Benutzerprofil

Hörbört

Registriert seit: 05.02.2012 Letzte Aktivität: 13.08.2014, 16:17 Uhr
Beiträge: 668
   

21.09.2014, 20:54 Uhr Thema: Bundespräsident: Gauck hofft auf zweite Amtszeit Der Systemkonvertit Wie Frau Merkel ist auch Herr Gauck eifrig bemüht, in der neuen ideologischen Hemat "päpstlicher als der Papst" zu sein. So wie das alle Konvertiten tun, die keine größere Sorge kennen, als [...] mehr

18.09.2014, 10:20 Uhr Thema: Abkommen TTIP: Widerstand in der SPD gegen Gabriels Freihandels-Kurs Der Chlorhuhn-Trick Die Reduzierung des TTIP auf die Chlorhuhn-Frage ähnelt der Strategie, die fragwürdigen Handlungen des ehem. Bundespräsidenten auf den Bobbycar-Vorfall zu beschränken. Zum Glück jedoch sind die [...] mehr

18.09.2014, 10:15 Uhr Thema: Abkommen TTIP: Widerstand in der SPD gegen Gabriels Freihandels-Kurs Politik durch die Hintertür Daran ist auch zu erkennen, warum die hiesige Wirtschaft dem Abkommen so positiv gegenüber steht und Merkel in erster Linie die Erfüllungsgehilfin des BDI (und nicht, wie oft angenommen, der USA) [...] mehr

18.09.2014, 09:10 Uhr Thema: Abkommen TTIP: Widerstand in der SPD gegen Gabriels Freihandels-Kurs Alle Räder stehen still... Zwar herrscht hier tatsächlich allseitige Einigkeit, wie ein Leser richtig anmerkte, aber in Kenntnis der landestypischen Schlafmützigkeit und Obrigkeitstreue habe ich Zweifel, ob der Widerstand gegen [...] mehr

15.09.2014, 11:26 Uhr Thema: Manöver "Rapid Trident": Nato-Staaten beginnen Militärübung in der Ukraine Seit langem geplant Soso, das ist also seit langem geplant. Wie definiert die NATO eigentlich "lange"? Ob Janukowitsch an der Planung beteiligt war? Wohl kaum. Aber er war bis Ende Februar im Amt, d.h. der [...] mehr

13.09.2014, 12:39 Uhr Thema: Oscar Pistorius: Südafrikas Presse reagiert wütend auf mildes Urteil Hörbört Der Begriff "Badezimmer" ist äußerst irreführend. Tatsächlich handelte es sich um ein abgetrenntes WC in einem Badezimmer. Die BBC hat eine Animation der Räumlichkeiten erstellt: [...] mehr

05.09.2014, 18:09 Uhr Thema: Nationalspieler Podolski: Wer hat einen Daumen und jede Menge Spaß? #39 - DDR-Tore Das ist mir schon beim Länderspiel unangenehm aufgefallen (lies: Bela Rethy). Da wurde Podolski ebenfalls als drittbester Torschütze genannt, wie auch in der Überschrift zu diesem Artikel. Als [...] mehr

05.09.2014, 14:34 Uhr Thema: Nationalspieler Podolski: Wer hat einen Daumen und jede Menge Spaß? Überragender Torschütze Lieber "reinerunfug", der Spaßmacher hat 47 Tore für das NM-Team erzielt. Damit liegt er auf Rang vier der ewigen Bestenliste - gleichauf mit Klinsmann und Völler, jedoch vor Seeler und [...] mehr

05.09.2014, 07:39 Uhr Thema: +++ DerMorgen live +++: Die Nachrichten des Tages in Echtzeit Euro != Dollar Guten Morgen. Die Forderung der Streikenden lautet 15 USD, und nicht, wie in der Überschrift angegeben, 15 Euro. Wünsche einen schönen Tag und einen angenehmen Start ins Wochenende, Hörbört mehr

23.08.2014, 13:10 Uhr Thema: Krieg gegen IS: Merkel verteidigt Pläne für Waffenlieferung an Kurden Grundsatzentscheidung Warum ist eigentlich eine "Grundsatzentscheidung" (Merkel) vonnöten, wenn eine "Ausnahme/Sonderfallentscheidung" genügte? Mich macht dieses Wort sehr misstrauisch. mehr

23.08.2014, 12:55 Uhr Thema: "Wie tollwütige Hunde niedermachen": Polizisten in Ferguson suspendiert Wie kann es sein? Wie zum Henker schaffen es solche hetzerischen Beiträge durch die Zensur? Es ist auch beileibe nicht der einzige. Bin ich hier bei PI-News gelandet? Wo bleibt der Anspruch des SPIEGEL als seriöse [...] mehr

14.08.2014, 09:00 Uhr Thema: Erschossener US-Teenager: Entrüstung über Festnahme von Journalisten in Ferguson Es stand im SPIEGEL "Sogar in Kleinstädten entstehen paramilitärische Einheiten." --- http://www.spiegel.de/panorama/justiz/panzer-fuer-us-polizei-militaer-gibt-material-an-polizisten-a-975855.html mehr

13.08.2014, 13:15 Uhr Thema: Moskaus Hilfslieferung: Russischer Konvoi rollt Richtung ukrainischer Grenze Praxisnahe Beispiele Das Beispiel sollten Sie anschaulicher gestalten: Wie viele Köpfe braucht man, um darin 30 Tonnen Stroh unterzubringen? Und wie viele Forenbeiträge ergibt das im Monat, wenn jeder dieser [...] mehr

13.08.2014, 12:31 Uhr Thema: Moskaus Hilfslieferung: Russischer Konvoi rollt Richtung ukrainischer Grenze Wo ein Wille... Die Probleme der Kontrolle, Verteilung und Lagerung sind alle lösbar. Man muss nur wollen... mehr

10.08.2014, 15:15 Uhr Thema: Rebellenhochburg Donezk: Kampf um jeden Quadratmeter Ein guter Plan "Die Russen hätten das Leiden der Menschen in Donezk und Luhansk seit Langem schon mindern können, sie hätten nur die militärische Hilfe für die Rebellen einstellen müssen." --- Das trifft [...] mehr

09.08.2014, 20:18 Uhr Thema: Modellauto-Affäre um Haderthauer: Schnellen Erfolg vor Augen Unkosten Das sind ja Wahnsinnskaufleute... prust. "Unkosten", wie putzig. Allerdings nicht untypisch für die Partei mit der angeblich herausragenden Wirtschaftskompetenz. Die speist sich bekanntlich [...] mehr

09.08.2014, 19:36 Uhr Thema: Wirtschaftspolitik: Unions-Fraktionsvize Fuchs kritisiert fehlenden Mut Merkels Plädoyer für den Lackmustest Der Riesenwirtschaftsversteher Fuchs sollte mal ein, zwei Jährchen ein Unternehmen leiten. Bilfinger wäre da gerade im Angebot. Danach wird man sehen, was von dieser Koryphäe übrig geblieben ist. mehr

05.08.2014, 15:51 Uhr Thema: Fußball-Bundesliga: Kult-Schiedsrichter Ahlenfelder ist tot Echte Type (2) Kann 'swortfish' nur beipflichten. Der Mann war ein Original im besten Sinne. Den Angehörigen möchte ich mein tief empfundenes Beileid aussprechen. mehr

05.08.2014, 11:42 Uhr Thema: Ausstieg aus der Kernkraft: Deutsche befürworten umstrittene Atomstiftung Lug und Trug Ach, der Rückbau kostet eine Milliarde pro Anlage? Sagt wer? Die Bundesvereinigung deutscher Milchmädchen? --- Übrigens: Den Rückbau führen Unternehmen durch, die sich im Besitz der Energieversorger [...] mehr

02.08.2014, 04:54 Uhr Thema: Deutsche Behörden: Aus für Plastikflaschen-Floß auf der Elbe Blindlings in die Falle gelaufen Turmhoch, larger than life, sind die rasiermesserscharfen Klippen des deutschen Beamtentums. Wer sich daran versucht, ist verloren. mehr

   
Kartenbeiträge: 0