Benutzerprofil

Hörbört

Registriert seit: 05.02.2012
Beiträge: 923
Seite 1 von 47
01.12.2017, 09:07 Uhr

Alle Zeit der Welt Danke, so sehe ich das auch. Schon Frau Klöckner hielt einen Beginn der Gespräche erst im kommenden Januar für möglich. Da wurde schon deutlich, wo der Hase lang läuft. Je mehr Zeit ins Land geht, [...] mehr

20.11.2017, 06:08 Uhr

Tiefere Ursachen Meiner Meinung nach erleben wir europa- und weltweit die Auswirkungen des Neoliberalismus'. Die Menschen sind verunsichert, nervös, angespannt und besorgt. Sie versuchen, den permanenten [...] mehr

08.11.2017, 17:47 Uhr

Wählers Sicht und Merkels Staatsrat Es ist schon witzig, ja, beinahe bizarr, dass der Wähler an Merkel u.a. schätzt, dass sie keine Testosteron- und Basta-Politik macht. Gleichzeitig ist allen klar, dass sie in ihrer Partei jedwede [...] mehr

05.11.2017, 19:09 Uhr

Ist die Globalisierung wirklich das Problem? In meinen Augen dient der Verweis auf die Globalisierung nur der Verweigerung, sich mit den berechtigten Anliegen der Opfer des Neoliberalismus auseinanderzusetzen. Es ist ja nicht nur intellektuelle [...] mehr

05.11.2017, 15:12 Uhr

Neuwahl-Verlierer Wie hier bereits erwähnt wurde, dürfte sich das Ergebnis einer Neuwahl im gleichen Rahmen wie im September bewegen. Allerdings gibt es ein handfestes Argument für diesen Schritt: Die "blaue" [...] mehr

30.10.2017, 13:21 Uhr

Verräterischer Schönheitsfehler Das stand aber nicht im Wahlprogramm der CDU, Herr Spahn. Wollten Sie das den Wählern vor der Wahl nicht mitteilen, bzw. es aus niederen Beweggründen verheimlichen? Das dürfte für Abzüge bei einer [...] mehr

26.10.2017, 20:28 Uhr

Verlagert die Debatten ins Parlament! Wie das geht? Mit Leichtigkeit! Und zwar mit einer Minderheitsregierung der Gottkanzlerin. Ach, wie schön wäre das doch, wenn sich je nach Thema eine Koalition des diesbezüglichen, mehrheitlichen [...] mehr

25.10.2017, 12:46 Uhr

Aussichtslos So wahr es meiner Meinung nach ist, was Flake eindringlich formuliert, so aussichtslos erscheint mir das Unterfangen, damit solche Kaliber wie Trump, Bannon oder "unsere" heimischen [...] mehr

22.10.2017, 12:22 Uhr

Physik, die Spaß macht Unbedingt empfehlenswert ist auch der Kanal von "Urknall, Weltall und das Leben". Zur Zeit läuft dort eine Reihe mit dem Titel "Von Aristoteles zur Stringtheorie", von der es jeden [...] mehr

05.10.2017, 14:17 Uhr

(Fast) Jeder darf, keiner will Vielleicht finden die Bayern ja einen Übungsleiter oder eine -leiterin aus dem Frauenfußball? Die wissen womöglich am besten, wie man mit den Prinzessinnen des FCB umgeht. mehr

29.09.2017, 16:39 Uhr

Habe vor Freude geweint Das ist doch mal eine Nachricht, die zu Herzen geht! Jetzt muss ich mir nur noch so eine finanziell potente Herzensdame anlachen, was aber gar nicht so einfach sein dürfte, da es nur ein paar Dutzend [...] mehr

19.09.2017, 13:40 Uhr

Originelle Titelgestaltung Kompliment, witzig und geistreich. mehr

16.09.2017, 15:03 Uhr

Warum "wir"? Hab mich weder über den "Sandalepiraten", noch den "Stinkefinger" und erst recht nicht über den freiwilligen "Veggie Day" aufgeregt oder gar empört. Frau Meiritz möge [...] mehr

16.09.2017, 11:49 Uhr

Halt! Stop! Sofort aufhören! Frau Merkel, das geht so nicht. Vier Jahre lang in der Sänfte durch's Land schweben und dann plötzlich aussteigen und wilde Reden schwingen, mal zum einen, mal zum anderen Thema. Das irritiert Ihr [...] mehr

04.09.2017, 23:09 Uhr

Und gleich der nächste Skandal Warum war die CSU zu dieser Runde eingeladen? Der Grund für meine Frage dürfte allen klar sein, daher nur die Basics: Sie ist ausschließlich in Bayern wählbar und nimmt dort die Stelle der CDU ein [...] mehr

02.09.2017, 14:11 Uhr

Der Segen der Privatisierung Billiger und besser soll alles werden, wenn man nur die Privaten machen ließe. mehr

02.09.2017, 11:32 Uhr

Ein interessantes Detail wird bislang völlig übersehen Verwunderlich, dass keiner der Foristen auf die irreführende Werbung des "Disruptors" eingeht. Der schreibt lt. Artikel von einem "Team professioneller Steuerhilfen", gibt [...] mehr

31.08.2017, 20:20 Uhr

Wer Wind sät.. Die "propagandistische Begleitung" der Agenda 2010 und der Hartz-Gesetze hat den Ton gesetzt, der nun überall im Land zu vernehmen ist. Wer von oben herab die Menschen zu bloßen ökonomischen [...] mehr

26.08.2017, 18:40 Uhr

You can check in any time you want, but you can never leave Diese leicht abgewandelte Songzeile der Eagles ("Hotel California") passt nicht nur zu diesen Lieferdiensten, sondern z.B. auch zu Vodafone. In deren Läden können Sie jederzeit einen Vertrag [...] mehr

26.08.2017, 18:02 Uhr

Die SPD ist in der Opposition? Und der Kanzlerkandidat der SPD ist Mitglied des Bundestags? Hier sind ja "Experten" am Start, mein lieber Scholli... mehr

Seite 1 von 47