Benutzerprofil

skylarkin

Registriert seit: 14.02.2012
Beiträge: 877
Seite 1 von 44
20.09.2018, 14:04 Uhr

Überschrift Oh, das ist doch ein Lieblingsthema der Linksliberalen. Differenzierung und genaue Beschreibung. Übertreibt oder verzerrt man selber, ist Kritik daran Wortklauberei und überflüssige semantische [...] mehr

14.09.2018, 19:47 Uhr

Schade, schade, schon bessere Kolumnen gelesen. Liest sich wie der Freifahrtschein Öl ins Feuer zu gießen bei Formulierungen und Beschreibungen wenn es nur der richtigen Sache dient. Die sprachliche [...] mehr

13.09.2018, 10:13 Uhr

Nach der Üppigkeit der 50er bis Mitte 70er, die vernünftige Sachlichkeit der späten 70er bis frühen 90er, dann kam das rundlich, freundlich Biodesign und jetzt, passend zur gesellschaftlichen [...] mehr

12.09.2018, 19:38 Uhr

"Es gab keinen Mob, es gab keine Hetzjagd, und es gab keine Pogrome": So bewertete Sachsens CDU-Ministerpräsident Kretschmer die Ereignisse in Chemnitz. Ein interner Polizeibericht legt [...] mehr

11.09.2018, 07:30 Uhr

Nun mal halblang. Fast keines der Horrorszenarien die mit Beginn seiner Amtszeit auch hier von Spon ausgemalt wurden, ist eingetreten, Kein großer Krieg, kein wirtschaftlicher Zusammenbruch in den [...] mehr

07.09.2018, 16:22 Uhr

Ganz ehrlich. Wenn ich mir die Videos ansehe, sehe ich selbst falls sie authentisch sind, etwas anderes als das was ich mir unter einer Hetzjagd vorstelle. Wenn das alles ist und es der einzige Beleg [...] mehr

05.09.2018, 12:34 Uhr

Die Behauptung die Überweisungen seien generell wichtiger als Entwicklungshilfe ist pauschaler Unfug. Das mag für manche Länder zutreffen für viele nicht. Denn in solche Berechnungen fließen auch [...] mehr

03.09.2018, 20:05 Uhr

Es gibt nichts kleinzureden, aber eben auch nichts zu dramatisieren Herr Seibert. Bis jetzt hörte es sich für mich so an, als wären da immer wieder Menschen quer durch Chemnitz gejagt worden. Eine [...] mehr

03.09.2018, 07:20 Uhr

Machen Chaoten die Linke zu Extremisten? Hier wird doch mit zweierlei Maß gemessen. Wenn bei Demos (1Mai, G20 etc.) von linken, antikapitalistischen Gruppen, Organisationen oder Parteien, Gewalttäter, Chaoten und Störer mitmischen, kommt [...] mehr

01.09.2018, 19:34 Uhr

Richtige Analyse. Und was machen einige Medien? Ununterbrochen im Minutentakt Artikel gegen die rechte Bedrohung, Sexismus , Rassismus etc.raushauen. Mehr Analyse,Rechereche und Kritik gegen diese Art [...] mehr

25.08.2018, 14:51 Uhr

Tja, das gleiche ist einer Freundin passiert. In einen großen grünen Innenhof wurde vier geschossiger Kasten gestellt mit teilweise unter 7m Abstand zu den Nachbarhäusern. Sie wohnt oben und so geht [...] mehr

25.08.2018, 08:55 Uhr

Das ist doch Murks. Offensichtlich wird hier nicht ausreichend zwischen Korrelation und Kausalität unterschieden, zumal bei so einem kleinen Unterschied von 4 Personen bei Abstinenz und geringem [...] mehr

17.08.2018, 19:56 Uhr

Das mit der positiven Ansprache halte ich für schwierig. Wie soll man denn Familien ohne ausgesprochenes Verbot verklickern, dass Kinder nicht erwünscht sind, vor allem wenn einge das nicht verstehen? [...] mehr

14.08.2018, 21:01 Uhr

Natürlich wird den Problemen der sozial Unterprivilegierten, den Ungerechtigkeiten unseres Wirtschafts-und Sozialsystems zugunsten von Befindlichkeiten von Privilegierten und meist saturierten [...] mehr

11.08.2018, 08:24 Uhr

Angst vor Fremden? Ist es wirklich die Angst vor Fremden wie mal eben vorurteilsbehaftet aus der Hüfte behauptet wird (wie so oft) oder die Angst vor sozial Schwachen? Das macht es nicht viel besser ist aber eine ganz [...] mehr

09.08.2018, 07:54 Uhr

Mich wundert das eigentlich nicht. Auch wenn es um eine andere Dienststelle geht, aber ich war beruflich einige Wochen zu zu Gast beim Zoll in Berlin und Brandenburg und Eile, Betriebsamkeit oder gar [...] mehr

06.08.2018, 18:32 Uhr

Wie in vielen Branchen sollen Verluste sozialisiert werden, während Gewinne privatisiert werden. Einzelne Hilfen mögen gerechtfertigt sein, aber eine Milliarde ist absurd. mehr

05.08.2018, 07:55 Uhr

Überschrift Der Artikel beweist doch dass das wie ein Mantra heruntergebetete Vorurteil der Fremdenfeindlichkeit den Polen gegenüber schlicht falsch ist. Sie machen es im Gegenteil richtig und suchen sich genau [...] mehr

03.08.2018, 09:39 Uhr

Inflationärer Rassismus Wer undifferenziert jede Ungerechtigkeit, jede Diskriminierung, jede Unhöflichkeit und Gedankenlosigkeit zu Rassismus erklärt oder meint ihn damit zu erfahren, erweist dem Kampf gegen Rassismus einen [...] mehr

31.07.2018, 19:21 Uhr

Realitätsverlust Radikale Minderheit? Wo leben sie Herr Popp? Seit Beginn der Flüchtlingskrise sprachen sich in allen Umfragen Mehrheiten zwischen 55% und 70% für eine moderat bis massiv verschärfte Flüchtlingspolitik [...] mehr

Seite 1 von 44