Benutzerprofil

freddygrant

Registriert seit: 16.02.2012
Beiträge: 2730
Seite 1 von 137
22.06.2018, 09:53 Uhr

Ja, dieser Junge N. ... ... sieht seine Zukunft schon richtig! Es ist besser eine Mannschaft wie RBL zu trainieren, die den Zenit am Fußballhimmer noch erreichen will und kann als eine Kickertruppe wie z.B. den BVB [...] mehr

22.06.2018, 09:38 Uhr

Keine Frage! Naturlich benötigt ... ... das kulturell und klimatisch sehr unterschiedliche - aber vielfältige und schöne - Europa viel Geduld bei seiner Einigung. Aber eines sollten die Regiseure in Brüssel und den europatreuern [...] mehr

22.06.2018, 09:27 Uhr

Es wurde bei ... ... diesem "Talk" ganz deutlich, dass in der EU die pekuniären und populistischen Staaten wie Österreich, Ungarn, Polen und einige Mittelmeeranrainer (Italien, Kreta etc.) große Ansprüche [...] mehr

22.06.2018, 09:13 Uhr

Es sind doch genau ... ... unsere großen Energiekonzerne und Atomlobby, welche diese alten, historischen manchmal gar musealen aber dezentralen und effektiven Energieträger nicht nutzen bzw. umwiedmen wollen. Wir [...] mehr

22.06.2018, 01:15 Uhr

Gier und Geiz sind ... ... der Motor unserer Wirtschaft und unseres "Wohlstandes" und so wird es doch hoffentlich auch bleiben. mehr

22.06.2018, 00:58 Uhr

Wollen wir es zulassen? Dass Deutschland und Europa von Populisten und Pseudodemokraten noch länger an der Nase herumgeführt wird? Es wäre endlich zu wünschen, daß der Bürger einer funktionierenden Demokratie in [...] mehr

21.06.2018, 19:25 Uhr

Die ganze Show, die ... ... um diesen jungen Mann und Fußballtrainer nun seit Jahren betrieben wird ist reines mediales Hypeing ohne sachliche Hintergrund. Das wird auch RB Leipzig noch zu spüren bekommen. mehr

20.06.2018, 18:27 Uhr

Für alles, was sich ... ... in den USA seit Trump´s Amtsantritt politisch und gesellschaftlich abspielt trägen nicht nur dessen Wähler die Verantwortung, sondern die ganze US-Gesellschaft. Diese sollte sich schämen und [...] mehr

20.06.2018, 01:39 Uhr

Die USA beweisen damit doch ... ... nur dass sie an den UNO-Charta, -Statuten und auch einem internationalen Gerichtshof für Menschenrechte nicht interessiert sind. Das ambivalente Verhalten und die Ablehnung der USA bei [...] mehr

19.06.2018, 17:39 Uhr

Gute Nacht christliches Abendland! Diese Art von Sanktionierung von illegalen Grenzverletzungen und -übertritten gibt es in keinen anderen westlichen Staat oder gar Demokratie als in den bigotten USA. Dieses scheinheilige, [...] mehr

18.06.2018, 19:02 Uhr

Warum hat das denn so lange gedauert? Allein dies Frage und die hypothetische Antwort dazu zeigen in welchem Ordnungs- und Rechtsstaat wir leben! Wir haben eine aufgeblasene Administration und Justiz. aber die Gestaltung der Macht [...] mehr

18.06.2018, 09:01 Uhr

Einfach lächerlich! Heimat gibt es nur in Bayern der CSU dieser rückwärtsgewandten Seehofer, Söder und Populisten? Die werdensich bei der Bayern-Wahl im Herbst aber mal sowas vontäuschen. Das können die AFD-Egos um [...] mehr

18.06.2018, 00:29 Uhr

Es ist doch ein ... ... absoluter Schwachsinn in ein Kraftfahrzeug einen Soundgenerator überhaupt einzubauen. Das ganze wird sich in einem neuen Gewohnungsverhalten auf die neuen, lautlosen Fahrzeuge anpassen und [...] mehr

17.06.2018, 23:26 Uhr

Diese politische Entwicklung ... ... im Freistaat Bayern läuft so schon einige Dekaden. Die Christ- Sozialen waren in dieser langen Zeit nicht bereit die bayerische Provinz zu modern denkenden, freien Staatsbürgern zu entwickeln, [...] mehr

16.06.2018, 18:29 Uhr

Welchen politischen ... ... Zweck erfüllt es, solch einen informativen Schwachsinn zum Thema eines außenpolitischen Discourses zwischen der BRD und Austria zu machen? Das ist gezielter Unsinn! mehr

16.06.2018, 14:24 Uhr

Wie sieht eine ... "Christliche" Union aus, bei welcher der bayerisch-antiquierte Partner sich egoistisch und aus "niederen Beweggründen" von seiner Führerschaft in der Person von der Parteichefin [...] mehr

16.06.2018, 09:53 Uhr

Es wird immer deutlicher ... ...der türkische Potus und seine AKP kommen gesellschaftlich und wirtschaftlich nicht mehr weiter. Da müssen vor der aktuell anstehenden Wahl monumentale Projekte auf den Tisch. Es wäre besser [...] mehr

14.06.2018, 19:34 Uhr

Es geht nicht um ... ... ein für und wider im Umgang mit Asylanträgen und den Asylanten selbst. Diese Angelegenheit und die Durchführung müßte im Rahmen der Gesetze und Rechtsordnung der BRD längst - spätestens seit [...] mehr

14.06.2018, 09:43 Uhr

Es wäre ein Schritt ... ... in eine moderne und demokratische Türkei, der zur Entspannung im Nahen Osten beitragenb und den Blick der Türkei nach Europa nicht mehr trüben würde. Natürlich müßte der Westen und besonders [...] mehr

12.06.2018, 21:34 Uhr

Atomwaffenfrei wird ... ... ganz Korea nur werden (können), wenn die beiden Staaten den Hegemon USA nachhause schicken. Das werden - wenn überhaupt - die Amis aber teuer bezahlen lassen und Nordkoreaner noch viel [...] mehr

Seite 1 von 137