Benutzerprofil

freddygrant

Registriert seit: 16.02.2012
Beiträge: 1795
20.09.2016, 20:20 Uhr

Die Hoffnung stirbt zuletzt! Hoffnungsvoll gestartet - hofnungslos geendet! Oh Bama quo vadis - quo vadis USA? mehr

20.09.2016, 13:17 Uhr

Dieser nach ... ... Österreich geflüchtete Bayer und Coll. sind das Symbol der deutschen Leitkultur - flächendeckend und für gesamte Gesellschaft in Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport. Medial werden diese auf [...] mehr

19.09.2016, 21:53 Uhr

Sigmar Gabriel hat nur ... ... noch ein intellektuelles Vorbild und das heißt Giovanni Trapattoni. Es wird wohl noch einige Tage - vielleicht auch Wochen - dauern, aber dann wird er ihn freudig und präzise rezitieren: Habe [...] mehr

19.09.2016, 18:20 Uhr

Der SPD-Konvent ... ... stärkt Gabriel den Rücken? Das wird den Bürger und Wähler ganz wenig interessieren. Z. Zt. schafft sich die CDU ab und die SPD folgt ihr dann von einer Regierungs- zur Verliererkoalition. [...] mehr

19.09.2016, 18:07 Uhr

Sollte es absehbar ... ... und am Bürger und Wähler vorbei zu einem Freihandelsabkommen wie CETA oder gar TTIP kommen, bedeutet dies das Ende der beiden aktuellen Regierungsparteien CDU und SPD und evtl. EU-Europas. In [...] mehr

17.09.2016, 17:13 Uhr

Diese angeblichen ... ...Freihandelsabkommen CETA und TTIP) sind wirtschaftliche und juristische Unterwerfungsabkommen der EU und Deutschlands mit dem kapitalistischen Hegemon USA und seinen georaphischen Anhängsel. [...] mehr

17.09.2016, 13:56 Uhr

Stuttgart ist ... ...bekanntermaßen das größte Dorf in Deutschland. Jetzt hat es endlich mit diesem VfB auch den größten Dorfclub Deutschlands im Fussball. Passt doch! Bitte die Kehrwoche dort wieder einführen! mehr

17.09.2016, 13:37 Uhr

Der Erfolg der AfD ist ein Fingerzeig ... ... für die Fortendwicklung unserer Demokratie und ein Daumenzeig nach unten für alle etablierten Parteien - verdientermassen. Wer zur Selbstbedienung an Nation und Bürger diese so schäbig ignoriert [...] mehr

16.09.2016, 18:52 Uhr

In den USA muss ... ... man sich nur die Statements von Regierungsberatern wie Brcesinski oder Friedman anhschauen bzw. anhören - dann noch die Ergebnisse der/und globalen Politik der Regenten Bush und Obama. Dann ist [...] mehr

16.09.2016, 18:26 Uhr

Dann bleibt nur ... ... noch die Frage: Wird Schindelmeiser jetzt erst mal selbst der Trainer des VfB oder fliegt er auch absehbar? Gisdol kann man da nur empfehlen, lass die Finger weg von diesem VfB, sonst bist Du [...] mehr

15.09.2016, 14:10 Uhr

Sie können es nicht ... ... und werden es nie können! Missmanagement, Unsportlichkeit und menschlich wie fachlich eine falsche Personalpolitik, das kann ein Mnaschaftssport - schon gar nicht im so populären Profibereich - [...] mehr

15.09.2016, 13:39 Uhr

Das sind .... ... Ausreden Herr Schulz, was sie hier den rechtslastigen Parteien vorwerfen. Deren Programme und politischen Ziele und Korrekturen sind das Produkt jahrzehntelanger Politik bzw. Versäumisse der [...] mehr

15.09.2016, 13:32 Uhr

Die Saudis sind ... ... die Öl- und Geldquelle für die amrikanische, britische und deutsche Rüstungsindutrie! Würden deren finanziellen Mittel für humane Zwecke in diesen Konfliktgebieten und unter Aufsicht der UNO [...] mehr

30.08.2016, 23:51 Uhr

Es bleibt zu hoffen, ... ... dass der Fall Apple die globalen und nationalen Steuer- und Finanzadministrationen zu einer Harmonisierung des globalen Wettbewerbs, der Steuern selbst und auch der Sanktionen gegen den [...] mehr

30.08.2016, 15:57 Uhr

Ehe sich die USA ... ... nicht von einem menschenverachtenden militär-, und kapitalorintierten System in eine kulturell, sozial- und friedensorientierten Gesellschaft ändert, darf es keinerlei unbeschränkten und freien [...] mehr

30.08.2016, 15:41 Uhr

Was sollte die UNO anderes tun? Wenn der Westen und die Türkei diese ganzen religiös und besonders sunnitisch motivierten Himmelsstürmer und Rebellen unterstützt hätte, wäre dieser ganze Showdown in Syrien und dem ganzen Orient [...] mehr

27.08.2016, 14:58 Uhr

Um regieren zu ... ... können, verlassen fast alle etablierten Parteien iihre Grundsätze und Prinzipien. Sie reden von Bürgernähe und -beteiligung und stürzen sich wie Lemminge auf andministrativen Ämter und Pöstchen. [...] mehr

23.08.2016, 00:00 Uhr

Man muss es mal ... ... sehr deutlich sagen: Wir alle leben in einer freien und sozialen Marktwirtschaft. Auch hier gilt primär, dass Unternehmen - und auch Landwirte schimpfen sich freie Unternehmer - nur Produkte und [...] mehr

20.08.2016, 17:48 Uhr

Hier geht es nicht darum wer "Recht" hat, sondern primär um die Fortführung der Produktion im existentiellen - also sozialen - Interesse der Mitarbeiter! Da reicht es nicht aus [...] mehr

20.08.2016, 14:29 Uhr

Warum müssen ... ... in einem modernen Industriestaat weiter diese idiotischen Klassenkämpfe zwischen Firmen bzw. Arbeit und Kapital stattfinden? Die Wirtschaft hat die Aufgabe dem oder den Menschen mit existentiell [...] mehr

Kartenbeiträge: 0