Benutzerprofil

skylarkin

Registriert seit: 14.02.2012
Beiträge: 454
   

05.05.2016, 08:33 Uhr Thema: Umfrage: Große Mehrheit der Deutschen sieht TTIP kritisch Man könnte auch sagen, dass alle Vorhaben der Regierung von einer Mehrheit sehr kritisch gesehen werden. Türkei-Deal, Visafreiheit für Türken, TTIP. Alle werden mit einer sehr deutlichen Mehrheit [...] mehr

04.05.2016, 07:14 Uhr Thema: Türkeideal und Visafreiheit: Kaum noch Tote - immerhin Hier wird uns u.a. als Trostpflaster die Stärkung eines Gegengewichtes zu Erdogan in Gestalt seines Premierministers verkauft. Nur hat uns nicht SPON seit Monaten darauf hingewiesen, dass Davutoglu [...] mehr

30.04.2016, 19:03 Uhr Thema: Jugend 2016: Ich bin 14 - und das ist meine Welt Tja, sie gehören zur Generation meiner Eltern. Offensichtlich ist die jetzige Jugend dann wieder wie sie. Traurig. mehr

30.04.2016, 10:50 Uhr Thema: Jugend 2016: Ich bin 14 - und das ist meine Welt Was mir auffällt ist auch die optisch geringe Abgrenzung zu den Eltern (was auch schwierig ist, da die 40-60Jährigen oft wie Twens rumlaufen, mich eingeschlossen;-), aber in meiner Jugend war es [...] mehr

30.04.2016, 07:51 Uhr Thema: AfD-Programm: 74 Seiten Ausgrenzung Ich bin ein Gegner der Flüchtlingspolitik der Bundesregierung und bin enttäuscht, dass es keine Partei im wählbaren Spektrum gibt, die diese Position vertritt. Leider ist die AfD mit diesem [...] mehr

17.04.2016, 22:05 Uhr Thema: S.P.O.N. - Der Kritiker: Diese Liebe war nur eine Illusion Herr Dietz, warum nur eine offensichtlich unbegrenzte Aufnahme von Flüchtlingen vernünftig sein soll und dies sich aus den Rechten, der Würde, der Schönheit und der Freiheit der Flüchtlinge ergibt, [...] mehr

16.04.2016, 18:22 Uhr Thema: Buchvorwort: Kohl kritisiert Flüchtlingspolitik Nein, Kohl kritisiert nicht die europäische sondern die merkelsche Flüchtlingspolitik. Die 'Zeit' hat auch den Mumm das so zu benennen und garniert den Artikel mit einer saftigen Kritik von Lafontaine [...] mehr

15.04.2016, 18:49 Uhr Thema: Merkel-Erklärung zu Böhmermann: Der Rechtsstaat gibt sich die Ehre Exakt genau so ist das zu sehen. Auch ich hatte mich gefragt, wozu die Verfolgungsermächtigung überhaupt gedacht ist wenn sie, nach der Auslegung von Frau Merkel, ja quasi nur mit der Erlaubnis [...] mehr

08.04.2016, 20:42 Uhr Thema: Blockade von Hamburger Flüchtlingsheim: Egoismus mit rassistischer Nebenwirkung "Wer aber den Wert des eigenen Grundstücks, den hübschen Ausblick auf den Wald oder die Existenz einiger Bäume über die Lebensbedingungen Hunderter Geflüchteter stellt, der beweist: Man muss [...] mehr

28.03.2016, 19:24 Uhr Thema: Nach den Anschlägen von Brüssel: Wollen wir den totalen Krieg? Und konkret? was soll nun konkret gegenüber dem IS und seinen Unterstützern in Europa getan werden? Versöhnung mit Unversöhnlichen kann es nicht geben. Und das es der Neid und Hass der [...] mehr

19.03.2016, 10:56 Uhr Thema: Merkels Flüchtlings-Deal mit der Türkei: Ihr Erfolg, ihre Verantwortung Was wäre gewesen, wenn Deutschland die Grenzen für Flüchtlinge geschlossen hätte und dann aus einer Position der Stärke verhandelt hätte. Grenzschließungen scheinen doch auch ohne Waffengewalt [...] mehr

19.03.2016, 10:44 Uhr Thema: Merkels Flüchtlings-Deal mit der Türkei: Ihr Erfolg, ihre Verantwortung 'Diese pseudo-europäische Einigung zu Lasten Deutschlands mit homöopathischer Alibibeteiligung anderer Staaten, ist eine absolute Mogelpackung und dient einzig der Gesichtswahrung Merkels'. Dies war [...] mehr

12.03.2016, 09:32 Uhr Thema: Merkels Wende: Die Umfallerin Das zeigt doch nur, wie sehr Frau Merkel sich in ihrer Politik verrannt hat. Sie greift zu Mitteln die sie, wenn sie an sich die gleichen Maßstäbe anlegen würde wie sie an andere, massiv [...] mehr

11.03.2016, 20:28 Uhr Thema: Flüchtlinge: Merkels Abschied von der Willkommenskultur Sie haben insofern recht als das Merkels Äußerungen nicht die eigentliche Ursache für die Fluchtbewegungen sind, aber sie wurden eindeutig durch ihre Äußerungen verstärkt. Bis August stiegen die [...] mehr

11.03.2016, 19:19 Uhr Thema: Flüchtlinge: Merkels Abschied von der Willkommenskultur Ja, es kehrt ein wenig Vernunft ein in Berlin, ist ja auch Wahl am Sonntag. Nur ist die massive Kritik an dem Vorgehen Österreichs und der Balkanstaaten völlig unangebracht und verlogen. Man kann [...] mehr

11.03.2016, 08:46 Uhr Thema: DIE LAGE am 11.3.2016: Liebe Leserin, lieber Leser, Ich möchte nur klarstellen, dass nach meiner Erinnerung, nach Genfer Flüchtlingskonvention nur derjenige Anspruch auf Aufnahme hat, der direkt "..directly.." also unmittelbar aus einem [...] mehr

10.03.2016, 15:27 Uhr Thema: Medizin-Promotionen: Gebt mir den Doktortitel, ich bin Arzt Das Studium ist ohne Zweifel besonders schwer, da darf dann auch der Doktor besonders leicht sein, oder? Wenn ich meine Dipl.-Arbeit mit der Dr.-Arbeit einer Bekannten vergleiche, kommen uns die [...] mehr

09.03.2016, 09:38 Uhr Thema: Autogramm Mercedes E-Klasse: Zwei Klassen für sich Von außen zumindest stimmiger als das Vorgängermodell. Nur, zumindest bei dieser Innenaustattungskonfiguration sieht alles ein wenig nach neureichem Bling,Bling aus. Es ist so ähnlich wie beim [...] mehr

08.03.2016, 18:40 Uhr Thema: Arbeitswelt: "Was scheint und wirkt" Oh Gott, ständig eine Rolle spielen und immer darüber nachdenken wie ich wirke. Alle Dinge aus der Sicht der Karriereentwicklung sehen, und wie nützlich sie mir in der Aussendarstellung sind. [...] mehr

08.03.2016, 16:11 Uhr Thema: Flüchtlingsgipfel: Das Durchbrüchlein Also wenn 1.000 Flüchtlinge in Griechenland ankommen und davon sind 500 Syrer, dürfen 500 andere Syrer legal nach Europa. Verrückt. Als 'anderer' Syrer kann ich nur auf möglichst viele Syrer hoffen, [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0