Benutzerprofil

gegenrede

Registriert seit: 14.02.2012
Beiträge: 5525
   

27.02.2015, 15:32 Uhr Thema: US-Geheimdienstchef: "Die Separatisten formieren sich neu" Im Krieg stirbt zu erst die Wahrheit Beide Seiten lügen, wer wann wen wo angreift können wir nicht überprüfen. Das Wichtigste wäre es Poroschenko zu überzeugen, dass er militärisch gegen Russland nicht gewinnen kann, aber [...] mehr

27.02.2015, 15:04 Uhr Thema: Bundestagsposse: Opposition zwingt Vizekanzler Gabriel ins Parlament Cui bono Sie als "Lobbyistin" scheinen die Verträge ja zu kennen, denn sonst könnten Sie so etwas gar nicht schreiben: "...all die anderen 126 Freihandelsabkommen mit aehnlicher Struktur, [...] mehr

27.02.2015, 14:45 Uhr Thema: Bundestagsposse: Opposition zwingt Vizekanzler Gabriel ins Parlament Unterminierung unserer Demokratie Damit haben Sie völlig recht. Nach dem "Geheimen Krieg" und dem NSA-Skandal, sind diese Abkommen eine konsequente Fortführung in postdemokratische Zeiten. Sollten die Abkommen in der [...] mehr

27.02.2015, 11:20 Uhr Thema: US-Geheimdienstchef: "Die Separatisten formieren sich neu" Der casus belli könnte sich zum WK3 entwickeln, um dies zu verhindern, könnte man sich die Schweiz zum Vorbild nehmen: Volksbewaffnung, Panzersperren, Brücken in denen sich Sprengstoff befindet und ergänzend könnte man noch Gebiete um die [...] mehr

23.02.2015, 11:41 Uhr Thema: Kinderporno-Prozess: Edathy muss vor den Richter Welcher Zug? Ich an seiner Stelle wäre auch vor dem medialen Schafott geflohen... Ein Schuldeingeständnis konstruieren Sie daraus, dies ist es genauso wenig, wie eine Aussageverweigerung. Meines Wissens [...] mehr

23.02.2015, 11:04 Uhr Thema: Kinderporno-Prozess: Edathy muss vor den Richter Das hat schon so ein Geschmäckle, wenn der NSU-Ausschussvorsitzende Verfassungsschutz und BKA an den Pranger stellt und Kinderpornos heruntergeladen haben soll. Vor ein paar Tagen haben wir doch erst erfahren, dass die NSA (und [...] mehr

23.02.2015, 10:35 Uhr Thema: Streit um Stromtrasse: Kretschmann bezeichnet Seehofer als unverantwortlich Preiswerter Atomstrom? " Der französische Atomkonzern Areva ist in derart große wirtschaftliche Not geraten, dass ihn nun die Steuerzahler des Landes vor der Pleite retten sollen." [...] mehr

20.02.2015, 13:07 Uhr Thema: NSA & GCHQ: Geheimdienste hacken Sim-Karten-Hersteller Ihr Euphemismus ist putzig;-) Telefone konnten schon immer abgehört werden, das stimmt und ist wirklich eine Binse. 1.Was aber nicht schon immer ging, das dies nun weltweit möglich ist... 2.Das die Identität des Telefons [...] mehr

16.02.2015, 16:00 Uhr Thema: Terrorwarnung in Braunschweig: Was der Informant sagte - und was nicht Selbstverantwortung Die Dienste haben nichts Konkretes, was zu Festnahmen führen kann, also sollten sie die Öffentlichkeit darüber informieren, jeder kann dann selbst eigenverantwortlich entscheiden, ob er/sie an der [...] mehr

19.07.2014, 15:17 Uhr Thema: MH17-Absturz : Kiew wirft Separatisten Vernichtung von Beweisen vor Jede Menge Airlines überfliegen den Luftraum, den die islamistische Isis besetzt hält, sogar British Airways, die den ukrainischen Luftraum schon länger umfliegen. Die Isis hat schon mehrere [...] mehr

18.07.2014, 17:48 Uhr Thema: MH17-Absturz: Hinweise auf Abschuss aus Versehen Ach Crom, wenn die "Guten" das gleiche Verbrechen begehen wie die Bösen/Schlechten dann müssen Sie dies kleinreden und relativieren.... "Dass allerdings auch gut ausgebildeten Soldaten tödliche Fehler unterlaufen können, zeigt die Tragödie um Iran Air [...] mehr

16.07.2014, 16:13 Uhr Thema: US-Geheimdienst NSA: Radikal unfähig Ein typischer tadamtadam-Denkfehler In einem demokratischen Rechtsstaat lassen sich vereitelte Anschläge sehr leicht überprüfen, dann gibt es nämlich polizeiliche Ermittlungen Anklage und Prozesse/Verurteilungen. Sie werter Forist [...] mehr

10.07.2014, 15:25 Uhr Thema: Spionage-Affäre : Bundesregierung weist US-Geheimdienstler aus Ein symbolischer Schritt fürs Volk und wahrscheinlich mit den USA abgesprochen ändern wird dies überhaupt nichts, solange bis die alten Geheimveträge mit den Allierten aufgekündigt werden und die NSA hier keine Zentralen mehr untehalten und neue bauen kann.... mehr

09.07.2014, 14:09 Uhr Thema: Spitzelaffäre: Generalbundesanwalt bestätigt mutmaßlichen weiteren Spionagefall Da irren Sie sich das einzuige Mittel gegen straffällig gewordene Diplomaten ist derern Ausweisung (persona non grata)... mehr

09.07.2014, 13:58 Uhr Thema: Spitzelaffäre: Generalbundesanwalt bestätigt mutmaßlichen weiteren Spionagefall Die ganze Angelegenheit ist viel ernster, als wir denken Ich kann nur dringend jedem empfehlen, die Aussagen der beiden EX-NSA-Mitarbeiter vor dem NSA-Untersuchungsausschuss zu lesen. Geheimdienst-Daten werden nach deren Aussagen sogar von [...] mehr

04.05.2014, 13:54 Uhr Thema: NSA-Ausschuss: Regierung will Herausgabe von Dokumenten verweigern sagte der Jude Strauss, als er seine Daten 1928 beim Einwohnermeldeamt in Weimar abgab.... mehr

04.05.2014, 13:17 Uhr Thema: NSA-Ausschuss: Regierung will Herausgabe von Dokumenten verweigern Merkwürdige Einstellung Wenn ich meine Freunde überwachen würden, wäre dies viel schlimmer, als wenn dies meine Feinde täten, denn zu Freunden hat man im Gegensatz zu Feinden Vertrauen..... mehr

04.05.2014, 09:56 Uhr Thema: NSA-Ausschuss: Regierung will Herausgabe von Dokumenten verweigern Zu viel des Lobes, denn Herr Bosbach ist einer derjenigen Politiker, die seit Jahren unsere Grundrechte massiv einschränken... mehr

04.05.2014, 09:54 Uhr Thema: NSA-Ausschuss: Regierung will Herausgabe von Dokumenten verweigern Das wäre immer noch besser als der Status Quo, denn als 51. Staat der USA hätten wir Bürger mehr Rechte als jetzt.... mehr

03.05.2014, 20:29 Uhr Thema: NSA-Ausschuss: Regierung will Herausgabe von Dokumenten verweigern Das Grundgesetz ist in Teilen nicht mehr gültig und eine Opposition brauchen wir auch nicht mehr, denn die Regierung führt sich auf wie in einer Diktatur.... mehr

   
Kartenbeiträge: 0