Benutzerprofil

james-100

Registriert seit: 07.02.2012
Beiträge: 5796
   

01.08.2015, 18:24 Uhr Thema: Verfahren gegen Netzpolitik.org: CDU-Politiker verteidigen Range Warum stellen sich wohl die CDU-Politiker und Transatlantiker hinter Range? Richtig, weil der NICHT gegen die verbrecherischen Geheimdienste ermittelt. mehr

01.08.2015, 18:01 Uhr Thema: Ermittlungen gegen Netzpolitik.org: Können Journalisten zu Verrätern werden? Beim nächsten Anschlag? Wie viele Anschläge gab es denn schon? Wenn der Presse dann ein als "streng geheim" gezeichnetes Dokument zugespielt wird, das Regierungen und Geheimdienste als [...] mehr

01.08.2015, 17:54 Uhr Thema: Ermittlungen gegen Netzpolitik.org: Können Journalisten zu Verrätern werden? Jede brisante Information wird dann selbstredend geheim sein. Und so wird es in Zukunft immer bezeichnet. Jede Information unter den Regierenden wird als geheim eingestuft. Egal welche Schweinerei [...] mehr

01.08.2015, 17:28 Uhr Thema: Angebliche Mehrheitsmeinung: Ryanair-Chef erklärt Gewerkschaften für unerwünscht Die Kunden interessiert es überhaupt nicht, wie andere Arbeitnehmer behandelt werden. Und wenn die mit Niedrigstlöhnen abgespeist werden ist das eh ok. Schließlich müssen die Kampfpreise doch [...] mehr

01.08.2015, 17:23 Uhr Thema: Angebliche Mehrheitsmeinung: Ryanair-Chef erklärt Gewerkschaften für unerwünscht Löhne allgemein machen den Standort Deutschland uninteressant. mehr

31.07.2015, 18:05 Uhr Thema: Netzpolitik.org: Solidarität mit den #Landesverrätern Für die verbrecherischen Geheimdienste, die unschuldige Menschen entführen und foltern, gelten aber nicht die Regeln, oder? Diese schwersten Verbrechen bejubeln Sie doch hier jeden Tag. Solche [...] mehr

31.07.2015, 08:58 Uhr Thema: Netzpolitik.org : Bundesanwaltschaft ermittelt gegen Journalisten wegen Landesverrats Lächerlich so einen Kommentar abzugeben, wenn man noch nicht einmal verstanden hat, worum es überhaupt geht. mehr

31.07.2015, 08:18 Uhr Thema: Netzpolitik.org : Bundesanwaltschaft ermittelt gegen Journalisten wegen Landesverrats Es wurden Dokumente veröffentlicht, die die Straftaten der Geheimdienste gegen die Verfassung und die Grund- und Freiheitsrechte darlegen. Und Sie wollen die Überbringer als Straftäter hinstellen [...] mehr

31.07.2015, 08:01 Uhr Thema: Netzpolitik.org : Bundesanwaltschaft ermittelt gegen Journalisten wegen Landesverrats Das ist unser Rechtsstaat. Gegen die verbrecherischen Geheimdienste, die tagtäglich das Grundgesetz und die Grund- und Freiheitsrechte mit Füssen treten, wird nicht ermittelt. Aber diejenigen, die die [...] mehr

26.07.2015, 19:53 Uhr Thema: Etat der Währungsunion: Schäuble ist offen für Eurosteuer Sie wissen aber schon, das Schäuble von der CDU ist? mehr

26.07.2015, 19:52 Uhr Thema: Etat der Währungsunion: Schäuble ist offen für Eurosteuer Auch wenn Sie Griechenland raus schmeißen, werden trotzdem Steuer- und Abgabenerhöhungen für die Normalbürger kommen. Denn die ganzen Bankenrettungspakete und die ganzen Steuergeschenke für die [...] mehr

26.07.2015, 19:01 Uhr Thema: Etat der Währungsunion: Schäuble ist offen für Eurosteuer Was ist denn ein Aufschlag auf bestehende Steuern? mehr

26.07.2015, 18:54 Uhr Thema: Etat der Währungsunion: Schäuble ist offen für Eurosteuer Unternehmen und Reiche sollen Steuern zahlen? Sie wissen schon, wer die Politiker in der EU unter Kontrolle hat und diese korrumpiert ? mehr

26.07.2015, 14:35 Uhr Thema: Bundestagswahl 2017: Steinbrück sieht kaum Siegchancen für die SPD Lafontaine hatte sich nicht gegen die Wiedervereinigung gestellt, sondern hatte den Bürgern reinen Wein eingeschenkt und denen gesagt, das die Wiedervereinigung richtig teuer wird und nur mit [...] mehr

26.07.2015, 13:35 Uhr Thema: Bundestagswahl 2017: Steinbrück sieht kaum Siegchancen für die SPD Da können Sie mal erkennen, wie viele Menschen sich selber belügen oder sich in ihrer Trägheit belügen lassen. Wer glaubt, das man mit 1200,-€ netto in der Mittelschicht liegt, glaubt eben auch [...] mehr

25.07.2015, 18:36 Uhr Thema: Europa-League-Qualifikation: Borussia Dortmund muss nach Österreich Schwerer Gegner? Alles andere als 2 klare Siege wäre ein Witz. mehr

25.07.2015, 17:00 Uhr Thema: Mögliches drittes Hilfspaket: Bund pocht auf Massenentlassungen in Griechenland Schöne marktradikale neoliberale Vorschläge, die Sie doch aus den Schubladen der Regierung geklaut haben. Alles was Sie hier aufführen, wird spätestens nach den Unterschriften der asozialen [...] mehr

25.07.2015, 15:41 Uhr Thema: Mögliches drittes Hilfspaket: Bund pocht auf Massenentlassungen in Griechenland Keine Panik. Die Normalbevölkerung Deutschlands und anderen EU-Ländern werden diese bittere Medizin auch noch zum Schmecken bekommen. Wenn viele Länder immer weniger importieren, wird hier die [...] mehr

25.07.2015, 15:26 Uhr Thema: Mögliches drittes Hilfspaket: Bund pocht auf Massenentlassungen in Griechenland Die Troika hat nie ein funktionierendes Sozialsystem gefordert. Die haben nur Sozialabbau über alles gefordert. Die reichen Griechen sollten ungeschoren davon kommen. mehr

25.07.2015, 15:21 Uhr Thema: Mögliches drittes Hilfspaket: Bund pocht auf Massenentlassungen in Griechenland Dann erklären Sie uns doch mal, wie 10tausende entlassene Staatsdiener die Wirtschaft entlasten. mehr

   
Kartenbeiträge: 0