Benutzerprofil

G. Spiegelt

Registriert seit: 16.02.2012
Beiträge: 90
18.02.2015, 22:59 Uhr

Wie kommen Sie denn darauf? Erstens war Janukowitsch einst ebenso demokratisch gewählt worden wie später Poroschenko. Zweitens ist er geflüchtet, weil er wohl nicht zu Unrecht um sein Leben fürchtete, NACHDEM er unter Bruch [...] mehr

23.10.2014, 13:58 Uhr

Satire Da haben Sie ein typisches Beispiel für einen Beitrag geliefert, der ebensogut als ernsthafte Äußerung wie als Satire verstanden werden kann. Eine Satire ist es aber in beiden Fällen, entweder [...] mehr

19.10.2014, 07:10 Uhr

Gespräche live im Fernsehen? Wenn das Hongkonger Fernsehen tatsächlich Gespräche beider Seiten über eine Verfassungsreform live überträgt, wird der Sender dann wohl in China nicht zu empfangen sein... mehr

07.10.2014, 12:04 Uhr

Ist der Glaube an genetische Ursachen genetisch bedingt? Die Forschung sollte sich mal der Frage widmen, woher der unbeirrbare Glaube an genetische Ursachen aller möglichen Lebensumstände rührt (selbst Verhaltensauffälligkeiten - die bekanntlich durch [...] mehr

06.10.2014, 14:54 Uhr

Klar, und die US-Dienste bringen mal eben ein paar hunderttausend Leute auf die Straße, die natürlich alle in überhaupt gar keiner Weise repräsentativ für die Hongkonger Bevölkerung sind. Und das [...] mehr

03.10.2014, 09:45 Uhr

Der heutige Dalai Lama war zur Zeit seiner Amtseinführung 14 Jahre alt. Seine erklärte Absicht einer tiefgreifenden Reform der tibetischen Gesellschaft, insbesondere Überwindung des Feudalismus, [...] mehr

21.09.2014, 17:39 Uhr

Ich schließe mich Ihnen an! Wenn die Katholische Kirche nur noch aus Leuten bestünde, die dem von Ihnen geschilderten Leitbild konsequent folgen, so würde ich das in der Tat sehr begrüßen. Denn dann wäre dieser Verein auf [...] mehr

09.09.2014, 17:27 Uhr

Danke, Kofi Annan! Ihre Wortmeldungen und Aktionen waren schon in Ihrer Amtszeit als UN-Generalsekretär stets als mutig und zielführend. Ich freue mich, dass Sie dieser Linie weiterhin folgen! Dank auch an alle anderen [...] mehr

27.08.2014, 11:44 Uhr

Ebenso selbstverständlich zeichne(te)n sich Ihre "Hochkulturen" auch durch Kriege, Folter und allerlei andere durchgreifende Formen kulturell organisierter Gewalttätigkeiten aus - deren [...] mehr

26.08.2014, 22:18 Uhr

Aber nein, wie kommen Sie denn nur darauf? Die Moderatoren würfeln sorgfältig aus, welcher Beitrag durchkommt und welcher nicht. mehr

26.08.2014, 12:42 Uhr

Es gibt gute Argumente von muslimischer Seite, die nahelegen, dass der Islam die Beschneidung der Geschlechtsorgane von Kindern keineswegs verlangt und sogar ausdrücklich verbietet - und zwar bei [...] mehr

25.08.2014, 08:18 Uhr

Hat sich was mit Nullbama Wenn 0bama mal nicht mehr Präsident ist, und das dauert ja nicht mehr so sehr lange, wird der Kult um den Namen zu einer Belastung. Denn seine Reputation dürfte dann kaum besser sein als es die von [...] mehr

19.08.2014, 09:19 Uhr

"Auch die Patientin des Internisten, die zehn Jahre lang unter chronischem Husten litt, wurde irgendwann vom Hausarzt zum Psychiater überwiesen." Wie bitte? Nur weil er die Ursache nicht [...] mehr

14.08.2014, 10:11 Uhr

Von wegen "nach linkem Weltbild"... Lieber Beatbox, nach *aufgeklärtem* Weltbild gehört grundsätzlich kein Mensch einem anderen. Kinder gehören nicht den Eltern und nicht dem Staat. [...] mehr

09.08.2014, 11:27 Uhr

Eben DESHALB: Legalisierung, damit Kontrolle möglich wird! Ohne es zu wissen, haben sich hier 2 Foristen, die eigentlich gegen die Freigabe von Cannabis plädieren wollen, eines wesentliches Arguments FÜR die Legalisierung bedient: *Der [...] mehr

26.06.2014, 17:12 Uhr

Eben! Ich weiß (bisher) nichts, und Sie (@imZweifel-richtig, @Sabi) wissen nichts. Also halten wir mal alle den Ball flach, bis wir mehr erfahren! mehr

10.06.2014, 10:13 Uhr

Eins ist jedenfalls sicher... ...viele von ihnen sind hinterm Mond. mehr

25.04.2014, 20:01 Uhr

Und wo ist nun die Nachricht? Ist wieder mal der sprichwörtliche Sack Reis in China umgefallen? Oder, frei nach Wolfgang Neuss, in Deutschland ein Joint ausgegangen? Bestimmt stibitzt auch hin [...] mehr

22.04.2014, 17:13 Uhr

Nichts gegen intelligente Aprilscherze. Wenn einem aber nichts rechtes einfällt, sollte man es doch besser lassen und sich nicht gar so schwer bemühen, lustig wirken zu wollen. mehr

16.04.2014, 10:14 Uhr

Wenn die neuen Machthaber in Kiew so weitermachen, geht der Osten der Ukraine auch noch abhanden - durch ihre Dummheit. mehr

Kartenbeiträge: 0