Benutzerprofil

elwu

Registriert seit: 05.02.2012
Beiträge: 557
   

20.10.2014, 13:51 Uhr Thema: Europäische Wirtschaftspolitik: Warum die Franzosen recht haben Ausnahmslos alle Vorschläge von Münchau, seit Jahren, zielen auf immer noch mehr Geldtransfers von Deutschland nach Europa, immer noch mehr Aufgabe von nationalen Rechten und Interessen, immer noch mehr [...] mehr

16.10.2014, 16:37 Uhr Thema: Streit über Schuldenabbau: Vergesst die schwarze Null! Krugman, Münchau usw. würden antworten: alles kein Problem, da die Zentralbanken die Schulden aufkaufen und bis zum St. Nimmerleinstag halten können. Sie würden nach dieser Logik niemals fällig. Und weil das angeblich so ist, könnte man [...] mehr

09.10.2014, 12:48 Uhr Thema: Herbstgutachten: Forscher geben Merkel Mitschuld an Abschwung Steuersenkungen für Unternehmen Steuersenkungen für Unternehmen nutzen genau gar nichts. Denn die Unternehmen werden die gesteigerten Gewinne bei trüben Aussichten für die Entwicklung der Nachfrage nicht in Investitionen oder gar [...] mehr

08.10.2014, 08:51 Uhr Thema: Kurdenproteste in Norddeutschland: Mehrere Verletzte bei Ausschreitungen in Hamburg u Die üblichen Verdächtigen werden sicherlich die Polizei für diese Eskalation zwischen Jesiden bzw. Kurden und radikalen Muslims verantwortlich machen. mehr

29.09.2014, 16:50 Uhr Thema: Union vs. AfD: Klare Kante für Europa Soso, 1992 will Herr Münchau sich mit einem euroskeptischen Kollegen unterhalten haben. War wohl ein Hellseher. Davon ab: wie üblich liefert Münchau keinen Grund, WARUM man die AfD 'bekämpfen' sollte. Aber dass und wie man es [...] mehr

17.09.2014, 12:05 Uhr Thema: Immobilien als Kapitalanlage: Drei Millionen Vermieter verdienen nichts Ein Appartement zur Vermietung war meine mit Abstand schlechteste Geldanlage. Nicht nur wegen der sehr mageren Rendite, sondern auch wegen des permanenten Ärgers mit Objekt, Miteigentümern und Mietern. Nach allem [...] mehr

17.09.2014, 11:25 Uhr Thema: Chemieindustrie: Gewerkschaft fordert Drei-Tage-Woche für 60-Jährige Jawohl, plündert die Rentenkassen nur immer weiter für die heutigen Rentner und rentennahen Jahrgänge. Bezahlen müssen das ja nur die mittleren und jüngeren Jahrgänge der Arbeitnehmer. mehr

16.09.2014, 18:18 Uhr Thema: Wahlkampfkostenerstattung: Die AfD akzeptiert den Euro Die Einnahmen der AfD aus der Staatskasse sind sind im Vergleich zu denen der Altparteien lächerlich niedrig. Zumal man ja noch die der politischen Stiftungen addieren muss, die sich bei den Altparteien auf gut [...] mehr

10.09.2014, 07:45 Uhr Thema: IfW-Berechnungen: Milliardenloch gefährdet Schäubles schuldenfreien Haushalt Ohne die Zahlungen via ESM/EFSF für fremde Länder sowie ohne die sehr großzügigen Anhebungen der Leistungen für Rentner wäre das alles gar kein Thema. Aber wann hat die GroKo sich je für Generationengerechtigkeit interessiert? mehr

08.09.2014, 08:32 Uhr Thema: Kommentar zur Scharia-Polizei: Junge Männer, was ist los mit euch? Was erwarten Sie nach 40 Jahren Feminismus, in denen männlichen Nachkommen vom Kleinkindalter an erst in Kindergärten, dann in Schulen, und in der Gesellschaft und von der politischen "Elite" sowieso eingehämmert wurden, [...] mehr

18.08.2014, 14:44 Uhr Thema: Merkels Versagen: Die Eurokrise ist zur chronischen Krankheit geworden Und ewig grüßt das Murmeltier in Münchaus Kolumne. Schuldenunion her, Arbeitslosenversicherungsunion her, Bankenunion her. Her mit allem, was anderen Ländern Entlastung für die Folgen ihres Handelns und ihrer Unterlassungen sowie [...] mehr

21.07.2014, 07:34 Uhr Thema: Gehaltsforderungen: Drei sind drin Von Gehaltsanhebungen können die Arbeitnehmer, die in nicht tarifgebundenen Unternehmen beschäftigt sind, eh nur träumen. Der Spiegel sollte mal diesen Bereich der Wirtschaft dahingehend untersuchen, er dürfte [...] mehr

07.07.2014, 07:15 Uhr Thema: Kommentar zu Dobrindt-Plänen: Bitte nicht diesen Maut-Murks! Die Autofahrer bezahlen durch direkte und indirekte Steuern bereits seit Jahrzehnten ein Vielfaches dessen, was die Regierungen in Bau und Erhalt der Infrastruktur stecken. Es geht bei der Maut also nicht darum, ein [...] mehr

03.07.2014, 08:03 Uhr Thema: Wechsel in die Rüstungsindustrie: FDP-Politiker Baum rechnet mit Niebel ab Solche Probleme wird die abgehalfterte Altpartei FDP nicht mehr oft haben, mangels Mitgliedschaft in Parlamenten und Regierungen :) mehr

09.06.2014, 16:14 Uhr Thema: Kreditklemme trotz EZB-Programmen: So viel Geld - und alles für die Katz Der Herr Münchau ist, mal wieder, Jahre später dran als andere. Dass Haushalte und Unternehmen so viel Schulden abbauen wie möglich (deleveraging) ist von mir und anderen hier schon vor einigen Jahren gepostet worden. [...] mehr

05.06.2014, 23:04 Uhr Thema: EZB-Kampf gegen Kreditklemme: Draghis Parkgebühr für Europa Ach, SPON, ihr Auskenner... es hakt mitnichten daran dass Unternehmen und Privathaushalte vor allem in Südeuropa schon seit Jahren darunter leiden, dass risikoscheue Banken ihnen nicht genug Kredit geben. Sondern es werden [...] mehr

29.05.2014, 20:55 Uhr Thema: Unions-Fraktionschef: Kauder will Talkshows mit AfD-Politikern meiden Kauder ist also nicht nur Antidemokrat sondern auch feige. Falls bei mir mal ein herrenloses Rückgrat vorbeikommt fange ich es ein und sende es diesem Typ. mehr

29.05.2014, 20:53 Uhr Thema: Reaktion auf Le-Pen-Wahlsieg: Frankreichs Regierung stoppt Einwanderer-Wahlrecht Der FN ist eine Pest, aber beim Wahlrecht muss man die Kirche schon im Dorf lassen. mehr

29.05.2014, 12:08 Uhr Thema: Lkw-Blog: Was habe ich nur getan? Klar, schon der erste Kommentar '... passt nicht in die Zeit...blahblah...Potenzsymbol...blah...wozu braucht man sowas...blahblah...Erde von unseren Kindern nur geerbt... Na los fangt an, ihr [...] mehr

28.05.2014, 09:03 Uhr Thema: Aufregung um doppelte Stimmabgabe: Jauch springt di Lorenzo bei Soso, Lorenzo "war nicht bewusst, dass man bei der Europawahl nicht in zwei Ländern abstimmen darf". Wer soll DAS denn glauben? So doof ist niemand, erst recht nicht der Chefredakteur der [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0