Benutzerprofil

j1958

Registriert seit: 15.02.2012
Beiträge: 485
   

29.03.2015, 19:09 Uhr Thema: Ethik beim Klamottenkauf: Hauptsache viel, Hauptsache billig Schuld sind immer die anderen Das kommt auch aus vielen Beiträgen heraus. Die bösen Händler mit ihrer Marge, die bösen Hersteller, die bösen Markeninhaber mit ihren 'obszönen' Margen. Der Markt produziert was gefragt wird. Wenn [...] mehr

28.03.2015, 11:00 Uhr Thema: Entschädigung für Germanwings-Opfer: Zahlen für das Unbezahlbare Extrem komplex Die Schuldsituation zu würdigen wird sicher lange dauern. Zunächst einmal werden die 141.000 Euro fällig, die die meisten renomierten Airlines als Basissumme ausschütten. Natürlich kann man auch mehr [...] mehr

25.03.2015, 20:20 Uhr Thema: Piloten nach dem Germanwings-Absturz: "Man muss ehrlich sagen, wenn man sich nicht gu Gemischte Meinung Wenn jemand einen Verwandten oder einen guten Freund bei dem Absturz verloren hat kann ich es verstehen, wenn man ein paar Tage Ruhe braucht. Man demoliert das Ansehen der Airline allerdings weiter - [...] mehr

17.03.2015, 13:43 Uhr Thema: Vereinigung Cockpit: Lufthansa-Piloten drohen mit jahrelangen Streiks Dummheit im Cockpit Die LH Piloten sind der beste Beweis dafür, dass Intelligenz nicht unbedingt was mit hochwertiger Arbeit zu tun hat. Seit Jahren dödelt die Lufthansa herum, ausgenommen vom Staat (Luftverkehrsab- [...] mehr

13.03.2015, 15:08 Uhr Thema: Mehdorns Abschied vom BER: Dritte Reihe reicht ihm jetzt Köstlich... Ich amüsiere mich immer, jedes Mal wenn die Deutschen 'Mehdorn' hören, haben sie Schaum vorm Mund und wiederholen gebetsmühlenartig denn größten Unsinn (ähnlich wie bei Wulff oder Edathy). Unter [...] mehr

02.03.2015, 14:19 Uhr Thema: Edathy-Prozess eingestellt: Und jetzt noch Aufklärung, bitte Gut so Edathy ist ein trauriger Fall. Hätte er gleich von Anfang an gesagt : ja, das sind meine Downloads (und wie hätte es anders sein können?) dann wäre das Ganze schon vor Monaten mit einer finanziellen [...] mehr

25.02.2015, 09:03 Uhr Thema: Gestrandet in Manchester: A380-Pilot bricht Flug wegen Überstunden ab Normaler Vorgang Sturm im Wasserglas. Wenn wir erwarten dass Bussfahrer ihre Ruhezeiten einhalten sollen Piloten das nicht so genau nehmen?Das Problem sind die Flughäfen, plötzlich landen 500 Passagiere mit 30 Minuten [...] mehr

16.02.2015, 15:56 Uhr Thema: Terrorwarnung in Braunschweig: Was der Informant sagte - und was nicht Götze Sicherheit Ich denke man muss darüber diskutieren wieviel 'Sicherheit' wir wollen. Sicherheitslevel Nord Korea? China? Da draussen gibt es sicher tausende, die von Anschlägen fantasieren.Will ich jedes Mal in [...] mehr

17.11.2014, 12:08 Uhr Thema: Kinderquark: Bundesgerichtshof prüft Monsterbacke-Werbung Zeitverschwendung Manche Leute scheinen beliebig viel Zeit zu haben, die sie mit unsinnigem Zeugs vertändeln. Glaubt ernsthaft jemand einem Werbeaufdruck? Ich kaufe Produkte, die mir schmecken. Aber es gibt halt [...] mehr

16.11.2014, 22:48 Uhr Thema: Gutachten: Angeblich Zweifel an Gurlitt-Testament Genau so etwas war zu erwarten. Wie man inzwischen von mehreren Seiten festgestellt hat war diese ganze Aktion nicht rechtsstaatlich, warum also aufhoeren? Irgendwo laesst sich sicher ein Gutachter finden der [...] mehr

14.11.2014, 23:12 Uhr Thema: Analyse des Middelhoff-Urteils: Hart, aber gerecht Demut Ja, genau, der Buerger hat vor den Justiz zu kuschen. Augen auf den Boden, keine Widersprueche, am besten ganz den Mund halten und bloss nicht widersprechen. Middelhof hat sicher danebengelegen, aber [...] mehr

14.11.2014, 14:50 Uhr Thema: Haftstrafe gegen Manager Middelhoff: Big Trouble Politisches Urteil Das Urteil ist ein Warnschuss an alle Topmanager in Deutschland jeden Kleinkram im Vertrag vorher festzulegen um der Neidhatz hinterher zu entgehen. Hier 3 Jahre Gefängnis mit sofortiger Inhaftierung [...] mehr

14.11.2014, 12:15 Uhr Thema: Bremer Innensenator über DFB: "Arroganz und Überheblichkeit" Falscher Ansatz Also, 'Arroganz und Überheblichkeit' attestiere ich eher den Bremern, die als einziges Bundesland aus einem gemeinsamen Beschluss der Innenminister aussteigen wollen und zudem sowieso jeden Tag ihrer [...] mehr

14.11.2014, 12:05 Uhr Thema: Sterbehilfe: Verschont den Tod! Überfordert Ich glaube, jeder der nicht betroffen ist kann zu dieser Diskussion nichts produktives beitragen. Ich selbst nehme mir selbstverständlich das Recht, über mein Ableben selbst zu entscheiden. Ob ich je [...] mehr

13.11.2014, 23:04 Uhr Thema: Russland vor dem G20-Gipfel: Das Schauspiel vom bescheidenen Putin Anachronismus Zu einem gewissen Grad empfinde ich Respekt fuer Putin. Er ist ein Anachronismus, ein klassischer Geopolitiker der eine starke Vision fuer Russland hat. Ob das fuer Russland gut oder schlecht ist [...] mehr

13.11.2014, 13:34 Uhr Thema: "Rosetta"-Mission: "Philae" schickt erstes Bild von Kometen-Oberfläche Die Aliens wollen erst einen Parkplatz bauen wenn mehr Touristen vorbeikommen. Bis dahin bleibt"s bei holprigen Felsen oder was immer das Material sein mag. mehr

12.11.2014, 13:57 Uhr Thema: Absurde Gesetzesvorhaben in Russland: Keine Highheels in der Schule! Russlandbashing Bei allem Verständnis für Kritik an Russland, aber 'der Import von in Russland nicht zugelassenen Arzneimitteln' ist in Deutschland genauso verboten und der Zoll in Frankfurt fischt solche Sendungen [...] mehr

11.11.2014, 19:55 Uhr Thema: Putin, Bush und Co.: So schön blamieren sich Politiker Dumme Sitten Es ist gesetzlich verboten, die Queen zu beruehren. Das korrekte Verhalten ist also, sollte ihre Majestaet vor einem stolpern, die alte Dame auf die koenigliche Nase fallen zu lassen. In Australien [...] mehr

11.11.2014, 15:04 Uhr Thema: EuGH-Urteil zu Hartz IV: Freizügigkeit muss uns etwas wert sein Falsches Argument Freizügigkeit bedeutet, dass ich überall hinkomme. Es kann aber nicht bedeuten, dass ich dort sofort Geld bekomme, weil ich z.B. die Sprache nicht verstehe aber das Wetter schön ist. Es ist unseriös, [...] mehr

10.11.2014, 15:44 Uhr Thema: Freihandelsabkommen mit den USA: TTIP-Gegner reichen Klage beim EU-Gerichtshof ein Gefasel Leider wissen die meisten Leute hier nicht wie Verträge über Ländergrenzen hinweg funktionieren. Schiedsgerichte gibt es schon lange und haben den Vorteil, dass hier Fachleute urteilen und keine [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0