorden Kinder". Das "offenbar" in der Überschrift ist auch nicht [...] mehr

20.03.2012, 18:54 Uhr Thema: Zustimmung für Uno-Resolution: Kreml korrigiert seinen Syrien-Kurs General a.D. Es gibt von dem Mann auch noch aufschlussreichere Interviews, hier zum Beispiel: Wes Clark - America's Foreign Policy "Coup" - YouTube (http://www.youtube.com/watch?v=TY2DKzastu8) [...] mehr

17.03.2012, 09:17 Uhr Thema: Massaker in Afghanistan: Mutmaßlicher Amokschütze gilt als Familienmensch Familien(un?)mensch Familienmensch? Weil er statt einzelner Afghanen lieber gleich afghanische Familien erschiesst? Das ist aber eine seltsame Auslegung dieses Begriffs. mehr

17.03.2012, 09:08 Uhr Thema: Syrien: Staats-TV meldet Anschläge auf Sicherheitsdienst So sehe ich das auch. Wenn die freiheitlich-demokratische Opposition in Syrien durch ihre Personalsituation und die Kindesfolterungen Assads zu einer asymmetrischen Widerstandsform (wie auch [...] mehr

16.03.2012, 17:30 Uhr Thema: Nato-Mission in Afghanistan: Karzai relativiert Forderung nach schnellem Rückzug Vielleicht möchten Sie hingehen und den Kindern der massakrierten Zivilisten erklären, warum der Täter statt bestraft zu werden ins Krankenhaus kommen soll? Die werden sicher vollstes Verständnis [...] mehr

16.03.2012, 15:35 Uhr Thema: Nato-Mission in Afghanistan: Karzai relativiert Forderung nach schnellem Rückzug Die Absicht ist, das Bild des Weltgeschehens immer mehr auf eine möglichst knappe Momentaufnahme zu reduzieren. Ob man nun gestern mit den Taliban befreundet oder verfeindet war, welcher Politiker [...] mehr

16.03.2012, 14:40 Uhr Thema: Assads private E-Mails: PR-Tipps vom Schwiegervater Können Sie hier nachlesen: Assad emails: Fawaz Akhras's thirteen points | World news | guardian.co.uk (http://www.guardian.co.uk/world/2012/mar/15/bashar-al-assad-syria) Mit dem Header oben [...] mehr

14.03.2012, 15:02 Uhr Thema: Amnesty-Bericht über Syrien: Mit 31 Foltermethoden gegen die Menschenwürde Ich glaube, daß die Berichterstattung im Moment tatsächlich kontraproduktiv ist, weil es einfach in Deutschland noch zu viele Menschen gibt, die sich an eine Berichterstattung "wie sie früher [...] mehr

14.03.2012, 08:40 Uhr Thema: Amnesty-Bericht über Syrien: Mit 31 Foltermethoden gegen die Menschenwürde Je hysterischer die Propaganda kreischt, desto schlechter scheint es mir um die syrischen Turnschuhrebellen zu stehen. Ist der Fahrplan zur Iran-Mission etwa im Verzug? mehr

13.03.2012, 19:18 Uhr Thema: Shabiha-Milizen in Syrien: Assads grausame Geister Ich denke mittlerweile, daß diese Artikel in ihrer Haudrauf-Art bei der Mehrzahl der Leser das Gegenteil bewirken, von daher sehe ich das auch gar nicht mehr so kritisch. Je hysterischer hier [...] mehr

13.03.2012, 14:59 Uhr Thema: Sprengsätze gegen Zivilisten: Syrien vermint systematisch Fluchtrouten Hier kann man sich darüber informieren, welche Länder diese Minen nicht geächtet haben, quasi die "Achse des Bösen" der Landminen: Ottawa-Konvention [...] mehr

12.03.2012, 12:26 Uhr Thema: Syrische Stadt Homs: Menschenrechtler berichten von Massaker an Kindern bewaffnete Banden Assad bedient sich jetzt also nicht mehr nur der Armee, sondern auch schon bewaffneter Banden! Das ist perfide, denn so kann keiner mehr genau sagen, wer hier was genau veranstaltet und man ist auf [...] mehr

11.03.2012, 19:25 Uhr Thema: Amoklauf in Afghanistan: US-Soldat erschießt Dorfbewohner im Schlaf Wo erkennen Sie da eine Relativierung? Ich sage nur, daß es schlichtweg nicht möglich ist, so etwas zu 100% zu verhindern. Wenn Sie in Ihrer Allwissenheit einen Methode kennen, um Amokläufe [...] mehr

11.03.2012, 18:36 Uhr Thema: Amoklauf in Afghanistan: US-Soldat erschießt Dorfbewohner im Schlaf Daraus jetzt ein Politikum zu machen, halte ich für falsch. Daß einem jungen Mann die Sicherungen durchbrennen, das passiert allenthalben - es ist ja jetzt nicht so, daß es die offizielle [...] mehr

10.03.2012, 20:08 Uhr Thema: Uno-Gesandter in Syrien: Assad empfängt Annan mit noch mehr Blutvergießen Das ist Unsinn. Einer entschiedenen UNO-Resolution, die einen Waffenstillstand voraussetzt, könnte Assad keinen Widerstand entgegensetzen. Das hat Libyen gezeigt. mehr

   
Kartenbeiträge: 0